Nachrichten - Odenwaldkreis

  • Geologie trifft Genealogie

    Dipl. Geologe Jochen Babist vom Odenwälder Verein Altbergbau Bergstraße-Odenwald führte Mitglieder und Freunde des Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach durch die Bergbaulandschaft um Reichelsheim-Rohrbach. Diese Exkursion ergänzte den Vortrag beim Odenwald-Forum „Odenwälder Bergleute und ihre Familien“. Bei diesem Vortrag ging es vorrangig um Familienzusammenhänge, Herkunft und Leben der...

  • Gelungene Premiere

    Aus Liebe zur Natur, sind viele Werke der Künstlerin Christine Neumann aus Rödermark, zum Beispiel mit Austernschalen oder Kugelzapfen gestaltet. Aktuell stellt sie Ihre Kunst im Rathaus Eppertshausen (bis zum 05. Oktober während der Öffnungszeiten) aus und am 17.09.2018 war ihre allererste Vernissage. Diese Austellung hat einen wohltätigen Hintergrund, denn sie möchte den Erlös eines Bildes der...

  • Sterne des Sports 2018
    SKG Erfelden gewinnt "Sterne des Sports"

    19 Vereine im Geschäftsgebiet der Volksbank Darmstadt – Südhessen wollten ihn haben, den Stern des Sports in Bronze: Die Sport- und Kulturgemeinde Erfelden e.V. (SKG) hat ihn gewonnen. Die „Sterne des Sports“ haben sich seit ihrer Premiere im Jahr 2004 zu Deutschlands wichtigstem Wettbewerb im Breitensport entwickelt. Dabei geht es nicht um sportliche Höchstleistungen. Vielmehr werden Vereine...

  • Spannende Wettkämpfe beim MSC Stockstadt
    7. und 8. ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt

    Am vergangenen Sonntag veranstaltete der MSC Stockstadt seinen 7. und 8. DMSB/ADAC Ried-Slalom auf dem Odenwaldring in Stockstadt. Pünktlich um 8:30 startete mit der Startnummer 2 Werner Flik aus Althengstett (Landkreis Calw, Baden-Württemberg) mit seinem BMW 316i Compact Baujahr 1999. Insgesamt gingen bei der Vormittagsveranstaltung 41 Teilnehmer an den Start. Auf einer Strecke von rund 600 m...

Aktuell

Samstag, 15.09., GenerationenNetz - Repair Café

Am Samstag, den 15. September 2018, öffnet das Repair Café wieder seine Pforten und feiert damit sein dreijähriges Jubiläum. Im Haus der Vereine in Reichelsheim, Bismarckstr. 24, warten von 14-17 Uhr freiwillige Expertinnen und Experten aus den Bereichen Elektro, Computer- und Handy-Support, Nähen und Stopfen, Holz und Metall auf Gäste, die ihre defekten Geräte mit fachkundiger Hilfe wieder zum Laufen bringen wollen oder das Lieblingskleidungsstück wieder tragbar machen wollen. Auch...

Hellau und Alaaf!

Liebe mein südhessen Freunde und Freunde der Fastnacht! Die Tage an denen in ganz Südhessen die Fastnachtsfeten und Sitzungen stattfinden, stehen kurz bevor. Bestimmt haben auch Sie schon die ein oder andere Idee, als was Sie sich in diesem Jahr verkleiden möchten. Ob als Marienkäfer, Cowboy oder Prinzessin. Wir wollen die schönsten Fotos von Fasching in unserer Zeitung am 17.02. veröffentlichen. Jetzt sind Sie gefragt! Schicken Sie uns Ihren schönsten Schnappschuss in Ihrem Kostüm, von dem...

GEWINNSPIEL!

Hallo liebe Bürgerreporter & mein südhessen Freunde! Wir haben ein Gewinnspiel für Sie vorbereitet! Es gibt zwei Karten für die Vorstellung "Krach im Hause Mozart" in der Alten Oper Frankfurt zu gewinnen. Die Vorstellung findet am 02. März 2018 statt und beginnt um 20 Uhr. Das Gewinnspiel läuft bis Freitag, den 02. Februar, dann wird der Gewinner ausgelost. Worum es im Stück selbst geht und wie Sie teilnehmen können, erfahren Sie auf unserer Facebook-Seite. Folgt einfach diesem Link. Wir...

Am Wochenende ist Altstadtfest in Michelstadt

Michelstädter Altstadtfest mit „Langer Einkaufsnacht“ und „Verkaufsoffenem Sonntag“ Freitag, 18. bis Sonntag, 20. August 2017 Der Förderverein Historisches Michelstadt und der Kerweclub Michelstadt bieten in Zusammenarbeit mit dem Gewerbeverein und der Stadt Michelstadt wieder verschiedene Aktionen. Am Samstag, 19. August 2017 findet die „Lange Einkaufsnacht“ bis 22 Uhr und am Sonntag, 20. August 2017 der „Verkaufsoffene Sonntag“ des Gewerbevereins von 13 bis 18 Uhr statt. Weitere...

Video: Umweltfreundliche Flugzeugtriebwerke

Umweltfreundliche Flugzeugtriebwerke – daran forschen Darmstädter Wissenschaftler seit zehn Jahren gemeinsam mit Rolls-Royce. Denn der unter anderem auch in Oberursel ansässige englische Autobauer produziert nicht nur Luxuskarossen, sondern auch Turbinen. Mögliche neue Techniken dabei werden in Darmstadt experimentell getestet. Ralph Becker und Lothar Eichhorn mit den Bildern. Quelle: rmtv / youtube

Sport

Zurück auf losem Untergrund | Fabian Kreim kämpft bei der Rallye Polen gegen die besten Rallyepiloten des Kontinents.
4 Bilder

Fabian Kreim - Highspeed in Masuren!

75ste Rallye Polen - eine der ältesten und schnellsten Rallyes überhaupt | Mit bis zu 180 km/h durch die masurische Seenplatte, ein Ritt auf Messers Schneide | Der Titelkampf um die U28 Europameisterschaft spitzt sich zu Masuren, der nordöstliche Teil Polens ist eher bekannt für idyllische Landschaften und verträumte Seen. Doch vom 20. bis 23. September ist es mit der Ruhe vorbei. Die Rallye Europameisterschaft (ERC) ist zurück auf losem Untergrund und das gleich mit einer der schnellsten...

Briefing um 10.00 Uhr. Die jungen Piloten hören aufmerksam zu
3 Bilder

Spaß und sportlicher Ehrgeiz beim ersten Wettbewerb
Jugendvergleichsfliegen in Vielbrunn

Beim südhessischen Jugendvergleichsfliegen am Wochenende auf dem Segelfluggelände in Vielbrunn erreichte Simon Koch vom austragenden Verein FSC Mümlingtal den ersten Platz, knapp vor seinem älteren Bruder Felix. Damit qualifizierte sich der 16jährige für den Hessenentscheid als nächste Runde des bundesweit ausgetragenen Wettbewerbs für Segelflugschüler und junge Scheininhaber. Auch sein Bruder Felix, sowie vier weitere Mitstreiter, darunter der Drittplatzierte Sinaly Wonogo vom AC Heppenheim...

Das Aufbauteam nach erfolgter Arbeit
7 Bilder

Zeltlager der Golfjugend auf dem Sansenhof

Auch 2018 wurde wieder auf dem Sansenhof gezeltet. Nach dem wöchentlichen Training am Freitag ging es gleich los. Nach dem Aufbau der Zelte und dem Einrichten der Feuerstelle wurde zum Abendessen gegrillt. Unser Lager war am Rande des Kurzplatzes aufgeschlagen. Natürlich ließen wir es und nicht nehmen immer wieder Bälle auf nahe gelegene Grün der Bahn 8 zu schlagen. Bei bestem Campingwetter konnten wir am Lagerfeuer lange Abende verbringen. Trotz der langen Nächte konnten wir bereits morgens...

90 Jahre Handballsport bei der TSG Bad König

Die richtige Zeit, der passende Ort für ein "Handballer-Treffen" in der Region! Wann? Aktiven-/Ehemaligen Treffen am Sonntag, 12.08.18 ab 14:00 Uhr Wo?     In Bad König´s historischer Mitte Die TSG Bad König ist stolz, im Jubiläumsjahr der Handballabteilung dieses nennenswerte Ereignis im Rahmen des Altstadtfest´s in Bad König´s historischer Mitte vom 10.-12. August 2018, der Traditionsveranstaltung der Handballsparte der TSG Bad König, mit hoffentlich vielen Gästen feiern zu...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.

Neuer Zumba-Kurs beim TV Mümling-Grumbach Am 15.06.2018 startet wieder ein Zumba-Kurs beim TV Mümling-Grumbach. Wie gewohnt bietet Zumba-Trainerin Katharina Hartmann 10 Wochen lang viel Bewegung, Spaß und gute Laune in der Turnhalle in Mümling-Grumbach! Der Kurs findet immer freitags von 17:30 Uhr bis 18:30 Uhr statt. In den Sommerferien (25.06. bis 03.08.) wird pausiert. Die Kosten betragen für Vereinsmitglieder 40,00 €, Nicht-Mitglieder zahlen 60,00 €. Es ist auch möglich, einen halben...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.

Frauengymnastikgruppe mit neuer Übungsleiterin Melanie Harder ist neue Übungsleiterin der seit über 50 Jahre bestehenden Frauengymnastikgruppe des Mümling-Grumbacher Turnvereins. Jeden Mittwoch trifft sich die 10 bis 15 Frauen starke Gruppe in von 20 bis 21 Uhr in der Mümling-Grumbacher Turnhalle. Auf dem Programm stehen Übungen zur Förderung der Beweglichkeit, des Muskelaufbaus sowie der Osteoporose-Prophylaxe. Hierbei bilden klassische dynamische sich wiederholende Kraftübungen im Takt zu...

Kultur

Dipl. Geologe Jochen Babist vom Odenwälder Verein Altbergbau Bergstraße-Odenwald

Geologie trifft Genealogie

Dipl. Geologe Jochen Babist vom Odenwälder Verein Altbergbau Bergstraße-Odenwald führte Mitglieder und Freunde des Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach durch die Bergbaulandschaft um Reichelsheim-Rohrbach. Diese Exkursion ergänzte den Vortrag beim Odenwald-Forum „Odenwälder Bergleute und ihre Familien“. Bei diesem Vortrag ging es vorrangig um Familienzusammenhänge, Herkunft und Leben der Bergleute (also deren Genealogie); bei der Exkursion durch die Bergbaulandschaft wurden besonders die...

Exkursion zur Bergbaulandschaft Reichelsheim

Der Heimat- und Geschichtsverein Lützelbach lädt ein für Sa. 15. September 2018, 15 Uhr, zu einer Exkursion nach Reichelsheim mit Herrn Jochen Babist vom Geo-Naturpark Bergstraße-Odenwald. Treffpunkt ist in Reichelsheim-Rohrbach am Parkplatz "Rohrbach" (in der Kurve zwischen Unter- und Oberdorf Rohrbach an der Straße nach Mossau). Von dort aus geht es in ca. 2 Stunden zu Fuß auf einem Rundgang um Rohrbach. Zum Abschluss ist noch ein kleiner Gang durch die Bergbauabteilung des Regionalmuseums...

2 Bilder

Einladung zum Tag des Offenen Denkmals
Erleben, was uns verbindet - Im Kulturdenkmal Hamburger Zigarrenfabrik in Bad König

Bereits zum zweiten Mal anlässlich des Tag des offenen Denkmals können Besucher am 08. und 09. September 2018 das Kulturdenkmal Hamburger Zigarrenfabrik in Bad König erleben. In dem geschichtsträchtigen Ort in der Kimbacher Straße 79 treffen Vergangenheit und Zukunft aufeinander. Einst war die Hamburger Zigarrenfabrik der größter Arbeitgeber in Bad König und bot vielen Einheimischen Beschäftigung bei der Zigarrenherstellung. Im Laufe der Zeit folgten einige Eigentümerwechsel und dadurch...

