Mathildenhöhe – Zukunftsperspektiven der Vergangenheit

Mosaik "Der Kuss" von Friedrich Kleukens, Mitglied der Darmstädter Künstlerkolonie Seite 1906.
4Bilder
  • Mosaik "Der Kuss" von Friedrich Kleukens, Mitglied der Darmstädter Künstlerkolonie Seite 1906.
  • hochgeladen von Barbara Harke

Erleben Sie am 15. März 2014 eine Führung der besonderen Art - einen Rundgang über die Mathildenhöhe mit Erläuterungen der Geschichte der Künstlerkolonie.

Hören Sie die Besonderheit zu dem Gesamtensemble: Atelierhaus, Ausstellungsgebäude und Künstlerhäuser. Die Besichtigung eines Künstlerhauses kann, je nach Verfügbarkeit, stattfinden. Die Führung beginnt um 15 Uhr statt und wird rund 60 Minuten dauern. Der Treffpunkt ist am Nordeingang des Museum Künstlerkolonie.Die Karten kosten fünf Euro (ermäßigt vier Euro) pro Person. Sie erhalten die Karten im Vorverkauf im Darmstadt Shop Luisencenter, im Internet unter www.darmstadt-tourismus.de oder direkt am Treffpunkt.

Autor:

Chris Schemel-Trumpfheller aus Ober-Ramstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.