Hanne Brenner gewinnt Doppelgold und teilt mit Krebskranken Kindern!

Kurzes gespräch zwischen Hanne Brenner und Corinna Ertl vom Verein.
3Bilder
  • Kurzes gespräch zwischen Hanne Brenner und Corinna Ertl vom Verein.
  • hochgeladen von Corinna Ertl

Bei den Paralympics gewinnt Hanne Brenner 2-Mal Gold und einmal Mannschaft Silber. Ein wiederholungs Erfolg den man Ihr so schnell nicht nachmacht. Der Erfolg den Hanne Brenner auf Ihrem Erfolgskonto verbucht hat, hat kaum ein anderer Sportler. Jedoch war Hanne Brenners Ziel zu Gewinnen nicht die Aussicht auf die Prämie. Nein, Sie wollte reiten und für sich und Ihr Team gewinnen. Die Prämie die sogar erhöht wurde plante Hanne in London für etwas ein, was noch nicht ganz spruchreif war. Am letzten Freitag erfuhren die Gäste mehr beim Empfang in Wachenheim von Hanne Brenner und Ihre Trainerin Dorte Christensen. Durch den Verein Freestyle Horse Agility e.V. und der Happy:-)Kids Aktion die im Frühjahr ins Leben gerufen wurde begeisterte Hanne Brenner so sehr das Sie genau dieses Pilotprojekt voll und ganz unterstützen möchte. Das Projekt „Happy:-)Kids“ gibt an Krebs erkrankten Kindern, vor, während und nach der Therapie die Möglichkeit abzuschalten. Durch die Tiere wieder etwas Lebensfreude und Spaß in das Leben der kleinen und auch großen Patienten zu zaubern. Mehr über das Projekt in kürze unter www.f-h-a-g.de

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen