Landkreis Offenbach - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
Felix
2 Bilder

Neue Schiedsrichter bei der Sportvereinigung Hainstadt
Mit Tobias Heblik und Felix Krück sind zwei neue Schiedsrichter für die Sportvereinigung Hainstadt aktiv

Tobias Heblik, Leichtathletiktalent und Hessenmeister im Dreisprung pfeift seit Oktober 2017 für Hainstadt und ist als FUTSAL-Schiedsrichter aktiv. Im Sommer war er für den Kreis als Schiedsrichter in Bulgarien eingesetzt. Als aktiver Leichtathlet ist er zu dem viel im Eishockey und im Fussballstadion anzutreffen. Felix Krück, aktiver C-Junioren Spieler im JFV Hainburg-Seligenstadt hat im September 2018 den Schiedsrichterlehrgang erfolgreich bestanden und hat als Jungschiedsrichter ...

Sport
Beim Mainpokal im Juli auf eigenem Gelände durfte Froschhausens Benny Wolf noch im Angriff ran. Hier scheitert er an Torwart Erik Theuerkauf (Spvgg. Seligenstadt).

Torjäger Benny Wolf ein Multitalent

Froschhausen – Not macht erfinderisch. Und so stand beim jüngsten 6:0-Sieg der TuS Froschhausen im Spiel der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 gegen die SG Hainhausen in Benjamin Wolf zum wiederholten Mal ein Feldspieler im Tor. Und das sehr erfolgreich, immerhin kassierte Froschhausen keinen Gegentreffer. „Wir haben derzeit keinen Torhüter“, sagt TuS-Trainer Jörg Wagner. Der Kreisfußballwart, der den A-Ligisten Anfang August diesen Jahres nach dem Rücktritt von Thomas Hantzsche bereits...

Sport
Samuel Hoddersen ist einer aus der jungen Garde der HSG. Am vergangenen Wochenende traf er beim 32:27 gegen Germania Großsachsen achtmal für den Drittligisten.

Junge Spieler das wichtigste Standbein der HSG

Nieder-Roden – Bei den Handballern der HSG Rodgau Nieder-Roden läuft es. Beim Aushängeschild, den ersten Herren in der 3. Liga Ost, zumindest zu Hause, bisher gewann die Mannschaft von Trainer Jan Redmann alle Heimspiele – auswärts reichte es bisher nur zu einem einzigen Unentschieden, alle anderen Partien gingen verloren. Aber dann: Die ersten Damen führen nach einem hochdramatischen 34:33-Sieg am vergangenen Wochenende gegen die Bundesliga-Reserve aus Kirchhof weiterhin die Tabelle der...

Sport
Die G-Junioren der Kickers Viktoria Mühlheim (blaues Trikot) hatten beim Hallenturnier auf dem Speed-Court in Gedern jede Menge Spaß.

Spaß steht im Vordergrund

Mühlheim – Jede Menge Spaß hatten die G-Juniorenfußballer der Kickers Viktoria Mühlheim beim vierten Obere Nidder Junior-Cup in Gedern, ausgerichtet von der JSG Obere Nidder. Denn das Turnier am Fuße des Vogelsberges war kein gewöhnliches: Gespielt wurde auf einem Speed-Court, der lediglich 22,5 mal 13 Meter groß war – das Spielfeld also nur etwa rund ein Drittel der Hallengröße ausmachte. Der übriges Hallenboden war mit Teppich ausgelegt, Sitzbänke und Stehtische luden zum Verweilen ein. Wobei...

Sport
Die G-Junioren der SKG Rumpenheim (gelbes Trikot) hatten beim Hallenturnier auf dem Speed-Court in Gedern jede Menge Spaß.

Spaß steht im Vordergrund

Offenbach – Jede Menge Spaß hatten die G-Juniorenfußballer der SKG Rumpenheim beim vierten Obere Nidder Junior-Cup in Gedern, ausgerichtet von der JSG Obere Nidder. Denn das Turnier am Fuße des Vogelsberges war kein gewöhnliches: Gespielt wurde auf einem Speed-Court, der lediglich 22,5 mal 13 Meter groß war – das Spielfeld also nur etwa rund ein Drittel der Hallengröße ausmachte. Der übriges Hallenboden war mit Teppich ausgelegt, Sitzbänke und Stehtische luden zum Verweilen ein. Wobei der...

Sport

Erich Staudt (92) ältester Teilnehmer beim Skat-Turnier

November ist der Monat des Skatturniers beim 1. TC Klein-Krotzenburg. Dieses Mal konnte der Organisator Jochen Trautz im Clubhaus des Tennisvereins 23 Kartenspieler begrüßen. Sie wollten nach Turnierregeln möglichst viele Punkte erkämpfen. Am besten gelang das Ruland Heilos. Er erreichte 1896 Punkte und war damit der Gewinner des Abends. Ihm folgte mit 1756 Zählern Bernd Teuber, die Rang zwei bedeuteten. Wie im Vorjahr landete Frank Weih auf dem dritten Platz. Er ergatterte 1677 Punkte. Die...

