Landkreis Offenbach - Unternehmen

Beiträge zur Rubrik Unternehmen

Unternehmen

Dr. Ralf Ackermann erhält Johanniter-Ehrenzeichen

Rodgau ■ Am Freitag, 4. Mai, haben Dr. Ralf Ackermann, Kreisbrandinspektor, und Oliver Quilling, Landrat im Kreis Offenbach, im Beisein von Landesvorstand Oliver Meermann und Regionalvorstand Sven Korsch die neue Rettungswache der Johanniter-Unfall-Hilfe in Nieder-Roden besichtigt. Da beide zur offiziellen Eröffnung vor zwei Wochen nicht kommen konnten, erhielten sie nun eine ausführliche und persönliche Führung durch Regionalvorstand Sven Korsch. Dieser betonte, dass eine moderne und an die...

Unternehmen

Noch freie Plätz im Kurs „Palliative Care für Pflegekräfte“

Johanniter bieten Weiterbildung für Pflegekräfte Rodgau ■ Die Johanniter-Altenpflegeschule bietet im April 2018 eine staatliche Weiterbildung, den Kurs für Palliative Care, an. Der berufsbegleitende Kurs startet am 23. April 2018 und endet mit der staatlichen Prüfung am voraussichtlich in der 38. KW 2018. Die theoretische Ausbildung wird in mehreren Wochenblocks im Johanniter-Haus, Borsigstraße 56 in Nieder-Roden stattfinden. Er umfasst 160 theoretische Unterrichtsstunden und 120 Stunden...

Unternehmen

Freie Plätze für das Freiwillige Soziale Jahr / Bundesfreiwilligendienst

Johanniter freuen sich auf neue Mitarbeiter Rodgau .Die Johanniter-Unfall-Hilfe bietet jungen Menschen aus Stadt und Kreis Offenbach die Möglichkeit, sich im Freiwilligen Sozialen Jahr für ihre Mitmenschen zu engagieren. In den unterschiedlichen Bereichen können junge Erwachsene zwischen 18 und 27 Jahren Erfahrungen sammeln und haben die Möglichkeit, einen Einblick in soziale und medizinische Berufe zu erlangen. Im Regelfall dauert das FSJ ein Jahr und kann auf Wunsch verlängert werden....

Unternehmen
7 Bilder

Veranstaltungen "Gründerwoche Deutschland" in Rödermark

Das Bundesministerium für Wirtschaft und Energie führt vom 13. bis 19. November die Gründerwoche Deutschland durch. Ziel der bundesweiten Aktionswoche ist es, die Gründungskultur in Deutschland zu stärken. Dabei möchten alle Beteiligten insbesondere junge Menschen für die Themen berufliche Selbständigkeit und Startups sensibilisieren. Das IC Rödermark bietet hierzu in Zusammenarbeit mit „gruenderberatungen.de“ in dieser Aktionswoche kostenfreie Veranstaltungen (Impulsvortrag, Sprechstunden,...

Unternehmen
Regionalvorstand Sven Korsch und Schulleitung Gülden Budde starteten die Luftballon-Aktion
2 Bilder

Johanniter-Altenpflegeschule feiert Tag der Pflege

Am 12. Mai hatte die Johanniter-Altenpflegeschule zu einem Begegnungstag eingeladen. Gemeinsam mit ihren Kooperationspartnern, Einrichtungs- und Pflegedienstleitungen und den Schulklassen feierten sie den internationalen Tag der Pflege. Dabei hatten sich die Schüler etwas Besonderes für ihre Gäste ausgedacht. Gemäß dem Motto „Vielfalt statt Einfalt“ wurde in diesem Jahr ein selbstgemachtes, internationales, kulinarisches Buffet angeboten. So verschieden wie die Schüler selbst, waren auch ihre...

Unternehmen
v.l. Lehrkraft Petra Beck, Lehrkraft der Johanniter-Altenpflegeschule mit den neuen Betreuungsassistenten

Betreuungsassistenten ausgebildet

In den letzten Wochen wurden in der Johanniter-Altenpflegeschule zwölf neue Betreuungsassistenten ausgebildet. Sie wurden besonders sensibel von den Lehrkräften auf ihr neues Aufgabengebiet vorbereitet und unterrichtet. Die Teilnehmer lernten unter anderen, wie sie am besten mit betreuungsbedürftigen Menschen kommunizieren und interagieren können. Gemeinsam erarbeiteten sie vielfältige aktivierende und abwechslungsreiche Beschäftigungs- und Freizeitangebote für Demenzerkrankte aus. Immer unter...

