Nachrichten - Landkreis Offenbach

  • Geologie trifft Genealogie

    Dipl. Geologe Jochen Babist vom Odenwälder Verein Altbergbau Bergstraße-Odenwald führte Mitglieder und Freunde des Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach durch die Bergbaulandschaft um Reichelsheim-Rohrbach. Diese Exkursion ergänzte den Vortrag beim Odenwald-Forum „Odenwälder Bergleute und ihre Familien“. Bei diesem Vortrag ging es vorrangig um Familienzusammenhänge, Herkunft und Leben der...

  • Gelungene Premiere

    Aus Liebe zur Natur, sind viele Werke der Künstlerin Christine Neumann aus Rödermark, zum Beispiel mit Austernschalen oder Kugelzapfen gestaltet. Aktuell stellt sie Ihre Kunst im Rathaus Eppertshausen (bis zum 05. Oktober während der Öffnungszeiten) aus und am 17.09.2018 war ihre allererste Vernissage. Diese Austellung hat einen wohltätigen Hintergrund, denn sie möchte den Erlös eines Bildes der...

  • Sterne des Sports 2018
    SKG Erfelden gewinnt "Sterne des Sports"

    19 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturgemeinde Erfelden e.V. (SKG) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Wettbewerb im Breitensport entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine...

  • Spannende Wettkämpfe beim MSC Stockstadt
    7. und 8. ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt

    Am vergangenen Sonntag veranstaltete der MSC Stockstadt seinen 7. und 8. DMSB/ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt. Pünktlich um 8:30 startete mit der Startnummer 2 Werner Flik aus Althengstett (Landkreis Calw, Baden-Württemberg) mit seinem BMW 316i Compact Baujahr 1999. Insgesamt gingen bei der Vormittagsveranstaltung 41 Teilnehmer an den Start. Auf einer Strecke von rund 600 m...

Aktuell

Happy Birthday Kita „Die Wilde 13“ Der etwas andere Kindergarten wird 35 Jahre alt und feiert am 22.09.2018.

In direkter Nachbarschaft zum Seligenstädter Schwimmbad befindet sich das Gebäude der Kindertagesstätte „Die Wilde 13“.Im Krippen- und Kindergartenbereich werden 46 Kinder im Alter von 10 Monaten bis 6 Jahren von insgesamt 13 Erziehern/innen, zwei Hauswirtschaftskräften und einer Verwaltungsfachkraft gefördert, umsorgt und organisiert. In den vielen Themen-Räumen und in dem wunderschönen Garten wuseln neugierige Entdecker: in der Küche wird gerade frisches Rührei für das zweite Frühstück...

14 Bilder

Sportjugend und AOK Hessen prämiert Projekt:
Sportvereinigung Hainstadt ist "NäherDran"... Jeder kann mitmachen erhält weitere Auszeichnung.

Am 29. August 2018 startete das Förderprogramm „NäherDran“ mit einem großen Integrations-Sportfest in Kooperation mit der Georg-Büchner-Schule in Rodgau-Jügesheim, Sportvereinen und vielen lokalen Initiativen. Neben einem abwechslungsreichen Aktionsprogramm für Kinder und Jugendliche wurden drei herausragende vereinseigene Projekte vorgestellt und prämiert. Jeder kann mitmachen – Turnhelfer/innen begleiten Kinder mit Behinderung“ der Sportvereinigung Hainstadt erreichte den stolzen 2. Platz...

Schule zu Ende ... was dann?!?

Der Malteser Hilfsdienst e.V. in Stadt und Kreis Offenbach setzt pro Jahr etwa 10-15 junge Menschen zwischen 18 und 27 Jahren im Freiwilligen Sozialen Jahr (FSJ) sowie im Bundesfreiwilligen Dienst (BFD) auf der Dienststelle in Obertshausen ein. Die Freiwilligen arbeiten als Schulintegrationshilfen in Schulen, oder versehen Ihren Dienst als Fahrer im Menüservice, im Schulfahrdienst, im Hausnotrufhintergrunddienst, oder nehmen Einkaufsdienste an. Neben der beruflichen Orientierung und des...

„Komm mit mir nach Indien!“

Dieburg. Ab sofort bis zu den Sommerferien Anfang Juli präsentiert die Stadtbibliothek Dieburg einen weiteren Programmpunkt in ihrer diesjährigen Indienreihe. In einer kleinen Ausstellung informiert Ketan, ein Junge aus der indischen Stadt Pune, über sein Leben in Familie und Schule. In fünf äußerst liebevoll bestückten und dekorierten Schaukästen und einer kleinen Küchenecke verbirgt sich sein Tagesablauf – beginnend mit den Vorbereitungen für die Schule. Während sein Großvater die tägliche...

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Sport

Buchmacher - Worauf ist zu achten?

Dank des Internets sind Wetten nahezu grenzenlos möglich. Beim Sportsbetting geht es um Sportwetten, die via Internet abgeschlossen werden. Um hier mit wetten zu können, ist zunächst die Suche nach einem geeigneten Buchmacher erforderlich. Diese finden sich selbstverständlich auch über das Internet. Online werden eine ganze Reihe von Sportwetten-Anbietern im Internet getestet. Um die Wahl des passenden Buchmachers zu erleichtern, wurden für die meisten dieser getesteten Buchmacher Testberichte...

Die E2-Junioren der SG Wiking Offenbach (blaues Trikot) feierten am vergangenen Wochenende mit dem 3:1 gegen die KV Mühlheim nach zwei Niederlagen in der Kreisklasse Gruppe 3 ihren ersten Sieg.

Auf die SG Wiking warten „echte Kracher“

Offenbach - „Wie das passieren konnte, ist mir immer noch ein Rätsel“, grübelt Rami Abdel Haq, Trainer der E2-Juniorenfußballer der SG Wiking Offenbach. Denn bei ihrem Qualifikationsturnier für die Runde 2018/2019 sorgten die jungen Offenbacher für einen echten Paukenschlag. „Ich hatte nur sieben Spieler dabei, darunter drei richtig gute. Und dann haben wir alle drei Spiele gewonnen“, erklärt der 36-Jährige. Mit der Folge, dass die E2-Junioren der SG Wiking der starken Kreisklasse Gruppe 3...

Hadi Abdul Karim erzielte für die TuS Klein-Welzheim bereits zehn Treffer. An diesem Sonntag trifft der A-Ligist in der "Mutter aller Derbys" auf die Sportfreunde Seligenstadt 2.

Mit Klein-Welzheim ist nicht gut Kirschen essen

Klein-Welzheim – Der Saisonstart in der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 versprach nichts Gutes: 1:9 gegen die TSV Heusenstamm, 0:15 bei Teutonia Hausen. Die TuS Klein-Welzheim schien den Erwartungen gerecht zu werden: Die Schießbude der Liga zu werden. Denn nach dem Abstieg aus der Kreisoberliga bauten die Klein-Welzheimer eine komplett neue Mannschaft auf, nur drei Spieler aus dem Kader der ersten Mannschaft blieben dem Verein erhalten. „Unser Saisonziel ist ganz klar der...

Die C1-Junioren der TSV Heusenstamm (weißes Trikot) unterlagen zuletzt beim JSK Rodgau mit 0:6. Nun soll in Rumpenheim an diesem Wochenende der erste Saisonsieg in der Kreisliga folgen.

TSV muss gegen anderen Mannschaften punkten

Heusenstamm – Am vergangenen Wochenende unterlagen die C1-Juniorenfußballer der TSV Heusenstamm beim JSK Rodgau mit 0:6 (0:2). De deutliche Niederlage wirft die TSV allerdings nicht aus der Bahn, gelten die Rodgauer doch als einer der Titelanwärter. Mit drei Siegen aus drei Partien liegen die Jügesheimer aktuell auf Platz eins, Heusenstamm holte seinen bisher einzigen Zähler beim 0:0 gegen den 1. FC Langen 2. Zum Auftakt hatte die TSV bei der SSG Gravenbruch knapp mit 1:2 den Kürzeren gezogen....

Spielerisch halten die E2-Jungs der Kickers Viktoria Mühlheim (weißes Trikot) gegen jeden Gegner mit. Doch körperlich ist der junge 2009er-Jahrgang oftmals unterlegen.

Erstes E-Jugend-Jahr ein Lehrjahr

Mühlheim - „Die Mannschaft hat es sich verdient, gegen ältere Jungs zu spielen“, sagt Steffen Müller, Co-Trainer der E2-Juniorenfußballer der Kickers Viktoria Mühlheim. Die jungen Nachwuchsfußballer des Jahrgangs 2009 kicken aktuell in der Kreisklasse Gruppe 3 (von sieben) gegen Mannschaften, deren Spieler in der Regel schon dem Jahrgang 2008 angehören. „Wir hatten sogar angedacht, um die Kreisliga-Qualifikation zu spielen, da aber spielt unsere E1. Mit der Qualifikation für die Gruppe 3...

Die C1-Juniorenkicker des JSK Rodgau (dunkles Trikot) sind derzeit nicht zu stoppen, führen mit drei Siegen aus drei Partien die Tabelle der Kreisliga Offenbach an.

C1-Junioren unterstreichen Ambitionen

Rodgau – Mit einem 6:0 (2:0)-Sieg gegen die TSV Heusenstamm untermauerten die C1-Juniorenfußballer des JSK Rodgau am vergangenen Samstag ihre Ambitionen auf einen Spitzenplatz in der Kreisliga Offenbach. Mit drei Siegen aus drei Partien führen die Jügesheimer die Tabelle an. In der Kickers Viktoria Mühlheim und der SSG Gravenbruch (beide sechs Zähler) sind allerdings zwei weitere Mannschaft noch ohne Verlustpunkt, beide absolvierten allerdings erst zwei Begegnungen. Stephan Pauer trainiert...

Kultur

Musik im Bücherturm Musikgemeinde rödermark e.V.
Beginn der Kammermusikreihe 2018/2019 in der 46. Saison

Am Mittwoch, den 3. Oktober 2018 um 20:00 Uhr, startet die 46. Saison der Musikgemeinde Rödermark. Gleich das erste Konzert mit dem Minguet Quartett verspricht einen besonderen Abend, allein was den Ruf und die Qualität dieses Quartetts angehen. 1988 gegründet, gehört das Ensemble sicherlich zu den internationalen Spitzenquartetten mit Auftritten in allen Konzertsälen der Welt. Wie gefragt das Quartett ist, zeigt sich wieder an weltweitem Auftreten mit eng gepackten Konzertterminen in ihrer...

Fahre mit zum Licher Wiesnfest
Mainflinger Musikanten spielen auf dem Licher Wiesnfest

Auf dem Licher Wiesnfest treten im September Musikstars wie die Dorfrocker, der Voxxclub oder auch Mickie Krause auf. Am 30.09. spielt die Kapelle der FFW Mainflingen ab 11 Uhr den Frühschoppen auf dem Wiesnfest. Zünftige Brotzeiten und bayrische Schmankerl runden während des Frühschoppens das bunte Musikprogramm rund um böhmische Blasmusik, Oktoberfestmusik und aktuelle Partyhits ab. Freunde der Kapelle als auch Freunde der Blasmusik sind eingeladen, am 30.09. mit nach Gründau zu fahren....

2 Bilder

Deutsche Partyhits vom Feinsten zum Kerbauftakt am Freitag, 12. Oktober, ab 20:30 Uhr, Sporthalle Hainstadt, Offenbacher Landstr.
Von "Aber bitte mit Sahne" über "Mendocino" bis hin zu den Hits von Falco und "Sternenhimmel"

Van Baker & Band das sind gut aussehende Jünglinge in goldenen Gewändern, die mit ihren ausgefallenen Auftritten stets für erstklassige Stimmung sorgen. Auf zahlreichen nationalen und internationalen Events haben sie sich als spielwütige Party- und Schlagerband einen Namen gemacht. Die Party richtig in Schwung zu bringen versteht vor allem Frontmann „Jerome van Baker“, der vor Charme und Charisma fast zu sprühen beginnt und den weiblichen Fans einen echten Hingucker bietet. Van Baker und...

Klein-Welzheimer Lesekreis mit "Dear Germany" von Stephen Green

Nach seiner Sommerpause trifft sich der Klein-Welzheimer Lesekreis wieder am Dienstag, dem 04.09.2018. Dann steht „Dear Germany“ von Stephen Green auf dem Programm, die „Liebeserklärung an ein Land mit Vergangenheit“, verfasst von einem britischen Ökonom und Politiker, in dem er eine Führungsrolle Deutschlands im zukünftigen Europa fordert. Das Oktobertreffen wurde für den 09.10.2018 vereinbart, bei dem sich die Gruppe über Juli Zehs „Unterleuten“ austauschen möchte, das satirische...

3 Bilder

Gutscheinblock für Hainstädter Schulanfänger - Vereins(f)Kinder

VereinsF(K)inder - Dein Vorsprung - Dein Coupon ! Der Gutscheinblock für Kinder in Hainstadt - eine Initiative der Vereine im Kulturausschuss Hainstadt  Nach der Teilnahme des Projektteams am Workshop „Vereint AKTIV“-Zukunft gemeinsam gestalten im Februar 2018 hat eine „Mannschaft“ der Sportvereinigung 1879 e.V. Hainstadt am Main viele neue Anstöße für die Weiterentwicklung des Vereins sowie Ansätze für Veränderungen erarbeitet. Ein Ergebnis des Workshops: Ein...

