Nauheim - Essen & Trinken

Beiträge zur Rubrik Essen & Trinken

Die Gruppe traf sich wieder  bevor man sich gemeinsam auf den Heimweg machte.

Radgruppe besucht den Weihnachtsmarkt in Mainz.

Vor wenigen Tagen starteten 12 Landfrauen bei strahlenden Winterwetter um 14 Uhr mit dem Zug nach Manz auf den Weihnachtsmarkt. 2 Landfrauen aus Rüsselsheim trafen wir später am Glühweinstand. Auf dem Weihnachtsmarkt teilte sich die Gruppe in mehrere kleinen Gruppen und schlenderten über den Markt an vielen bunten Buden und Ständen vorbei. Nach leckeren Speisen und Getränken  traf man sich wieder um gemeinsam um 18.30 die Heimreise anzutreten. Es war wiedermal eine...

Rezept Dezember 2019
Knoblauchbutter

Zutaten: 1 kg Butter eine handvoll Kräuter eine Prise Salz 2-3 mittlere Knoblauchzehen Zubereitung: Man erwärmt die Butter, so dass man mit der Gabel leicht alle Zutaten einrühren kann. Erst schneidet man die Kräuter klein, dann streut man eine kleine Prise Salz dazu. Jetzt muss man die Butter gut umrühren, bis alles gut vermischt ist. Zuletzt wird der Knoblauch zerdrückt in die Butter gegeben - nochmals kräftig umrühren. Nun stellt man die Knoblauch-Butter in den...

Nach dem Gottesdienst begrüßte Anne Dammel alle, die sich auf die Lichterwanderung begaben
3 Bilder

10.Nauheimer Lichterfest - Licht ins Dunkel
An Träume und Visionen glauben

Zum 10. Mal fand an Buß- und Bettag das Nauheimer Lichterfest statt. Zu Beginn trafen sich viele Menschen in der Evangelischen Kirche zum einstündigen Gottesdienst. Pfarrerin Stefanie Bischof ging in ihrer beeindruckenden Predigt auf Träume und Visionen ein. Sie appellierte,sich auf sie einzulassen und an sie zu glauben. Dabei erwähnte sie Martin Luther King, der alle Religionen vereinen wollte und Greta Thunberg, die sich zum Klimawandel weltweit Gehör verschafft hat und dadurch eine...

Die Mitglieder und Gäste warteten gespannt auf das was ihnen Ute Mroczek servierte.
4 Bilder

Ernährungsfachfrau Ute Mroczek informiert im Cafe´ Stelzer
„ Fingerfood – genial, fix & einfach Essen und Trinken nach den 10 Regeln der DGE“

Für die 40 Landfrauen und Gäste, die zum Ernährungsvortrag von Ute Mrozek in das Cafe´Stelzer kamen, waren Messer und Gabel überflüssig. Denn der Genuss – Abend stand ganz im Zeichen des Fingerfood. Ob bei einem gemütlichen Picknick,einem Ausflug in der Natur oder auf dem Buffet des nächsten Festes – Fingerfood kommt gut an! So auch bei den Landfrauen. Bei der Zubereitung der Häppchen orientierte sie sich die Fachfrau nach den 10 Regeln der Deutschen Gesellschaft für Ernährung. Diese...

Die einen warteten auf den Wein...….
3 Bilder

„Nachlese“ der Weinprobe mit Weinexperte Rolf-Dieter Rolshausen im Café Stelzer!

Selbst das Wetter leistete seinen Beitrag. Am 24. Juni, pünktlich zum Beginn der „Mittelmeer-Klimawoche“ fand im Rahmen des Veranstaltungsprogramms der Nauheimer Landfrauen eine Weinprobe mit dem Thema „RARITÄTEN RUND UM DAS MITTELMEER“ statt. Vielleicht trug das Wetter mit dazu bei, dass dieses Mal weniger Landfrauen und Gäste im Café Stelzer dabei waren, als der Referent Rolf-Dieter Rolshausen seine aus neun Weinen bestehende Auswahl vorstellte. Diejenigen, die nicht gekommen waren,...

Im nu füllte sich das Café Stelzer mit interessierten Mitgliedern und Gästen.
3 Bilder

Lecker snacken mit Frischkäse und dabei viel Wissenswertes erfahren
Hessische Milchkönigin zu Gast

ine große Resonanz erfuhr der Vortragsabend am vergangenen Montag im Cafe Stelzer mit dem Thema;: „ Lecker snacken mit Frischkäse & Co!““ Zu dem Thema, referierte in Wort und Bild vor 35 Mitglieder und Gäste, Frau Ulrike Müller, stellvertretende Geschäftsführerin der Landesvereinigung für Milch Hessen e. V. Mit herzlichen Worten begrüßte der Vorstand die Fachfrau, aber auch Hessens Milchkönigin Laura I. über deren Anwesenheit sich die Vortragsteilnehmerinnen sichtlich freuten....

Mitglieder und Gäste trafen sich vor dem Lichtspielhaus in Groß - Gerau.
3 Bilder

Matinee zum internationalen Frauentag

44 Landfrauen und Gäste besuchten das Lichtspielhaus in Groß - Gerau. Bevor der Film gezeigt wurde, gab es ein reichhaltiges, leckeres Frühstücksbuffet in gemütlicher Atmosphäre. Der Film hatte den vielversprechenden Titel „We want sex“, etwas missverständlich, es wurden noch andere Forderungen per Plakat gestellt. Der Regisseur ist Nigel Cole, die Hauptdarstellerin Rita, sehr gut gespielt von Sally Hawkins. Der Film handelt von dem Arbeitskampf der Näherinnen der Firma Ford in England,...

Sehr schnell füllte sich unser Vereinsdomizil Cafè Stelzer.
4 Bilder

Traditioneller Bratapfelabend und Jahresrückblick in Wort und Bild!

Vor wenigen Tagen fanden sich 50 Nauheimer Landfrauen zu ihrem ersten Treffen im neuen Jahr im Vereinsdomizil Café Stelzer zusammen. Ein kleines Begrüßungsschnäpschen wurde den Damen als Willkommenstrunk vom Vorstand serviert und auf das neue Jahr angestoßen. Erstmals seit vielen Jahren hatte man sich entschlossen, Bratapfelabend und Spendenübergabe, an verschiedene Institutionen, aus Platzkapazität zu trennen und man lag damit goldrichtig, bei dieser ersten Zusammenkunft im neuen Jahr...

"Was darf's denn sein....?" Erprobte Helfer verhinderten jeden Stau an der Getränkeausgabe. Von links nach rechts: Jan Fischer, Dr. Franz Josef Jung, Peter Ziemainz, Tilman Hefner, Dr. Johann Siegl. Ganz links im Bild: Petra Ziemainz (Foto: Hans Joachim Brugger)

Heiterkeit und Höllenfeuer

Nauheim. „Wahnsinn – warum schickt ihr uns in die Hölle – Hölle, Hölle, Hölle…….“ fragten sich die Männer am Grill, die bei hochsommerlichen Temperaturen Bratwürste grillten und selbst recht schnell überzeugt waren: Die Würste und wir sind „gar“. Aber sie haben nicht geklagt. Genau so wenig wie die freiwilligen Helfer, die Liter um Liter Limonade ausschenkten, Bier zapften, Wasser nicht zum Waschen sondern zum Trinken verteilten. Kreislaufwetter nennen Fachleute die Einflüsse, die am...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Gewinnspiel: Mix Markt!

Nur knapp eine Woche haben die Umbauarbeiten im Mix Markt Darmstadt-Kranichstein gedauert. Die Wirkung ist enorm! Rund 800 m2 Verkaufsfläche erstrahlen in neuem Glanz. Und zwar noch ansprechender, noch heller und noch geräumiger. Für dieses sensationelle Ergebnis haben die beiden Geschäftsführer Herr Schäfer und Herr Ostwald, gemeinsam mit fleißigen Helfern, fast rund um die Uhr gearbeitet. Ein schweißtreibender Einsatz, der sich gelohnt hat. Es gibt etwas zu gewinnen: Als kleines...

Büttelborner Weinrunde lädt zu zwei Weinfahrten; Gäste sind willkommen

Für Samstag, 4. Mai planen die Weinfreunde rund um Seminarleiter Arthur Fuchs eine Fahrt nach Forst in der Pfalz. Dort ist die Teilnahme an der "Weinverkostung an der Forster Lagenkostbar mitten im Rebenmeer" vorgesehen. Für Weinliebhaber ist dieser „Ortstermin“ bereits gute Tradition. Auch in diesem Jahr freuen sich die Gemeinschaft Forster Winzer auf Ihren Besuch mitten in den Weinbergen von Forst. Kosten Sie FORSTER SPITZENWEINE dort, wo sie wachsen. Neben hervorragendem Wein, erwarten...

Ob ein Grillfest oder ein Picknick: Essen im Freien macht Spaß

Wenn die Sonne lacht, hält sich jeder gerne im Freien auf. Einige Menschen grillen, andere picknicken... egal, welche Möglichkeiten man hat und wie man diese nutzt: Das Essen in der freien Natur hat immer etwas Besonderes. Unsere Empfehlung: Der GU Küchenratgeber "Fingerfood" sorgt dafür, dass bei Festen im Freien auch kulinarisch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob süß oder pikant, knusprig oder cremig, zum Löffeln oder Dippen, klassisch oder ausgefallen - Fingerfood kommt immer gut...

Schon "an-gegrill" oder "durch-gegrillt"?

Manche Menschen grillen 12 Monate im Jahr durch, andere machen ein großes Fest um das "Ab-Grillen", das letzte Grillen vor der Winterpause - und das "An-Grillen"... richtig, das erste Grillen im neuen Jahr. Egal, welcher Grill-Typ Sie sind - wir haben einen Tipp für Sie: Jamie Purviance präsentiert in Weber's Grillbibel 160 brandneue Rezepte für pures Grillvergnügen. Der beliebte US-amerikanische Grillexperte verrät die besten Tricks für perfektes Grillen auf dem Holzkohle-, Gas- und dem...

Schafskäsepäckchen

Schafskäsepäckchen sind sehr lecker als Vorspeise oder vegetarische Hauptspeise Für eine Person 1 Päckchen Feta 1 Tomate 1 Knoblauchzehe Etwas Olivenöl Salz, Pfeffer Schneiden Sie den Feta einmal halb und diese Stücke jeweils noch mal waagerecht durch. Breiten Sie Alufolie aus, genug um das Päckchen darin einzuwickeln. Geben Sie etwas Olivenöl in die Mitte der Alufolie und legen Sie ein Stück Feta darauf. Schneiden Sie die Tomaten und den Knoblauch in Scheiben. Legen Sie 2-3 Scheiben...

Zitronen Aioli Dip

Um das Fleisch oder die Folienkartoffeln etwas aufzupeppen sind Dips ganz hervorragen. Der Zitronen Aioli Dip kombiniert dabei die Frische der Zitrone und den kräftigen Geschmack des Knoblauchs. Für 6 Portionen 1 Kartoffel, (vorwiegend festkochen, ca. 120 g) 150 ml neutrales Öl, (z.B. Maiskeimöl) 1 Ei, (Kl. M, zimmerwarm) 1 Knoblauchzehe 150 g griechischer Sahnejoghurt, (10 % Fett) 1 Tl Bio- Zitronenschale, fein abgerieben 2 Tl Zitronensaft Salz Pfeffer 1. Die Kartoffel mit Wasser...

Mangoldpäckchen

Neben den ganzen Steaks und Würstchen ist ein wenig Gemüse zwischendurch nicht schlecht. Diese Gemüsepäckchen eignen sich sehr gut als Beilage oder auch als Vegetarische Hauptspeise. Für 6 Portionen 12 große Mangoldblätter Salz 300 g Kartoffeln 150 g braune Champigons 120 g Zwiebeln 1 kleiner Zweig Rosmarin 5 El Olivenöl Pfeffer Außerdem weiche Butter Alufolie Zubereitung 1. Mangoldblätter von den dicken weißen Stielen schneiden. Mangoldstiele in 1/2 cm dicke Stücke schneiden....

Rindersteaks mit Kräuterrand

Ein absolutes Highlight für Steakfans! 1000 g Rindfleisch, (Steakhüfte am Stück) 4 EL Olivenöl 2 EL Petersilie 1 EL Oregano 1 EL Rosmarin 1 EL Majoran 1 EL Thymian 2 EL Pfeffer, schwarz, grob gestoßen 1 EL Meersalz 1 EL Paprikapulver, edelsüß 1 TL Cayennepfeffer 1 EL Fenchelsamen evtl. Knoblauch Alle Zutaten bis auf Olivenöl in einen Mörser und zerstoßen, mit dem Olivenöl mischen und die Steakhüfte damit einreiben. Das Fleisch in Frischhaltefolie wickeln und...

Spareribs

1 große Zwiebel 5 Knoblauchzehen 2 EL Öl 100 ml Tomatenketchup 500 g passierte Tomaten 1 EL Honig 2 EL Sojasauce 1 EL Worcestersauce 2 EL Essig ½ TL Senf 1 TL Cayennepfeffer 2 cm Stück Ingwer Salz Für die Spare Ribs: 1 Zwiebel, 2 Lorbeerblätter, 2 Nelke, 3 EL Essig, ½ Orange, die abgeriebene Schale der Orange, ½ Zitrone, die abgeriebene Schale der Zitrone, 2 kg Rippchen (Spareribs, Schälrippchen), in Stücke geschnitten Für die Sauce die Zwiebel und den Knoblauch...

Marinade für Lammfleisch

100 ml Olivenöl Saft von 2 Zitronen 3 Zweige Thymian 3 Zweige Rosmarin 5 Knoblauchzehen, gepresst 1 TL Oregano 2 TL Pfeffer, grob ½ TL Bohnenkraut 4 Lorbeerblätter 1 TL Aceto Balsamico Die Zutaten gut miteinander verrühren und das Lammfleisch darin einlegen. Im Kühlschrank 24 Stunden marinieren lassen, zwischendurch alles noch einmal vermengen. Vor dem Grillen das Fleisch etwas abtupfen.

Spargel für Anfänger und Fortgeschrittene

Spät kommt er, aber er kommt: Der Spargel hat sich in diesem Jahr viel Zeit gelassen, aber jetzt ist er da. Später als üblich starten die südhessischen Spargelbauern in die Saison. Nun darf „König Asparagus“ natürlich auf keiner Speisekarte fehlen, weder im Restaurant, noch in der heimischen Küche. Doch wie bereitet man das edle Gemüse am besten zu? Welche neuen ernährungswissenschaftlichen Erkenntnisse gibt es rund um den Spargel? Ute Reimer hat auf diese Fragen eine Antwort – und in den...

Beiträge zu Essen & Trinken aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.