Nachrichten - Höchst

Aktuell

Einstein hatte bestimmt ein entspanntes Gehirn.
2 Bilder

Epilepsie Selbsthilfe Odenwald e.V.
Selbstregulation des Gehirns trainieren

Wie können Stressreaktionen bewusst wahrgenommen werden und wie kann man sie durch Selbstregulation beeinflussen? Bio- und Neurofeedback sind zwei Computer gestützte Methoden die dabei helfen können. Am Samstag, 18.5.2019 wird Gert Strauß im Bürgerhaus Höchst die beiden Verfahren vorstellen und Praxisbeispiele zeigen. Seit vielen Jahren arbeitet er erfolgreich in seiner ergotherapeutischen Praxis in Heidelberg und Ludwigshafen. www.ergotherapie-strauss.de Für folgende Indikationen kann Bio-...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Frühjahrswanderung des Turngau Odenwald in Mümling-Grumbach

212 Wanderfreunde waren der Einladung des Turnvereins Mümling-Grumbach zur diesjährigen Frühjahrswanderung des Turngaus Odenwald gefolgt. Beginnend an der Sport- und Kulturhalle, waren wahlweise 3 Wanderstrecken angeboten. Je nach Kondition, Lust oder Laune konnte man eine 4, eine 8 bzw.13 Kilometer lange Strecke durchwandern. Während sich die kleine Strecke durch besondere Familienfreundlichkeit auszeichnete, führten die beiden größeren Rundkurse über Etzen-Gesäß, Nieder-Kinzig an der...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Groß-Zimmern: Bratwürste in der Pfanne lösen Rauchmelder im Kindergarten aus/Keine Gefahr für 51 Kinder

Groß-Zimmern. Durch stark erhitztes Fett beim Zubereiten von Bratwürsten wurde in der Küche einer Kindertagesstätte in der Angelgartenstraße am Donnerstag (28.04.) gegen 11.00 Uhr der Rauchmelder ausgelöst. Vorsorglich rückten die Feuerwehren aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. Die 51 in der Tagesstätte befindlichen Kindergartenkinder wurden bei Auslösung des Brandalarms vom Personal sofort aus dem Gebäude gebracht, für sie bestand zu keinem Zeitpunkt eine...

Verkehrsunfall mit 6 Verletzten

Weiterstadt. Am frühen Mittwochabend (06.), um 18.10 Uhr, befuhr eine 40-jährige Dame aus Pfungstadt mit ihrem Pkw die L 3113 in Richtung B 42. Im Einmündungsbereich zur Lagerstraße kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 41-jährigen Britin, die mit ihrem Pkw von der Lagerstraße nach links auf die L3113 einbog. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Pkw der Britin überschlug, wurden sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen als auch vier weitere im Fahrzeug der Britin befindliche...

Sport

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Frühjahrswanderung des Turngau Odenwald in Mümling-Grumbach

Die diesjährige Frühjahrswanderung des Turngau Odenwald findet am Sonntag, dem 5. Mai 2019, in Mümling-Grumbach statt. Angeboten werden drei ansprechende Rundkurse von 4, 8 und 13 Kilometern, so dass alle Altersklassen und auch Familien mit Kindern die für sie jeweils passende Route wählen können. Start und Ziel der Frühjahrswanderung ist an der Kultur- und Sporthalle in Mümling-Grumbach. Startzeit ist von 9.00 bis 11.00 Uhr. Parkmöglichkeiten gibt es direkt bei der Halle und auf dem...