TERRA MUSCICALE "Frankreich à la carte" - Konzert im Wanderheim an der Gänsbrüh

Am Sonntag, 19. August 2018 ist das Ensemble Terra Musicale auf Einladung des Wanderclub „Edelweiss“ Dudenhofen e.V. im Rahmen der Veranstaltungsreihe zum 95-jährigen Jubiläum mit seinem Programm „Frankreich à la carte“ zu Gast im Wanderheim an der Gänsbrüh. Auf einer musikalischen Reise nehmen die zehn Musiker ihr Publikum mit in das Land von Lavendel und Baguette. Es erwartet Sie ein abwechslungsreiches instrumentales Programm verschiedenster Musikstile gespielt mit Gitarren, Geige,...

Politik

2 Bilder

SPD-Landtagsabgeordnete Ulrike Alex zu Gast in Heusenstamm

Karsten Sigl vom Ortsverein der SPD Heusenstamm begrüßte am Freitag Abend im Haus der Stadtgeschichte Ulrike Alex, die im Rahmen der anstehenden Landtagswahl über drei Themenfelder Bildung, Wohnen und Mobilität referierte und Rede und Antwort zu Heusenstammer Themen stand. Ca. 35 Heusenstammer hatten sich eingefunden, um die Landtagsabgeordnete kennezulernen. Bernd Blesenkemper, der die Veranstaltung moderierte, wies geschickt auf die Themenfelder hin und regte die Diskussion immer wieder...

Konzeptionelle Ideen zur Stadtentwicklung von Teilen Heusenstamms

Gestern: Abschlusspräsentation des Integrierten städtebaulichen Entwicklungskonzepts (ISEK) im Saal für Vereine. Viele Interessierte Bürger waren da. Ein tolles Konzept wurde vorgeschlagen mit vielen Ideen, die natürlich nicht alle umgesetzt werden können. Aber man sieht, es tut sich was. Die federführende Nassauischen Heimstätte GmbH sowie Bürgermeister Öztas haben die Präsentation gut gemacht und man darf gespannt sein, wie sich das Stadtbild in Heusenstamm die nächsten Jahre zum...

Integrationszentrum Seligenstadt -MdB vor Ort

Besuch von MdB Dr. Jens Zimmermann (SPD) 13. Juli 2018. Am 12. Juni 2018 feierte FLIDUM in Seligenstadt sein zweijähriges Bestehen. Bereits zum zweiten Mal besuchte der Bundestagsabgeordnete Dr. Jens Zimmermann (SPD) am 11. Juli 2018 das Integrationszentrum des AK Willkommen in Seligenstadt, um sich vor Ort über den Stand der Arbeit der Flüchtlingshilfe zu informieren, aber auch, um mit den Helfern und Geflüchteten zu sprechen. Thema der Gespräche waren: Fragen in Zusammenhang mit der...

Karsten Sigl; Vorsitzender SPD Heusenstamm
13 Bilder

Heusenstammer SPD hat neuen Vorstand

Der neu konstituierte Vorstand der SPD Heusenstamm stellt sich vor: Der neu gewählte Vorstand der SPD Heusenstamm bedankt sich bei Florian Hain und den Mitgliedern des vorherigen Vorstandes für die hervorragende Leistung der letzten beiden Jahre. Die SPD Heusenstamm hat große Aufgaben vor sich. Sei es der bevorstehende Landtagswahlkampf und die folgenden Wahlkämpfe , das tägliche Vorstandsgeschäft, das informieren der Mitglieder und der Heusenstammer Bevölkerung, sowie das Planen und...

Kindergartengebühren werden in Heusenstamm komplett abgeschafft

Pressemitteilung der SPD Heusenstamm: Der Ortsverein der SPD Heusenstamm begrüßt die in der letzten Stadtverordnetenversammlung getroffene Entscheidung, Eltern ab dem 1. August 2018 komplett von den Kindergartengebühren zu befreien. Diese, für alle Kinder sowohl in den städtischen Kindertagesstätten, als auch bei den konfessionellen Trägern betreuten Kinder geltende Regelung, verschafft den jungen Familien neue finanzielle Freiräume. Die von der Landesregierung für 6 Stunden...

2 Bilder

Briefkastensterben

Es fällt immer mal wieder das Wort  "Servicewüste" Deutschland. Und es ist was dran und es geht immer mehr in diese Richtung !  Dieses Mal betrifft es die Postkunden, oder sind es DHL-Kunden ?? Egal wie auch immer das Unternehmen heißt, das (noch) unsere Briefe befördert. Nicht nur daß das Briefe verschicken immer teurer wird......Nein, es wird auch schwerer. Denn es werden immer wieder öffentliche Briefkästen entfernt. So geschehen nun auch in Obertshausen/Hausen Seligenstädter Straße. Ohne...

Energie

von links:  Karsten Sigl (Vorstandsvorsitzender), Rolf Lang (Fraktionsvorsitzender), Bernd Blesenkemper (stellvertr. Vorstandsvorsitzender), Oliver Cramm (Vorstand, Fraktion)

Bis 1. Oktober in Heusenstamm noch kostenlos "Strom tanken"
14 Ladesäulen für Elektroautos in Heusenstamm

Der Vorstand der SPD Heusenstamm begrüßt das Aufstellen von Ladesäulen für Elektroautos. Wie schon berichtet, wurden von der MAINGAU Energie an folgenden Orten in Heusenstamm 14 E-Ladesäulen aufgestellt: Jahnstraße (Schwimmbad und S-Bahn Haltestelle), Obertshäuser Straße in Richtung Rembrücken, Am Lindenbaum in der Nähe des Neubaugebietes Alte Linde, in der Lerchenstraße, am Bahnhofsplatz, in der Königsberger Straße, der Max-Planck-Straße und am Neuen Weg Nähe Rathaus. An diesen...

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Ratgeber

Was ist Cialis Generika?

Die Impotenz betroffene Männer nutzen heute viele mögliche Lösungswege für die Behandlung der schweren Form von Potenzstörung. Aber es gibt zwei populärste Lösungswege: chirurgische Operation, die sehr teuer ist und es gibt immer das potentielle Risiko des Auftretens der Komplikationen oder medizinische Präparate, sogenannte Potenzmittel. Beide Methoden sind zulässig und populär, aber im Unterschied zu den Potenzmitteln, ist der chirurgische Eingriff eine radikale Methode zur Behandlung der...

Warum sind Online Apotheken sp populär?

Online-Apotheken sind der größte Hit dieser Zeiten. Sie haben die neue Konzeption des Verkaufes der Medikamente gebracht. Deshalb haben Online Apotheken die Popularität bald gewann. Sie sind eine Quelle der großen Bequemlichkeit beim Kauf von Arzneimitteln, das Haus nicht verlassen. Online-Apotheken benötigen nur ein paar Klicks und Sie werden Ihre Bestellung direkt vor Ihrer Haustür bekommen. Bei einem Einkauf in Online-Apotheken werden Sie nicht von der Arbeit und wichtigen Fällen...

Schnarchen, Tagesmüdigkeit und Sekundenschlaf

Die Selbsthilfegruppe (SHG) Schlafapnoe/Atemstörungen Ostkreis Offenbach lädt für Freitag, 16.03.2018, ab 16:00 Uhr, im Haus „Spessartblick“ (Betreutes Wohnen) Mainhausen/Mainflingen, Ahornstr. 28 (barrierefreier Zugang). wieder zu einer Informationsveranstaltung ein und würde sich über eine zahlreiche Teilnahme freuen.  Hier erfahren Sie in Einzel- und Gruppengesprächen alles über die Volkskrankheit „Schlafapnoe“ (Atemstillstand im Schlaf) und die damit verbundenen Risiken Schlaganfall,...

4 Kriterien für eine erfolgreiche Ausbildung

Eine Ausbildung, egal ob beruflich oder eher privat, ist eine ausgezeichnete Methode, etwas Neues zu lernen. Sie dient jedoch nicht nur dem Erwerb neuer Kenntnisse, sondern erlaubt auch, diese zu vertiefen oder auf den neuesten Stand zu bringen. Damit sie aber auch effektiv ist, darf eine Ausbildung nicht auf die leichte Schulter genommen werden. Lesen Sie hier, welche vier Leitlinien den Erfolg einer Ausbildung gewährleisten. Der Wille der Teilnehmer Zunächst ist festzustellen, dass...