Sport

Hessenmaster 2018 der TSV - Heusenstamm
TSV Heusenstamm Masterschwimmer erfolgreich

TSV Heusenstamm Masterschwimmer erfolgreich Mit einer starken Ausbeute kehrten die Masterschwimmer der TSV Heusenstamm von den Internationalen Hessischen Kurzbahnmeisterschaften in Kirchhain zurück. Mit drei Athleten wurden sensationelle 9 Goldmedaillen erschwommen. Mit dem Titel "Hessischer Kurzbahnmeister der Master 2018" sowie "Internationaler Hessischer Kurzbahnmeister der Master 2018" wurde das konstante Training, die Einsatzbereitschaft und die Freude am Schwimmen der drei...

Sport
von links: Thomas Petzold (TKK Vorsitzender), Gertrud Grein (Tennis), Wolfgang Bachheibl (Badminton), Gino Rinaldo (Boccia), Peter Dinkel (Sportkreisvorsitzender)

Landessportbund ehrt verdiente Vorstände der Turnerschaft
Landessportbund ehrt verdiente Vorstände der Turnerschaft

Im Rahmen des feierlichen Ehrennachmittag ehrte die Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V. nicht nur die Treue ihrer langjährigen Mitglieder. Neben den Ehrungen für 25-, 50-, 60- und 70-jährige Mitgliedschaft erhielten drei Personen eine besondere Auszeichnung. Im Vorfeld des Ehrennachmittags beschloss der geschäftsführende Vorstand diese für die Ehrung durch den Landessportbund vorzuschlagen. Als Ehrengast und Laudator konnte Peter Dinkel begrüßt werden. Er ist Vorsitzender des...

Sport

Verneigung vor 1490 Jahren Mitgliedschaft
Verneigung vor 1490 Jahren Mitgliedschaft

In einem feierlichen Ehrennachmittag ehrte die Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V. die Treue langjähriger Mitglieder, welche über einen extra verlegten roten Teppich in die Turnhalle gelangten. Vor den Augen von Bürgermeister Alexander Böhn, dem 1. Beigeordneten Christian Spahn, dem Sportkreisvorsitzenden Peter Dinkel und dem ÖVV Vorsitzenden Dieter Distel wurden die Ehrungen und Auszeichnungen vorgenommen. Hinzu kam ein Rahmenprogramm mit Vorführungen der Girlie-Power-Group und einem...

Sport

TV Hausen Tennis
Start in die Tennis-Winterrunde

Drei von vier Mannschaften des TV Hausen sind in den vergangenen Tagen mit spannenden Spielen in die erste Winterrunde des Tennisbezirks Offenbach gestartet. Das erste Spiel bestritten die Damen I in der heimischen TV-Traglufthalle und konnten gegen den Offenbacher TC auch gleich den ersten Sieg einfahren. Jelena Barun konnte ihr Einzel mit 6:0 und 7:5 für sich entscheiden, wohingegen das zweite Einzel von Elea Knaur verloren ging. Im anschließenden spannenden Doppel musste der dritte Satz...

Sport
Gruppenbild Jubilare 2018
2 Bilder

Wir sind sehr stolz auf langjährige und treue Mitglieder
SPORTVEREINIGUNG HAINSTADT: Jubilare standen im Mittelpunkt.

Zum „Abend der Jubilare“ hatte die Sportvereinigung Hainstadt eingeladen und zur Freude des Vorstandes kamen viele Vereinsmitglieder mit ihren Partnern zum gemeinsamen Abendessen. Jeder Verein lebt von seinen Mitgliedern und deren Engagement. Darum bin ich froh, dass sich in unserem Verein so viele treue Mitglieder finden, welche dem Sportverein immer Unterstützung gewähren. Durch ihre lange Mitgliedschaft zeigen sie ihre Wertschätzung und Verbundenheit dem Verein gegenüber, der nun den...

Sport

Winterlaufserie in kurzen Hosen

Jügesheim – Mit 385 Teilnehmern erfolgte am vergangenen Samstag der Start in die 39. Winterlaufserie des JSK Rodgau. Das entsprach durchaus den Erwartungen der Organisatoren, angesichts der milden Temperaturen wären über 400 Starter aber auch nicht verwunderlich gewesen. Vieler Teilnehmer starteten in kurzen Hosen, einige sogar ärmellos. Auf der Strecke bot sich den Zuschauern ein ähnliches Bild wie bei der 38. Auflage: Vorjahressieger Abdelkabir Zaroual Aadel (LG Eintracht Frankfurt) rannte...