Frühjahrswanderung des Turngau Odenwald in Mümling-Grumbach
Wander-Challenge zum Jubiläum

Anlässlich des 125 jährigen Geburtstages des Turnvereins 1894 Mümling-Grumbach findet die diesjährige Frühjahrswanderung des Turngau Odenwald am Sonntag, dem 5. Mai 2019, in Mümling-Grumbach statt. Angeboten werden drei ansprechende Rundkurse von 4, 8 und 13 Kilometern, so dass alle Altersklassen und auch Familien mit Kindern die für sie jeweils passende Route wählen können. Je nach Streckenlänge sind Rast- und Verpflegungsstellen an der Neidighalle in Nieder-Kinzig wie auch an der römischen...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Saisonstart des Mümling-Grumbacher Lauftreffs

Bei bestem Wetter sind am letzten Samstag im Monat März zahlreiche Lauffreunde in die neue Saison des Mümling-Grumbacher Lauftreffs gestartet. Sehr erfreut zeigte sich Vereinsvorsitzende Denise Trippel, dass auch einige Läuferinnen und Läufer benachbarter Lauftreffs zur Auftaktveranstaltung nach Mümling-Grumbach gekommen waren. Wie sie weiter mitteilte, gehört die Lauftreffsparte seit über 30 Jahren zum Angebot des Mümling-Grumbacher Turnvereins. Trippel verwies auf die Veranstaltungen...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Denise Trippel bleibt Vorsitzende des Turnvereins Mümling-Grumbach

Einstimmig wurde Denise Trippel bei der diesjährigen Jahreshauptversammlung des Turnvereins Mümling-Grumbach als Vorsitzende wiedergewählt. Auch die anderen Vorstandsmitglieder wurden ebenso deutlich in ihre Ämter berufen. Weitere Vorstandsmitglieder sind Ingrid Krüger als zweite Vorsitzende, Sylvia Bordt als Schriftführerin, Rechnerin Katharina Ewert, Holger Wießmann, der für die Öffentlichkeitsarbeit zuständig ist, Angelika Raab für die Mitgliederbetreuung und Richard Schneider als...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Lauftrefferöffnung am 30. März 2019

Am Samstag, dem 30 März 2019, 15:30 Uhr, startet der Lauftreff des Mümling-Grumbacher Turnvereins in die neue Saison. Treffpunkt ist am Sportplatz in Mümling-Grumbach, wo sich die Teilnehmer nach dem Lauf bei Kaffee und Kuchen stärken können. Je nach Leistungsfähigkeit werden für die Teilnehmer mehrere Lauf- und Walkinggruppen angeboten. Auch Lauftrefffreunde die nicht dem TV angehören sind herzlich eingeladen. Laufen hält fit, unterstützt das abnehmen, hilft beim Stressabbau, ist...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Mit Zumba fit ins neue Jahr starten!

Ab 25.01.2019 bietet der TV 1894 Mümling-Grumbach e.V. wieder einen Zumba-Kurs an. Zehn Wochen lang sorgt Zumba-Trainerin Katharina Hartmann für viel Bewegung, Spaß und gute Laune in der Turnhalle in Mümling-Grumbach! Der Kurs findet immer freitags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 40,00 €, Nicht-Mitglieder zahlen 60,00 €. Es ist auch möglich, einen halben Kurs zu buchen (5 Stunden für 20,00 € bzw. 30,00 €). Einzelstunden kosten für Mitglieder 6,00...

Kultur

Odenwald-Forum - Das Ziel stets fest im Blick – Karl Weyprecht

„Mit dem Ziel stets fest im Blick“ fesselte und begeisterte Peter Behr M. A., freiberuflich schaffender Historiker, mehr als 40 Zuhörer beim jüngsten Odenwald-Forum. Karl Weyprecht (1838-1881) wurde nicht einmal 43 Jahre alt. Sieht man von etwa zweieinhalb Jahren in der Beringsee ab, verbrachte er die erste Hälfte seines Lebens in Bad König und Darmstadt, die zweite als Angehöriger der österreichischen Marine an der Adria. Über Weyprechts Kindheit und Jugend, die er in seiner Geburtsstadt...

1. Showtanz- und Spaßnacht des CCH
Zum ersten Mal lud der Carneval Club „blau-gelb“ Höchst zu einer Showtanz- und Spaßnacht ins Höchster Bürgerhaus

Neben der Mittleren und der Prinzengarde, die ihren gemeinsamen Schautanz präsentierten trat auch das Männerballett des CCH „die Los Promilllos“ auf. Die Männer suchen Verstärkung, am Männertanzsport interessierte ab 18 Jahren können sich jederzeit unter cchgarden@cc-hoechst.de melden, um in der nächsten Kampagne gemeinsam auf der Bühne zu stehen. Vorerfahrungen sind nicht erforderlich. Neben diesen Programmpunkten standen zur Unterstützung B!Like, die Showgruppe des Get Fit sowie eine...

3 Bilder

Odenwald-Forum - 1918/19 im Odenwald

Mit den Ereignissen vor hundert Jahren beschäftigte sich das jüngste Odenwald-Forum in Höchst-Hummetroth. Mehr als 50 Interessierte waren gekommen. Die Referentin Heidi Banse, Michelstadt, hatte aus dem Centralanzeiger für den Odenwald, der Schulchronik Bockenrod, den Tagebuch-Aufzeichnungen von Karl Hosch, (1886-1952), freundlich überlassen durch seinen Enkel Helmut Geist, ein Bild über die letzten Kriegstage 1918, den Frieden und die Revolution sowie den Neuanfang der Weimarer Republik 1919...

Die CCH Kids erobern die Bühne
Kids Karneval beim Carneval Club "blau-gelb" Höchst

Die jüngsten Aktiven des Carneval Club Höchst e.V. (CCH) standen am Sonntag den 03. Februar 2019 im Höchster Bürgerhaus im Mittelpunkt. An diesem Nachmittag durften die CCH-Kids die Bühne erklimmen. Unter dem Motto „Sommer, Sonne Sonnenschein“ führten Katharina Fesel und Noah Klingmann über 3 Stunden durch das abwechslungsreiche Programm. Eröffnet wurde der Nachmittag durch das diesjährige Prinzenpaar Susi I. und Riccardo I., im bürgerlichen Leben Susann und Riccardo Westphal aus...

Odenwald-Forum im Gasthaus Odenwald in Höchst-Hummetroth
Foto: HGV Lützelbach
2 Bilder

15 Jahre Lützelbacher Limes - Die Erweckung aus dem Dornröschen-Schlaf

15 Jahre ist es her, dass der Lützelbacher Abschnitt des Odenwaldlimes aus dem „Dornröschenschlaf“ erweckt wurde. Dies war Anlass für den Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach dieses Thema beim jüngsten Odenwaldforum einmal zu beleuchten. Thomas Heß, der Vorsitzende des HGV, ließ vor mehr als vierzig Zuhörern die letzten Jahre anhand vieler Bilder Revue passieren. Anfang der 2000er Jahre waren Bestrebungen im Gange, den Obergermanisch-Raetischen Limes ins UNESCO-Weltkulturerbe aufnehmen zu...

Premiere im Kino Höchst
Großer Zuspruch des Films „Der marktgerechte Patient“

Großen Zuspruch hatte die Premiere des Films „Der marktgerechte Patient - in der Kranken-hausfabrik“ im Kino in Höchst. Zu der Veranstaltung konnte Hans Hofferberth vom Freun-deskreis des Höchster Kinos zahlreiche Besucherinnen und Besucher aus Höchst und dem gesamten Odenwaldkreis begrüßen, darunter auch viele Beschäftigte aus dem Gesund-heitswesen. In dem Film machen Ärzte, Pfleger und Patienten deutlich, dass die zunehmende Ökonomisierung und Kommerzialisierung des Gesundheitswesens...

Politik

Bandera-Messer mit US-Scheide

Eine neue Version des Auftragsmordes an den ehemaligen russischen Abgeordneten, Denis Voronenkow, kam ans Licht. Und diese Version sieht wahrhaftiger als offener Betrug von Generalstaatsanwalt Jurij Luzenko, der die Affäre vertuschen will, koste es was es wolle. https://dnrnews.wordpress.com Es scheint einem komisch zu sein, dass der manische ehemalige Ehepartner von Maria Maksakowa ukrainischen Nationalisten einen Auftrag erteilt hat. Und die Version, dass der Sicherheitsdienst der...

Märkerwald trotz Naturschutzgutachten im Regionalplanentwurf

Der Arbeitskreis der Bürgerinitiativen Gegenwind Hassenroth und Otzberg traf sich am 08.02.2017 in Hassenroth, um die aktuellen Entwicklungen in Sachen "Windkraftanlagen im Märkerwald" zu erörtern. Wie berichtet möchte die Gemeinde Otzberg auf Ihrem Waldareal im nur 1 km von Hassenroth entfernten Märkerwald knapp 200 m hohe Windkraftanlagen errichten lassen. Selbst das neue avifaunistischen Gutachten der NABU Otzberg, das ein hohes Konfliktpotenzial für viele geschützte Arten im Märkerwald...

USA wollen China angreifen

Die US-Denkfabrik RAND Corporation hat vor kurzem ihre neue Studie mit dem Titel "Krieg mit China: das Undenkbare denken" veröffentlicht. Washington warnt Peking: Falls China den prowestlichen Weg nicht wählt, kommt es zu einem großen Krieg. http://s14.postimg.org/q2nfco535/china.jpg Die Studie wurde im Auftrag der US-Armee erstellt. In der Regel ist der Zugang zu solchen Daten geschlossen. Warum ließ man diesmal die Informationen an die Medien durchsickern? Es ist klar, dass...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und Vertreter des Bürgermeisters), Gerhard Dahms (SPD), Artur Franke (CDU),...

Wahlwochenende in Südhessen

Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter Schellhaas im Amt. Fakten: Schellhaas, Klaus Peter: 65,13 % Dr. Thomas, Werner: 27,88 % Löwenstein, Peter: 2,91 % Zwickler, Christoph: 4,07 % 228.657 Wahlberechtigte 29,2% Wahlbeteiligung Bergstrasse In der Bergstrasse ging die Landratswahl bereits in die Stichwahl, welche Christian Engelhardt (CDU) für sich entschied. Fakten Christian Engelhardt (CDU): 53,9% Gerald Kummer...

Bürgermeisterwahlen in Südhessen

Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine Auflistung der Wahlergebnisse. Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Grasellenbach Kreis Bergstraße Gewählt: Markus Röth Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Rodenbach Main-Kinzig-Kreis Gewählt: Klaus Schejna (SPD) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Reichelsheim Odenwaldkreis Gewählt: Stefan Lopinsky (CDU-RWG) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Einhausen Kreis Bergstraße Gewählt:...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Dem Weihnachtstrubel entfliehen und verreisen

Wer hat selbst nicht schon oft daran gedacht und sich vorgestellt, wie schön es wäre, dem alljährlichen Weihnachtstrubel zu entgehen und einfach zu verreisen? Diese Gedanken haben tausende Menschen. Die Weihnachtszeit ist eine sehr magische und wundervolle Zeit, alle sind irgendwie glücklich und erfüllt mit Vorfreude auf das bevorstehende Weihnachtsfest mit der Familie und Freunden. Es werden die Geschäfte unsicher gemacht, auf der Suche nach den passenden Geschenken. Auf dem Weihnachtsmarkt...

2 Bilder

Gewerblich genutzt Fahrzeuge pflegen - aber wie ?

Wie oft sollte man gewerblich genutzte Fahrzeuge pflegen? Für gewöhnlich sind gewerbliche Fahrzeuge geleast, deswegen ist es besonders wichtig, dass man sich regelmäßig um die Pflege des Fahrzeugs kümmert, denn bei der Rückgabe kann es sonst schnell teuer werden, denn verunreinigte Sitze oder grobe Schäden im Lack, zum Beispiel durch hartnäckigen Dreck, der längere Zeit auf der Karosserie war, kann die Rückgabe zum Risiko werden. Deswegen sollte man zumindest alle paar Monate das Fahrzeug...

2 Bilder

Lampentrends 2017 fürs Wohnzimmer

Sie geben einem Raum erst das gewisse Etwas und tauchen Räume in das gewünschte Licht: Ausgewählte Lampen machen das aus, was man Gemütlichkeit und Wohnlichkeit nennt. Und die Lampentrends 2017 fürs Wohnzimmer spielen genau nach diesen Regeln. Bei diesen Trends ist besonders Vielfalt gefragt - die richtige Lampe für jeden Geschmack und jedes Wohnzimmer. Ob warm und gemütlich, neutral und geradlinig oder verspielt und schrill - die richtige Lampe rundet das Gesamtbild des Wohnzimmers ab und mit...

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Freizeit

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Herbstwandertag in Unter-Sensbach

Am Sonntag, dem 14. Oktober 2018, findet die diesjährige Herbstwanderung des Turngau Odenwald im Stadtteil Unter-Sensbach der Stadt Oberzent statt. Start und Ziel sind an der Sporthalle des TSV Sensbachtal, Sensbacher Straße 82. Dort sind auch ausreichend Parkmöglichkeiten vorhanden. Startmöglichkeiten sind zwischen 9 und 11 Uhr. Die Startzeit sollte allerdings so gewählt werden, dass alle spätestens um 13.30 Uhr das Ziel erreichen. Die Wanderstrecken sind 6, 8,5 und 13 km lang und führen durch...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Wandern für Alle beim Turnverein

Am kommenden Samstag (22.), bietet der TV eine kostenlose, geführte Wanderung für Alle an. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr an der Turnhalle in Mümling-Grumbach. TV-Wanderwart Richard Schneider wird die ca. 8 km lange Wanderung in die Höchster Obrunnschlucht und zurück leiten. Nach der Rückkehr besteht die Möglichkeit der gemeinsamen Einkehr in der Gaststätte „Bergkeller“. Diese Kosten muss natürlich jeder selbst tragen. Alle Wanderfreunde und solche die es werden wollen, sind herzlich...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.

Hofweihnacht in Mümling-Grumbach- Neuer Termin Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 9.12. ist es endlich soweit, dann wird von 15.00 bis 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben...

2 Bilder

Kenias schönste Nationalparks

In Kenia gibt es zahlreiche Nationalparks.  Die Nationalparks in Kenia ergänzen oder erweitern die staatlichen Schutzgebiete.  Die Besucher der Nationalparks müssen vor dem Zutritt des Parks eine sogenannte Smartcard kaufen. Diese Karte kann man im Vorfeld erwerben, oder an den Haupteingängen. Der Nairobi-Nationalpark Der erste Nationalpark, welche in Kenia eröffnet wurde ist der: Nairobi-Nationalpark. Der Park wurde 1946 eröffnet und beheimatet rund 80 Säugetierarten und über 500...

Bildungsurlaub Florenz

Begegnungen - Erkundungen - Austausch In diesem Bildungsurlaub wird die Metropolregion Florenz näher kennengelernt. Florenz gilt als die Wiege der Renaissance am Arno und ist eine der bedeutendsten Kulturmetropolen der Welt. Kulturschätze der Architektur, Bildhauerkunst und Malerei begegnen uns auf Schritt und Tritt. Beeindruckend sind die historischen Bauwerke und die grandiosen Plätze. Künstler der Renaissance - Petrarca, Michelangelo, Dante, Galileo Galilei, Leonardo da Vinci - haben...

