KERB in Allertshofen-Hoxhohl mit Live Musik & bayrischem Abend im Festzelt

Am ersten Augustwochenende ist es wieder soweit: In Allertshofen und Hoxhohl wird die Kerb ausgegraben und dann wird das ganze Wochenende gefeiert. Und weil’s letztes Jahr so schön war: Dieses Jahr wieder im Festzelt am Bürgerhaus!
Freitags (1.8.) gibt es Live-Musik für alle Jugendlichen und Junggebliebenen: „Daily Friday“ heizen wieder richtig ein. Die dynamische Newcomer-Band mit einer genialen Bühnenshow!
(www.daily-friday.de).
Am Samstagabend (2.8.) gibt’s ab 20 Uhr einen bayrischen Abend mit Weißwurst und Leberkäs’. Dabei werden „Urig und Echt“ im weiß-blau geschmückten Zelt für bayrische Stimmung sorgen. Dirndl und Lederhosen sind erwünscht.
Ein weiterer Höhepunkt ist natürlich der Kerbzug am Sonntag Mittag um 14.00 Uhr. Nachdem die bunt geschmückten Wagen durch die beiden Orte gezuckelt sind, werden die neuen Kerweparre und Glöckner die Bolzen des letzten Jahres zum Besten geben. Die Kerwejugend der umliegenden Orte wird dann bei lustigen Spielen ihr Können unter Beweis stellen. Kaffee und Kuchen stehen ebenfalls bereit. Sonntagabends spielt der singende Landwirt Tanzmusik für Jung und Alt und sorgt wieder für gute Laune im Zelt.
Die Kerb klingt dann am Montag mit dem Frühschoppen aus. Samstag bis Montag ist der Eintritt frei. Einen Vergnügungspark mit Karussell usw. gibt es natürlich auch. Diese Jahr auch neu: „Feueralarm“ - die eigens kreierte Soße für die Currywurst! Die Freiwillige Feuerwehr Modautal/Allertshofen-Hoxhohl e.V. freut sich auf Ihren Besuch.
www.feuerwehr-allertshofen-hoxhohl.de

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.