Unternehmen

Johanniter informierten auf Rodgauer Bildungsmesse

Am Samstag, 4. März strömten wieder mehrere tausend Schüler, Eltern und Lehrer zur größten Aus- und Weiterbildungsmesse im Kreis Offenbach. Der „Bildungsmesse“ Rodgau. Bereits zum 21. Mal präsentierten sich in der Heinrich-Böll-Schule in Nieder-Roden über 130 Aussteller den interessierten Messebesuchern. Auch die Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. war wieder mit einem Stand vertreten. Als einer der großen Arbeitgeber in Rodgau bieten die Johanniter gerade auch für junge Menschen ganz...

Unternehmen
9 Bilder

Zukunft für Obertshausen ??

2016 war kein gutes Jahr, auch nicht für Obertshausen ( "die Kleinstadt mit Herz", wie sie sich gerne selbst nennt), und deren Bürger. In Obertshausen und auch im Ortsteil Hausen schlossen leider viele (zuviele) Geschäfte und Gastronomiebetriebe. Unter anderem schloß ein Lebensmittelmarkt und ein alteingesessener Metzger für immer die Türen. Gerade beim Lebensmittelmarkt ist es schmerzlich, war er doch für viele zu Fuß zu erreichen, und gerade auch für Menschen ohne Auto ideal. Ebenso für...

Unternehmen
Schüler und Gäste aus dem Seniorenpflegepark in Rödermark
3 Bilder

Begegnunstag in Johanniter-Altenpflegeschule

Im Dezember öffnete die Johanniter-Altenpflegeschule wieder für ihren Begegnungstag Ihre Türen. Viele geladene Gäste erschienen und waren positiv überrascht über die zahlreichen Mitmach-Aktionen der Schüler. Unter dem Motto „Der Alte Mensch“ durften sie beispielsweise in einen Alterssimulationsanzug schlüpfen. Dieser dient zur Sensibilisierung. Wer einmal so einen Anzug anhat, erlebt, wie es sich anfühlt, wenn die Gelenke mittels Gewichte nicht mehr so gut funktionieren oder wie die...

Unternehmen
Dorothea Mihm (Mitte, blaues T-Shirt) zeigt den Hopizhelfern die Handgriffe der somatischen Stimulation

Johanniter setzten auf Qualität - Hospizhelfer erhalten wichtige Fortbildung

Vierzehn ehrenamtliche Hospizhelferinnen und Helfer vom Ambulanten Hospiz- und Palliativdienst der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. haben an einer 3-tägigen Fortbildung zur basalen Stimulation teilgenommen. Die basale Stimulation ist ein anerkanntes Konzept, welches ursprünglich von Professor Andreas Fröhlich für die Sonderpädagogik entwickelt und dort erfolgreich eingesetzt wurde. Es unterstützt durch ganzheitliche, körperbezogene Kommunikation schwer beeinträchtigte Menschen und fördert ihre...

Unternehmen

Freiwilliges Soziales Jahr - lohnt sich das?

Nach Ende der Schulzeit wissen viele nicht, wie es weitergehen soll. Wer sich noch nicht auf Studium oder Ausbildung festgelegt hat, oder Wartesemester überbrücken muss, kann die Zeit sinnvoll nutzen und ein Freiwilliges Soziales Jahr (FSJ) machen. Es bietet die Möglichkeit, Erfahrungen zu sammeln, Stärken und Fähigkeiten herauszubilden und sich für die spätere Berufswahl zu orientieren. Wer den Kontakt zu anderen Menschen schätzt, sich gerne für andere einsetzt und später vielleicht im...

Unternehmen
v.l. Petra Beck, Lehrkraft der Johanniter-Altenpflegeschule und die neu ausgebildeten Betreuungsassistenten nach der Zertifikatsübergabe

Neue Betreuungsassistenten von Johannitern ausgebildet

Während eines achtwöchigen Kurses wurden in der Johanniter-Altenpflegeschule, Rodgau, 12 Betreuungsassistenten nach § 87b Abs. 3 SGB XI ausgebildet. Alle Teilnehmerinnen und Teilnehmer haben nach ihrer Qualifizierung die Prüfung bestanden. Jetzt freuen sie sich auf ihr neues Aufgabengebiet, kognitiv veränderte Menschen professionell und kompetent unterstützen. Gemäß dem Motto von Ursula Lehr:“ Es kommt nicht darauf an, wie alt man wird, sondern wie man alt wird“, wurden die Teilnehmer...

Unternehmen
Die erfolgreiche Helfermannschaft bei der Siegerehrung im Hangar 10 des Technik Museums Speyer
2 Bilder

Johanniter siegen beim Landeswettkampf in Erster Hilfe

Die besten Retter aus Hessen kommen aus Rodgau Rodgau/Speyer ■ Unter der Schirmherrschaft von Ministerpräsidentin Malu Dreyer, kamen Anfang Juni in Speyer knapp 600 Johanniterinnen und Johanniter aus Hessen/Rheinland-Pfalz und dem Saarland zusammen, um sich in verschiedenen Wettkampfdisziplinen rund um die Erste Hilfe untereinander zu messen. Die ehrenamtlichen Helferinnen und Helfer aus dem Regionalverband Offenbach gingen als Titelverteidiger in der Kategorie der Sanitätshelfer ab 16...

Unternehmen
4 Bilder

Girls- und Boys`Day 2016 - Johanniter begrüßen 20 Schüler im Haus

Am 28. April 2018 fand der bundesweite Girls- und Boys`Day statt. Bei diesem Projekttag sollen Schülerinnen und Schüler neue berufliche Perspektiven kennenlernen. Das bedeutet, dass Jungs beim Boys`Day die Möglichkeit erhalten in Berufsfelder erste Einblicke zu erhalten, in denen bislang noch wenige Männer arbeiten, beispielsweise im Bereich Erziehung, Pflege oder Soziales. Beim Girls'Day – dem Mädchenzukunftstag lernen Schülerinnen Ausbildungsberufe kennen, in denen Frauen bisher eher selten...

Unternehmen

Bildungsmesse Rodgau – Viele Chancen für Schulabgänger

Bereits zum 20. Mal fand am Samstag, 13. Februar die Bildungsmesse in der Heinrich-Böll-Schule in Rodgau/Nieder-Roden statt. Unter der Schirmherrschaft von Thomas Iser, Vorsitzender der Agentur für Arbeit, wurde die größte Aus- und Weiterbildungsmesse im Rhein-Main-Gebiet unter dem Schwerpunkt „Chancen und Herausforderungen“ eröffnet. Geschätzte 3.500 Besucher, darunter wieder zahlreiche Jugendliche, Lehrer, aber auch vermehrt jüngere Schüler samt ihren Eltern, nahmen die Gelegenheit wahr, um...

Unternehmen
Für besondere Verdienste im Ehrenamt geehrt – Mitglieder des Ortsverband Rodgau/Rödermark der Johanniter-Unfall-Hilfe
v.l. nach rechts:
Lars Brandstädter, Marcel Hildebrand, Nadine Hemrich, Regionalvorstand Sven Korsch, Michael Hemrich, Arne Hoepke, Jan Rasmussen und Oliver Uttke.

Ehrenamtliche Johanniter gewürdigt

Ein spannendes und ereignisreiches Jahr liegt hinter der ehrenamtlichen Helferschaft der Johanniter-Unfall-Hilfe e.V. aus dem Ortsverband Rodgau/Rödermark. Bereitschaftsführer Michael Hemrich lies bei der Jahresabschlussfeier seiner Helferinnen und Helfer die letzten 12 Monate Revue passieren und dankte Ihnen allen für ihren engagierten Einsatz. Hemrich berichtete, dass gerade die zurückliegenden Monate im Bereich der Flüchtlingshilfe für alle eine große Herausforderung war und dass die...

Unternehmen
8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt recht herzlich willkommen zu heißen. Auf...

Unternehmen
Bürgermeister informierte sich vor Ort und besuchte die Teilnehmer bei der Johanniter-Unfall-Hilfe in Nieder-Roden
4 Bilder

Johanniter öffnen Türen für Rodgauer Schüler

Am 18. November veranstaltet die Stadt Rodgau gemeinsam mit 21 teilnehmenden Unternehmen und Institutionen zum dritten Mal den „Tag des offenen Betriebes“. Das Projekt soll angehenden Schulabgänger direkte Einblicke in ihre angestrebten Berufsausbildungen geben und Ihnen die Berufswahl erleichtern. Über 50 Schülerinnen und Schüler aus drei Rodgauer Schulen sowie Teilnehmer aus dem Projekt „Rodgau 16plus nutzen ihre Chance und informierten sich direkt bei den Unternehmen vor Ort. Bei der...

