Studienreise ins Welterbe Regensburg

Wann? 15.08.2018 bis 19.08.2018

Wo? Orth, Trieb 6, 64750 Lützelbach DE
Lützelbach: Orth |

Naturfreundlich verreisen mit den NaturFreunden im Odenwald

Die NaturFreunde im Odenwald laden Kulturinteressierte zu einer Studienreise in die Welterbe-Stadt Regensburg ein. Vom 15. bis 19. August 2018 wird es gleichermaßen um die Gegenwart und die Zukunft der Stadt gehen.
Daher werden die Wege durch die Stadt - zum Teil abseits der üblichen Besichtigungsrouten – an Orte führen, an denen deutlich wird, wie die Regensburger in der Gegenwart mit ihrem Erbe aus der Vergangenheit umgehen, damit es für die Zukunft bewahrt wird. So werden eine Genossenschaft für nachhaltiges Bauen und nachbarschaftliches Wohnen, ein innovativer Betrieb im Bereich der regenerativen Energien sowie das Gemeinschaftsprojekt der Bürger*innenbewegung „Transition – Regensburg im Wandel“ mit dem Umsonstladen besucht.
Die herrlichen Naturlandschaften um Regensburg werden mit Wanderungen zum Kloster Weltenburg und zum NaturFreundehaus „Alpiner Steig“ erkundet.
Die Anreise erfolgt mit der Bahn.
Jeder, der gerne mit einer aufgeschlossenen Gruppe vereist, ist zu dieser Tour herzlich eingeladen! Die ausführliche Ausschreibung mit Programm, Preisen und Anmeldeformular ist unter http://www.naturfreunde-bad-koenig.de/studienreise-nach-regensburg zu finden. Gerne kann die Ausschreibung auch unter Tel. 09372 – 6601 oder per eMail – bad-koenig@naturfreunde.de angefordert werden
Anmeldeschluss ist der 18.06.2018.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.