Halloween auf dem Sansenhof

Kürbissuppe vom offenen Feuer
5Bilder

Bei herbstlichem Wetter nutzte die Jugend nochmal die Gelegenheit die Feuerstelle auf dem Zeltplatz zu nutzen. Während eines gemütlichen Spiels auf dem Kurzplatz wurden, passend zum Thema Halloween, Süßigkeiten verteilt.
In der Nähe des Kurzplatzes unterhält die Jugend seit einigen Jahren eine Feuerstelle. Diese wird nicht nur beim jährlichen Zeltlager genutzt. Daher gab es nach dem Spiel eine stärkende Kürbissuppe aus dem Restaurant, welche während des Abends über dem offenen Feuer warm gehalten wurde. Das Holz lieferte der Platzbetreiber, welcher immer wieder seine Verbundenheit zu Jugendabteilung mit solchen Gesten zum Ausdruck bringt. Getränke wurden zu diesem Anlass von unserem Restaurant gesponsert. Mit zunehmender Kälte rückten wir immer näher ans Lagerfeuer und rösteten Marshmellows.
Den Abschluss bildete eine Runde Dunkelverstecken auf dem Kurzplatz, wobei dieses Jahr erstmalig auch Spürhunde eingesetzt wurden.
Gegen Ende der Veranstaltung packten alle mit an, somit war innerhalb weniger Minuten der Platz wieder aufgeräumt.

Autor:

Uli Schleussner aus Michelstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.