Tennisclub bereitet die Plätze vor

Der 1. TC Klein-Krotzenburg bereitet seine Plätze auf die beginnende Freiluftsaison vor. In der 13. Kalenderwoche sollen die sieben Rotsandplätze von einer Fachfirma von Grund auf spielfähig gemacht werden. Danach stehen ein Arbeitseinsatz an: Die Sichtblenden werden aufgehängt, die Netze an den Pfosten befestigt, die Außenanlage von Sand, Blättern und Ästen gereinigt und Sträucher zurückgeschnitten. Termin für den Arbeitstag ist der Samstag, 30. März um 10 Uhr. Die Mitglieder des 1. TC haben damit eine erste Gelegenheit, ihre jährlichen Arbeitsstunden zu leisten. Die Verantwortlichen des Tennisclubs mit dem neuen Platzwart Armin Bemm bitten die Arbeiter, eigene Gartengeräte mitzubringen - Harke, Laubfeger, Gartenschere und so weiter. In der Tennishalle hängt eine Liste aus, in die sich die Helfer eintragen können. Für einen deftigen Imbiss zur Stärkung der Arbeiter ist gesorgt.

Autor:

Karl-Heinz Riedel aus Hainburg

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.