Rudi König gewinnt Tennis-Skatturnier

Rudi König heißt der Sieger der 35. Ausgabe des Skatturniers, das der 1. TC Klein-Krotzenburg ausrichtete. Die Veranstaltung findet traditionell am ersten Freitag nach dem Buß- und Bettag im Clubhaus des Tennisvereins statt. Dort konnte der Organisator Jochen Trautz dieses Mal 21 Teilnehmer begrüßen. Erneut war Erich Staudt der älteste Spieler des Turniers. Er wurde dieses Jahr 90 Jahre alt. In der Endabrechnung hatte Rudi König mit insgesamt 1800 Punkten die Nase vorn. Zweiter wurde – wie im Vorjahr – Jochen Trautz mit 1731 Punkten, knapp vor Ruland Heilos (1724 Punkte). Die Teilnehmer konnten sich über ihre Sachpreise freuen. Alfredo und Gordana vom Clubhaus sorgten in bewährter Weise für das leibliche Wohl der Skatspieler.

Autor:

Karl-Heinz Riedel aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.