IRISH DEW - Irish Folk LIVE
Letztes Irish Dew-Konzert im Jahr 2018 am 27.10.2018 um 20 Uhr im Mühlheimer Whiskyladen

Irish Folk vom Feinsten verspricht das letzte Konzert des Irish-Folk-Duos „IRISH DEW“ für dieses Jahr, das in Mühlheims schönster Pub-Atmosphäre noch ein letztes Mal seine irischen Tunes auf Tin-Whistle und Fidel sowie Songs der weltbekannten irischen Bands „Dubliners“, „Chieftains“, „Pogues“ u.a. zum Besten gibt..

Alle Liebhaber guter, live gespielter Irish Folkmusik sind darum am Samstag, 27. Oktober ab 20 Uhr in "Norbert´s Bar " im Mühlheimer "Whisky Flavor" (Bahnhofstr. 35) genau an der richtigen Adresse.
Passend zur stilecht dargebotenen Musik gibt es original irische Biere (Guinness, Kilkenny), irische Whiskeys und zahlreiche weitere feste und flüssige Leckereien.

Irische Songs UND Tunes

Zum Erlebnis werden „Irish Dew“-Konzerte zum einen durch das abwechslungsreiche Programm, das sowohl aus eingängigen irischen Liedern besteht, als auch aus rasend schnellen, auf irischen Tin Whistles, Fidel und Gitarre gespielten Tunes.

Mitreißende Livepräsenz

Ein weiterer, wichtiger Bestandteil beim Erfolgsrezept des mitreißenden Duos sind darüber hinaus jedoch vor allem auch die Spontaneität und mitreißende Livepräsenz der beiden Musiker, denen man ihren eigenen Spaß an der irischen Musik so deutlich anmerkt, dass er sich im Nu auf das zahlreich erschienene Publikum überträgt.

Bis heute unüberbotener Weltrekord

Ralf Grombacher wurde bereits in den Jahren 1995 bis 2005 als Gründungsmitglied der im ganzen Rhein-Main-Gebiet bekannten Folkband „Irish Rovers“ bekannt, sowie durch seinen im Jahr 2002 ins Guinnessbuch der Rekorde eingetragenen und bis zum heutigen Tag noch immer unüberbotenen „Spaß-Weltrekord im Doppelnasenflötenspiel“, der auch an diesem Abend das Publikum wieder gleichermaßen sowohl zum Staunen als auch zum Schmunzeln bringen wird.

Top-Besetzung

Der vielseitige Vollblutmusiker Wolfgang Prieß hat von experimentellen Techno-Tracks über Samplings, Sounds und Musik bei Theaterproduktionen über Jazz-Standarts, bis hin zu Acappella-Musik und Sakro-Pop Formationen in den letzten 40 Jahren an unzähligem künstlerischen Projekten mitgewirkt und drückt nun schon seit dem Jahr 2000 durch seine enorme künstlerische Kreativität den mit Grombacher gemeinsam verantworteten Musikprojekten „IRISH DEW", und "STERNENSTAUB" seinen ganz eigenen künstlerischen Stempel auf.

Tickets kosten im Vorverkauf 8 € und können bei "Norbert´s Bar" alias "Whisky Flavor" in der Bahnhofstr. 35 oder über Internet gekauft oder unter der Ticket-Hotline: 06108 794025 vorbestellt werden.
Restkarten gibt es zum selben Preis auch an der Abendkasse – falls es dann noch welche gibt …

Autor:

Ralf Grombacher aus Mühlheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.