Unternehmen
v.l. Die Johanniter bei der Spendenübergabe,  stellvertretender Rettungsdienstleiter Alexander Matin, Sabine und Andreas Kulpok und Rettungsdienstleiter Christian Keller

Johanniter spenden Hilfsgüter für Türkei

Dringend benötigten Hilfsgüter für den Bereich Rettungsdienst und Katastrophenschutz hat die Johanniter-Unfall-Hilfe an den ehrenamtlichen Verein für Katastrophenhilfe „AKUT“ in der Türkei gespendet. Dieser setzt sich für die Bergung, Versorgung und Unterstützung von verunglückten Menschen in den abgelegenen Regionen um Rize, Marmaris und Trabzon ein.Der Kontakt zu AKUT kam über das Ehepaar Sabine und Andreas Kulpok aus Langenselbold. Beide sind seit mehr als zehn Jahren aktiv und ehrenamtlich...

Unternehmen
„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei freuen sich auf die Gäste beim Jubiläumsbrauereihoffest.

Großes Brauereihoffest zum Jubiläum am 1. August: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“ mit viel Programm

Frankfurt. Am Samstag ist es soweit: Das Gründungsdatum der Binding-Brauerei jährt sich am 1. August zum 145. Mal. An diesem Tag lädt die Traditionsbrauerei zu ihrem großen Binding Brauereihoffest auf dem Sachsenhäuser Berg ein. Die Gäste erwartet ein attraktives Programm mit dem Binding Fassanstich, einem Brauereirundgang durch die Bierherstellung und einer abwechslungsreichen Bühnenshow – bei freiem Eintritt. „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke“ – unter diesem Motto feiert die...

Unternehmen
An allen Ecken wird "gehandwerkelt"
3 Bilder

ING-Diba spendet - Kita-Eltern engagieren sich als "Häuslebauer"

Mit vereinten Kräften haben vergangenen Samstag viele engagierte Papas aus dem Johanniter-Minigarten „Drachenburg“ kräftig mit angepackt und in einer fröhlichen Gemeinschaftsaktion ein neues Gartenhäuschen aufgebaut. Bei sommerlichen heißen Temperaturen wurde bis in die frühen Abendstunden gehandwerkelt, bis alles an Ort und Stelle war. Damit die fleißigen Helfer bei Kräften blieben, versorgte sie der Elternbeirat immer wieder mit zahlreichen Erfrischungen und köstlichen Leckereien. In...

Unternehmen

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Niedermaier, der seit Oktober 2010 den Bereich Personal...

Unternehmen
Die Teilnehmerinnen probierten im Unterricht auch zahlreiche Bewegungs- und Beschäftigungsmöglichkeiten für dementiel Erkrankte aus
2 Bilder

Betreuungsassistenten in Johanniter-Altenpflegeschule ausgebildet

In der Johanniter-Altenpflegeschule sind erstmalig Betreuungsassistentinnen nach § 87b Abs. 3 SGB XI ausgebildet worden. Alle 17 Teilnehmerinnen haben nach ihrer Qualifizierung die schriftliche und mündliche Prüfung bestanden und freuen sich nun auf ihr neues Aufgabengebiet, dementiell erkrankte Menschen professionell und kompetent zu betreuen. Während ihres achtwöchigen Kurses lernten die Teilnehmerinnen unter anderen, welche unterschiedlichen Demenzerkrankungen es gibt und wie sie am besten...

Unternehmen

Ernsting’s family Kids Chor Förderung: Gewinner-Grundschulen stehen fest

Vier Schulen aus Bremerhaven, Leipzig, Wiesbaden und Hamburg bekommen professionelle Singer-Songwriter zur Seite gestellt Coesfeld. Gemeinsames Singen steigert bei Kindern Intelligenz sowie sprachliche Kompetenz und beschert ihnen zugleich Spaß und Glücksgefühle. Musikalisch ausgebildete Lehrkräfte sind an Deutschlands Grundschulen aber leider Mangelware. Deshalb fördert Ernsting’s family seit 2014 unter dem Motto „Singen macht Schule“ Grundschulen bei der Gründung eines Popchores. Dabei...

Beiträge zu Unternehmen aus