Spende aus 9. Lichterfest 2018 an DLRG übergeben

Stefan Hofmann bedankte sich bei den einzelnen Institutionen für die Spende.

Spende
Am vergangenen Donnerstagabend trafen sich in geselliger Runde die Organisatorinnen und Organisatoren des 9. Nau´mer Lichterfestes in der Pfarrscheune der Evangelischen Kirchengemeinde in Nauheim zur Spendenübergabe, wobei sich auch die Gelegenheit zur Nachbetrachtung bot.
In schönem Ambiente in Verbindung mit einem kleinen Imbiss, übergaben JRK, Pfadfinder, Pfarrerin Stefanie Bischof und Vorstandsmitglieder der Nau´mer Landfrauen an Stefan Hofmann, Vorsitzender der DLRG Nauheim/ Trebur eine Spende aus dem jüngsten Lichterfest.
Der Spendenerlös von 321,16 Euro kam durch den Essensverkauf und die Kollekte des Gottesdienstes an Buß-und Bettag zusammen.

Dank
Wie Stefan Hofmann in seinen Dankesworten betonte, wird die Spende der Jugendarbeit der DLRG zugute kommen. Hier ist angedacht, den Kauf von Schwimmhilfen, die bei der Schwimmausbildung dringend benötigt werden.

"Nach dem Lichterfest - ist vor dem Lichterfest"
Abschließend wünschten sich die Veranstalter für das 10.Lichterfest in unserer Gemeinde und darüber hinaus, dass wie in den früheren Jahren die Anwohner ihre Fenster erleuchten.
Persönlichkeiten des öffentlichen Lebens das außergewöhnliche Fest besuchen um zu signalisieren, wie wichtig in unserer schnelllebigen Zeit so eine Veranstaltung ist .
Es ist nicht als Laternenumzug zu sehen sondern als "Miteinander - Abend" zum Innehalten und Besinnen.

Anne Dammel,15.03.2019

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen