Nachrichten - Landkreis Offenbach

  • Vom 13. bis 14. April
    Mein Südhessen auf der Immo & Gartenwelten 2019

    Darmstadt. Am 13. und 14. April finden Sie das mein Südhessen – Team auf der Messe „Immo & Gartenwelten“ rund um das Jagdschloss Kranichstein. Es erwartet Sie an beiden Tagen eine Fotobox für lustige Schnappschüsse als Andenken. Zusätzlich bieten wir zusammen mit unseren Partnern am Sonntag eine große Tombola zu Gunsten des Vereins krebskranker und chronisch kranker Kinder Darmstadt....

  • Ehrung und Jahresempfang für die Offenbacher Sportvereine, Freunde und Förderer

    Offenbach. Es ist wieder soweit: Die Sportgala – das sportgesellschaftliche Großereignis des Jahres – wird am 22. März im Capitol Theater gefeiert. Im Rahmen des Jahresempfangs für die Offenbacher Sportvereine und Förderer des Sports ehrt die Stadt Offenbach ihre erfolgreichen Sportlerinnen und Sportler, die 2018 bei Welt-, Europa- oder Deutschen Meisterschaften auf der Siegertreppe standen oder...

  • "Peter und der Wolf" & "Das Dschungelbuch" - Musiktheater für die ganze Familie

    "Das war heute eine mega bombastische Probe", so fasste der zehnjährige Silas Koch den Probenvormittag der Kindertheatergruppe der Laienspielgruppe Leeheim vor einigen Tagen zusammen. Die Nachwuchsabteilung des Leeheimer Theatervereins steckt mitten in den Vorbereitungen für das 40jährige Jubiläum. Denn natürlich wollen sich auch die jüngsten Laien mit einem eigenen Beitrag am Festwochenende vom...

  • Die Brut- und Setzzeit hat begonnen: Hunde gehören an die Leine

    Nun ist es ist es mit der Freiheit wieder vorbei - vom 1. März bis 15. Juni gehören Hunde an die Leine. Die Brut- und Setzzeit hat begonnen. Die einzelnen Vorschriften für den Leinzwang können sich je nach Bundesland durchaus unterscheiden. Informationen sind bei den Behörden erhältlich – unter anderem beim Ordnungsamt. Der Grund für die Sonderregeln während der Brut- und Setzzeit besteht darin,...

  • SG Rosenhöhe überall vorne dabei

    Offenbach – Mit dem 8:4 (4:2)-Sieg gegen den ärgsten Verfolger JSK Rodgau bauten die E1-Juniorenfußballer der SG Rosenhöhe ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Kreisliga Offenbach auf fünf Punkte aus. Nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft vor einigen Wochen gegen den Stadtrivalen Kickers Offenbach U10 (2:1 im Finale) streben die SGR-Kicker auch auf dem Feld den Titel an. „Das...

Aktuell

Spülung des Wasserrohrnetzes

Rodgau. Die Stadtwerke Rodgau teilen mit, dass die diesjährige Frühjahrsspülung des Wasserrohrnetzes in Dudenhofen vom 18. März bis 3. April stattfindet. Die Spülung wird jeweils montags bis donnerstags von 7 bis 16 Uhr und freitags von 7 bis 12 Uhr durchgeführt. Während der Spülzeit kann es zu Druckschwankungen und kurzzeitiger Unterbrechung der Wasserversorgung kommen. Zudem ist mit Eintrübung des Wassers zu rechnen. Die Stadtwerke Rodgau bitten die Anschlussnehmer um Verständnis für diese...

Mehrfach am Tag heißt es warten an der Baustellenampel. Für die Autofahrer eine harte Geduldsprobe und für die Anwohner Lärm- und Abgasbelästigung.

Autofahrer müssen immer noch warten
Baustelle an der Bahnhofstraße bremst Verkehr weiterhin aus

Obertshausen. Ein wenig Geduld müssen Autofahrerinnen und Autofahrer in den nächsten Monaten aufbringen. Die Bahnhofstraße in Höhe Hausnummer 44 bis 48 bleibt noch bis voraussichtlich 20.06.2019 halbseitig gesperrt. Grund ist der Hausbau eines privaten Bauträgers. Die Stadtverwaltung Obertshausen bittet um Verständnis. Der Verkehr wird mit einer Ampel geregelt. (Stadt Obertshausen)

Die Plaketten behalten ihre Gültigkeit.

Kein „nachgeholter“ Rosenmontagszug in Seligenstadt

Seligenstadt. Schweren Herzens und mit großem Bedauern hat der Vorstand des Heimatbunds Seligenstadt am Donnerstagabend entschieden, dass es für den am Rosenmontag ausgefallenen Umzug keinen Nachholtermin geben wird. Der Zug musste am Montag wegen des Sturmtiefs „Bennet“ aus Sicherheitsgründen kurzfristig in den Mittagsstunden abgesagt werden – bis zuletzt hofften die Verantwortlichen, den Zug starten zu können. Die Plaketten für den ausgefallenen Rosenmontagszug in Seligenstadt aber behalten...

Hessentipp-Sendung am 1.3.2019 - 18.45 Uhr
Fastnacht in Seligenstadt im hr-fernsehen

Seligenstadt. Diese Woche wird es närrisch im Hessentipp. Moderatorin Simone Kienast besucht eine der Hochburgen der hessischen Fastnacht: Seligenstadt. Gemeinsam mit dem Vorsitzenden des Heimatbundes, Richard Biegel, entdeckt sie die Besonderheiten und Traditionen der Seligenstädter Fastnacht. Natürlich gehört ein Gang durch das Fastnachtsmuseum ebenso dazu wie ein Blick in die Wagenhalle, wo die vielen, bunten Motivwagen für den Rosenmontagsumzug gebaut werden. Im Kostümfundus des Vereins...

„Europäischer Tag des Notrufs“ am 11. Februar
Das schnelle Wählen der 112 ist ein wichtiger Teil der Rettungskette

Rodgau. Sind Menschen schwer verletzt oder erkrankt, ist eine medizinische Versorgung notwendig. Besonders bei einer Bewusstlosigkeit oder einem Atemstillstand kommt es darauf an, frühzeitig den Rettungsdienst zu rufen, um eine schnelle notfallmedizinische Versorgung zu gewährleisten. „Das Wählen der 112 ist dabei ein wichtiger Schritt in der Rettungskette. Nur so wird gewährleistet, dass die Erste Hilfe des Laien schnell von der professionellen Hilfe des Rettungsdienstes ergänzt wird“, erklärt...

Sport

Die E1-Juniorenfußballer der SG Rosenhöhe (weißes Trikot) sind auf dem Weg zum Titelgewinn in der Kreisliga. Das Spitzenspiel gegen den JSK Rodgau gewannen die Offenbacher mit 8:4.

SG Rosenhöhe überall vorne dabei

Offenbach – Mit dem 8:4 (4:2)-Sieg gegen den ärgsten Verfolger JSK Rodgau bauten die E1-Juniorenfußballer der SG Rosenhöhe ihren Vorsprung an der Tabellenspitze der Kreisliga Offenbach auf fünf Punkte aus. Nach dem Gewinn der Hallenkreismeisterschaft vor einigen Wochen gegen den Stadtrivalen Kickers Offenbach U10 (2:1 im Finale) streben die SGR-Kicker auch auf dem Feld den Titel an. „Das Ergebnis spricht für sich“, sagt Rosenhöhe-Trainer Florian Pecora über die Partie gegen den JSK. „Zu...

Die E1-Juniorenfußballer des JSK Rodgau (blaues Trikot) verloren das Spitzenspiel der Kreisliga auf der Rosenhöhe mit 4:8, wollen aber zumindest den zweiten Platz verteidigen.

JSK will Platz zwei verteidigen

Jügesheim – Mit einem echten Kracher begann für die E1-Juniorenfußballer des JSK Rodgau das Punktspieljahr 2019. Gleich am ersten Spieltag der Kreisliga Offenbach, der höchsten Spielklasse in dieser Altersklasse, gastierten die Jügesheimer zum Gipfeltreffen bei Tabellenführer SG Rosenhöhe. Die Offenbacher führten mit zwei Punkten Vorsprung die Tabelle an, Jügesheim folgte als Tabellenzweiter, im Hinrundenspiel hatten sich beide Mannschaften 4:4 getrennt, nachdem der JSK einen 0:2- und später...

Durchgesetzt: In diesem Zweikampf behauptet sich die JSG Hausen (schwarzes Trikot) gegen den JFV Hainburg-Seligenstadt 2. Am Ende aber trennten sich beide Seiten 0:0.

Platz drei noch in Reichweite

Hausen – Um den Fußball-Spielbetrieb auch in den höheren Jugendaltersklassen weiterhin zu gewährleisten, gründeten die beiden Hausener Vereine FC Teutonia und Turnverein in der vergangenen Saison die JSG Hausen, die in der Spielzeit 2017/2018 erstmals im D-Juniorenbereich mit zwei Mannschaften sowie bei den B-Junioren auf Punktejagd ging. Die B-Junioren wurden dennoch während der Saison aus dem Spielbetrieb genommen. In dieser Saison nun startet die JSG Hausen bei den C-Junioren in der 2....

Viele Zweikämpfe prägten die Partie zwischen den C2-Junioren des JFV Hainburg-Seligenstadt (rotes Trikot) und der JSG Hausen. Am Ende trennten sich beide Mannschaften 0:0.

Sportlicher Erfolg ist zweitrangig

Ostkreis – Nach diversen Jugendspielgemeinschaften in der Vergangenheit gründeten die Ostkreis-Fußballklubs Germania Klein-Krotzenburg, Spvgg. Hainstadt und Sportfreunde Seligenstadt im vergangenen Jahr den gemeinsamen Jugendförderverein JFV Hainburg-Seligenstadt, um die sportlichen Kräfte zu bündeln. 21 Mannschaften von G- bis zu den A-Junioren hat der JFV in dieser Saison in den verschiedenen Ligen am Start, darunter jeweils vier D-Junioren- und E-Junioren- sowie sechs (!) F-Juniorenteams....

Mitgliederversammlung bei den Tänzern

Die Tanzsportabteilung Blau-Weiß der Turnerschaft Klein-Krotzenburg (TKK) lädt zur diesjährigen Mitgliederversammlung am Freitag, 29. März, um 20 Uhr, in das Kolleg der Vereinsgaststätte 19 Hundert ein. Auf dem Programm stehen unter anderem Berichte des Abteilungsvorsitzenden und der Schatzmeisterin, sowie Neuwahlen für Vorstandsposten und Beisitzer. Die Verantwortlichen freuen sich auf rege Beteiligung an der Versammlung.

Die Landesliga-Mannschaft der Geräteturner des JSK Rodgau, in der auch Turner der TGS Seligenstadt, der TG Lämmerspiel und des TAV Eppertshausen aktiv sind, verpasste als Dritter nur knapp den Aufstieg in die Oberliga.

Turner haben ein sehr gutes Körpergefühl

Jügesheim – Dass die Landesligamannschaft der Geräteturner (fachsprachlich: Gerätturner) des JSK Rodgau in der abgelaufenen Saison den dritten Platz belegte, steht für JSK-Cheftrainer Alois Sahm nicht an erster Stelle: „Der wirkliche Erfolg ist, dass wir eine eigene Mannschaft stellen können“, sagt der 66-Jährige. Das JSK-Team hat einen Stamm von rund 20 Turnern. Die kommen allerdings nicht nur vom JSK, sondern die Mannschaft wird auch von Turnern der TGS Seligenstadt, der TG Lämmerspiel und...

Kultur

Flyer

Probenwochenende voller Kreativität
Zur Vorbereitung auf das Jahreskonzert "Wir sind Helden"

Bereits zum 16. Mal sind die Musikerinnen und Musiker der Kapelle der FFW Mainflingen für ihr Probenwochenende nach Schollbrunn in den Gasthof „Zur Sonne“ gefahren. Das Probenwochenende vom 14.-17. März dient zur Vorbereitung des Jahreskonzertes „Wir sind Helden“. Anders als die Jahre zuvor wollte der Verein aber dennoch etwas Neues ausprobieren. Zuvor haben die Musikanten bereits im November des Vorjahres ihre intensiven Probentage absolviert als Startpunkt der Konzertvorbereitung. Dieses Jahr...

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung
Heilsame Klänge

Heilsame Klänge Klangschalen – hören, spüren und erleben, wie heilsame Klänge innere Anspannungen lösen, Achtsamkeit und Spiritualität fördern. Ein ruhiger Geist und ein entspannter Körper schenken Gesundheit, Klarheit, Wohlbefinden und Harmonie. Dieser Workshop im Rahmen des Projektes „Aus der Mitte leben – Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau“ fördert die innere Balance, sensibilisiert zur Achtsamkeit, und informiert über die Wirkung der Klänge auf den...

Aus der Mitte leben - Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung
Filmabend und Gespräch

Das Projekt „Aus der Mitte leben- Ort für Spiritualität und Glaubensvertiefung im Dekanat Rodgau“ lädt am 08. Februar 2019, um 19.00 Uhr (Einlass 18.45 Uhr) wieder zu einem Filmabend mit anschließendem Gespräch ein. „Der junge Staatsanwalt Johann Radmann stößt 1958 in Frankfurt am Main auf eine Mauer des Schweigens, als er nach den verantwortlichen Tätern im national-sozialistischen Vernichtungslager Auschwitz zu suchen beginnt.“ So die Einführung in den Film „Im Labyrinth des Schweigens“,...

Musikerinnen und Musiker gesucht
Offene Probe am 16.01.2019

Der Startschuss für das Jahreskonzert der Kapelle der FFW Mainflingen findet am 16.01.2019 im Bürgerhaus Mainflingen statt. Der Verein öffnet seine Türen und lädt zu einer offenen Probe für interessierte Musikerinnen und Musiker aus der Region ein. In der Probe kann das Programm zum Jahreskonzert "Wir sind Helden" sowie die Probenarbeit unter Alexander Schadt kennengelernt werden. Im Konzert werden Lieder aufgeführt, in welchen die Helden des Alltags sowie die Helden der Kindheit besungen...

Triumphale Klänge für das Kinderhospiz
Das Konzert zweier Vereine für einen guten Zweck.

Dass Chor und Musikverein in ausgewählten Situationen zusammen gehören, haben die Kapelle der FFW Mainflingen unter der Leitung von Alexander Schadt sowie der gemischte Chor der Sängervereinigung Mainflingen unter der Leitung von Werner Utmelleki am “Konzert zur Weihnacht” am 22.12.2018 bewiesen. Die beiden Vereine haben ein buntes Programm aus sowohl zeitgenössischer als auch traditioneller und klassischer Musik erarbeitet. In Abwechslung und zum krönenden Abschluss auch gemeinsam präsentieren...

2 Bilder

Benefizkonzertzugunsten des Kinderhospizes
Weihnachtskonzert mit Chor und Kapelle am 22.12.2018 in Mainflingen

Die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen und der Chor „Crescendo“ der Sängervereinigung Mainflingen gestalten am 22.12.2018 ab 18 Uhr ein gemeinsames Weihnachtskonzert in der St. Kilian Kirche in Mainflingen. Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden sich die Vereine allerdings sehr freuen, denn der Ertrag des Konzertes wird der Bärenherz-Stiftung gespendet. Die Stiftung ist Träger des gleichnamigen Kinderhospizes in Wiesbaden. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Gaby Schwab aus...

Politik

GRÜNE erfragen Hintergründe
War die Simulation Neubau Markwaldschule nötig?

Der Kreis Offenbach plant einen kompletten Neubau der maroden Markwaldschule, da diese aufgrund steigender Schülerzahlen absehbar zu klein wird. Was Eltern und Schüler erfreut, war der Rathausspitze aus stadtplanerischer Sicht zunächst ein Dorn im Auge. Um das zukünftige Gebäude zu verhindern, lies daher Bürgermeister Tybussek am 28. November mittels Hubwagen und Planen eine aufwändige Simulation des Baukörpers durchführen. Nach Auffassung der GRÜNEN im Stadtparlament wohl eine überflüssige...

Jahresrück- und Ausblick der SPD Heusenstamm
Mit Zuversicht in die Zukunft

Heusenstammer SPD setzt Schwerpunkt auf die Kommunalpolitik und will um junge Mitglieder werben Heusenstamm. Ein gesundes und erfolgreiches neues Jahr wünscht der Vorstand der SPD Heusenstamm den Bürgerinnen und Bürgern der Schlossstadt. Karsten Sigl, im vergangenen Jahr neu gewählter Vorsitzender der Heusenstammer SPD, zog zum Jahreswechsel eine positive Bilanz der Kommunalpolitik dieser Stadt. Insbesondere die Weiterentwicklung und spätere Realisierung des Familienzentrums St. Cäcilia sei...

Presseerklärung der SPD Heusenstamm
SPD Heusenstamm begrüßt geplanten Neubau einer Grundschule in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüsst den sehr guten Alternativvorschlag von Bürgermeister Halil Öztas hinsichtlich des Standortes für eine neue Grundschule in Heusenstamm. Wir finden es gut, dass Bürgermeister Öztas auf die Bedenken der demokratischen Parteien im Stadtparlament eingegangen ist und sich mit Erfolg um einen alternativen Standort in der Nähe der Polizeistation bemüht hat. Wie in der Offenbach-Post vom Samstag, den 24.10.18 detailiert vorgestellt, ist der Standort sowohl was...

Presseerklärung SPD Heusenstamm
Die SPD Heusenstamm zu Besuch beim Reiterhof Wöhl

Wie es denn jetzt weiter gehe wollte Karsten Sigl, der Vorsitzende des SPD-Ortsvereins Heusenstamm, von Landwirt Markus Wöhl wissen. Zusammen mit Schriftführer Gert Kaiser und Stellvertreter Bernd Blesenkemper, besuchte er den Pferdestall zwischen Martinsee und Nieder-Röder-Weg in Heusenstamm. Wie nach seiner Wahl versprochen möchte er „die Bürgerinnen und Bürger informieren wie sich die Dinge wirklich verhalten.“ Seit nunmehr über 40 Jahren zieht sich die unendliche Geschichte um den...

2 Bilder

SPD-Landtagsabgeordnete Ulrike Alex zu Gast in Heusenstamm

Karsten Sigl vom Ortsverein der SPD Heusenstamm begrüßte am Freitag Abend im Haus der Stadtgeschichte Ulrike Alex, die im Rahmen der anstehenden Landtagswahl über drei Themenfelder Bildung, Wohnen und Mobilität referierte und Rede und Antwort zu Heusenstammer Themen stand. Ca. 35 Heusenstammer hatten sich eingefunden, um die Landtagsabgeordnete kennezulernen. Bernd Blesenkemper, der die Veranstaltung moderierte, wies geschickt auf die Themenfelder hin und regte die Diskussion immer wieder...

Konzeptionelle Ideen zur Stadtentwicklung von Teilen Heusenstamms

Gestern: Abschlusspräsentation des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) im Saal für Vereine. Viele Interessierte Bürger waren da. Ein tolles Konzept wurde vorgeschlagen mit vielen Ideen, die natürlich nicht alle umgesetzt werden können. Aber man sieht, es tut sich was. Die federführende Nassauischen Heimstätte GmbH sowie Bürgermeister Öztas haben die Präsentation gut gemacht und man darf gespannt sein, wie sich das Stadtbild in Heusenstamm die nächsten Jahre zum...

Energie

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Ratgeber

10 Minuten für die eigene Gesundheit
Der entspannte Weg der Darmkrebsvorsorge

Wer beim Gedanken an eine Darmspiegelung mit literweise Abführmittel, langem Schlauch und Beruhigungsspritzen das kalte Grausen bekommt, hat jetzt die Möglichkeit durchzuatmen. ColoAlert ist ein Stuhltest, der zur Darmkrebsvorsorge eingesetzt wird. Er ergänzt dabei die derzeit übliche Alternative der Krankenkassen, einem Test auf verstecktes Blut im Stuhl, mit einem direkten Verfahren zur Erkennung von Tumorzellen. Dadurch ist ColoAlert sehr viel genauer und übersieht im Vergleich zum...

Im klassischen Ambiente zur Ruhe kommen

Wir haben keinen Raum für Ruhe mehrVieles hört man heute über unsere schnelllebige Zeit: man finde keine Zeit für Familie, keine Zeit für sich selbst, keine Zeit um abzuschalten. Die Supermärkte füllen sich mit Ergänzungsmitteln von Lavendel bis Hopfen, um uns die stressbelastete Zeit zu erleichtern. Auch im eigenen Heim fällt die Entschleunigung oft schwer. Doch Wissenschaftler sind sich einig: Guter Schlaf ist immer noch die beste Medizin gegen Stress. Laut einer Untersuchung des Robert...

Rundduschen: Für ein geräumiges Duscherlebnis

Wünschen Sie sich eine großräumige Dusche mit breitem Einstieg, die sich für den Einbau in einer Ecke eignet? Dann sollten Sie eine Runddusche in Erwägung ziehen. Rundduschen nutzen den verfügbaren Raum Ihres Badezimmers optimal aus und bereichern Ihr Bad zugleich mit strahlendem Glanz ohne viel Platz zu beanspruchen. Was macht Rundduschen aus? Die Runddusche kommt in vielen Varianten daher: Ob • ebenerdig oder mit einer erhöhten Duschwanne, • mit dominanter Rahmung oder nur...

Was ist Cialis Generika?

Die Impotenz betroffene Männer nutzen heute viele mögliche Lösungswege für die Behandlung der schweren Form von Potenzstörung. Aber es gibt zwei populärste Lösungswege: chirurgische Operation, die sehr teuer ist und es gibt immer das potentielle Risiko des Auftretens der Komplikationen oder medizinische Präparate, sogenannte Potenzmittel. Beide Methoden sind zulässig und populär, aber im Unterschied zu den Potenzmitteln, ist der chirurgische Eingriff eine radikale Methode zur Behandlung der...

