Nauheim - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Kultur

Wiedersehen mit dem "Dirty Boogie Orchestra"

Am Samstag, dem 24.11.2018, gibt es ein Wiedersehen und -hören mit dem „Dirty Boogie Orchestra“. Dann treten die Musiker in der SKV-Halle, Königstädter Str. 75, Nauheim, auf. Beginn ist um 20 Uhr, Einlass in die Halle gibt es bereits um 19 Uhr. Der Eintritt kostet im VVK 13 EUR, an der Abendkasse 15 EUR. Der Vorverkauf beginnt ab Donnerstag, dem 01.11.2018. Mit einer Mischung aus Rock ´n Roll, Jump & Jive, Rythm & Blues und einem Hauch Country sowie einer fulminanten Show rissen...

Kultur

SKV Nauheim
Buntes Programm im November

Im November gibt es bei der Nauheimer Sport- und Kulturvereinigung wieder ein buntes Programm. Am Sonntag, 4. November, geht es los mit einem Hallenflohmarkt in der Nauheimer SKV-Halle. Von 10 bis 15.30 Uhr gibt es für Interessierte die Möglichkeit, zum Jahresende noch einmal Schnäppchen zu ergattern. Zwischenzeitlich kann sich in einer Cafeteria gestärkt werden. Ein Tisch kostet je nachdem, ob ein Kuchen für die Cafeteria gespendet wird, 10 oder 7 Euro. Reservierungen sind in der...

Kultur
Anne Dammel mit Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid.
2 Bilder

Regierungspräsidentin übergab „HessischenVerdienstorden am Bande“ an Anne Dammel!

Am Donnerstag, den 12.07.2018 wurde die 1. Vorsitzende der Nauheimer Landfrauen nach Darmstadt ins Regierungspräsidium eingeladen. Dort begrüßte Regierungspräsidentin Brigitte Lindscheid, Anne Dammel mit ihrer Familie und Freunde herzlich. Anlass war, dass der hessische Ministerpräsident Volker Bouffier, Frau Lindscheid gebeten hat, Anne Dammel den „hessischen Verdienstorden am Bande“ zu übergeben. Im festlichem Ambiente des Ludwig-Bergsträsser-Saals des Regierungspräsidiums in...

Kultur
Die Reihen sind gefüllt.
2 Bilder

Besucheransturm bei SKV-Pfingstfrühschoppen

Viele Gäste, viele Helfer und viel Sonnenschein: Der musikalische Pfingstfrühschoppen der Sport und Kulturvereinigung Nauheim lockte zahlreiche Besucher an und sorgte für Gedränge auf dem Hof an der SKV-Halle. Bei strahlendem Sonnenschein musste man lange nach einem freien Platz auf den Bänken suchen. Sowohl kulinarisch als auch musikalisch gab es ein breites Angebot für die Gäste. Neben Bruzzelbraten und Würstchen gab es Maiskolben, Popcorn und Kuchen. Auch an Getränken mangelte es...

Kultur
Die Wanderfreunde "Gut Fuß" in der SKV Nauheim organisieren mehrfach im Jahr Ausflüge.

Wanderfreunde "Gut Fuß" der SKV Nauheim besichtigen Darmstädter Brauerei

Die SKV-Wanderabteilung „Gut Fuß“ fährt am 25. April mit der Bahn nach Darmstadt. Dort besichtigt die Gruppe unter der Führung eines Angestellten eine Brauerei in der Nähe des Bahnhofs. Anschließend findet ein gemütliches Beisammensein statt. Die Gruppe trifft sich für die Abfahrt um 15 Uhr am Nauheimer Bahnhof. Informationen erteilt Abteilungssprecher Hans Weigel. Telefon 06152-69398.

Kultur
Die Wanderer von Gut Fuß in der SKV Nauheim

Gute Beteiligung beim gemütlichen Osterkaffee der SKV-Wanderer 

Die SKV-Wanderabteilung "Gut Fuß" lud ihre Mitglieder und Freunde vergangene Woche zum Osterkaffee in die Sozialstation ein. Helga Niche begrüßte die Anwesenden und wünschte Allen einen gemütlichen Nachmittag. Es kamen 25 Personen. Nach der Ansprache wurde die Kuchentheke eröffnet. Es gab reichlich Kuchen und Kaffee. Abteilungssprecher Hans Weigel freute sich sehr über die gute Beteiligung und erklärte: "Alle waren mit den Osterkaffeenachmittag sehr zufrieden. Die Letzten gingen um 18.30 Uhr...

Kultur
Volles Haus beim bunten Abend in der SKV-Halle

SKV entwickelt sich zum Nauheimer Kulturzentrum

Der Kulturbereich in der SKV Nauheim wurde lange vernachlässigt. Die Entwicklung hin zu einem Nauheimer Kulturzentrum nimmt jetzt konkrete Formen an. Das Vorstandsteam um Norbert Bolbach packt es an. An fast jedem Montagabend läuft das Telefon in der SKV-Geschäftsstelle heiß. Mehrere Abteilungsleiter geben zum vereinbarten Zeitpunkt ihre Unterlagen ab. Personen kommen und gehen. Immer wieder klingelt das Telefon. Eine Anruferin fragt an, ob ab einem Oktober die Halle für eine...

Kultur
Nach der Stärkung ging es zum Einkauf in den
Modemarkt.
4 Bilder

NAUHEIMER LANDFRAUEN STARTETEN ZUR ERSTEN TAGESFAHRT IM NEUEN JAHR MODE - PFLANZEN – GEMÜTLICHE EINKEHR

So starteten mit dem Bus am vergangenen Mittwoch 43 Mitglieder und Gäste am Nauheimer Bahnhof. Für eine besondere Überraschung sorgte der Vorstand und verteilte an die Reiseteilnehmer ein gebackenes HEFEHERZ, denn es war Valentinstag! Hier durfte ein Schlückchen Sekt natürlich nicht fehlen und man stieß auf den Tag der Liebenden an. Da an diesem Tag der Fahrt, der Valentinstag und der Aschermittwoch zusammenfielen, nutzte die Vorsitzende Anne Dammel die Gelegenheit und informierte...

Kultur
Die närrischen Landfrauen beim Kreppelkaffee
4 Bilder

Gute Laune Feuerwerk KREPPELKAFFEE der Nau`mer Landfrauen

Ein Feuerwerk der guten Laune brannten die Akteure des Kreppelkaffees am vergangenen Mittwoch in der Landfrauen Narrhalla Cafe` Stelzer ab. Die Mitglieder und Gäste kamen in tollen Kostümen und brachten eine Menge gute Laune mit. Ganz besonders freuten sich die Landfrauen über eine Abordnung der befreundeten Multiple Sklerose Selbsthilfegruppe Nauheim. Es ist Tradition, dass miteinander Fasenacht gefeiert wird! Zur Begrüßung kredenzten die Vorstandsdamen einen „Fasenachts – Cocktail,“...

Kultur
Anne Dammel begrüsste verkleidet als Gründerin Elisabeth Mischlich den Alt-Bürgermeister Fischer und die Ehrenbürger Alwin Geyer und Erhard Herrberger
4 Bilder

Auf eigener Spur - Traditionelle Neujahrswanderung und Geburtstagstour. Mit Lothar Walbrecht Vereinsdomizile der Nauheimer Landfrauen besucht

Anlässlich des 65.jährigen Vereinsbestehens, dass unter dem Motto steht: „ 65 Jahre in Bewegung,“ lud der Vorstand seine Mitglieder und zahlreiche Gäste ein, die schon über viele Jahre mit dem Frauenverein verbunden sind. Nach herzlicher Begrüßung am Alten Rathaus durch 1. Vorsitzende Anne Dammel, sie war in die Rolle von Gründerin Elisabeth Mischlich geschlüpft und originell zurecht gemacht. Mit beliebten Getränken aus den „Fünfzigern,“ Eierlikör und Jägermeister wurde auf das noch junge...

Kultur

Popchor Hörsturz belegt ersten Platz bei Chorwettbewerb der Sparkassenstiftung

In einem knappen Kopf an Kopf Rennen hat sich der Popchor Hörsturz des Gesangverein Nauheim e.V. am 06.05.2017 gegen drei Mitbewerber durchgesetzt: Mit nur zwei Punkten Vorsprung zu den nächstplatzierten Weird Voices und der Bewertung „sehr gute Leistungen“ gewann die Gruppe um Chorleiterin Mona Dornbusch in der Kategorie Erwachsenenchor Leistungsklasse. Der Hörsturz brachte neben den im Jubiläumskonzert aufgeführten Stücken „Bumble Bee“ und „Run to you“ das Pflichtstück „Herbst“ in einem...

Kultur

"So klingt Nauheim!" - Das Experiment

Das Tonstudio Mimi Poulakis und die Gemeinde Nauheim laden zur Teilnahme an dem spannenden musikalischen Experiment „So klingt Nauheim!“ ein. Aus den Einsendungen der am meisten gespieltenTöne ermittelt das Nauheimer Tonstudio Mimi Poulakis „Die Nauheimer Melodie“. Wie das geht und wie man dabei mitmachen kann finden Sie unter So klingt Nauheim

Kultur
5 Bilder

Popchor Hörsturz: All I Need - Das Jubiläumskonzert

Der Popchor Hörsturz des Gesangvereins Eintracht Nauheim e.V. feierte am Samstag mit rund 500 Gästen sein zwanzigjähriges Bühnenjubiläum. 1996 gegründet bestritt der damalige „Jugendchor Hörsturz“ 1997 zum ersten Mal einen Auftritt. Es folgten die musikalische Begleitung verschiedenster Anlässe und Veranstaltungen, TV-Auftritte sowie selbst geschriebene Musicals und Konzertreihen. 2006 wurde Gründungsmitglied Mona Dornbusch zur Chorleiterin des Hörsturz. Vom einst dreistimmigen Chorgesang...

Kultur

Heimat- und Museumsverein Nauheim

Ausstellung zu Altbürgermeister Heinrich Kaul IV. Am letzten Sonntag war das Heimatmuseum wieder einmal geöffnet. Es wurden Dokumente aus dem Nachlass von Altbürgermeister Heinrich Kaul IV. gezeigt, wie z.B. die Geburtsurkunde, das Schulzeugnisheft – meistens mit den Noten „gut“ – das Wehrsoldbuch, Urkunden, Grundstücksbriefe, Gerichtsprotokolle usw. Heinrich Kaul wurde 1888 in der Waldstraße 28 geboren, leistete seinen Wehrdienst in Mainz ab, wurde zum Eisenbahnassistenten ausgebildet und...

Kultur

Video: Peter Maffay wurde ins Bensheim ausgezeichnet

Bensheim. Kinder liegen dem Sänger Peter Maffay am Herzen. Seit Jahren unterstützt er benachteiligte und traumatisierte Kinder mit der Peter-Maffay-Stiftung. Dafür wurde er jetzt sogar bei einer emotionalen Preisverleihung in Bensheim mit dem Karl-Kübel Preis ausgezeichnet. Leonard Laurig und Nicole Schermuly berichten. Quelle: rmtv / youtube

Kultur
18 Bilder

Rodgau Sommer Sonntag 2016

Rodgau. Am Sonntag, den 10. Juli fand in Rodgau Nieder-Roden wieder der Rdogau Sommer Sonntag statt. Neben vielen weiteren Dienstleistern und Einzelhändlern waren auch wir vor Ort. Um 11.30 Uhr startete das Stadtfest beim Frühshoppen mit der Polyhymnia. Direkt nach dem Gottesdienst konnte der Sommer Sonntag beginnen und die ersten Besucher schauten sich um und ließen sich direkt vor der Bühne nieder. Dort gab es bis 19.30 Uhr volles Programm mit Livemusik sowie einer Sporteinlage von "Fit...

Kultur

40 Jahre SPECTRUM-MUSIC

Griesheim. 40 Jahre SPECTRUM-MUSIC - nein, nicht ganz. 1976, also vor 40 Jahren, entstand der erste eigene Song, Good Evenin‘, den SPECTRUM, noch heute im Programm hat und immer als Opener spielt. Vor 40 Jahren begannen die drei Musikbegeisterten Griesheimer Dorith Weis, geb. Zelta, Roland Busch und Reiner Georg Leidel, eigene Lieder zu schreiben. Komponiert und geprobt wurde bei Dorith in ihrem Jugendzimmer, in dem ein Klavier stand. Als Gitarrenverstärker diente ein modifiziertes GRUNDIG...

Kultur

Jahreshauptversammlung Gesangverein Teutonia 1806 Wallerstädten e.V.

Am Dienstag, 08.03.2016, fand die Jahreshauptversammlung des Gesangverein Teutonia 1806 Wallerstädten e.V. im dortigen Dorfzentrum statt. Der Frauenchor eröffnete die Versammlung mit dem Lied „Die Rose“, bevor Björn Hack alle Anwesenden herzlich begrüßte. Gemeinsam erhob man sich für einen Gedenkmoment an die im letzten Jahr und am vergangenen Freitag verstorbenen Mitglieder, die das Vereinsleben oft über einen sehr langen Zeitraum mitgestaltet hatten. Es folgten die Berichte aus den...

Kultur

Gesangverein Teutonia 1806 Wallerstädten e.V.: Gründung eines gemischten Chores nach Auflösung des Männerchores

Der Gesangverein Teutonia 1806 Wallerstädten e.V. gründet im März einen gemischten Chor. So reagiert man dort aktiv auf die Auflösung des ansässigen Männerchores. Auch der vor über 200 Jahren gegründete Männerchor der Teutonia ist gegen den momentanen Trend nicht immun, dass es Chören im Allgemeinen an Männern mangelt. Aufgrund der schlechten Probenbeteiligung im letzten Jahr und der Problematik, oft nicht auftrittsfähig besetzt zu sein, hat sich der Männerchor nun dazu entschieden, die...

Kultur
Lena und ihr Bruder vor dem Hafen von Marseille
2 Bilder

Lenas Urlaubs-Tagebuch

Mein südhessen und STEWA Touristik schicken Familie Uhrig auf Kreuzfahrt Südhessen. Nachdem im Februar 2013 bei der damals erst 14jährigen Lena Leukämie diagnostiziert wurde folgten für die Familie Uhrig – Mutter Christina (47), Vater Michael (46) und die Kinder Lena (17) sowie ihr Bruder Dominik (20) – zwei schicksalhafte Jahre. Nach dieser anstrengenden Zeit mit Intensiv- und Dauertherapie sowie den dazugehörigen Höhen und Tiefen, ist Lena heute krebsfrei. Unterstützt wurde die Kämpfernatur...

Kultur
8 Bilder

Darmstadt feiert ein Wilkommensfest für und mit Flüchtlingen

Darmstadt. Am Dienstag, dem 15. September, feierte Darmstadts Innenstadt mit Flüchtlingen aller Länder ein Wilkommensfest. Es gab Informationsstände für Helfer und Hilfesuchende. Süße und herzhafte Essensbuden baten kulinarische Verpflegung, Musik und Kinderspielangebote lockerten das Event. Viele Menschen brachten eigene Sitzgelegenheiten und Essen mit, auch nach Beendigung der offiziellen Veranstaltung saßen hier noch einige Menschen beisammen.

Kultur
2 Bilder

Teutonia holt die Beatles nach Wallerstädten

Der Gesangverein Teutonia 1806 Wallerstädten e.V. organisiert für Oktober einen Projektchor, zu dem er gleichermaßen Vereinsmitglieder und Nichtmitglieder, geübte Sängerinnen und Sänger als auch Interessierte einlädt, die noch keine Chorerfahrung haben. Als einzige Voraussetzungen sollten Teilnehmende Spaß am Singen mitbringen und mindestens 14 Jahre alt sein. In den Proben am 10.10., 24.10. 31.10. sowie in einer Generalprobe am 07.11.2015 wird Manuel Braun, Chorleiter der Wallerstädter...

Beiträge zu Kultur aus