Überraschende Goldmedaille in der B-Jugend für Batuhan Dindar

Batuhan Dindar hat im Finalkampf Lars Schäfle fast auf den Schultern
19Bilder
  • Batuhan Dindar hat im Finalkampf Lars Schäfle fast auf den Schultern
  • hochgeladen von Fred Sumbeck

Bei den Deutschen Meisterschaften der B-Jugend im Freistil im mainfränkischen Hösbach gewann Batuhan Dindar (ASV Mainz 88) am Samstag in der Klasse bis 58 kg etwas überraschend, aber nicht unverdient die Goldmedaille für den Schwerathletik Verband Rheinhessen (SVR).

Wie sein Finalgegner Lars Schäfle (RKG Freiburg/SBD) gewann Dindar die ersten beiden Kämpfe durch Schultersiege, und zwar gegen Nick Mandel (AC Taucha/SAS) und Nick Kinstler (ASV Schwäbisch Hall/WTB). Im letzten Poolkampf kam er nach einer klaren 4:0-Runde ein wenig ins Straucheln und überließ die zweite Runde seinem Gegner mit technischer Überlegenheit. In der entscheidenden dritten Runde machte er mit einem Schultersieg alles klar fürs Finale. Dort war er Schäfle in der ersten Runde technisch überlegen und brachte in der zweiten ein 1:0 über die Zeit.

In Hösbach erreichte der SVR einen guten Mittelplatz (12.) von 17 Landesverbänden vor dem Rheinland und der Pfalz. Hierzu trug auch der neunte Platz von Bekir Demir (ASV Mainz 88) bei, der im ersten Kampf sehr unglücklich mit 1:2, 4:2 und 1:1 gegen Lukas Guthke (RC Germania Potsdam/BRB) verlor. Im zweiten Kampf unterlag Demir klar gegen Tino Rettinger (SV Einigkeit Damm/HES). Im Kampf um den neunten Platz konnte Demir dann sein ringerisches Können demonstrieren und gewann mit 7:0 und 4:0 deutlich.

Aber nicht nur in Hösbach, sondern auch im westfälischen Kirchlinde im griech.-römischen Stil konnte der SVR punkten: Michael Keil von der Rheinlandseiche Büdesheim konnte sich in der Klasse bis 50 kg mit seinem technisch überlegenen Punktsieg gegen Louis Kärcher (SV Germania Weingarten/NBD) schon im ersten Kampf den fünften Platz im Pool sichern. Den Kampf um den neunten Platz musste er leider aufgeben, so dass am Ende Platz 10 heraussprang.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen