Sozialverband VdK Nauheim in Grasellenbach und Michelstadt

im Landgasthof Hagen in Grasellenbach
4Bilder

Entenessen und Weihnachtsmarkt

Anfang Dez. war die Reisegruppe des Nauheimer VdK Ortsverbandes mit der Fa. Müller wieder auf Reisen. Diesmal ging es in den Odenwald nach Grasellenbach zum Essen und zum Weihnachtsmarkt nach Michelstadt.
In diesem Jahr gab es statt Gansessen ein Entenmenü im Landgasthof Hagen. Zuerst gab es eine Entenkeule auf Rotkohl mit Mini-Semmelknödeln. Danach wurde ein Himbeer- Sorbet serviert. Zum Schluss wurden die Gäste mit einer Entenbrust auf Wirsinggemüse mit Herzogin Kartoffeln verwöhnt. Alles in allem waren die Soßen zu den Ententeilen sehr geschmackvoll. Alle Teilnehmer waren sich einig, dass das diesjährige Weihnachtsessen wiederum gelungen war. Der Gastwirt und Koch hatte auch einige Witze angebracht, so dass am Ende des Gasthofbesuchs alle Reisenden in bester Stimmung waren.
Dann fuhr die Gesellschaft weiter nach Michelstadt auf den sehr romantischen Weihnachtsmarkt, umgeben von Fachwerkhäusern und dem berühmten historischen Rathaus.
Hier konnte man im weihnachtlichen Rahmen einkaufen, Glühwein trinken, und für die ganz Hungrigen gab es auch noch die ein oder andere Bratwurst.
Das Wetter war bis zur Abreise am Abend trocken, aber als die Nauheimer zurück zum Bus gingen, fing es an zu regnen.
Im Bus gab es dann noch einen Schnaps zur Verdauung und jeder Reisende bekam noch einen Schokoladenweihnachtsmann. Fröhliche Weihnachtszeit!

Veranstaltungen und Neues über den VdK Nauheim findet man unter: www.vdk.de/ov-nauheim

Autor:

Brigitte Breckheimer aus Nauheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.