Höchst - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

"Ein Bett voller Gäste" bei Komödie Tap

Im Abendprogramm der Komödie Tap in Darmstadt steht im Mai der Schwank "Ein Bett voller Gäste" (A Bed Full Of Foreigners) von Dave Freeman, Deutsch von Wolfgang Spier, auf dem Spielplan. In der Inszenierung von Dieter Rummel und dem Bühnenbild von Anne Barcal spielen Stephanie Meisenzahl, Inka Schmietendorf, Annette Schneider, Sandra Walter, Oliver Lemki, Benjamin Rollmann und Dieter Rummel. Zum Stück: In einem heruntergekommenen Hotel an der deutsch-französischen Grenze, in dem nichts...

Ludwig van Beethoven- Konzert

Am Samstag, 21.April findet um 15.30 Uhr ein öffentliches Konzert mit Mitgliedern des Kammerorchesters an der TU Darmstadt im Festsaal des Seniorenheims „Haus Krone“ (Hauptstr. 20, 64342 Seeheim-Jugenheim) statt. Die Musiker werden das Septett (op. 20, Es-Dur) von Ludwig van Beethoven zu Gehör bringen. Der Eintritt ist frei.

Osterbräuche aus aller Welt - und aus Südhessen

Dieses Wochenende feiern wir das Osterfest, meist gleich: am Karfreitag gab es Fisch, am Ostersonntag geht es in die Kirche und dann zum Eiersuchen in den Garten. Mittags trifft sich dann die ganze Familie zum Festessen, mit dem die Auferstehung Jesus Christus’ gefeiert wird. So sieht das klassische deutsche Osterfest aus. Nun leben in Hessen etwa 15 Prozent Ausländer. Und egal ob aus der Ukraine, der Türkei, aus Italien oder Russland – jede Nation bringt ihre eigenen Bräuche mit. Kennen Sie...

Walter Ullrich, unser hessischer Bürgerreporter

Moi Fraa seegd: „so laoss isch disch ned off die Gass“. Un meisdens hoad se reechd, weil se e undrüglisch Geschbier dodefier hoad. Isch waass ned ob ob´s genedisch is orrer obses geerbd hoad. Egal. Woann isch mojens die Zeidung holle dun, derf isch ned im vewaschene Hemmsche und de Boggserhose naus, naa isch zieh merr daonn die Hos un e Hemm oa. Is ja aach rischdisch, doann wer will schun moi derre Boascher sehje. Dehn des nor aach annern Leid so mache, off aom soi Fraa orrer annern Berader...

Ist seit Mittwoch wirklich alles vorbei?!?

Ganz offiziell ist die fünfte Jahreszeit rum. Gut gefüllte "Gutsje-dudde" und vielleicht noch einige unausgeschlafene Gesichter verraten es. Für uns ein Grund, die närrische Zeit nochmals Revue passieren zu lassen. Ruth Speckardt führte am Fastnachtssonntag 20 wanderlustige Mitglieder des Odenwald Wanderklubs Eberstadt auf verschlungenen Pfaden entlang der Modau, bis zum Haus der Vereine zum Kräppelnachmittag. Es gab es ein buntes Programm mit Büttenreden und lustigen Sketchen. Begleitet wurde...

Off e Word!

Isch soin jo en bekennende Riedochs un isch soin stolz droff im Ried geborn zu soi. Woann mer misch freegd, wo isch am liebste soin, sach isch: uff em Kiehkopp orrer vun Erwelle un Leehem aus Rischdung Knoblochsau. In dere Landschafd gehd mer es Herz off. Besoners awwer lieb isch die Gejend ums Goller Brinnsche, weil isch do droh so liewevolle Erinnerunge hab. Es is e schee Gefiehl, im Ried dehoam zu soi un so zu schwätze, wie mer de Schnawwel gewochse is. Frieher in de Schul wolldese mer...

Liebesgrüße zum Valentinstag

Zum Valentinstag sind geistvolle Geschenke mit viel Liebe willkommen Der Valentinstag ist ein wunderschöner Anlass, um sich bei seinem Partner oder seiner Partnerin für die junge Liebe oder auch für die langen Jahre einer intensiven Beziehung zu bedanken. "Dabei kommt es überhaupt nicht darauf an, dass man einander große Geschenke macht", weiß Angelika Wiesgen-Pick, Geschäftsführerin des Bundesverbands der Deutschen Spirituosen-Industrie und -Importeure (BSI), und erklärt: "Nicht Diamanten...

Das Unwort des Jahres 2011steht fest

Heute, den 17. Januar, gab das Unwort-Komitee den "Sieger" bekannt. Das Unwort 2011 ist: Döner-Morde. Mit Döner-Morde wurden von Polizei und Medien die von einer neonazistischen Terrorgruppe verübten Morde an zehn Menschen bezeichnet. Der Ausdruck steht dafür, dass die politische Dimension der Mordserie jahrelang ignoriert wurde: Die Unterstellung, die Motive der Morde seien im kriminellen Milieu von Schutzgeld- und Drogengeschäften zu suchen, wurde mit dieser Bezeichnung gestützt. Im...

Messel on Tour - Fossile Schätze aus dem UNESCO-Weltnaturerbe Grube Messel

Am 5. Januar eröffnet im Mährischen Landesmuseum Brünn eine weitere Station von „Messel on Tour“. Im Zentrum der Ausstellung stehen die weltberühmten Funde der Fossillagerstätte, die 1995 in die Liste der Weltnaturerbe-Denkmäler der UNESCO aufgenommen wurde. Ihre hervorragende Erhaltung machen diese Fossilien zu „Kunstwerken der Natur“, die gleichzeitig eine detaillierte Rekonstruktion eines tropisch-subtropischen Lebensraumes und seiner Bewohner vor rund 47 Millionen Jahren erlauben. Das...

Rathaus und Verein suchen Quartiere

SEEHEIM-JUGENHEIM. Vom 17. bis 20. Mai steht die Bergstraßengemeinde ganz im Zeichen von Jubiläumsfeiern. Dann wird die Verschwisterung mit Villenave d´Ornon (Frankreich) 30 Jahre, die Freundschaft mit Kosmonosy (Tschechien) 15 Jahre und die Partnerschaft mit Ceregnano (Italien) 5 Jahre alt. Ein dreifacher Grund zum Feiern. Das Motto der Veranstaltungen lautet daher „Europäische Jubiläen : 30 – 15 – 5“. Gefördert werden die Feierlichkeiten vom Programm „Europa der Bürgerinnen und Bürger“ der...

Mit dem neuen Digital Radio hat die Zukunft des Hörfunks begonnen

Radio hören ohne jedes Störgeräusch Seit 1. August freigeschaltet: Mit dem neuen Digital Radio hat die Zukunft des Hörfunks begonnen Kein Rauschen, kein Knistern, kein langes Drehen an den Knöpfen auf der Suche nach einem Sender. Stattdessen mit nur einem Knopfdruck eine große Auswahl an bundesweiten Radiostationen und Spartensendern - und dazu ein lupenreiner Empfang: Das ist Digital Radio, der neue Standard für Radiogeräte. Bereits jetzt kann man neben den gewohnten UKW-Sendern mit DAB...

Neujahrskonzert mit "den jungen Tenören"

Im Rahmen des Kulturprogrammes 2012 lädt die Stadt zum Neujahrskonzert am Sonntag, den 8. Januar 2012, 16.00 Uhr, in das Bürgerzentrum Weiterstadt ein. Gestaltet wird dieses einzigartige Konzert von "den jungen Tenören" mit ihren Musikern. Seit 1997 gibt es "die jungen Tenöre"; mit vielen hundert Auftritten haben sie immer wieder ihr Publikum begeistert. Weltbekannte Songs der Pop-Geschichte, wie z.B. Bridge over troubled water, finden sich in ihrem Konzert "Pop Classics" wieder und lassen...

mein südhessen verlost Karten für Saga und Marillion in Offenbach

Erstmals kommen Marillion und Saga gemeinsam auf Deutschland-Tour - mit dabei ist wieder der Original-Sänger der kanadischen Rockband, Michael Sadler. Anlässlich des Neustarts in alter Hochform legt Saga ein aktuelles Album randvoll mit epischem Rock vor. Marillion begeisterte hierzulande vor einem Jahr als Vorgruppe von Deep Purple und vermarktet seine Musik über die eigene Website. Bekannte Songs gibt es natürlich von beiden zu hören: Bei Saga sind das unter anderem „On The Loose“, „Wind...

Planet Radio mit neuer Frequenz für Südhessen

Junge Leute in Südhessen können ihren Lieblingssender ab sofort besser empfangen. Bislang war pla­net radio in Teilen Südhessens nur schwach zu hören. Seit heu­te (Dienstag, 8. November) ist das Programm aus Bad Vilbel auch auf der UKW-Frequenz 91.1 empfangbar. Der 250 Watt starke Sender steht an der Ausfahrt der A 5 bei Weiterstadt und ver­sorgt in Darmstadt die Bereiche, die von der UKW-Frequenz 90.1 nicht gut erreicht werden. Mehr als 100.000 Südhessen, die zwi­schen Weiterstadt im...

Zeitumstellung am kommenden Sonntag

Am kommenden Sonntag (30. Oktober) wird die Sommerzeit wieder auf die „Winterzeit“, oder wie es im offiziellen Sprachgebrauch heißt: die Normalzeit, umgestellt. Die Uhrzeit wird in der Nacht zum Sonntag wieder um eine Stunde zurück gedreht, was also bedeutet, dass die Nacht eine Stunde länger wird. Um 3.00 Uhr nachts wird die Zeit also auf 2.00 Uhr zurückgestellt, was exakt ausgedrückt bedeutet, dass auf die Sekunde 02:59:59 Uhr die Sekunde 02:00:00 Uhr folgt. Die seit einiger Zeit...

Papstbesuch in Deutschland

Das offizielle Programm der Apostolischen Reise von Papst Benedikt XVI. vom 22. bis 25. September 2011 ist am 20. Juli im Vatikan und in Deutschland veröffentlicht worden. Die 21. Auslandsreise führt Papst Benedikt XVI. in das Erzbistum Berlin, in das Bistum Erfurt und das Erzbistum Freiburg. Zum Programm gehören auch Begegnungen des Papstes mit Repräsentanten der jüdischen Gemeinde, des Islam, der orthodoxen Kirche, mit Vertretern des Rates der Evangelischen Kirche Deutschlands und mit...

Neue Dachetage des Offenbacher Klingspor Museums wird eingeweiht

Das Klingspor Museum in der Herrenstraße 80 lädt zur Einweihungsfeier der neuen Dachetage ein. Der Förderkreis und die Vereinigung der Freunde des Hauses freuen sich auf viele Gäste. Am Samstag, 3. September, gastieren ab 18 Uhr die Ensembles der Neuen Philharmonie Frankfurt sowie Moritz Schlömer& friends. In Führungen werden den Bürgern Offenbachs sowie den Museumsfreunden die neuen Räumlichkeiten vorgestellt. Mit der Dachetage ist der letzte Schaden behoben, den das Büsing Palais im...

„Sing a song 2“ - Chorprojekt für Hobbysänger/innen

Aufgrund des großen Erfolges im Vorjahr hat sich der gemischte Chor „voCappella Zeilhard“ entschlossen, auch in diesem Jahr ein Chorprojekt unter dem Motto „Sing a song 2“ zu starten. Die Teilnahme ist kostenlos. Wir wollen mit unserem Dirigenten Georg Kardos, Pop, Jazz, Beat, Gospel, Musicals und Klassik einstudieren. Teilnehmen können alle, die Freude am Singen haben und damit erfolgreich sein wollen. Notenkenntnisse und musikalische Fertigkeiten werden nicht vorausgesetzt. Ein Vorsingen ist...

Eine romantische Oper von Wagner bei den Darmstädter Residenzfestspielen

Richtig: hier steht das Lösungswort! Es heißt, wie sollte es anders sein, "Tannhäuser". Jetzt noch bis Mittwochabend Ihre Kontaktdaten und Angabe des gewünschten Konzerts auf der Gewinnhotline 01379-22023337 (50 Cent/Anruf Festnetz) anrufen oder eine E-Mail an gewinnspiel@mein-suedhessen.de schicken. Mit ein bisschen Glück sind Sie dann einer der Gewinner und erhalten zwei Eintrittskarten für Ihr Wunsch-Konzert per Post zugeschickt. Viel Erfolg!

Irgendwie menschlich

...ist der Titel der Ausstellung in der Sommergalerie „Modau-rive gauche“ im Darmstädter Hof, 64372 Nieder-Modau, Odenwaldstr. 99. Die Nieder-Beerbacher Bildhauerin Heidi Franz modelliert kräftige Frauenfiguren aus Ton, die ihre Kurven mit Selbstbewusstsein zur Schau stellen, während die schmalen Silhouetten aus Gips und Eisen Menschengruppen zeigen, die man nur flüchtig im Vorbeieilen wahrnimmt. Ihre Bronzefiguren stehen auf hohem Sockel oder bewegen sich „im Rahmen“. Die Ausstellung wird am...

"Nachgefragt und Quergedacht" - Gewinnen Sie Lektüre der Region

In dieser Woche verlosen wir Bücher von Gerald Block: "NACHGEFRAGT & QUERGEDACHT in Darmstadt". Das für die Teilnahme benötigte Lösungswort finden Sie auf unserer Online-Plattform www.mein-suedhessen.de unter der Rubrik "Politik". Teilen Sie uns dies bis Mittwoch Abend unter Angabe Ihres Namens und Ihrer Kontaktdaten auf den Anrufbeanworter der Gewinnhotline, Rufnummer 01379/22 02 33 7 (50 Cent/Anruf Festnetz) mit, oder schicken Sie eine E-Mail an gewinnspiel@mein-suedhessen.de Mit ein...

Das Lustschloss der preußischen Krone

Wo einst Grafen, Fürsten, Kaiser, Könige und Prinzessinnen lustwandelten, kann heute geheiratet und gefeiert werden. Seit September 2008 ist das Schloss nach umfangreichen Restaurierungsmaßnahmen auch für die Öffentlichkeit zugänglich. Das Rokoko-Schloss Braunshardt im gleichnamigen Ortsteil von Weiterstadt ist ein Juwel unter den Schlössern in der Rhein-Main-Neckar Region. Nach dem Vorbild von Schloss Sanssouci in Berlin ist der Luisenflügel des Schlosses lange Zeit als intimer Sommersitz...

Beiträge zu Kultur aus