Die Heilpraktikerin Gudrun Siep informierte zum Thema "Wenn Essen krank macht".
2 Bilder

Wenn Essen krank macht – Gesundheitsexpertinnen informierten in der Alexander-Apotheke

Nahrungsmittel, ihre Inhaltsstoffe und Wirkungsweisen sowie mögliche Unverträglichkeiten oder Allergien, die sie auslösen, standen im Mittelpunkt des Workshops „Wenn Essen krank macht“ von Dr. Daniela Meyer, Inhaberin der Alexanderapotheke in Obertshausen, und Heilpraktikerin Gudrun Siep. Auch typische Symptome und Gegenmaßnahmen, die Betroffene ergreifen können, wurden erläutert und anschließend intensiv mit den Teilnehmern diskutiert. „Bei jedem fünften Allergiker werden Beschwerden durch...

Klagen Sie über Tagesmüdigkeit und Sekundenschlaf ? Schnarchen Sie ?

Rodgau - Dann können Sie fast sicher sein, dass Sie auch nächtliche Atemaussetzer haben. Die Diagnose Schlafapnoe (griech. Atemstillstand im Schlaf) wäre dann bei Ihnen sicher festzustellen. Unbehandelt kann Schlafapnoe zu: Schlaganfall - Herzinfarkt - Diabetes – Bluthochdruck führen. Was kann man tun? Besuchen sie die Informationsveranstaltung des Informations- und Beratungsteams Schlafapnoe/Atmenstörungen Ostkreis Offenbach, am Freitag, 25. November 2016, von 15:00 – 18:00 Uhr, in den...

Freizeit

Reise zum Nationalpark Bayerischer Wald

In Bayern, dem südöstlichsten Bundesland Deutschlands, wurde 1970 der erste Nationalpark Deutschlands gegründet und 1997 auf eine Fläche von aktuell insgesamt 243 Quadratkilometer erweitert. Mit dieser Fläche ist der Nationalpark Bayerischer Wald zusammen mit dem östlich angrenzenden Nationalpark Sumava (Böhmerwald) das größte zusammenhängende Waldschutzgebiet Mitteleuropas. "Natur sein lassen" – so lautet die Philosophie des Nationalparks Bayerischer Wald, die sich in der freien und...

8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00
Tolle Schnäppchen am Wochenende in entspannter Atmosphäre 8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00

Der Elternbeirat der Rote Warte Schule in Mühlheim hat nun zum 8. mal den großen Baby- und Kinderflohmarkt organisiert und unterstützt durch den Erlös (Standgebühr und Kaffee- und Kucheneinnahmen) die Rote Warte Schule. Viele kleine Projekte und Neuanschaffungen konnten hierdurch schon realisiert werden. Haben auch Sie Lust Ihren Keller zu entlasten oder möchten einfach nur ein wenig auf dem Flohmarkt stöbern? Dann kommen Sie vorbei und lernen uns bei einem leckeren Stück Kuchen kennen und...

8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00
Tolle Schnäppchen am Wochenende in entspannter Atmosphäre 8. Großer Baby- und Kinderflohmarkt in Mühlheim, 21.10.2018, 9:00 – 12:00

Der Elternbeirat der Rote Warte Schule in Mühlheim hat nun schon zum 8. mal den großen Baby- und Kinderflohmarkt organisiert und unterstützt durch den Erlös (Standgebühr und Kaffee- und Kucheneinnahmen) die Rote Warte Schule. Viele kleine Projekte und Neuanschaffungen konnten hierdurch schon realisiert werden. Haben auch Sie Lust Ihren Keller zu entlasten oder möchten einfach nur ein wenig auf dem Flohmarkt stöbern? Dann kommen Sie vorbei und lernen uns bei einem leckeren Stück Kuchen...

10-Finger-Tastschreiben beim Dt. Meister im Tastschreiben 2016/2017 erlernen
Grundkurs 10-Finger-Tastschreiben für Jugendliche ab 14 Jahre und Erwachsene

Der ZVB Obertshausen 1964 e. V. bietet jeweils donnerstags, ab dem 20.09.2018 (nicht in den hess. Herbstferien) von 18 - 19:30 Uhr einen Grundkurs im 10-Finger-Tastschreiben über 9 Abende für Jugendliche ab 14 Jahren sowie Erwachsene an. Gerade in der heutigen PC-Welt ist die zeiteffiziente Texterfassung durch das 10-Finger-Tastschreiben erforderlich und bringt viele Vorteile. Der jugendgerechte Kurs findet in der Gg.-Kerschensteiner-Schule in Obertshausen statt. Geleitet wird er vom...

Ein Teil des Teams beim Richtfest
3 Bilder

Vereine stemmen Dachsanierung in Eigenleistung

Die Zeiten der nassen Decken, Wände und Füße im Vereinsheim an der Zellhäuser Wiesenstraße gehören nun endlich der Vergangenheit an. Ein großes Projekt für die 4 Nutzervereine, bestehend aus der KJG Zellhausen, des Bayernfanclubs „Treue Bazis“, des SPD Ortsvereins Mainhausen und des Gesangsvereins Harmonie Zellhausen, welche das Vereinsheim gemeinsam nutzen. Schon kurz nach dem Bezug des Gebäudes kam es immer wieder zu Wassereinbrüchen durch das marode Flachdach. Kleinere Reparaturarbeiten...

Dateiname : DSC_0008.JPG
Dateigröße : 1.4 MB (1471249 Byte)
Aufnahmedatum : 2003/03/18 21:57:10
Bildgröße : 3008 x 1960 Pixel
Auflösung : 300 x 300 dpi
Farbtiefe : 8 Bit/Kanal
Schützen : Aus
Ausblenden : Aus
Kamera-ID : N/A
Kamera : NIKON D1X
Qualitätsmodus : NORMAL
Messmethode : Mehrfeld
Belichtungsbetriebsart : Manuell
Speedlight : Nein
Brennweite : 28 mm
Verschlusszeit : 1/100 Sekunde
Blende : F10.0
Belichtungskorrektur : 0 EV
Fester Weißabgleich : Automatik
Objektiv : 28 - 70 mm F 2.8

Rockhelden auf der Schlossbühne in Heusenstamm

Zum Abschluss der Open-Air-Saison wird es noch einmal rockig auf der Schlossbühne hinter dem Heusenstammer Schloss. Am Freitag, 7. September spielen gleich drei Heusenstammer Localheroes ihre best-off Titel und heizen dem Publikum schon ab 19:00 Uhr gehörig ein. Beginn machen die groovigen Jungs von Groovefactor und im Anschluss X-IT Prog’n Roll „Alan Parsons, Bowie, Genesis, Peter Gabriel, Phil Collins, Manfred Mann, Pink Floyd, Saga und mehr, all das ist X – IT“. Danach wird es noch einmal...

Essen & Trinken

Genussvolle Ostern!

Johanniter bieten Ostermenüs Rodgau / Dreieich.Wer an Ostern denkt, dem fallen direkt buntbemalte und vom Osterhasen versteckte Eier ein, aber auch Fisch und Lamm als Festtagsgerichte. Anlass genug, um den Tischgästen des Menüservices des Regionalverbandes Offenbach einen Gaumenschmaus aufzutischen. „Gerade an den Feiertagen darf es etwas Besonderes sein“, weiß Nicole Glaser, vom Menüservice in Rodgau. Auf der Speisekarte stehen ab sofort bis zum 8. April 2017 beispielsweise Lammrücken...

Kerbborsche feiern im Wald

Haahäuser Kerbborsche feiern im Wald Am Sonntag, 11.Juni, veranstalten die Haahäuser Kerbborsche ab 11.00 Uhr ihr traditionelles Waldfest auf der Waldfreizeitanlage in Hainhausen. Als Leckerbissen gibt`s wieder die frisch gebratenen Schnitzel, Butterkartoffeln und hausgemachter Grie Soß. Ein vielfältiges Kuchenangebot rundet die kulinarische Seite ab. Das Waldfest findet bei jedem Wetter statt und die Kerbborsche freuen sich auf einen stimmungsvollen Tag.

Das JSK Kuliwochenteam lädt in den Giesemer Sommergarten Weiskircher Str. 42 ein

Bereits in der Woche vor den Sommerferien von Mittwoch, den 13.07. bis Samstag, den 16.07.2016 lädt das JSK (ehemals TGM SV und TGS Jügesheim) Kuliwochenteam in den Giesemer Sommergartenin in Rodgau Jügesheim, Weiskircher Str. 42 ein - Am Mittwoch serviert die Konditionsabteilung Schnitzel mit grüner Soße oder Kochkäse und Champignons mit Knobisoße. Daneben kann man wie auch an allen weiteren Tagen Flammkuchen aus dem Ofen probieren. Am Donnerstag steigen die Leichtathleten in das...

