Ober-Ramstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Frühjahrstermine 2020 des Literaturzirkel Ober-Ramstadt
21. Januar: Eugen Ruge – In Zeiten des abnehmenden Lichts 25. März: Zsuzsa Bánk - Die hellen Tage

Rückblick 2019 wir dürfen auf fünf spannende Gesprächsrunden mit Literatur-Interessierten in und um Ober-Ramstadt zurückschauen. Ein breites Spektrum von Romanen unterschiedlicher AutorInnen wie Robert Menasse, Elif Shafak, Lucia Berlin, Therese Enzensberger bis hin zu Stefan Zweig hat unseren Austausch aktiv belebt. Die anschließende Präsentation von mitgebrachten Gedichten birgt jedes Mal ein Überraschungsmoment in sich, da diese vorher nicht bekannt sind. Vorschau 2020 Für das Frühjahr...

KunstGenuss
Adventsmarkt der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt

Es weihnachtet schon ein wenig, und die Künstlergemeinschaft stimmt mit ihrem traditionellen Adventsmarkt, der bereits zum 41. Mal stattfindet, auf das bald kommende Fest der Liebe und des Lichtes ein. Wie jedes Jahr werden am 2. Adventswochenende etwa 20 Künstler und Kunsthandwerker mit ihren hochwertigen Arbeiten den Fachwerksaal der Hammermühle in eine gemütliche, stimmungsvolle, vorweihnachtliche Atmosphäre tauchen. Es wird, neben den schon bekannten Künstlern, auch wieder neue Künstler...

ChorPusdelicti
6 Bilder

ColourTones - ChorPusdelicti - Jazzchor '56 - Other Voices
4 VON HIER - Konzert der Ober-Ramstädter Chöre

Zu einem besonderen Konzert lud am Samstag 19.10.19 der Chor ColourTones der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt e.V. ein. Zusammen mit drei weiteren Ober-Ramstädter Chören fand der Abend unter dem Titel „4 von hier“ statt. Dazu gehören der ChorPusdelicti (Gesangverein Eintracht 1880 Rohrbach e.V.), die Other Voices (Sängervereinigung Frohsinn 03 Modau e.V.) sowie der Jazzchor (Chor `56 e.V.). Die Idee war zu zeigen, was Ober-Ramstadt musikalisch zu bieten hat und ein Konzert mit den „jungen“...

Simone Buchholz auf der Frankfurter Buchmesse 2019

Deutsche Krimipreis-Trägerin Simone Buchholz kommt am 21.11.2019 nach Ober-Ramstadt
Simone Buchholz liest aus ihrem neuesten Roman "Hotel Cartagena"

Stadtbücherei Ober-Ramstadt und „Bücher Blitz“ laden ein Kulinarische Lesung am 21. November 2019 im Restaurant „Hammermühle“, Ober-Ramstadt Deutsche Krimipreis- Trägerin Simone Buchholz liest aus ihrem neuen Roman „Hotel Cartagena“ Donnerstag, 21. November 2019 19:30 Uhr beginnt die vielfach ausgezeichnete Autorin mit ihrer Lesung. Moderiert wird dieser besondere Abend von Heinz Gengenbach, der seit mehr als 2 Jahren einen Literaturzirkel in Ober-Ramstadt begleitet. Eine unterkühlte...

4 VON HIER - Konzert der Ober-Ramstädter Chöre am Sa, 19.10., 19:30 in der Stadthalle

Wir, die Sängervereinigung Ober-Ramstadt, woll Sie und Euch zum gemeinsamen Konzert unserer ColourTones mit den anderen Ober-Ramstädter Chören einladen: ChorpusDelicti - Other Voices - Jazzchor '56 - in der Stadthalle Ober-Ramstadt am Samstag, 19.10., um 19:30, Einlass ab 18:30. Wir freuen uns auf Ihren Besuch - freuen Sie sich auf ein abwechlungsreiches Programm neuerer Chormusik, darunter viel aktueller englischer Musik. Preis im Vorverkauf (Buch+Co, Leuschnerstraße 14) 12,-, Abendkasse...

Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt

- wann wir uns zum Singen treffen: Gemischter Chor: Dienstag, 18:30 - 20:00 - bekannte deutsche und englische Melodien (Musical, Schlager, Klassiker), deutsche Lieder Colour Tones: Dienstags 20:00 - 21:30 - neuere Lieder, englisch und deutsch, Pop, ... Männerchor: Donnerstags 17:45 - 19:15 - traditionelle Männerchorlieder, ... WO: In der Stadthalle Ober-Ramstadt, Entengasse 2 -> Eingang "von hinten", links neben der Gaststätte "Remise", in der Halle im 1. Stock PAUSE IN DEN...