Warum sind Online Apotheken sp populär?

Online-Apotheken sind der größte Hit dieser Zeiten. Sie haben die neue Konzeption des Verkaufes der Medikamente gebracht. Deshalb haben Online Apotheken die Popularität bald gewann. Sie sind eine Quelle der großen Bequemlichkeit beim Kauf von Arzneimitteln, das Haus nicht verlassen. Online-Apotheken benötigen nur ein paar Klicks und Sie werden Ihre Bestellung direkt vor Ihrer Haustür bekommen. Bei einem Einkauf in Online-Apotheken werden Sie nicht von der Arbeit und wichtigen Fällen...

Schnarchen, Tagesmüdigkeit und Sekundenschlaf

Die Selbsthilfegruppe (SHG) Schlafapnoe/Atemstörungen Ostkreis Offenbach lädt für Freitag, 16.03.2018, ab 16:00 Uhr, im Haus „Spessartblick“ (Betreutes Wohnen) Mainhausen/Mainflingen, Ahornstr. 28 (barrierefreier Zugang). wieder zu einer Informationsveranstaltung ein und würde sich über eine zahlreiche Teilnahme freuen.  Hier erfahren Sie in Einzel- und Gruppengesprächen alles über die Volkskrankheit „Schlafapnoe“ (Atemstillstand im Schlaf) und die damit verbundenen Risiken Schlaganfall,...

Freizeit

2 Bilder

Närrische Auswärtsfahrt nach Hoffenheim

Pünktlich zum Fassenachtsfreitag unternahmen der 1997 in Klein-Krotzenburg gegründete OFC-Fanclub "Ostkreispower" seine alljährliche närrische Auswärtsfahrt, welche dieses Jahr nach Hoffenheim führte. Nach dem 5:0 Kantersieg wurden die Spieler lautstark gefeiert und es folgte eine stimmungsvolle Heimfahrt, welche in Erinnerung bleiben wird. Die nächste Auwärtsfahrt führt am Samstag, 23.03.2019 nach Völklingen gegen den 1. FC Saarbrücken Anmeldungen nehmen wir über die Ostkreis Power...

Livemusik im Clubhaus
Frühlingserwachen bei der TSV

Kurz nach dem astronomischen Frühlingsbeginn lädt die Fußballabteilung der Turn- und Sportvereinigung 1873 Heusenstamm am 22. März zu einer ausgelassenen Party in ihr Clubhaus ein. Unter dem Motto „Frühlingserwachen – Wir tanzen die Sonne herbei“ ist die Tür in der Martinseestraße 6 ab 19:00 Uhr für alle Feierfreudigen geöffnet. Für Livemusik sorgt ab 20:00 Uhr „Looping Maddes“. Ein Mann, eine Gitarre, ein Looper! Durch seine sympathische Art gelingt es Maddes immer wieder mit seinen Stücken...

Johanniter-Hospizdienst
Johanniter-Hospizdienst bietet Letzte-Hilfe-Kurse an

Rodgau / Dreieich ■ In diesem Jahr bietet der Johanniter-Hospiz- und Palliativdienst aufgrund der großen Nachfrage 10 Kurse zur „Letzten Hilfe“ in Rodgau und in Dreieich an. Der nächste Kurs findet 12. Februar in der Borsigstr. 56 in Rodgau statt. Dieses Angebot ist gedacht für alle, die erfahren möchten, was sie für Angehörige und Freunde am Ende des Lebens tun können und die sich mit den Themen „Begleiten und Umsorgen am Lebensende, Tod und Sterben“ auseinandersetzen wollen. Der Kurs...

Seligenstädter Krimis als Weihnachtsgeschenke
Düsteres Erbe - Noth Gottes - Klosterbrot

Bald ist Weihnachten! Die Seligenstädter Krimis der Autorin Rita R. Schönig sind ideale Weihnachtsgeschenke für Leseratten. Düsteres Erbe / Noth Gottes und Klosterbrot sind Regionalkrimis mit urigen Charakteren und deshalb auch zum Schmunzeln. Mit persönlicher Widmung, ganz nach Ihren Wünschen, erhalten Sie die Bücher auch direkt zugeschickt. Einfach eine Mail schreiben: buch@rita-schoenig.de