Ev. Kirche in Rai-Breitenbach
3 Bilder

Exkursion nach Rai-Breitenbach

„Mit der Kirche zu Rai-Breitenbach steht eines der ältesten Kirchengebäude des Breuberger Landes vor uns“ – so begrüßte Frau Dr. Jutta Reisinger-Weber mehr als 25 Mitglieder und Gäste des HGV Lützelbach, die für ihre Sommerexkursion zu alten Odenwälder Kirchen dieses Kirchlein ausgewählt hatte. Die erste Erwähnung Raibachs stammt aus dem späten 8. Jahrhundert. Raibach war in vorreformatorischer Zeit eine selbstständige Pfarrkirche, wo verschiedene Adelige das Pfarrbesetzungsrecht ausübten. Das...

Besuch Gemüsegarten Hoxhohl und Wanderung auf dem Natura Trail Rimdidim

Veranstaltung der NaturFreunde für eine nachhaltige und ökologische Landwirtschaft Im Rahmen einer Veranstaltungsreihe für eine nachhaltige und ökologische Landwirtschaft laden die NaturFreunde am Sonntag, 16. September 2018 zum Besuch des Gemüsegartens Hoxhohl im Modautal ein. Der Gemüsegarten Hoxhohl ist ein kleiner Gemüsebaubetrieb, der nach dem Prinzip der solidarischen Landwirtschaft (SoLaWi) eine feste Gruppe an VerbraucherInnen mit frischem Gemüse lokal versorgt. Etwa 40...

3 Bilder

Odenwald-Forum - Der Odenwald in der Landschaftsmalerei im 18. und 19. Jahrhundert - Zwischen romantischem Idyll und realistischer Wirklichkeit

Der Odenwald, ein bezauberndes Mittelgebirge zwischen Rhein, Main und Necker, wurde an diesem Abend mal unter einem anderen Blickwinkel betrachtet. Bei schwülen Temperaturen stellte die Kunsthistorikerin und Historikerin Ines Günther-Laake M.A. die kunsthistorische Erscheinung des Odenwalds in der Landschaftsmalerei besonders die des 19. Jahrhunderts vor. Mit zunehmendem Interesse an der heimatlichen Landschaft starteten viele Künstler ihre Wanderungen von Darmstadt aus in den Odenwald. Hier...

Politik

Harald Hoppe und Daniela Wagner, MdB

Daniela Wagner (MdB) zu Besuch auf der BUND-Streuobstwiese in Höchst-Hetschbach

Höchst-Hetschbach - Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner (Bündnis90/Die Grünen) war während ihrer Sommertour auch beim Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND Odenwald) zu Gast. Sie interessierte sich für die aktuelle Situation dieses Bestandteils der heimatlichen Umwelt. Von den vor 150 Jahren im Odenwaldkreis vorhandenen 400.000 Obstbäumen sind heute nur noch weniger als 50.000 vorhanden und auch die stehen unter erheblichem Druck durch Baugebietsausweisungen und Landwirtschaft. ...

v.l.n.r.: Jonas Schönefeld, Frank Diefenbach, Daniela Wagner, MdB, Franz Alt und Petra Neubert

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN: Über 150 Personen beim Vortrag von Franz Alt - Lust auf Zukunft

Bad König/Zell - Die Schwerpunktthemen "Landwirtschaft, Verbraucherschutz und ländlicher Raum" standen beim Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN im Mittelpunkt. Das Sprecherteam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Odenwald, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, führte durch das umfangreiche Programm. Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner, die Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete, Angela Dorn, und der Landtagsdirektkandidat Frank Diefenbach von den GRÜNEN nahmen auch am Sommerfest teil. In ihrem...

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN
2 Bilder

Sommerfest mit Dr. Franz Alt, Daniela Wagner, MdB, Hans-Jürgen Müller und der Band 9313 OWI

Bad König/ Zell - Der GRÜNE Kreisverband Odenwaldkreis und die GRÜNE Jugend Odenwald laden am Sonntag (5. August), ab 13.00 Uhr, zum zweiten GRÜNEN Sommerfest im idyllisch gelegenen Landgasthaus „Zur Krone“ in Bad König / Zell ein. Das mitten im Herzen des Odenwalds gelegene wunderschöne Landgasthaus bietet die Gelegenheit, einen entspannten und bunten Sommertag zu genießen, so die GRÜNEN. Die Gäste werden zu einem kleinen Imbiss eingeladen und für professionelle Kinderbetreuung ist...

Sigrid Erfurth, MdL

Ökolandbau: Odenwaldkreis wird Ökomodellregion – mehr Bio aus Hessen

Odenwaldkreis - Die GRÜNEN im Odenwaldkreis freuen sich, so das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, dass der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg mit ihrem Konzept erfolgreich waren. Der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg wurden als eine von fünf neuen Ökomodellregionen ausgezeichnet, erklärt Sigrid Erfurth, für den Odenwaldkreis zuständige Abgeordnete. Die Südhessische Region ist in weiten Teilen geprägt von dem Anbau...

GRÜNE nehmen am Tag der offenen Gesellschaft teil – Tafel in der Fußgängerzone in Michelstadt

Michelstadt – Der Stadtverband Michelstadt und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald nehmen am Tag der offenen Gesellschaft 2018 teil. Wie das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN , Petra Neubert und Jonas Schönefeld, mitteilen , findet die Aktion am Samstag, 16. Juni, von 14.00 bis 17.00 Uhr, in Michelstadt, Große Gasse (Fußgängerzone) statt. Die GRÜNEN laden zu einer Tafel ein. Für Offenheit, Gastfreundschaft, Vielfalt und Freiheit treten die GRÜNEN ein. Die GRÜNEN stellen...

v.l.n.r. Susanne Hoffmann-Maier, Horst Kowarsch, Anna-Lena Groh, Petra Neubert und Jonas Schönefeld

"Ein Handy für den Gorilla" dient dem Natur- und Artenschutz

Die südhessischen Grünen Kreisverbände Bergstraße, Darmstadt-Dieburg und Odenwald haben in einer gemeinsamen Initiative alte Handys zugunsten der Aktion „Ein Handy für den Gorilla“ gesammelt - und das mit einem wirklich beachtlichen Erfolg! Anfang März startete der gemeinsame Aufruf zur Abgabe alter oder nicht mehr benötigter Mobiltelefone. Seither wurden unglaublich viele Geräte in den Geschäftsstellen der Grünen Kreisverbände abgegeben. „Wir sind begeistert von der großen Resonanz und wir...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Sprachendienst-24 – hochwertige Fachübersetzungen

Sprachendienst-24 ist ein Übersetzungsbüro, das seit 20 Jahren Texte aus fast allen Sprachen übersetzt. Hierbei werden bei Fachübersetzungen nur Experten eingesetzt, die im entsprechenden Feld gearbeitet haben oder studiert haben. Vor allem bei medizinischen Übersetzungen ist es sehr wichtig, dass man das entsprechende Fachwissen mitbringt, da es sonst zu schlimmen Folgen kommen kann. Ebenso ist es bei beglaubigten Übersetzungen eine Voraussetzung, dass die Übersetzung von einem in Deutschland...

2 Bilder

Michelstädter Autorin mit Fernsehinterview in Bibel TV am Mittwoch, 22.08.2018 - 11.00 Uhr

Psyche – Rosemarie Dingeldey spricht über ihre Erkrankung und ein Buch darüberDie Michelstädterin Rosemarie Dingeldey hat ein Buch über ihre psychische Erkrankung geschrieben, das 2014 in zweiter Auflage ausgeliefert wurde. MICHELSTADT. Die Autorin Rosemarie Dingeldey beschreibt als Betroffene in ihrem Buch „Es war, als würde ich fallen.“ Leben mit einer psychischen Erkrankung, wie die Psychose mit 17 erstmalig von ihr Besitz ergriffen hat und wie sie deswegen zeitweilig auch in die...

