8:0 Sieg im Derby gegen die Spvgg. Dietesheim
Teutonias E2-Junioren weiterhin ungeschlagen

Tolle Truppe, die 2010er des FC Teutonia Hausen.
  • Tolle Truppe, die 2010er des FC Teutonia Hausen.
  • hochgeladen von Markus Komo

Am vergangenen Samstag empfingen Teutonias E2-Junioren die Spielvereinigung Dietesheim um das dritte Spiel der Punktrunde auszutragen. Angetreten mit dem fast kompletten Kader des 2010er Jahrgangs, konnte Trainer Markus Komo so richtig aus den Vollen schöpfen.
Von Beginn an offensiv eingestellt war die Marschrichtung gleich vorgegeben, nach vorne. So setzte die Mannschaft den Plan auch direkt um. Mit sehr schönen Spielzügen, genauen Pässen und knall harten Abschlüssen gingen die jungen Hausener mit einer mehr als verdienten 3:0 Führung in die Pause.

In der zweite Halbzeit setzte sich fort was in der Ersten begonnen hatte. Druckvolles Kombinationsspiel der Teutonen, stetig Richtung gegnerischen Tor. Dem hatten die Nachbarn aus Dietesheim nicht entgegen zu setzen. So wurde weitere fünf Buden erzielt und ein klarer 8:0 Erfolg nach Hause(n) geholt.

Das war wieder eine großartige Mannschaftsleistung unserer Jungs, Constantin Komo (2), Dennis Bauer, Felix Franek (1), Hamed Rizvanovic (1), Jason Blatz, Luka Ferencaba, Luis Pütz (1), Lukas Braun (2), Noah Bayer, Paul Sahner und Torfrau Lena Stolle.

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.