Durch den tiefen Wald hinauf ins Reich der Steine am 21.06.2013 Märchenwaldtour irgendwo im Odenwald

Sieben Märchenerzählerinnen und Märchenerzähler sind im Zauberwald versteckt, und überall gibt es etwas zu erleben!
Wenn die Nacht herabsinkt, beginnen die Kandsfinkelchen (Glühwürmchen) zu glimmen - Romantik pur für Große und Kleine...

Maria und der Mutberg Maria Schiffner: 7 auf einen Streich!
Dorisa im Himmelbett Dorisa Winkenbach: Zauberkräutergeheimnisse
Ima und die Waldtiere Ima Krüger: das Waldhaus
Jürgen im Felsenbrunnen Jürgen Flügge: das Fröschlein
Urisula auf dem Igelpfad Felsenmeerhexe Urisula: Neues von Emil dem Igel!
Michaele in der Feengrotte Michaele Scherenberg: Feenmärchen...
Marieta im Zauberwald Marieta Hiller: das Kleine Volk.

Die Märchenwaldtour hat eine reine Gehzeit von ca. 30 Minuten und ist für Kinder ab 5 Jahren und für Erwachsene gedacht.
Es gibt drei Startzeiten:
• für Familien mit den jüngsten Kindern (5-6 Jahre) um 19.45 Uhr
• für etwas ältere Kinder 20.00 Uhr
• für Erwachsene ohne Kinder 20.15 Uhr
Die genaue Startzeit für Sie und Ihre Familie erhalten Sie bei fester Anmeldung, ebenfalls den geheimen Ort unserer Märchenwaldtour.
Ein märchenhaftes Tischlein-deck-dich mitten im Wald gehört natürlich dazu.
Spätestens um 23.00 Uhr (die erste Gruppe um 22.30 Uhr) ist die Tour zu ende, und alle dürfen glücklich und zufrieden ins Bett huschen...
Auf Wunsch vermitteln wir gerne eine Übernachtungsmöglichkeit in der Nähe.
Anmeldung bis 1.6.2013 Tel. 06254-9403010 oder per Koboldpost (mh@kieselbart.de),
Teilnahmepreise: Kinder bis 14 J. 15,00 Euro, Erwachsene 21,00 Euro

Autor:

Maria Schiffner aus Ober-Ramstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.