20. Kulinarische Woche bei TGM SV Jügesheim in der Weiskircher Str. 42

20. Kulinarische Woche bereits 1 Woche vor Ferienbeginn von Sonntag, 19.07. bis Donnertag 23.07.2015 - Das Kuliwochenteam lädt in den TGM SV Sommergarten ein - Bereits am Sonntag, den 19.07. um 10.00 Uhr startet die 20. Kulinarische Woche von TGM SV Jügesheim mit einem Frühschoppen. Neben Rührei und Speck, Weißwürste mit Brezel gibt es auch frischen Obstsalat und Pancakes. Musikalisch begleitet wird der Frühschoppen von den Wirtshausmusikern Rodgau, die mit zünftiger Blasmusik wie auch...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Unternehmen

Dr. Ralf Ackermann erhält Johanniter-Ehrenzeichen

Rodgau ■ Am Freitag, 4. Mai, haben Dr. Ralf Ackermann, Kreisbrandinspektor, und Oliver Quilling, Landrat im Kreis Offenbach, im Beisein von Landesvorstand Oliver Meermann und Regionalvorstand Sven Korsch die neue Rettungswache der Johanniter-Unfall-Hilfe in Nieder-Roden besichtigt. Da beide zur offiziellen Eröffnung vor zwei Wochen nicht kommen konnten, erhielten sie nun eine ausführliche und persönliche Führung durch Regionalvorstand Sven Korsch. Dieser betonte, dass eine moderne und an die...

Noch freie Plätz im Kurs „Palliative Care für Pflegekräfte“

Johanniter bieten Weiterbildung für Pflegekräfte Rodgau ■ Die Johanniter-Altenpflegeschule bietet im April 2018 eine staatliche Weiterbildung, den Kurs für Palliative Care, an. Der berufsbegleitende Kurs startet am 23. April 2018 und endet mit der staatlichen Prüfung am voraussichtlich in der 38. KW 2018. Die theoretische Ausbildung wird in mehreren Wochenblocks im Johanniter-Haus, Borsigstraße 56 in Nieder-Roden stattfinden. Er umfasst 160 theoretische Unterrichtsstunden und 120 Stunden...

Freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Johanniter freuen sich auf neue Mitarbeiter Rodgau .Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet jungen Menschen aus Stadt und Kreis Offenbach die Möglichkeit, sich im Freiwilligen Sozialen Jahr für ihre Mitmenschen zu engagieren. In den unterschiedlichen Bereichen können junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren Erfahrungen sammeln und haben die Möglichkeit, einen Einblick in soziale und medizinische Berufe zu erlangen. Im Regelfall dauert das FSJ ein Jahr und kann auf Wunsch verlängert werden....

7 Bilder

Veranstaltungen "Gründerwoche Deutschland" in Rödermark

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie führt vom 13. bis 19. November die Gründerwoche Deutschland durch. Ziel der bundesweiten Aktionswoche ist es, die Gründungskultur in Deutschland zu stärken. Dabei möchten alle Beteiligten insbesondere junge Menschen für die Themen berufliche Selbständigkeit und Startups sensibilisieren. Das IC Rödermark bietet hierzu in Zusammenarbeit mit „gruenderberatungen.de“ in dieser Aktionswoche kostenfreie Veranstaltungen (Impulsvortrag, Sprechstunden,...

Regionalvorstand Sven Korsch und Schulleitung Gülden Budde starteten die Luftballon-Aktion
2 Bilder

Johanniter-Altenpflegeschule feiert Tag der Pflege

Am 12. Mai hatte die Johanniter-Altenpflegeschule zu einem Begegnungstag eingeladen. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen und den Schulklassen feierten sie den internationalen Tag der Pflege. Dabei hatten sich die Schüler etwas Besonderes für ihre Gäste ausgedacht. Gemäß dem Motto „Vielfalt statt Einfalt“ wurde in diesem Jahr ein selbstgemachtes, internationales, kulinarisches Buffet angeboten. So verschieden wie die Schüler selbst, waren auch ihre...

v.l. Lehrkraft Petra Beck, Lehrkraft der Johanniter-Altenpflegeschule mit den neuen Betreuungsassistenten

Betreuungsassistenten ausgebildet

In den letzten Wochen wurden in der Johanniter-Altenpflegeschule zwölf neue Betreuungsassistenten ausgebildet. Sie wurden besonders sensibel von den Lehrkräften auf ihr neues Aufgabengebiet vorbereitet und unterrichtet. Die Teilnehmer lernten unter anderen, wie sie am besten mit betreuungsbedürftigen Menschen kommunizieren und interagieren können. Gemeinsam erarbeiteten sie vielfältige aktivierende und abwechslungsreiche Beschäftigungs- und Freizeitangebote für Demenzerkrankte aus. Immer unter...