Einladung zum 3. Familien- und Freundetag des WellFit Odenwald

Am 1. Mai feiert das WellFit Odenwald in Fränkisch-Crumbach seinen 3. Geburtstag mit Produktvorstellungen und -proben, einer Tombola, Flohmarkt und Bekleidung-Second-Hand-Verkauf. Zum Mittagessen gibt es vegetarisches Chili gegen eine Spende. An die Vergangenheit erinnern... Regelmäßig finden Kunden- und Beratertreffen statt, wöchentliche Fit-Clubs, monatlich Frühstücks- und Vital-Club. In mehreren Bestform-Clubs (Gruppenkurse) haben viele einiges über gesunde Ernährung gelernt und wir...

„Kehrtwende“ – Gewalt mitten in unserer Gesellschaft – Filmvorführung am 29.11.2017

Thomas Schäfer (Dietmar Bär) ist Gymnasiallehrer. Souverän tritt er vor seine Schüler, erst vor kurzem wurde er zum stellvertretenden Schulleiter ernannt. Er bewohnt mit Frau und Kindern ein Reihenhaus am Stadtrand. Auf den ersten Blick scheint in seinem Leben demnach alles in bester Ordnung. Doch er steht unter Druck. Insgeheim fürchtet er, den Erwartungen nicht gerecht zu werden. Er wird zunehmend reizbar und aggressiv – und schließlich gewalttätig. Die Situation eskaliert. Und für Thomas...

Immer sofort die Hände hoch! Die deeskalative Schutzhaltung ist wichtig
10 Bilder

Kurs für Deeskalation, Selbstschutz und Zivilcourage

Richtig reagieren in gefährlichen Situationen Wie verhalten sich Täter gegenüber Senioren, jüngeren Frauen, Männern oder Jugendlichen? Laut Statistik des Bundeskriminalamtes jeweils anders, so der Kursleiter Torsten Schmidt aus Eberbach (www.mutig-und-stark.de). Er führt seit 11 Jahren solche Kurse für verschiedene Personen- und Altersgruppen durch. Ein Wiederholungskurs, organisiert vom Caritas Zentrum Erbach und dem kath. Dekanat Odenwald, fand am 08.10. und 15.10.17 in Bad König...

Silke Naun-Bates liest aus ihrem brandneuem Buch am Freitag, 20. Oktober, im Dorfgemeinschaftshaus Steinbuch. 
Foto: Maik Woell Photoart
2 Bilder

Dem Ruf der Seele folgen

Inspiration zur Selbsthilfe – Lesung mit Silke Naun-Bates Steinbuch. Nach großem Erfolg im Mai dieses Jahres in Reichelsheim gastiert die Autorin Silke Naun-Bates am Freitag, 20. Oktober, ein zweites Mal im Odenwald. Veranstalter der Lesung mit Austausch ist die Selbsthilfegruppe (SHG) „Angst Panik Depression Odenwald“, die Bewirtung mit Speisen und Getränken obliegt der SSG Steinbuch. Veranstaltungsort ist das Dorfgemeinschaftshaus Steinbuch, Einlass ist ab 18 Uhr, die Lesung beginnt um...

Freizeit

Logo der interkulturellen Woche: Ein Auge mit einer bunten Pupille

Let's sing!
Gemeinsames Singen für Menschen aller Nationalitäten

Am Mittwoch, 26.09.2018, findet von 19:00-20:30 Uhr in der kath. Pfarrei St. Sophia ein internationales Singen statt. Ort: Gemeindehaus „Remise“ in der Hauptstraße 42 in Erbach.  Die Veranstaltung wird im Rahmen der „Interkulturellen Woche“ im Odenwaldkreis angeboten.Sie ist gedacht als eine zwanglose und einfache Möglichkeit zur Begegnung von Menschen, die im Odenwald wohnen und aus diversen Kulturen kommen: Einheimische, Migranten und Geflüchtete. Singen verbindet und ist gesund!...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Wandern für Alle beim Turnverein

Am kommenden Samstag (22.), bietet der TV eine kostenlose, geführte Wanderung für Alle an. Treffpunkt ist um 15:00 Uhr an der Turnhalle in Mümling-Grumbach. TV-Wanderwart Richard Schneider wird die ca. 8 km lange Wanderung in die Höchster Obrunnschlucht und zurück leiten. Nach der Rückkehr besteht die Möglichkeit der gemeinsamen Einkehr in der Gaststätte „Bergkeller“. Diese Kosten muss natürlich jeder selbst tragen. Alle Wanderfreunde und solche die es werden wollen, sind herzlich...

KleinKunstKneipe Alte Post Brensbach
Auf dem Camino Real ins Eldorado

In der KleinKunstKneipe Alte Post in Brensbach können die Zuschauer am 22.09.2018 eine abenteuerliche Reise durch Panama und Kolumbien auf dem Camino Real ins Eldorado nacherleben. Steinige Pfade, unwegsames Gelände und ein nass-feuchtes Klima bildeten den Rahmen für eine Entdeckungsreise des Globetrotter-Ehepaares Inge und Arnold Zörgiebel durch die lateinamerikanischen Länder Panama und Kolumbien. In einer Multivisionsschau zeigen sie ihre kleinen Abenteuer auf uralten Wegen der...

Sportliches Wochenende beim KV Narrhalla Michelstadt

Am Freitag, dem 31. August 2018 startete der KV Narrhalla mit einer Mannschaft beim Team-Marathon in Michelstadt. Durch hervorragende Laufleistungen konnte der dritte Platz bei den 6er-Teams erreicht werden. Am Samstag, 1. September 2018 machten sind dann rund 50 Mitglieder des KV Narrhalla bei strahlendem Sonnenschein zunächst mit dem Bus auf nach Vielbrunn. Von dort ging es zu Fuß in einer recht anspruchsvollen Wanderung nach Miltenberg zur Michaelismesse. Unterwegs gab es eine ausgedehnte...

Nachlese Sommerfest 2018

Breuberg-Musikanten e.V. Nachlese Sommerfest 2018 Bei strahlendem Sonnenschein und einer idyllischen Biergartenatmosphäre unter den Platanen auf dem Parkplatz vor der Breuberg-Halle, veranstalteten die Breuberg-Musikanten ihr Sommerfest zum 30jährigen Jubiläum. Unterhaltung boten an diesem Tag vier befreundete Kapellen sowie der Gastgeber auf „zwei Bühnen“. Pünktlich um 11.00 Uhr begann die Katholische Kirchenmusik aus Klein-Zimmern mit volkstümlichen Weisen. Danach spielten die...

Kleine (Modell-)Flieger und große (Segel-)Flieger auf dem Flugplatz in Vielbrunn
3 Bilder

Ferienspaß für kleine und große Flieger am Himmel über Vielbrunn

Auf dem Flugplatz der Segelflieger ist auch in diesem Sommer wieder jede Menge los Der jährliche Höhepunkt sind die Sommerlager der Modell- und Segelflieger. Bereits seit einer Woche kommen die Modellflieger, die aus nah und fern angereist sind, voll auf ihre Kosten. Noch eine weitere Woche werden sie bei hoffentlich anhaltend gutem Wetter auf dem Platz verbringen, ihre Modelle bauen und fliegen lassen. Am 21.07. werden dann auch die Segelflieger ihr „großes“ Ferienlager starten, zwei Wochen...

Essen & Trinken

Hofweihnacht beim Turnverein Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 9.12. ist es endlich soweit, dann wird von 15.00 bis 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, Evangelische Kirchengemeinde, Kindergarten,...

Hirschkarree scharf angebraten auf rustikalem Küchenbrett

Metzgerei Schlößmann: Achtung Wild!

Sie sind wild auf Wild? Dann sind Sie in der Traditionsmetzgerei Schlößmann in Bad König an der richtigen Adresse! Denn Wildbret-Kauf ist Vertrauenssache. In der Vorweihnachtszeit wird in der Metzgerei Schlößmann eine appetitanregende Auswahl an Braten, Schinken und Wurst von Wild aus dem Odenwald – vom selbstgeräucherten Wildschinken, hausgemachter Hirschsalami bis zu Wildwurst mit hochprozentigem Schuss, von Wildfrikadellen bis zu küchenfertigen Braten vom Reh, Hirsch oder Wildschwein...

Fisch räuchern – Gar nicht so schwer, wie man denkt

Das Räuchern von Fischen ist eine sehr alte, aber bewährte Methode, um diese zu konservieren und dessen Haltbarkeit wesentlich zu verlängern. Zudem ist das Räuchern eine gute Methode, um ein sehr intensives Aroma zu erhalten. Ein Vorteil des Räucherns ist, dass man diese Konservierungsmethode auch in der hauseigenen Küche, ganz ohne teures Zubehör anwenden kann. Hier erfahrt ihr Schritt für Schritt, welche Räuchermethoden es gibt und wie ich in der eigenen Küche Räuchern könnt. Woher kommt...

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Unternehmen

Maßnahme “MInA - Migranten-Integration in Arbeit“ verschafft Geflüchteten vielfältige Einblicke in die Arbeitswelt im Odenwaldkreis
Großes Engagement und Unterstützung seitens regionaler Unternehmen trägt zum Erfolg bei

Seit Mai 2016 führt die InA gGmbH, als 100%ige Tochter des Odenwaldkreises, die Eingliederungsmaßnahme „MInA – Migranten-Integration in Arbeit“ für das Kommunale Job-Center durch. Die vom Kreisausschuss des Odenwaldkreises für einen Zeitraum von drei Jahren angelegte Maßnahme hat das Ziel, Personen mit Flucht- oder Migrationshintergrund, die Leistungen im Rahmen der Grundsicherung für Arbeitsuchende (SGB II) erhalten, bei der Heranführung an den Arbeitsmarkt zu unterstützen. Gefördert wird das...

Waldkindergarten Brensbach Freie Plätze in der Krippengruppe ab 2 Jahren und für Kinder mit Förderbedarf ab 3 Jahren

Kinder wachsen heute zunehmend in einer naturfernen Umgebung auf, die ihnen elementare Erfahrungen, Reize und Anregungen vorenthält. Im Waldkindergarten erhalten die Kinder die Chance täglich genau diese sinnlichen Erfahrungen zu machen und ohne Spielzeug ihre Fantasie zu entwickeln. Die Motorik der Kinder wird durch die täglichen Aufenthalte im Wald auf natürliche Weise gefördert – der kindliche Bewegungsdrang wird gestillt, eigene Grenzen werden spürbar, fordern heraus und die Kinder wachsen...

Devisenhandel
2 Bilder

Devisenhandelratgeber - Welcher Forex Broker ist für mich der passende?

Ein Forex Broker ist eine Person, die im Internet mit Devisen handelt. Hierfür sind zunächst ein gutes Internet und eine moderne Technik nötig, damit ein Broker gut reagieren kann. Allerdings ist es für einen Forex Broker enorm wichtig, eine gute Software zu verwenden, die einen nötigen Überblick schafft und es ist wichtig, einen Anbieter an der Hand zu haben, der alle wichtigen Informationen vermittelt. Im Devisenhandel sollte ein Anbieter alle Kurse und alle Tendenzen oder vergleichbare...

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt recht herzlich willkommen zu heißen. Auf...

„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei freuen sich auf die Gäste beim Jubiläumsbrauereihoffest.

Großes Brauereihoffest zum Jubiläum am 1. August: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“ mit viel Programm

Frankfurt. Am Samstag ist es soweit: Das Gründungsdatum der Binding-Brauerei jährt sich am 1. August zum 145. Mal. An diesem Tag lädt die Traditionsbrauerei zu ihrem großen Binding Brauereihoffest auf dem Sachsenhäuser Berg ein. Die Gäste erwartet ein attraktives Programm mit dem Binding Fassanstich, einem Brauereirundgang durch die Bierherstellung und einer abwechslungsreichen Bühnenshow – bei freiem Eintritt. „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke“ – unter diesem Motto feiert die...

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Niedermaier, der seit Oktober 2010 den Bereich Personal...