Jahreshauptversammlung des KV Narrhalla Michelstadt am 9. Mai 2018

Der Vorstand des KV Narrhalla Michelstadt (von links nach rechts: Andrea Walther, Marco Forano-Pardo, Silke Schreiber, Thomas Vetter, Heike Rauch, Sven Riefling). Andrea Scialo konnte leider nicht anwesend sein.
  • Der Vorstand des KV Narrhalla Michelstadt (von links nach rechts: Andrea Walther, Marco Forano-Pardo, Silke Schreiber, Thomas Vetter, Heike Rauch, Sven Riefling). Andrea Scialo konnte leider nicht anwesend sein.
  • hochgeladen von Heike Rauch

Einen durchaus positiven Rückblick auf die vergangene Jubiläums-Kampagne zog der Erste Vorsitzende Marco Forano-Pardo bei der Mitgliederversammlung des KV Narrhalla Michelstadt am Mittwoch, dem 9. Mai 2018 im Restaurant Michelstädter Hof in Michelstadt.

Er bedankte sich bei den beiden Prinzenpaaren der Jubiläums-Kampagne (Kinderprinzenpaar Mia Rauch und Linus Vötsch, Prinzenpaar Silke und Thomas Weyrauch) und bei allen Mitgliedern für die geleistete Arbeit. Ganz besonders lobte er die gute Zusammenarbeit mit der Erdbachgarde Stockheim bei der Planung und Durchführung der Kampagne-Eröffnung am 11.11.2017 mit der Partyband XTREME in der Odenwaldhalle.

Die Kampagne 2018/2019 steht beim KV Narrhall Michelstadt unter dem Motto „Antike“. Hier wird es Römer, Ägypter und Griechen zu sehen geben. Ein besonderes Augenmerk möchte der Verein auf den Umzug am Fastancht-Sonntag legen. Der Tendenz, dass es immer weniger Musikkapellen oder Fanfarenzüge beim Umzug gibt und stattdessen immer öfter große Wagen mit extrem lauter Beschallung teilnehmen, soll in Zusammenarbeit mit anderen Fastnachtsvereinen entgegengewirkt werden.

Dass der KV Narrhalla nach wie vor finanziell gut da steht, zeigte die Rechnerin Andrea Walther mit ihrem Bericht. Die Kassenprüfer Deniz Yemenicioglu und Thorsten Hahne bestätigten, dass es bei der Kassenprüfung, die am 23. April 2018 stattgefunden hat, keinerlei Auffälligkeiten und keinen Anlass zu Beanstandungen gab. Deshalb beantragte Thorsten Hahne die Entlastung des Vorstandes, was durch die Mitgliederversammlung durch einen einstimmigen Beschluss bestätigt wurde.

Neben den üblichen Regularien standen auch die Neuwahl des/der 1. Vorsitzenden, des Schriftführers/der Schriftführerin sowie eines Kassenprüfers auf der Tagesordnung.

Marco Forano-Pardo und Heike Rauch wurden in ihren Ämtern als Erster Vorsitzender bzw. als Schriftführerin bestätigt. Als zweiter Kassenprüfer (neben Thorsten Hahne) wurde Jens Rauch gewählt.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen