DLRG übt den Umgang mit Feuerlöscher

Am gestrigen Abend fand der zweite Dienstabend des Wasserrettungszuges 1 des Kreises Groß-Gerau in diesem Jahr statt.
Durch die DLRG Nauheim/Trebur wurde ein Feuerlöschertraining bei der Werkfeuerwehr der Adam Opel AG organisiert.
Nach einer kurzen Theorieeinheit zu den verschiedenen Feuerlöscherarten wurden ein Monitor- und Mülleimerbrand simuliert und jede Einsatzkraft durfte mit Wasser-, Schaum- und CO2-Löschern einen Brand löschen.
Im Anschluss wurde die Feuerwache und die neue Drehleiter besichtigt, bevor es zurück in die Unterkünfte ging.
Insgesamt waren 21 Einsatzkräfte aus Nauheim, Groß-Gerau, Leeheim und Stockstatt dabei.
Schon dabei? Hier anmelden!
Schreiben Sie einen Kommentar zum Beitrag:
Spam und Eigenwerbung sind nicht gestattet.
Mehr dazu in unserem Verhaltenskodex.