Zweiter Jahrestag Stilllegung des Fährbetriebs

Im Oktober 2017 veranlasste der Kreis Offenbach die Stilllegung des Fährbetriebs Mühlheim - Dörnigheim. Viel hat sich seitdem getan und ebenso viel wurde darüber berichtet, nur das Ergebnis blieb bislang gleich: Allen Bemühungen zum Trotz ruht nach wie vor der Betrieb und die Mainfähre liegt fest vertäut am Maintaler Ufer.

Am Samstag, den 19. Oktober 2019, um 14.00 Uhr nimmt nun die Bürgerinitiative Fähre Mühlheim/Maintal den zweiten Jahrestag der Einstellung des Fährbetriebs zum Anlass, eine Solidaritätsveranstaltung am Mühlheimer Fähranleger durchzuführen. Gemeinsam mit Bürgerinnen und Bürgern aus Maintal und Mühlheim soll damit erneut dem Anliegen für eine zeitnahe Wiederinbetriebnahme der Fähre Ausdruck verliehen werden.

Die Gäste erhalten, neben einem Begrüßungssekt und Musik, ferner auch in kurzen Redebeiträgen Informationen über den aktuellen Sachstand und die Ergebnisse des Gesprächs der BI mit dem Landrat des Kreises Offenbach im September hinsichtlich einer Inbetriebnahme. Selbstverständlich sind zu dieser Veranstaltung auch die politischen Entscheidungsträger der beiden Mainkommunen sowie der Landkreise eingeladen.

Autor:

Bernhard Feig aus Mühlheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.