Jahresabschlussfeier beim VdK Ov Nauheim

im voll besetzten Saalbau spielten die Jungs von der Musikfabrik
8Bilder
  • im voll besetzten Saalbau spielten die Jungs von der Musikfabrik
  • hochgeladen von Brigitte Breckheimer

Wie in den Vorjahren hat die Nauheimer VdK Ortsgruppe wieder im Saalbau ihre Jahresabschlussfeier durchgeführt. Der weihnachtlich geschmückte Saal lud fast 130 Mitglieder und eingeladene Gäste zu einem schönen Nachmittag ein.
Ein großes Dankeschön ergeht auch an den Vorstand und an die Mitglieder des Erzgebirgischen Heimatvereins für die Bereitstellung des Saales und ihre Unterstützung. Nach einer Rede der Vorsitzenden, in der sie die sozialen Ungerechtigkeiten und die zunehmende Altersarmut anprangerte begann ein abwechslungsreiches Programm.
Es standen folgende Ehrungen an:
Für 10 jährige Mitgliedschaft wurden geehrt: Lore Becker, Peter Bootz, Rita Hüber, Heinrich Kuhn und Jürgen Schütte.
Jörg Jungblut wurde für 25 jährige Mitgliedschaft geehrt. Von 2002 bis 2008 war er unter anderem Vorsitzender im Nauheimer VdK.

Seit 65 Jahren hält Luise Reitz dem VdK ihre Treue.

Zuerst war ihr Ehemann Mitglied. Nach seinem Tod übernahm sie dessen Mitgliedschaft und ist bis zum heutigen Tag noch im Vereinsgeschehen integriert, indem sie die monatlichen Frauenkaffees besucht.
Die Kassenführerin Marion Wolf erhielt die Bronzene Ehrenplakette des Sozialverbandes VdK Hessen- Thüringen für besondere Verdienste für 8 Jahre Mitgliedschaft im Ortsverbandsvorstand.
Für hervorragende Verdienste in Nauheim und übergeordneten Verbandsebenen wurde Brigitte Breckheimer mit der Ehrenplakette in Gold von dem Kreisvorsitzenden Horst Rodenhäuser und der stellv. Vorsitzenden aus Nauheim Silvia Rotzal geehrt.
Im nachfolgenden Programm las Marion Wolf eine Weihnachtsgeschichte vor.
Mit dem Auftritt der „Spisys“ gab es dann mit den 10 bis 12jährigen Tänzerinnen viel fürs Auge zu sehen.
Anfangs und bei Kaffee und Kuchen spielte Manfred Breckheimer gut bekannte Weihnachtslieder.
Das Programm rundeten, wie in den Vorjahren, die jungen Musiker von der „Musikfabrik“ unter Daniel Schmidt mit ihrem modern arrangierten Weihnachtspotpourri ab.
Bevor die Besucher nach Hause gingen gab es am Ausgang für Jeden ein kleines Präsent. Die VdK Weihnachts- Wichtelmänner haben in der Woche zuvor daran gearbeitet.
Die VdK Vorsitzende wünschte ALLEN im Namen des Vorstands „Frohe Festtage“ und „Alles Gute im neuen Jahr“ und „Bleiben sie uns weiterhin treu“.

Bilder,Veranstaltungen und Neues über den VdK Nauheim findet man unter: www.vdk.de/ov-nauheim

Autor:

Brigitte Breckheimer aus Nauheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.