2 Bilder

VERLOSUNGEN im Dezember - Echt Hartmann gleich 2x in Heusenstamm
6. Dezember Nikolaus Rudel Sing Sang & 22. Dezember Weihnachtsmusical "Die heiligen 3 Königinnen"

Zum Jahresende gibt es gleich für zwei Veranstaltungen jeweils 2x2 Eintrittskarten zu gewinnen. Einfach den Titel der gewünschten Veranstaltung per Mail an martina@echt-hartmann.de schicken. Wer ganz sicher sein möchte, dabei zu sein, geht zu DAS BUCH auf der Frankfurter Straße in Heusenstamm. Dort gibt es Karten zu kaufen. Erst singen am 6. Dezember und dann lachen und lauschen am 22. Dezember.

Essen & Trinken

Genüssliche Mittagsmenüs zu Ostern
Der Menüservice der Johanniter liefert festliche Menüs direkt nach Hause

Rodgau / Dreieich. Passend zu Ostern serviert der Menüservice der Johanniter im Regionalverband Offenbach in Dreieich und Rodgau kulinarische Besonderheiten. Vom 18. März bis 28. April stehen unter anderem zarter Kalbsbraten „à l´orange“ mit buntem Frühlingsgemüse und Salzkartoffeln, gegrillte Hähnchenkeule in cremiger Weißwein-Soße dazu eine Paprika-Bohnen-Mischung mit Knöpflespätzle oder Nudeltaschen mit Bärlauchfüllung in cremiger Soße, dazu eine bunte Gemüsevielfalt aus Romanesco, gelben...

Ein Abend wie im Herzen Italiens - am 26. und 27.10.2018

Die mittelitalienische Region „Die Marken“ wurde einige Male von den zerstörerischen Erdbeben heimgesucht und man ist jetzt sehr bemüht, den Tourismus wieder anzukurbeln und vor allem auch den Wiederaufbau voranzutreiben. Ein Projekt dieser Werbemaßnahmen ist eine Initiative mit dem Namen „Die Marken im Gepäck“. Bereits in 2017 wurde die Veranstaltung in gleicher Art in Obertshausen in der Georg-Kerschensteiner-Schule mit großem Erfolg durchgeführt. Ehrenamtlich Tätige des Vereines...

Genussvolle Ostern!

Johanniter bieten Ostermenüs Rodgau / Dreieich.Wer an Ostern denkt, dem fallen direkt buntbemalte und vom Osterhasen versteckte Eier ein, aber auch Fisch und Lamm als Festtagsgerichte. Anlass genug, um den Tischgästen des Menüservices des Regionalverbandes Offenbach einen Gaumenschmaus aufzutischen. „Gerade an den Feiertagen darf es etwas Besonderes sein“, weiß Nicole Glaser, vom Menüservice in Rodgau. Auf der Speisekarte stehen ab sofort bis zum 8. April 2017 beispielsweise Lammrücken...

Kerbborsche feiern im Wald

Haahäuser Kerbborsche feiern im Wald Am Sonntag, 11.Juni, veranstalten die Haahäuser Kerbborsche ab 11.00 Uhr ihr traditionelles Waldfest auf der Waldfreizeitanlage in Hainhausen. Als Leckerbissen gibt`s wieder die frisch gebratenen Schnitzel, Butterkartoffeln und hausgemachter Grie Soß. Ein vielfältiges Kuchenangebot rundet die kulinarische Seite ab. Das Waldfest findet bei jedem Wetter statt und die Kerbborsche freuen sich auf einen stimmungsvollen Tag.

Das JSK Kuliwochenteam lädt in den Giesemer Sommergarten Weiskircher Str. 42 ein

Bereits in der Woche vor den Sommerferien von Mittwoch, den 13.07. bis Samstag, den 16.07.2016 lädt das JSK (ehemals TGM SV und TGS Jügesheim) Kuliwochenteam in den Giesemer Sommergartenin in Rodgau Jügesheim, Weiskircher Str. 42 ein - Am Mittwoch serviert die Konditionsabteilung Schnitzel mit grüner Soße oder Kochkäse und Champignons mit Knobisoße. Daneben kann man wie auch an allen weiteren Tagen Flammkuchen aus dem Ofen probieren. Am Donnerstag steigen die Leichtathleten in das...

20. Kulinarische Woche bei TGM SV Jügesheim in der Weiskircher Str. 42

20. Kulinarische Woche bereits 1 Woche vor Ferienbeginn von Sonntag, 19.07. bis Donnertag 23.07.2015 - Das Kuliwochenteam lädt in den TGM SV Sommergarten ein - Bereits am Sonntag, den 19.07. um 10.00 Uhr startet die 20. Kulinarische Woche von TGM SV Jügesheim mit einem Frühschoppen. Neben Rührei und Speck, Weißwürste mit Brezel gibt es auch frischen Obstsalat und Pancakes. Musikalisch begleitet wird der Frühschoppen von den Wirtshausmusikern Rodgau, die mit zünftiger Blasmusik wie auch...

Unternehmen

Unabhängige IT-Beratung Kassel, Softwareentwicklung für kleine und mittelständige Unternehmen.

Die temporis-B GmbH ist ein junges Unternehmen mit Sitz im nordhessischen Fritzlar, unweit von Kassel. Wir stehen für herausragende, unabhängige IT-Beratung für kleine und mittelständige Unternehmen. Wir recherieren nach geeigneten Software-Lösungen und geben Handlungsempfehlungen. Wir analysieren Prozessen und geben Optimierungsvorschläge. temporis B GmbH Am Weinberg 22 34560 Fritzlar Vertreten durch: Michael Ullrich Anke Jauss Kontakt: Tel.: +49 (0)5622 7123 107 Fax: +49...

11 Bilder

Ihre Immobilienberater mitten in Obertshausen
Engel & Völkers feiern ihre offizielle Eröffnung in Obertshausen

Am Montag, den 24. September 2018 feierte Engel & Völkers offiziell die Eröffnung Ihres Standortes in Obertshausen. Bereits im April ist das Team von Seligenstadt nach Obertshausen gezogen, um von dort aus mit neuer Führung, einem neuen Team und einem größeren Büro für seine (Neu)Kunden tätig zu sein. Büroleiter Julian Marth freut sich, die neuen Büroräume nun vollends seinen Geschäftspartnern, Freunden und den Nachbarn präsentieren zu können. Natürlich sind auch Engel&Völkers...

Dr. Ralf Ackermann erhält Johanniter-Ehrenzeichen

Rodgau ■ Am Freitag, 4. Mai, haben Dr. Ralf Ackermann, Kreisbrandinspektor, und Oliver Quilling, Landrat im Kreis Offenbach, im Beisein von Landesvorstand Oliver Meermann und Regionalvorstand Sven Korsch die neue Rettungswache der Johanniter-Unfall-Hilfe in Nieder-Roden besichtigt. Da beide zur offiziellen Eröffnung vor zwei Wochen nicht kommen konnten, erhielten sie nun eine ausführliche und persönliche Führung durch Regionalvorstand Sven Korsch. Dieser betonte, dass eine moderne und an die...

Noch freie Plätz im Kurs „Palliative Care für Pflegekräfte“

Johanniter bieten Weiterbildung für Pflegekräfte Rodgau ■ Die Johanniter-Altenpflegeschule bietet im April 2018 eine staatliche Weiterbildung, den Kurs für Palliative Care, an. Der berufsbegleitende Kurs startet am 23. April 2018 und endet mit der staatlichen Prüfung am voraussichtlich in der 38. KW 2018. Die theoretische Ausbildung wird in mehreren Wochenblocks im Johanniter-Haus, Borsigstraße 56 in Nieder-Roden stattfinden. Er umfasst 160 theoretische Unterrichtsstunden und 120 Stunden...

Freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Johanniter freuen sich auf neue Mitarbeiter Rodgau .Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet jungen Menschen aus Stadt und Kreis Offenbach die Möglichkeit, sich im Freiwilligen Sozialen Jahr für ihre Mitmenschen zu engagieren. In den unterschiedlichen Bereichen können junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren Erfahrungen sammeln und haben die Möglichkeit, einen Einblick in soziale und medizinische Berufe zu erlangen. Im Regelfall dauert das FSJ ein Jahr und kann auf Wunsch verlängert werden....

7 Bilder

Veranstaltungen "Gründerwoche Deutschland" in Rödermark

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie führt vom 13. bis 19. November die Gründerwoche Deutschland durch. Ziel der bundesweiten Aktionswoche ist es, die Gründungskultur in Deutschland zu stärken. Dabei möchten alle Beteiligten insbesondere junge Menschen für die Themen berufliche Selbständigkeit und Startups sensibilisieren. Das IC Rödermark bietet hierzu in Zusammenarbeit mit „gruenderberatungen.de“ in dieser Aktionswoche kostenfreie Veranstaltungen (Impulsvortrag, Sprechstunden,...