Landkreis Offenbach - Unternehmen

Beiträge zur Rubrik Unternehmen

Michelstadt-Asselbrunn: Entblößer treibt sein Unwesen

Ein Exhibitionist erschreckt derzeit Frauen in der Region. Gestern (Dienstag, 20.9.) war der Mann am Weg rechts der Mümling von Asselbrunn nach Steinbach in Aktion. Nahe dem Baumarkt hatte er im Wald die Hosen herunter gelassen, sich sein Shirt über den Kopf gezogen und offenbar selbst befriedigt. Eine Spaziergängerin musste dies mit ansehen, die Frau verständigte später die Polizei. Die Beamten suchen nun den unbekannten Exhibitionisten. Er ist etwa 1,80 Meter groß und zwischen 40 und 55...

EuGH-Urteil: Lufthansa-Piloten dürfen bis 65 fliegen

Keine Zwangsverrentung mit 60 für Lufthansa-Piloten! Der Europäische Gerichtshof in Luxemburg hat heute (Dienstag, 13. September) entschieden, dass eine solche Regelung eine Altersdiskriminierung darstelle. Laut dem EuGH-Urteil ist die im Tarifvertrag der Kranich-Airline vereinbarte Altersgrenze unverhältnismäßig und nicht sicherheitsrelevant. Drei Flugkapitäne der Lufthansa hatten gegen die diskriminierende Tarifregelung geklagt, die sie mit 60 in den Ruhestand schickt. Die Piloten dürfen...

Hessen hat das bundesweit erste Online-Buchungssystem für Autobahnbaustellen

In Frankfurt-Rödelheim ist heute das IT-gestützte Slotmanagmentsystem für Baustellen vorgestellt worden. Dabei wurde die erste Tagesbaustelle via Slotmanagement geplant. Per Videoübertragung konnten die Zuschauer verfolgen, wie der Leiter der Autobahnmeisterei Rodgau, Klaus Petreszin, eine Tagesbaustelle an der A 3 wegen Mäh- und Kehrarbeiten einrichtete. Hessens Verkehrsminister Dieter Posch zur Grundidee des Systems: „Für alle Arbeiten wie z.B. an Bauwerken, Grasflächenmähen, Markierungen...

HR will weniger aus Darmstadt berichten

Der Hessische Rundfunk wird seine Berichterstattung aus Darmstadt massiv zurückfahren. Wie die "Fuldaer Zeitung" heute berichtet, werden demnächst die einstündigen Regionalmagazine um 16 Uhr auf hr 4 entsprechend reduziert. Als Ersatz gebe es einen Fünf-Minuten-Nachrichtenblock um 16.30 Uhr, womöglich auch um 18.30 Uhr. Der gebührenfinanzierte hr wolle so sparen. Neben dem Journal aus Darmstadt müssen vermutlich Anfang 2012 auch die Radiosendungen aus Gießen und Fulda weichen. Programmchef...

Kurzschluss verursacht Brand in Michelstadt

Die Freiwillige Feuerwehr in Michelstadt musste heute Mittag (Freitag, 9. September) einen Schwelbrand in einer Schultoilette löschen. Verletzt wurde zum Glück niemand. Ein Angestellter hatte Qualm in dem Neubau der Theodor-Litt-Schule bemerkt und sofort um Hilfe gerufen. Brandursache war ein Defekt an einem Stromkabel, das zu einem Bewegungsmelder führte. Dadurch kam es zu einer Verschmorung. Der Schaden wird auf 2000 Euro geschätzt.

Bahngipfel: Deutsche Bahn investiert knapp drei Milliarden Euro in Hessen

Die Bahn setzt weiter auf Hessen: Frankfurt als zentraler Standort soll gestärkt werden. Und 2,8 Milliarden Euro werden bis 2015 in die Eisenbahninfrastruktur im Bundesland investiert. Das sind die handfesten Ergebnisse des so genannten "Bahngipfels", an dem die Landespoiltik und das DB-Management teilgenommen haben. Bahnchef Rüdiger Grube betonte, dass sich das Unternehmen seiner Verantwortung bewusst sei: „Hessen ist aufgrund seiner zentralen Lage eine entscheidende Drehscheibe für den...

Unbefristeter Ausstand bei der Hessischen Landesbahn

Der Arbeitskampf bei der Hessischen Landesbahn (HLB) geht weiter. Bereits gestern hatten die Lokführer der HLB und ihrer Tochter vectus die Arbeit niedergelegt. Die Tarifverhandlungen zwischen der Hessischen Landesbahn und der Lokführer-Gewerkschaft GDL waren am Montag gescheitert. Die GDL will, dass alle Lokführer in Deutschland gleich viel verdienen - unabhängig vom Arbeitgeber. Bislang sind Angestellte von privaten Bahnen deutlich schlechter gestellt als ihre Kollegen, die bei...

IHK-Umfrage: zu wenige Betreuungsplätze an Grundschulen in Südhessen

Viele Grundschulen im Süden Hessens müssen ihr Betreuungsangebot an den Bedarf der Eltern anpassen. Denn laut einer IHK-Umfrage gibt es in 37 Prozent der Grundschulen eine Nachfrage nach längeren Öffnungszeiten. Lediglich drei Prozent bieten eine Betreuung nach 17 Uhr an. Maren Frangen von der Industrie- und Handelskammer in Darmstadt kritisiert: „Das stellt Eltern, die länger arbeiten, sowie Arbeitgeber vor große Schwierigkeiten.“ Bei mehr als der Hälfte der befragten Grundschulen werden...

Tiefflüge über dem Rhein/Main-Gebiet?

Am Flughafen Frankfurt gibt es derzeit Wirbel um Messflüge. Bei der Deutschen Flugsicherung riefen besorgte Anwohner an, weil eine Maschine im Tiefflug unterwegs war. Die DFS konnte jedoch Entwarnung geben. Nach ihren Angaben misst die Maschine eine Radaranlage am Airport ein. Sie fliegt manchmal sogar tiefer als 150 Meter, im Landeanflug sind es unter 15 Meter. Die Messflüge finden noch heute und morgen (Freitag, 26.8.) statt.

Gestaltung und Technik – eine tolle Kombination Ausbildung zur Mediengestalterin bei BAFF

Mit dem Start ins Ausbildungsjahr 2011/2012, bietet die BAFF-Frauen-Kooperation jungen Frauen wieder eine interessante und abwechslungsreiche Ausbildung zur Mediengestalterin Digial und Print – Fachrichtung Gestaltung und Technik. In der BAFF-Medienwerkstatt lernen die Auszubildenden die Herstellung unterschiedlichster Druckprodukte, vom einfachen Flyer bis hin zu aufwändigen Broschüren, Plakaten, Verpackungen und mehr. Hier geht es nicht nur darum, einen zur Zielgruppe passenden und...

Änderungen bei den Zollbestimmungen

Immer wieder ergeben sich Änderungen in den Zollbestimmungen. Die neueste Änderung betrifft die Internetausfuhranmeldung IAA. Sie wird ab 1. September 2011 beziehungsweise mit Einführung der ATLAS-Ausfuhr (Release 2.1) nicht mehr zur Verfügung stehen. Die Internetausfuhranmeldung IAA wurde bisher über das Internetportal der Zollverwaltung abgewickelt, so dass Unternehmer darüber ihre Ausfuhren anmelden konnten. Die Daten wurden via Internet erfasst, das System erzeugte eine PDF-Datei (die...

Hier gibt es nur Gewinner - Jetzt den SialexRing vier Wochen lang testen

„mein südhessen“ hat sich in dieser Woche für alle Hausbesitzer der Region etwas ganz Besonderes ausgedacht: Sie haben mit ein bisschen Glück die Möglichkeit, einer von drei Gewinnern eines SialexRinges im Wert von fast 600 Euro zu sein. Die Firma Phoenix Ring Manufaktur aus Michelstadt ist Hersteller von physikalischen Wasserbehandlungssystemen und vertreibt diese international. Unter anderem bietet das Unternehmen ein hochwertiges System gegen Kalk, Rost, Oxidation und Lochfraß für den...

Beiträge zu Unternehmen aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.