Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)
von links: Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos.

Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt:
Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus.

An diesen Ladestationen können bis zum 1. Oktober 2018 kostenfrei Autos "betankt werden". Danach benötigen Elektroautofahrer einen Autostrom-Vertrag. Interessierte können sich auf www.einfachstromladen.de nach Tarifen erkundigen.

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt den eingeschlagenen Weg von Bürgermeister Halil Öztas und der Kooperation hin zur klima-freundlichen Stadt und der sukzessiven Umsetzung des Klimaschutzkonzeptes.
Dazu gehört auch, dass in Heusenstamm nun Stück für Stück / Lampe für Lampe auf LED-Technik umgerüstet wird.
Auch im laufenden ISEK Projekt könnte dieser Weg seine Fortführung finden.

Der Vorstand der SPD regt an, in Zukunft auch für E-Bikes Ladestationen an exponierten Stellen - wie beispielsweise am Bahnhof, dem Rathaus, in der Nähe von Einkaufszentren und der Frankfurter Strasse zu platzieren.
Weitere energieeinsparende Schritte bei Neu- und Umbau städtischer Liegenschaften sind einzuleiten und umzusetzen. Auch eine schrittweise Umstellung des städtischen Fuhrparks auf E-Fahrzeuge ist durchaus vorstellbar.

Karsten Sigl
Vorstandsvorsitzender SPD Heusenstamm

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt