Ober-Ramstadt - Sport

Beiträge zur Rubrik Sport

Sport
V.l Julia Grigat, Lena Bauer, Sofie Hofferberth, Melissa Delp, Tiziano Martino

Erfolgreiche Deutsche Meisterschaft für TGS Sportler

TGSLäufer bei der Deutschen Meisterschaft in Bremerhaven erfolgreich. Nominiert vom Hessischen Roll und Inlineverband nahmen fünf  Leistungsläufer der TGS Ober Ramstadt teil. Die guten Bedingungen am Veranstaltungsort ließen auf erfolgreiche und spannende Wettkämpfe hoffen. Tiziano Martino  konnte alle Erwartungen erfüllen und lief bei seiner ersten Teilnahme an dieser Meisterschaft eine souveräne, ausdrucksstarke  Kür. Sicher setzte er sich gegen  4 andere Läufer  durch und errang den 1....

Sport
Tiziano Martino, Melissa Delp, Lena Bauer, Sofie Hofferberth
3 Bilder

Viele Sterne leuchten bei der TGS Ober Ramstadt

Viele Sterne leuchten bei der TGS! Am Wochenende traf sich das who-is-who der süddeutschen Rollkunstlaufszene bei strahlendem Sonnenschein in der Ober-Ramstädter Großsporthalle. Anlass waren die diesjährigen Süddeutschen Meisterschaften im Rollkunstlaufen, mit deren Ausrichtung die TGS Ober-Ramstadt betraut wurde. Mit großem Eifer und Enthusiasmus wurden weit über 100 Sportler, mitgereiste Fans, Angehörige, Offizielle und Deligierte über vier Tage versorgt und betreut. Auch die TGS...

Sport
Unsere Sportler für die Hessische Meisterschaft 2018 Hinten Links Hessische Meisterin Jugend Sofie Hofferberth, Hinten rechts Hessische Meisterin Meisterklasse Lena Bauer
3 Bilder

Hessische Meisterinnen im Rollkunstlauf kommen aus Ober Ramstadt

Drei Hessische Meisterinnen kommen von der TGS Ober Ramstadt Am vergangenen Wochenende fanden in Ober- Ramstadt die Hessischen Meisterschaften im Rollkunstlaufen statt. Auf heimischen Parkett konnten unsere Läuferinnen und Läufer ihr Können abrufen und haben in der Disziplin Pflicht und Kür tolle Leistungen gezeigt. Sofie Hofferbert die in der Gruppe Jugend startete lief in der Pflicht auf einen sehr guten 2. Platz. Mit ihrem ausdruckstarken Kürpogramm schaffte sie den Sprung auf das oberste...

Sport
3 Bilder

Hitzeschlacht am Tag des Hundes

Am 11.06.17 feierte der Verein für Deutsche Schäferhunde OG Ober-Ramstadt den 2009 vom VDH (Verband für das Deutsche Hundewesen) ins Leben gerufenen Tag des Hundes. Diesen Ehrentag für den seit Jahrtausenden besten Freund des Menschen beging die Ortsgruppe mit einem Tag der offenen Tür, wo sich Interessierte über das sportliche Angebot des Vereins informieren konnten. Für die erschienenen Hundefreunde war trotz hochsommerlicher Temperaturen ein kleiner Parcour aufgebaut, bei dem man sich...

Sport
1. Stadtrat Karl Vierheller überbrachte Angela Bausch (Mitte) einen Blumenstrauß und die Urkunde der Stadt Ober-Ramstadt. Petra Lienert (rechts) überreichte einen Pokal für die beste Hundeführerin 2016
2 Bilder

Sportlerehrungen 2016

Weihnachtsbrunch mit Sportlerehrung beim Schäferhundeverein Ein Jahresresumee Am 11.12.16 lud der Schäferhundeverein OG Ober-Ramstadt im Rückblick auf ein sehr aktives und erfolgreiches Hundesportjahr zum Vereins- und Sportlertag ein. Mit der Frühjahrsprüfung im Februar, an der 9 Hundeführer teilnahmen, begann bereits der Kampf um den Titel des Vereinsmeisters in der jeweiligen Sparte. Mit großem Zuspruch wurde zum 70-jährigen Bestehen der Ortsgruppe im Juli ein Pokalwettkampf IPO...

Sport
Paralympics 2016 in Rio de Janeiro - Claudia Schmidt und Romeo Royal bei ihrem ersten Auftritt in Rio.

Paralympics 2016: Deutsche Reiter nehmen Kurs auf Silber - Steffen Zeibig Dritter in Grade II mit Feel Good / gelungenes Debüt von Claudia Schmidt aus Weiterstadt

Rio de Janeiro/BRA (fn-press). Nach den ersten Prüfungen in allen fünf Behinderten-Grades nehmen die deutschen Reiter bei den Paralympics in Rio de Janeiro Kurs auf Mannschafts-Silber. Nachdem bereits Alina Rosenberg (Konstanz, Grade Ib) mit Nea’s Daboun und Elke Philipp (Treuchtlingen, Grade Ia) mit Regaliz über 73 Prozent vorgelegt hatten, brachte heute Steffen Zeibig (Arnsdorf; Grade II) mit Feel Good mit 71,529 Prozent das deutsche Team endgültig auf Silberkurs. Mit einem Zwischenstand von...

Sport

Nominierung der deutschen Spring- Dressur und Vielseitigkeitsreiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro.

Auf Vorschlag der Spring-, Dressur- und Vielseitigkeitsausschüsse des Deutschen Olympiade-Komitees für Reiterei hat der Deutsche Olympische Sportbund folgende Reiter für die Olympischen Spiele in Rio de Janeiro nominiert: Dressurreiter für Rio de Janeiro: Kristina Bröring-Sprehe (Dinklage) mit Desperados FRH, Sönke Rothenberger (Bad Homburg) mit Cosmo, Dorothee Schneider (Framersheim) mit Showtime FRH und Isabell Werth (Rheinberg) mit Weihegold OLD. Als Reservepaar werden Hubertus Schmidt...

Sport
Der Siegerin gratulieren Jürgen Fitschen, Senior Advisor der Deutsche Bank AG (2.v.r.) und ALRV-Präsident Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutsche Bank Preis mit Gänsehautmomenten der Dressur

„Jetzt bin ich entspannt!“, stieß Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu einen Seufzer der Erleichterung aus, nachdem sie ihre drei Reiterinnen nach deren Auftritten im Deutsche Bank Preis beim CHIO Aachen 2016 empfangen hatte – wobei keine von den dreien mit weniger als 86,925 Prozentpunkten bewertet worden war. Die deutsche Dressur hat in Aachen bisher nie Dagewesenes erlebt: drei Paare über 80 Prozent im Grand Prix um den Preis der Familie Tesch, dreimal 80 Prozent plus im MEGGLE-Preis,...

Sport
Mit Bundestrainer Otto Becker (links) freuen sich Dr. Carsten Oder, Vorsitzender der Geschäftsleitung, Mercedes-Benz Cars Vertrieb Deutschland (Mitte) und der Präsident des Aachen-Laurensberger Rennvereins e.V. Carl Meulenbergh.

CHIO Aachen: Deutscher Triumph im Mercedes-Benz Nationenpreis

Auf diesen Sieg haben die deutschen Springreiter lange warten müssen! 2008 hatten sie zum letzten Mal den Mercedes-Benz Nationenpreis beim Weltfest des Pferdesports, dem CHIO Aachen, gewonnen und noch nie unter der Ägide des Bundestrainer-Duos Otto Becker und Heinrich-Hermann Engemann. Die deutsche Springreit-Nationalmannschaft hat sich diesen ganz besonderen Sommerabend ausgesucht, um vor 38.500 Zuschauern in dieser außergewöhnlichen Arena den Bann zu brechen. Im Team ritten immerhin drei...

Sport
Dressur-Bundestrainerin Monica Theodorescu.

Dressur-Equipe für den CHIO Aachen steht

Drei Damen mit viel Routine und einen jungen Kerl hat der Dressurausschuss des Deutschen Olympiadekomitees für Reiterei (DOKR) für den Lambertz Nationenpreis beim CHIO Aachen 2016 (8. bis 17. Juli) nominiert. Isabell Werth im Sattel von Weihegold OLD, Dorothee Schneider und Showtime, Kristina Bröring-Sprehe und Desperados FRH sowie der gerade mal 21jährige Sönke Rothenberger mit Cosmo werden für Deutschland ins Deutsche Bank Stadion einreiten. Benannt wurden sie während der Deutschen...

Sport
Voll Energie und Vorfreude in Richtung 80. Internationales Wiesbadener PfingstTurnier: der Vorstand des WRFC und seine Gäste Rüdiger Schwarz (Parcourschef Vielseitigkeit) und Jörg Oppermann (Springreiter).

Mit der Liebe zum Pferd – 80 Jahre PfingstTurnier vom 13. bis zum 16. Mai 2016

Anneliese von Oppenheim gewann auf Zigeuner das Amazonenspringen der Klasse M im Damensattel, Prinz Christoph von Hessen siegte mit Tantris in der M-Dressur. Insgesamt standen sechs öffentliche Prüfungen auf dem Programm, allesamt wurden am Sonntag, den 2. Juni 1929, auf dem Sportplatz Kleinfeldchen ausgetragen. Das waren die Anfänge des Internationalen Wiesbadener PfingstTurniers. 2016 feiert es seinen 80. Geburtstag. 100 Nennungen von Reitern aus Wiesbaden, Darmstadt und Frankfurt...

Sport

Wiesbaden ist bei Isabell Werth gesetzt - 13. bis 16. Mai 2016

Der Andrang in Wiesbadens Dressurviereck ist groß: Zum 80. Geburtstag und zur Fünf-Sterne-Premiere der Dressurprüfungen beim Internationalen Wiesbadener PfingstTurnier (13.-16. Mai) haben sich schon Wochen vor dem Nennungsschluss eine ganze Reihe von Deutschlands Besten angekündigt. Allein fünf Reiter aus dem deutschen A-Bundeskader stehen in diesem olympischen Jahr schon jetzt auf Wiesbadens Starterliste: Anabel Balkenhol, Team-Bronze-Gewinnerin bei den Weltreiterspielen 2010 in Kentucky....

Sport
Königin Silvia von Schweden wird die Eröffnungsfeier des CHIO 2016 besuchen. Schweden ist offizielles Partnerland des Weltfests des Pferdesport in Aachen.
2 Bilder

Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2016 vom 8. bis zum 17. Juli

Die große Show vor dem großen Sport: Die Eröffnungsfeier des CHIO Aachen 2016 verspricht Superlative – Pippi Langstrumpf trifft Ihre Majestät Königin Silvia von Schweden. So eine Show gab es beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen, noch nie. „Vergessen Sie alles, was Sie von bisherigen CHIO-Eröffnungsfeiern wissen“, so Turnierleiter Frank Kemperman. Während einer Pressekonferenz stellten die Organisatoren die Eröffnungsfeier 2016 vor. Mehr als 160 Pferde und rund 500 Mitwirkende...

Sport

Voltigierer sorgen beim 80. Wiesbadener PfingstTurnier für Weltklasse-Niveau.

„Ich freue mich sehr auf das 80. PfingstTurnier“, strahlt schon im Vorfeld die Bundestrainerin der Voltigierer, Ulla Ramge. „Wir haben hier mit der internationalen Masterclass der Voltigierer begonnen, wir haben als weiteren Höhepunkt das Pas de Deux integriert und auch in diesem Jahr komme ich mit unseren besten Voltigierern, um Wiesbadens 80. Geburtstag zu feiern.“Die 23-jährige Corinna Knauf aus Köln ist derzeit Deutschlands beste Voltigierdame. In den vergangenen drei Jahren hat sie sich...