Kunstausstellung in der Stadthalle Ober-Ramstadt
2 Bilder

Herbstausstellung der Künstlergemeinschaft Ober-Ramstadt - "Entwicklung"

Am letzten Septemberwochenende veranstaltet die Künstlergemeinschaft bereits zum 14. Mal ihre Themenausstellung, zu der sie wieder herzlich einlädt. Das Thema, das für diese Herbstausstellung gewählt wurde, ist "Entwicklung". Was lässt sich mit dem Begriff "Entwicklung" verbinden? Dieser Frage sind die etwa 20 Künstler nachgegangen, wobei ihnen viele Verknüpfungen in den Sinn kamen, wie Heranreifen, Verwandlung, Prozess, Ver- und Ent-wicklung, Entwicklungsland, Entwicklungsschritte,...

Ausflug des Männerchors der Sängervereinigung Ober-Ramstadt nach Saulheim
Ausflug des Männerchors der Sängervereinigung Ober-Ramstadt nach Saulheim

Einer Einladung nach Saulheim/Rheinhessen folgte der Männerchor der Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt am Sonntag, den 16. Juni. Aus Anlaß des 115-jährigen Bestehens ihrer historischen Sängerhalle hatte der Männerchor Saulheim ein mehrtägiges Sängerfest veranstaltet. Ein gut gefüllter Bus mit Sängern, Partnern und Freunden startete am Vormittag nach Alzey. In der 'Museumsschänke Frangel', wo es zahlreiche Antiquitäten zu bestaunen gab, wurde das Mittagessen serviert. Nachdem die Kehlen...

4 Bilder

Neuanfang bei der Sängervereinigung Ober-Ramstadt
Neuanfang bei der Sängervereinigung Ober-Ramstadt

Die Sängervereinigung 1871 Ober-Ramstadt hatte am Freitag, 15.3. ihre Jahreshauptversammlung und hat jetzt einen neuen Vorstand: An der Spitze unseres Vereins ist jetzt Sara Rückert, Martin Emich ist der Stellvertreter. Als Schriftführer konnte Peter Müller gewonnen werden, Rosemarie Gaussmann bleibt dem Verein als erfahrende Rechnerin erhalten. Der neue Vorstand - von rechts: Rosemarie Gaussmann, Martin Emich, Sara Rückert, Peter Müller. Der Verein hat Angebote für jeden Geschmack: Die...

3 Bilder

Stadtbücherei Ober-Ramstadt und „Bücher Blitz“ laden ein
Literarisches und Musikalisches mit Jan Costin Wagner in Ober-Ramstadt

Donnerstag, 21. März 2019 Beginn der "Kulinarischen Lesung" mit Musik: 19:30 Uhr Konzeption und Moderation: Heinz Gengenbach, Literature & More Der Schriftsteller und Musiker Jan Costin Wagner wird im Ratssaal der "Hammermühle", Ober-Ramstadt nicht nur aus seinem letzten Kimmo-Joentaa-Roman "Sakari lernt, durch Wände zu gehen" lesen, sondern auch musikalisch sein Songwriter-Album "thief of a moon" vorstellen. „Die Musik ist in den Roman gewandert, der Roman in die Musik“ schreibt Jan...

Istzustand von Brücke und Treppe
5 Bilder

Renaturierung des Hammergartens in Ober-Ramstadt für das Schuljahr 2018/19 geplant

Die Idee zu diesem Projekt kam zustande, als der Vorsitzende der Gesellschaft für Internationale Kunst & Kultur e.V. Darmstadt bei einem Salsa-Abend eine Kunstlehrerin aus Ober-Ramstadt traf und sie ihm von den Zielen der Schule berichtete.  Die künstlerische Projektidee stammt vom Vorsitzenden Juan Carlos Luna, unterstützt vom Grafiker Darwin Paz und dem Pressesprecher Heinrich Ruhemann und ist bei www.sociac.de detailliert beschrieben. Es ist Teil seines neuartigen...

Bela Chekurishvili
5 Bilder

"Klänge Georgiens" Benefizveranstaltung am 15. April 2018 in Darmstadt

Georgien- mit allen Sinnen genießen Am Sonntag, 15. April 2018 findet im Kulturzentrum Bessunger Knabenschule in Darmstadt die zweite Benefizveranstaltung „Klänge Georgiens“ statt. Der Frankfurter Literatursalon EUTERPE und der Bessunger Knabenschule e.V. laden ab 18:30 Uhr zu einem Konzert mit der Weltmusik-Gruppe GeoTrain und zu einer Lesung mit zwei Autorinnen ein. Die Schirmherrschaft haben die Georgische Botschaft in Berlin und Jochen Partsch, Oberbürgermeister der Wissenschaftsstadt...

Jan Seghers
2 Bilder

Kulinarische Lesung in der „Hammermühle“ Ober-Ramstadt

Jan Seghers liest aus „Menschenfischer“ Mittwoch, 14. März 2018 Beginn der Lesung: 19:30 Uhr Moderation : Heinz Gengenbach, Ober-Ramstadt Ratssaal, Restaurant „Hammermühle“, Hammergasse 9, 64372 Ober-Ramstadt Eintritt (nur Lesung): 12 €, VVK 10€ Einlass: 17:30 Uhr Kulinarisches: ab 17:30 Uhr Möglichkeit zum Abendessen im Ratssaal der „Hammermühle“ nach telefonischer Reservierung 06154 6961477 nur in Verbindung mit einer erworbenen Eintrittskarte. Restaurant Hammermühle:...

2 Bilder

Wenn einer eine Reise tut ...

Um die Badpause zu überbrücken, unternahm die SHG Mühltal der Rheuma-Liga Hessen einen Ausflug mit der Bahn zum Puppenmuseum in Hanau-Wilhelmsbad. Es nahmen 32 Mitglieder teil, die einen erlebnisreichen Tag verbrachten. Das Puppenmuseum ist schon ein Erlebnis, hier konnten wir in Erinnerungen schwelgen und mancher wurde an seine Kindheit erinnert. Aber das Erlebnis des Tages war, dass jede Zugverbindung Verspätung hatte oder der Zug auf einem anderen Gleis, als angegeben, abfuhr. Aber die...

"Chor+Musik Petri-Villa" im Heinrich-Gerold-Haus, Modau

Singen für Senioren

"Chor+Musik Petri-Villa", Ober-Ramstadt, unterder Leitung von Helga Haury besuchte wieder das "Heinrich-Gerold-Haus" in Modau. Mit der Liederfolge "Eine Weltenbummelei" wurden die Bewohner auf eine weite Reise mitgenommen. Eine Besonderheit warenh irische Volksweisen. Durch die Begleitung mit der Ukulele waren Süseeklänge zu hören, die mit Begeisterung aufgenommen wurden.

In Brandau nahm Gemeindebrandinspektor Marcus Bauer einen Scheck in Höhe von 1300€ für die Kinder- und Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr Modautal entgegen.

Spendenübergabe des Vereins „11 Orte in Modautal“ an Freiwillige Feuerwehr Modautal

Die Veranstalter der Modautaler Kriminacht, der Verein „11 Orte in Modautal“ und „Bücher Blitz“, Ober-Ramstadt haben ihre 15. Lesung im März 2017 zum Anlass genommen, die Kinder- und Jugendarbeit der Freiwilligen Feuerwehr in Modautal zu unterstützen Heinz Gengenbach, Initiator der Modautaler Kriminacht, dankte dem Schirmherrn Bürgermeister Jörg Lautenschläger und dem Verkehrs- und Verschönerungsverein Lützelbach, die maßgeblich zum Gelingen der Lesung mit der Autorin Rita Falk im...

"Chor+Musik Petri-Villa" singt zum Advent

"Chor+Musik Petri-Villa" unter der Leitung von Helga Haury erfreute auch dieses Jahr wieder viele Senioren Ober-Ramstadts bei verschiedenen Adventsfeiern mit ihrem vielfältigen Programm internationaler Weihnachtslieder und Musikstücke. Besonders die Bewohner des Heinrich-Gerold-Hauses in Modau waren über das schöne kurzweilige Programm sehr erfreut. Ein besonderer Abschluß der ehrenamtlichen Tätigkeit war wieder die Gestaltung der Musikalischen Adventsandacht am 18. Dez. 16 zusammen mit...

Murrer Weihnachtsmarkt

Der Murrer Weihnachtsmarkt geht nach dem Erfolg des vergangenen Jahres in die dritte Runde. Dank der Idee den einen Weihnachtsmarkt im Ort wieder aufleben zu lassen und vor allem dem Einsatz des Organisationsteams dürfen sich die Modauer wieder auf einen Weihnachtsmarkt freuen. Am Samstag den 10. Dezember können sie sich vor der Modauhalle treffen zu einem gemütlichen Adventsbummel. Der Markt wird um 16:00Uhr von Pfarrer Fuchs und dem Vorsitzenden des Karnevalverein, Sascha Eck eröffnet....

Themenabemd Zuhause

Zuhause haben, Zuhause verlieren, Zuhause finden Der musikalische Themenabend „Zuhause“ des Stimmwolf e.V. in Zusammenarbeit mit dem evangelischen Kinde und Jugendchor Auerbach, beides unter der Leitung von Wolfgang Vetter, erzählt die Erlebnisse von Flüchtlingen aus unterschiedlichen Generationen und bindet diese in ein atmosphärisches Musikprogramm ein. Das Abendprogramm bilden die Berichte von Vertriebenen, politischen Flüchtlingen und Menschen die aufgrund aktueller Kriegsereignisse ihr...

Video: Peter Maffay wurde ins Bensheim ausgezeichnet

Bensheim. Kinder liegen dem Sänger Peter Maffay am Herzen. Seit Jahren unterstützt er benachteiligte und traumatisierte Kinder mit der Peter-Maffay-Stiftung. Dafür wurde er jetzt sogar bei einer emotionalen Preisverleihung in Bensheim mit dem Karl-Kübel Preis ausgezeichnet. Leonard Laurig und Nicole Schermuly berichten. Quelle: rmtv / youtube

18 Bilder

Rodgau Sommer Sonntag 2016

Rodgau. Am Sonntag, den 10. Juli fand in Rodgau Nieder-Roden wieder der Rdogau Sommer Sonntag statt. Neben vielen weiteren Dienstleistern und Einzelhändlern waren auch wir vor Ort. Um 11.30 Uhr startete das Stadtfest beim Frühshoppen mit der Polyhymnia. Direkt nach dem Gottesdienst konnte der Sommer Sonntag beginnen und die ersten Besucher schauten sich um und ließen sich direkt vor der Bühne nieder. Dort gab es bis 19.30 Uhr volles Programm mit Livemusik sowie einer Sporteinlage von "Fit...

40 Jahre SPECTRUM-MUSIC

Griesheim. 40 Jahre SPECTRUM-MUSIC - nein, nicht ganz. 1976, also vor 40 Jahren, entstand der erste eigene Song, Good Evenin‘, den SPECTRUM, noch heute im Programm hat und immer als Opener spielt. Vor 40 Jahren begannen die drei Musikbegeisterten Griesheimer Dorith Weis, geb. Zelta, Roland Busch und Reiner Georg Leidel, eigene Lieder zu schreiben. Komponiert und geprobt wurde bei Dorith in ihrem Jugendzimmer, in dem ein Klavier stand. Als Gitarrenverstärker diente ein modifiziertes GRUNDIG...

Mitarbeiter und Unternehmen spenden

Merck – das Unternehmen wie auch seine Mitarbeiter setzten ein weiteres Zeichen der Solidarität: Gemeinsam spenden sie 20.000 Euro aus ihrer internen „Rest-Cent-Aktion“ an die Stadt Darmstadt, die damit Spielgeräte für Kinder im Erstwohnhaus für Asyl suchende Menschen im Schiebelhuthweg finanziert. Von den Spendenmitteln sollen Sandkästen, Schaukeln, ein Klettergerüst, Rutschen und Wippen angeschafft werden. Dirk Sulzmann, Leiter Standortkommunikation und Umfeldbeziehungen bei Merck, hat am...

Lena und ihr Bruder vor dem Hafen von Marseille
2 Bilder

Lenas Urlaubs-Tagebuch

Mein südhessen und STEWA Touristik schicken Familie Uhrig auf Kreuzfahrt Südhessen. Nachdem im Februar 2013 bei der damals erst 14jährigen Lena Leukämie diagnostiziert wurde folgten für die Familie Uhrig – Mutter Christina (47), Vater Michael (46) und die Kinder Lena (17) sowie ihr Bruder Dominik (20) – zwei schicksalhafte Jahre. Nach dieser anstrengenden Zeit mit Intensiv- und Dauertherapie sowie den dazugehörigen Höhen und Tiefen, ist Lena heute krebsfrei. Unterstützt wurde die Kämpfernatur...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.