Benefizkonzertzugunsten des Kinderhospizes
Weihnachtskonzert mit Chor und Kapelle am 22.12.2018 in Mainflingen

2Bilder

Die Kapelle der Freiwilligen Feuerwehr Mainflingen und der Chor „Crescendo“ der Sängervereinigung Mainflingen gestalten am 22.12.2018 ab 18 Uhr ein gemeinsames Weihnachtskonzert in der St. Kilian Kirche in Mainflingen. Der Eintritt ist frei, über eine Spende würden sich die Vereine allerdings sehr freuen, denn der Ertrag des Konzertes wird der Bärenherz-Stiftung gespendet. Die Stiftung ist Träger des gleichnamigen Kinderhospizes in Wiesbaden. Die ehrenamtliche Mitarbeiterin Gaby Schwab aus Seligenstadt wird während des Konzertes einen kurzen Einblick in die Arbeit der Bärenherz Stiftung gewähren.
Die besinnlichen, weihnachtlichen Klänge der Kapelle und des Chores laden zum Entspannen und Träumen in der stressigen Weihnachtszeit ein. Sowohl abwechselnd als auch gemeinsam werden die Vereine ihre einstudierten Stücke präsentieren. Neben traditionellen Weihnachtsliedern und modernen Arrangements werden auch klassische Stücke wie „Os Justi“ von Anton Bruckner und der Chroal „Amen“ von Georg Friedrich Händel dargeboten.
Nach dem Konzert wird es einen Verkauf von warmen Getränken und kleinen Speisen neben der Kirche geben. Dazu spielt das Saxofonquartett der Kapelle.

Veranstaltung: https://www.facebook.com/events/302308357160960/

Autor:

Maximilian Schaffer aus Mainhausen

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.