Sport
Frühjahrsprüfung des Schäferhundeverein Ober-Ramstadt

Saisonstart mit hohem Ausbildungsniveau

Kalt begann am 27.02.16 die Frühjahrsprüfung um 08:00 Uhr beim Verein für Deutsche Schäferhunde in Ober-Ramstadt. Somit verschob man das Legen der Prüfungsfährten auf später, in der Hoffnung, dass die erwarteten Sonnenstrahlen den gefrorenen Boden genügend auftauen und begann die Prüfung im gemütlich warmen Vereinsheim mit den Sachkundenachweisen, der Theorieprüfung zur Erlangung der Hundeführerlizenz. Tim Mohr von der Ortsgruppe Dieburg und zwei Jugendliche der OG Ober-Ramstadt, Tamina Gunkel...

Sport
Hans Günter Winkler zwischen Frank Kemperman (links) und Carl Meulenbergh.

Hans Günter Winkler oder: Der 90. Geburtstag - Die Reitsportlegende wird in Aachen geehrt

„Die Soers ist meine zweite Heimat“, sagt Hans Günter Winkler. Der fünfmalige Olympiasieger feiert im Juli seinen 90. Geburtstag. Grund genug, den erfolgreichsten Springreiter aller Zeiten beim Weltfest des Pferdesports, CHIO Aachen 2016 (8. bis 17. Juli), mit einer großen Gala zu ehren. So wie der legendäre Sieg der deutschen Fußball-Nationalmannschaft bei der WM '54 ist auch Hans Günter Winklers Olympiasieg 1956 in Stockholm unvergessener Teil der deutschen Sportgeschichte. Aufgrund einer...

Sport
3 Bilder

Neujahrsempfang der Lilien

Darmstadt. Am Dienstag, den 19.01.2016 fand der jährliche Neujahresempfang der Darmstädter Lilien statt. Mehr als 600 geladene Gäste aus Politik und Wirtschaft sowie Medienvertreter kamen ins Audi-Zentrum der Wiest Autohäuser nach Darmstadt und verbrachten dort einen geselligen Abend in angenehmer Atmosphäre. Gemeinsam mit der Mannschaft und den Verantwortlichen des Vereins ließ man das spannende und überaus erfolgreiche Jahr Revue passieren. Nach zwei Aufstiegen in Folge sei die Entwicklung...

Sport

Aufsichtsrat komplettiert

Offenbach. Mit dem Ausscheiden des ehemaligen Vereinspräsidenten Claus-Arwed Lauprecht sowie des Vizepräsidenten Thomas Delhougne und des Schatzmeisters Thomas Zahn wurden die drei Sitze des Präsidiums im Aufsichtsrat der OFC Kickers 1901 GmbH frei. Nun wurden diese neu besetzt. Der Aufsichtsrat überwacht in seiner Funktion als Kontrollorgan die Geschäftsführung der Profiabteilung und somit der Kapitalgesellschaft und Tochter des OFC Kickers 1901 e.V. Er besteht satzungsgemäß aus fünf...

Sport

Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt beschließt Änderung des Flächennutzungsplans am Böllenfalltorstadion

Oberbürgermeister Jochen Partsch und Baudezernentin Cornelia Zuschke: „Weitere wichtige planerische Voraussetzung für einen rechtssicheren Stadionumbau“ Darmstadt. Der Magistrat der Wissenschaftsstadt Darmstadt hat in seiner Sitzung vom Mittwoch (4.) die Änderung des Flächennutzungsplans am künftigen Sportpark Böllenfalltor und die damit verbundene frühzeitige Unterrichtung der Öffentlichkeit beschlossen. Oberbürgermeister Jochen Partsch und Baudezernentin Cornelia Zuschke sehen in der...

Sport
Beobachter der Partie zwischen den Gruppenliga-Rivalen SG 05 Büdingen und den Sportfreunden Seligenstadt 2: Andreas Humbert, Trainer der TGM SV Jügesheim (links).
2 Bilder

Interview Andreas Humbert

Rodgau/Jügesheim. Andreas Humbert (49) ist mittlerweile im vierten Jahr Trainer bei den Fußballern der TGM SV Jügesheim. Von 2012 bis 2014 trainierte er die zweite Mannschaft des damaligen Hessenligisten und stieg mit dieser 2013 über die Relegation in die Kreisoberliga Offenbach auf. Nach dem freiwilligen Abstieg als Hessenliga-Meister übernahm Humbert 2014 die neu formierte erste Mannschaft der TGM SV in der Gruppenliga Frankfurt Ost. Seine fußballerischen Wurzeln hat Humbert bei der SG...

Sport
Gruppenbild mit Vorstandsdame Heide Klabers (dritte von rechts) mit Willibald Sahm als neuem Ehrenmitglied vor ihr stehend, zweiter von rechts.
3 Bilder

1960 Jahre TGS

Mitgliedschaft geehrt Erika Rhein und Willibald Sahm zu neuen Ehrenmitgliedern ernannt Jügesheim. Die höchste Auszeichnung in einem Vereinsleben ist die Würdigung als Ehrenmitglied. Davon vergab die TGS anlässlich ihres „Tages der Jubilare“ eine Urkunde an Erika Rhein und eine an Willibald Sahm. Beide sind ihrer Turngesellschaft seit mehr als 65 Jahren in Treue verbunden. In der Laudatio nannte Lothar Mark am vergangenen Wochenende vereinsübergreifendes Wirken, weitsichtiges Handeln in...

Sport

Gesa Krause und Marco Koch Sportler des Jahres

Hessen. Gesa Felicitas Krause und Marco Koch sind Hessens Sportler des Jahres 2015. Die Ehrung der Hindernisläuferin von der LG Eintracht Frankfurt und des Brustschwimmers vom DSW 1912 Darmstadt war einer der Höhepunkte der 14. Olympischen Ballnacht im Kurhaus Wiesbaden. Im festlichen Rahmen und unter den Augen zahlreicher prominenter Gäste wurden die Preisträger der unterschiedlichen Kategorien bekanntgegeben und geehrt. Mannschaft des Jahres wurden die Fußballer des SV Darmstadt 98, in...

Sport
Das Gewinnerteam aus Donja Stubica mit den zweit- und drittplatzierten „Die Allerscheenste“ und Allianz Global bei der Siegerehrung.
20 Bilder

Donja Stubica hat die Nase vorn - 24 Stunden-Lauf: 128.662 Euro eingesammelt

Rodgau/Dudenhofen. Zufriedene Gesichter bei den Veranstaltern, dem Verein Gemeinsam mit Behinderten Rodgau, am Ende des 34. 24 Stunden-Laufes. Die Gäste aus Donja Stubica haben souverän mit 907 Runden gewonnen vor „Die Allerscheenste“ mit 886 Runden und Allianz Global Investors mit 805 Runden. Alle 32 Mannschaften und die 6 Einzelläufer sind gesund ins Ziel gekommen. Der schnellste Einzelläufer, Clemens Herbert, hat 162,4 km in der Zeit zurückgelegt, die schnellste Einzelläuferin, Sandra...

Sport

24 Stunden-Lauf wirft seine Schatten voraus

Rodgau. In diesem Jahr kommen die Veranstalter der Rodgauer Golf- Stadtmeisterschaft Earl Grey und der Deutschlandchef von Fitness First, Stefan Tilk, zum Start des 34. 24 Stundenlaufes am kommenden Samstag, 12. September um 12 Uhr in das Sportzentrum von Rodgau Dudenhofen. Earl Grey Golfclub hat sich seit sie die Rodgauer Stadtmeisterschaft organisieren mit großen Spenden an der Behindertenarbeit beteiligt. Zuletzt im Sommer mit 8.500 Euro. Fitness First spendet allen Teilnehmern am 24...

Beiträge zu Sport aus