3 Bilder

Osterfeier beim DBSZ

Am Palmsonntag trafen sich Freunde und Mitglieder des Spielmannszuges um bei lustigen Spielen für groß und klein mitzumachen, um hinterher noch Osternester und Eier zu suchen. Für alle gab es noch Kaffee und Kuchen und die Gelegenheit noch ein paar Eier zu bemalen, das Resultat ist auf den Bildern zu sehen. Im großen ganzen hatten alle Spaß und die Kinder gingen glücklich nach Hause.

Essen & Trinken

2 Bilder

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Hofweihnacht in Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 8. Dezember ist es wieder soweit, dann wird von 15.00 bis ca. 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, die Jugendgruppe der Evangelische...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Hofweihnacht in Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 8. Dezember ist es wieder soweit, dann wird von 15.00 bis ca. 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, die Jugendgruppe der Evangelische...

Hofweihnacht beim Turnverein Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 9.12. ist es endlich soweit, dann wird von 15.00 bis 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, Evangelische Kirchengemeinde, Kindergarten,...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Unternehmen

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt recht herzlich willkommen zu heißen. Auf...

„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei freuen sich auf die Gäste beim Jubiläumsbrauereihoffest.

Großes Brauereihoffest zum Jubiläum am 1. August: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“ mit viel Programm

Frankfurt. Am Samstag ist es soweit: Das Gründungsdatum der Binding-Brauerei jährt sich am 1. August zum 145. Mal. An diesem Tag lädt die Traditionsbrauerei zu ihrem großen Binding Brauereihoffest auf dem Sachsenhäuser Berg ein. Die Gäste erwartet ein attraktives Programm mit dem Binding Fassanstich, einem Brauereirundgang durch die Bierherstellung und einer abwechslungsreichen Bühnenshow – bei freiem Eintritt. „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke“ – unter diesem Motto feiert die...

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Niedermaier, der seit Oktober 2010 den Bereich Personal...

Ernsting’s family Kids Chor Förderung: Gewinner-Grundschulen stehen fest

Vier Schulen aus Bremerhaven, Leipzig, Wiesbaden und Hamburg bekommen professionelle Singer-Songwriter zur Seite gestellt Coesfeld. Gemeinsames Singen steigert bei Kindern Intelligenz sowie sprachliche Kompetenz und beschert ihnen zugleich Spaß und Glücksgefühle. Musikalisch ausgebildete Lehrkräfte sind an Deutschlands Grundschulen aber leider Mangelware. Deshalb fördert Ernsting’s family seit 2014 unter dem Motto „Singen macht Schule“ Grundschulen bei der Gründung eines Popchores. Dabei...

Groß-Gerau bleibt „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ IHK Darmstadt vergibt Gütezeichen für Wohnortqualität / Groß-Gerau erfüllt deutlich mehr Kriterien als 2012

Darmstadt/Groß-Gerau. Bereits zum zweiten Mal überzeugte die Stadt Groß-Gerau beim Audit „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar. Die Initiative des IHK-Forums Rhein-Main überprüft das Leistungsangebot und Serviceverhalten für Neubürger von Kommunen in der Region Frankfurt Rhein Main in sechs Handlungsfeldern: Groß- Gerau war hier besonders im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf stark und bietet ein...

Ernsting's family Botschafterin Miriam Höller und DOSB-Maskottchen Trimmy sind startklar für die Sportabzeichen-Tour 2015.

Familien-Sportabzeichen zahlt sich aus

Ernsting’s family geht mit dem Deutschen Sportabzeichen auf bundesweite Tour und belohnt sportliche Familien mit Einkaufsgutscheinen Das Deutsche Sportabzeichen gilt als wichtigste Auszeichnung im Breitensport. Seit 2013 unterstützt Ernsting’s family seine Verbreitung als Nationaler Förderer. Dabei möchte das Textilunternehmen aus dem Münsterland besonders Familien dazu bewegen, sich gemeinsam der sportlichen Herausforderung zu stellen. Im Rahmen einer groß angelegten Gutschein-Aktion...