Sport

24.Kreismeisterschaften des Kreis Offenbach
Großes Schwimm-Event im Bad Heusenstamm

03.11.2018 – Großes Schwimm-Event im Bad Heusenstamm Die Abteilung Schwimmen der TSV Heusenstamm war in diesem Jahr Gastgeber der 24. Kreismeisterschaften des Kreis Offenbach und des 24. Einladungsschwimmfestes. Halil Öztas, Bürgermeister der Stadt Heusenstamm, begrüßte alle 14 teilnehmenden Vereine und wünschte einen erfolgreichen und gelungenen Wettkampftag. Neben den 287 Schwimmathletinnen und Schwimmathleten kamen auch zahlreiche Familienangehörige und...

Sport

Tennisclub-Platzanlage wird winterfest

Der 1. TC Klein-Krotzenburg bereitet seine Plätze auf die kalte Jahreszeit vor. Dabei werden die Plätze ab-gebaut, Reinigungs- und Gartenarbeiten stehen an. Der Vorstand freut sich über rege Beteiligung. An den beiden Samstagen 3. und 17. November bietet sich auch den Mitgliedern noch die Gelegenheit, ihre Arbeits-stunden abzuleisten. Los geht es an beiden Tagen jeweils um 10 Uhr. Für einen Imbiss wird gesorgt. Die Verantwortlichen bitten darum, eigene Gartengeräte – Harken, Laubfeger etc. –...

Sport
Oliver Weck (vorne), Vorsitzender der SG Tell Dietzenbach, demonstriert das Blasrohrschießen.

Blasrohrschießen immer beliebter

Dietzenbach – Bogen, Gewehr, Pistole. Das sind die gängigen Schusswaffen, die man von einem Schützenverein erwartet. Die SG Tell Dietzenbach bietet noch eine weitere Disziplin an: Das Blasrohrschießen. Da haben die meisten Leser sicherlich direkt einen Eingeborenen vor Augen, der mit einem Blasrohr auf die Jagd geht und ein Tier mit dem Blasrohr erlegt oder betäubt. Aber auch im Sport erfreut sich diese Waffe immer größerer Beliebtheit. Interessierte hatten am achten Tag der offenen Tür der...

Sport
Jede Menge Spaß hatten 60 Kinder der Bieberer Germania beim Mainova Fußball-Camp der Eintracht Frankfurt Fußballschule.

Germania-Nachwuchs trainiert mit Binz und Bindewald

Offenbach – Da herrschte Riesenfreude bei den Nachwuchsfußballer des FC Germania Bieber. Nach erfolgreicher Bewerbung mit einem Integrationsprojekt kam die Eintracht Frankfurt Fußballschule für zwei Tage mit ihrem Mainova Fußball-Camp in den Offenbacher Stadtteil. Mit dabei waren ehemalige Eintracht-Größen wie Ex-Nationalspieler Manfred „Manni“ Binz oder Uwe Bindewald. 60 Kinder der Jahrgänge 2009 bis 2012 waren an den beiden Tagen mit großer Begeisterung dabei. „Ich bin ja eigentlich...

Sport
Viktoria Ebert ist mit aktuell 30 Treffern die erfolgreichste Torschützin der Oberliga-Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden.

HSG strebt Platz unter den ersten Fünf an

Nieder-Roden - Mit 4:2 Punkten starteten die Handballerinnen der HSG Rodgau Nieder-Roden erfolgreich in ihre dritte Saison in der Oberliga Hessen. Nach Platz drei in der vergangenen Runde streben die Nieder-Röderinnen in dieser Runde einen Platz unter den ersten Fünf an. „Die lange Pause hat uns gar nicht gut getan“, meinte HSG-Trainer Florian Lebherz, der die Nieder-Röder Frauen in der zweiten Saison trainiert. Gemeint waren die zwei spielfreien Wochenenden Ende September und Anfang...

Sport
Ganz schön zur Sache ging es im Derby zwischen den Sportfreunden Seligenstadt und dem VfB Offenbach. Rechts der Offenbacher Christopher Reinhard, vorne Seligenstadts Dominik Marton. Hinten links: Jan Hertrich, mit dem Reinhard einst gemeinsam bei den Sportfreunden in der Hessenliga spielte.

Duell mit Kumpel Hofmann fällt aus

Offenbach - Der Offenbacher Christopher Reinhard (33) galt zu Beginn seiner Aktiven-Fußballkarriere als einer der größten Talente auf der linken Außenbahn, spielte seinerzeit unter Friedhelm Funkel bei der Frankfurter Eintracht. Der ehemalige U20-Nationalspieler (sieben Einsätze) absolvierte unter anderem neun Bundesliga- und 37 Zweitliga-Begegnungen für die Riederwälder und den FC Ingolstadt. Eine Reihe von Verletzungen warfen ihn aber immer wieder zurück, nach einem Engagement bei...

Sport
Thomas Petzold (Vorsitzender), Marlene Flügel und Maris Petzold (Trainerinnen), Dunja Petzold (Vorstand)
2 Bilder

Leuchtturmprojekt der Turnerschaft mit ODDSET Zukunftspreis 2018 ausgezeichnet
Leuchtturmprojekt der Turnerschaft mit ODDSET Zukunftspreis 2018 ausgezeichnet

Mit dem 1. Preis beim diesjährigen Wettbewerb „ODDSET Zukunftspreis des hessischen Sports“ ist am Samstag in Wiesbaden im Rahmen der Olympi¬schen Ballnacht die Turnerschaft 1882 Klein-Krotzenburg e.V. ausgezeichnet worden. Die Turnerschaft erhielt für ihr Projekt „Gib uns Dein Talent!“ den mit 10.000 Euro dotierten Hauptpreis. Der bereits zum 14. Mal in Folge ge¬meinsam von Landessportbund Hessen und LOTTO Hessen ausgeschriebene ODDSET Zukunftspreis für wegweisende Vereinsarbeit im Sport ist...

Sport
Erfolgreiches Duo: Malina Müller und Sienna Wabnitz holen die Vize-Bezirksmeisterschaft bei den U9-Juniorinnen.

TV Hausen Tennis
U9-Juniorinnen sind Vize-Meister

Die U9-Tennis-Juniorinnen des TV Hausen in Spielgemeinschaft mit der TG Lämmerspiel haben eine herausragende Saison mit der Vize-Bezirksmeisterschaft abgeschlossen. Im Endspiel mussten sie sich nur dem TV Buchschlag geschlagen geben. Bis dahin setzten sie sich in ihrer Gruppe ohne Punktverluste sehr souverän durch. Die Altersklasse bis neun Jahre spielt in Zweier-Teams und bestreitet jeweils zwei Einzel und ein Doppel. Das erfolgreiche Duo aus Hausen und Lämmerspiel besteht aus Malina...

Sport
Dragan Reljic trainiert den FC Dietzenbach im zwölften Jahr. Nach zwei glücklichen Rettungsaktionen droht in diesem Jahr der Gruppenliga-Abstieg, die Kreisstädter sind Tabellenletzter.

FC Dietzenbach mit dem Rücken zur Wand

Dietzenbach – Zweimal hatten die Fußballer des FC Dietzenbach zuletzt das Glück auf ihrer Seite. Sowohl in der Saison 2016/2017 als auch in der vergangenen Spielzeit 2017/2018 sicherten sich die Kreisstädter in letzter Sekunde den Klassenerhalt in der Gruppenliga Frankfurt Ost. Dass die Dietzenbacher dieses Glück noch einmal beanspruchen können, darf zumindest im Augenblick stark bezweifelt werden. Mit nur fünf Zählern aus bisher zwölf Begegnungen nimmt der FC Dietzenbach den letzten...

Sport
Kevin Klein (links) erzielte in der Partie gegen die TSV Lämmerspiel das 1:0 für Teutonia Hausen. Am Ende gewann der A-Liga-Spitzenreiter mit 4:2, Lämmerspiel rutschte auf Platz vier ab.

In drei Jahren in die Kreisoberliga

Lämmerspiel – Am vergangenen Wochenende gastierte die TSV Lämmerspiel in der Fußball-Kreisliga A Offenbach Gruppe 2 zum Spitzenspiel bei Klassenprimus Teutonia Hausen. Die Gastgeber spielten in der ersten Hälfte wie aus einem Guss und legten eine 3:0-Führung vor. Am Ende behielt Hausen mit 4:2 (3:0) die Oberhand und verteidigte den ersten Platz, während die Lämmerspieler auf den vierten Platz abrutschten. Die Treffer für die Teutonia erzielten Kevin Klein, Sebastian Mandel, Erik Ahmetaj und...

Sport
Nieder-Rodens spielender Co-Trainer Christian Scharnagl sah bei der 1:2-Niederlage in Oberndorf nach 55 Minuten die Ampelkarte.

SG Nieder-Roden will in Erfolgsspur zurück

Rodgau - Die SG Nieder-Roden hat in der Fußball-Gruppenliga Frankfurt Ost verloren. 1:2 beim neuen Spitzenreiter VfB Oberndorf. Für den furios gestarteten Aufsteiger bereits die dritte Niederlage hintereinander, die Gerhardt-Elf rutschte auf den sieben Platz ab. Grund zur Sorge? Sicher nicht. Dass die SGN irgendwann einmal ein Tief durchlebt, war klar, gerade mit dieser jungen Truppe. Nach sieben Siegen und einem Unentschieden war die Sportgemeinschaft einfach einmal fällig. Natürlich müssen...

Beiträge zu Sport aus