Geldspende für einen guten Zweck - DRK Nieder-Beerbach sagt Dankeschön

Foto Iris Firtz

Mit großer Freude durften der Vorsitzende Eberhard Tyralla und Bereitschaftsleiter Thorsten Tyralla am 24.Juli eine Geldspende in Höhe von 293 Euro für das Deutsche Rote Kreuz (DRK) Nieder-Beerbach in Empfang nehmen.
Die Zuwendung hat das DRK dem Schulkameradenjahrgang 1926/27 aus Nieder-Beerbach zu verdanken, welche ihr Sparbuch aufgelöst haben und das Geld einem guten Zweck zukommen lassen wollten.
Eberhard Tyralla bedankte sich bei Georg Schuchmann und betonte das, dass DRK die Geldspende gerade jetzt sehr gut gebrauchen könne, da in naher Zukunft eine Ersatzbeschaffung für den mittlerweile 19 Jahre alten Krankenwagen anstehe.
„Für eine Institution wie das DRK Nieder-Beerbach die ihre Anschaffungen und laufenden Kosten ohne große Zuschüsse der öffentlichen Hand tätigen müssen, sind wir für jede Spende dankbar“, so Thorsten Tyralla.
Damit die Geldübergabe einen stilvollen Rahmen bekam, lud das DRK die Schulkameraden zu Kaffee und Kuchen im Gemeindezentrum ein und hatte als kleine Überraschung für die Gäste den Videofilm ihrer goldenen Konfirmation aus dem Jahr 1991 vorbereitet.

Autor:

Thorsten Tyralla aus Mühltal

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.