Wiederaufnahme: Die Leiden des jungen Werther

Die Leiden des jungen Werther

Die Leiden des jungen Werther nach dem Briefroman von Johann Wolfgang von Goethe ist ab dem 1. November 2013 wieder in den Kammerspielen des Staatstheaters Darmstadt zu sehen.

Werther ist über alle Maßen verliebt. Lotte heißt die Frau seiner Träume. Virtuos spielt Werther in allen Tonlagen auf der Klaviatur der Gefühle. Doch es gibt ein Problem: Lotte ist so gut wie verheiratet mit dem vernunftbegabten Albert. Doch Liebe lässt sich nicht einfach abstellen. Werther wird zum Extremisten seiner eigenen Emotionen. Bereits kurz nach seinem Erscheinen im Jahr 1774 wurde Goethes Briefroman ein Bestseller und sein Held zur Ikone einer gefühlsbewegten Generation. Daran hat sich über 200 Jahre später nichts geändert.
Inszenierung Andrea Thiesen, mit Andreas Vögler. Wiederaufnahme 1. November 2013 | 20 Uhr | Kammerspiele -

Weitere Vorstellungen 19. November 2013 | 11 Uhr | 25. November 2013 | 20 Uhr | Kammerspiele Darmstadt

Autor:

Chris Schemel-Trumpfheller aus Ober-Ramstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.