Nachrichten - Odenwaldkreis

  • Nikolausfeier in der Kindertagesstätte „Im Klinker“

    Am Freitag (6.12.) veranstaltete die Kindertagesstätte „Im Klinker“ in Bischofsheim eine gemeinsame Nikolausfeier mit Eltern, Kindern und Erzieher/innen. Trotz Regens traf man sich gut gelaunt auf dem Hofgelände am Lagerfeuer bei Stockbrot, Kartoffelsuppe, Würstchen, Glühwein und warmen Apfelsaft. Um die Wartezeit auf den Nikolaus zu verkürzen und ihm die Anreise zu erleichtern, wurden mit...

  • Motivationssteigerung
    Sagen Sie Danke für die wertvolle Zusammenarbeit

    Egal ob beim Floßbau, Seifenkistenbau, Team Art oder Bogenschießen, wir machen Sie zum Teamplayer! Sprechen Sie uns einfach auf die Wünsche, Bedürfnisse und Ziele Ihrer Teambuilding-Maßnahme an. Wir erarbeiten ein für Sie passendes Programm, welches durch unser speziell entwickeltes Erfolgskonzept, nachhaltig die Motivation Ihres Teams beeinflusst und Ihr Team an die Spitze bringt wird....

  • E1-Junioren mischen in der Spitzengruppe der Kreisliga mit
    Alle Spieler sollen ausgebildet werden

    Rodgau – Bereits im Alter von 16 Jahren heuerte Dominik Spindler (22) als Jugendfußballtrainer beim JSK Rodgau (damals noch TGM SV Jügesheim) an. Spindler, der selbst beim TSV Dudenhofen in der Kreisoberliga Offenbach spielt und Inhaber der Trainer-C-Lizenz ist, betreute zunächst den Nachwuchs im G- und F-Juniorenbereich, in der vergangenen Saison dann die E2- und seit Beginn dieser Saison die...

  • Weihnachtskonzert
    Festliche Bläser- und Chormusik

    Festliche Bläsermusik und Weihnachten passen einfach wunderbar zusammen, genauso wie ein geschmückter Lichterbaum und Engelsgesang. All das können die Besucher erleben, die am Samstag, 21. Dezember um 19.00 Uhr in die Evangelische Michaelskirche nach Reichelsheim kommen. Das bunte Konzert mit Adventsliedern und weihnachtlicher Musik wird gemeinsam gestaltet vom Posaunenchor Reichelsheim und dem...

  • Übungsleiter erweitern ihr Fachwissen / Lehrgänge beim SC Hessen Dreieich
    Auf dem Weg zur Trainer-C-Lizenz

    Dreieich – Wer heute als Fußballtrainer im Kinder- und Jugendbereich den Nachwuchs trainiert, hat eine verantwortungsvolle Aufgabe inne. Denn nur mit Stoppen und Passen wie vor 35 Jahren ist es schon lange nicht mehr getan. Ein Jugendtrainer ist auch als Pädagoge und Gesprächspartner gefragt. Er hat eine große Vorbildfunktion – und ist sich dessen oftmals gar nicht so richtig bewusst. Um das...

Aktuell

Ein Zeichen der Hoffnung
Musikalische Lichtvesper mit dem Friedenslicht aus Bethlehem

Oberzent-Beerfelden. Jedes Jahr wenige Tage vor Weihnachten wird das Friedenslicht in der Geburtsgrotte Jesu in Bethlehem von einem Kind entzündet. Als Zeichen der Hoffnung hat sich dieses Friedenslicht von einer kleinen Flamme zu einem strahlenden Lichtermeer ausgeweitet. Initiiert wird es seit 1986 vom ORF Linz, der bis heute das Licht in Bethlehem abholt. Seit mittlerweile 25 Jahren wird das Licht durch Pfadfinderinnen und Pfadfinder an alle „Menschen guten Willens“ als Symbol für den...

Gut Besuchter Weihnachtsmarkt
3 Bilder

Mein Reichelsheim...
Lichterweihnacht in Reichelsheim

Der traditionelle Weihnachtsmarkt in Reichelsheim hat am Wochenende viele Besucher aus nah und fern zum Bummeln eingeladen. Leuchtende Sterne und Lichterketten, Duftender Punsch und Waffeldampf. Die Feuerstelle lud Jedermann ein, sich dort aufzuwärmen und es sich mit Bratwurst, Glühwein und Glüh-Äppler  gemütlich zu machen. Beim Lauschen der weihnachtlichen Klänge, konnte man bei den glitzernden Weihnachtskugeln am Adventsbaum den Alltagsstress ablegen und in eine Weihnachtswelt...

Die für langjährige Vereinszugehörigkeit geehrten Mitglieder
2 Bilder

Kampagne-Eröffnung beim KV Narrhalla Michelstadt

Nachdem auch die Michelstädter Fastnacht am 11.11. in Steinbach „ausgepoltert“ wurde, hatte der KV Narrhalla Michelstadt seine Mitglieder für Samstag, den 23.11. zum traditionellen Sektempfang ins historische Rathaus geladen. Um 17:31 Uhr begrüßte der erste Vorsitzende, Marco Forano die Anwesenden. Er freue sich sehr auf die bevorstehende Kampagne, die in Michelstadt unter dem Motto „Dichter Dschungel, heißer Sand – Afrika in Narrhalla-Hand“ steht. Mit dabei war selbstverständlich auch das...

Jürgen Drews
Wenn die Wunderkerzen brennen...

Wenn die Wunderkerzen brennen...

Advent: Zeit der Vorbereitung Am Sonntag beginnt die vierwöchige Vorbereitungszeit auf Weihnachten. Aber warum heißt diese Zeit Advent? Das Wort kommt vom lateinischen "adventus" und lässt sich mit "Ankunft" übersetzen. In der Adventszeit bereiten sich die Gemeinden auf das Weihnachtsfest in freudiger Erwartung vor.  Der erste Advent fällt immer auf das Wochenende nach dem 26. November. Die Länge der Adventszeit ändert sich also von Jahr zu Jahr. Mit dem ersten von vier Adventssonntagen...

So Sehen Sieger aus
2 Bilder

Reichelsheim
2.000 EUR Preisgeld für die Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim

Das Publikum und die Jury haben entschieden, welche Vereine gefördert werden. Den 1. Platz für den Odenwald erreichte die Georg-August-Zinn-Schule Reichelsheim E.V. Unter dem Motto "GEMEINSAM STARK FÜR DIE REGION" unterstützte entega, mit 36.000 EUR die Vereine der Region. Bereits in der Vorrunde war die GAZ durchgängig auf dem 1. Platz und hat durch Werbung über Homepage, Aushänge, WhatsApp- und E-Mail-Aktionen unter Schülern/Lehrern und deren Familien diesen Platz bis ins Finale...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Hofweihnacht in Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 7. Dezember ist es wieder soweit, dann wird von 15.00 bis ca. 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, die Jugendgruppe der Evangelische...

Sport

3 Bilder

125 Jahre Turnverein Mümling-Grumbach
Erfolgreiche Gala zum Vereinsjubiläum

Das hätte sich Leonhard Kempf, erster Präsident des Turnvereins, nicht träumen lassen, als er 1894 mit weiteren 30 Gleichgesinnten aus Lust und Liebe zum Turnen den Verein aus der Taufe hob. Mit einer großen Jubiläums-Gala feierte der Turnverein dieser Tage sein 125 jähriges Bestehen in der Kultur- und Sporthalle. Mit einem Vereinsrückblick der anderen Art unterhielten die Akteure unter Leitung ihrer Vereinsvorsitzenden Denise Trippel die rund 200 Gäste, darunter auch Bürgermeister Horst...

Hessischer Segelfliegertag zu Gast in Vielbrunn
Verbandstag gut besucht

Trotz der südlichen Randlage im Bundesland war die Verbandstagung der hessischen Segelflieger in der Limeshalle Vielbrunn sehr gut besucht. Gut 80 Segelflieger bzw. Funktionäre hatten am 09.11. die Fahrt in den Odenwald angetreten, um an der Versammlung der Segelflugkommission und der Ehrung verdienter hessischer Sportler teilzunehmen sowie verschiedenen Fachvorträgen zu lauschen. Nach den Grußworten von Bürgermeister Stephan Kelbert und der Vertreterin des Landrats, Frank Matiaske, Anni Resch...

Architekten des Erfolges: Trainergespann Markus Hartmann (12) und Johann Gelhorn in einem Archivbild vom Saisonopening 2019 gegen die Bensheim Knights
2 Bilder

Die Erbacher Baseballer erleben eine wechselreiche, „erste“ Saison
Grasshoppers: Vielversprechender Neuanfang

Das erste Jahr unter eigener Flagge versprach kein Einfaches für die Grasshoppers aus Erbach zu werden, hatte man doch mit erheblichen Personalsorgen im Herren- sowie Jugendbereich zu kämpfen. Doch zwei Jahre Partnerschaft mit den Darmstadt Rockets und anschließend den Bensheim Knights waren zwar eine Erfahrung wert, aber doch nicht das Wahre. Ruckeliger Start, Siegesserie zum Ende. Die Frage nach dem „wie“ stellte sich schon früh. Die letzten Jahre war zu wenig Personal für eine...

Radball
Hohes Radball-Level

Co-Bundestrainer Michael Lomuscio konstatierte eine „Leistungssteigerung“ gegenüber dem ersten Final Five Turnier. Und die Radball-Cousins aus Stein festigten mit dem Sieg in Wendlingen ihre Vormachtstellung. Nach Verlängerung und 4-m-Schießen bezwangen Gerhard und Bernd Mlady ihre Dauerrivalen aus Obernfeld. Auch im Hinblick auf die WM-Qualifikation belegen die beiden Franken die Pole Position. Platz 3 beim Turnier der fünf besten deutschen Radball-Teams ging...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Beactive-Wanderung des Turnvereins

21 Wanderfreunde konnte Vorsitzende Denise Trippel bei der diesjährigen Beactive-Wanderung des Mümling-Grumbacher Turnvereins begrüßen. „Ein fester Bestandteil unserer Teilnahme im Rahmen der Europäischen Woche des Sports, den wir auch in Zukunft beibehalten wollen“, so das Fazit der Vorsitzenden. Rund um Mümling-Grumbach waren die Wanderfreunde des Turnvereins bei ihrer diesjährigen Beactive-Wanderung unterwegs gewesen. Die von Wanderwart Richard Schneider vorbereitete und von Dieter...

Noch fährt Mick Schumacher in der Formel 2. Bis zu seinem Wechsel in die Formel 1 könnte es nicht mehr lange dauern.

Formel 1
Mick Schumacher schließt schnellen Wechsel in Formel 1 nicht aus

Nachwuchs-Rennfahrer Mick Schumacher hat einen Wechsel in die Formel 1 schon im kommenden Jahr nicht ausgeschlossen. "Es ist natürlich noch nichts abgesprochen oder besprochen. Wir müssen abwarten, wie die nächsten Rennen ablaufen und dann können wir mit Sicherheit sagen, was nächstes Jahr passiert", sagte Schumacher im Interview des TV-Senders Sky. Die Zukunft des 20 Jahren alten Sohns von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher werde sich "wahrscheinlich in den nächsten Wochen"...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

2 Bilder

Von Lützelbach ins Maintal – Wo verlief der nördliche Teil des Odenwaldlimes

Thomas Heß, Geopark-Vor-Ort-Begleiter aus Rimhorn ging beim sehr gut besuchten jüngsten Odenwaldforum in Hummetroth der Frage nach: Wo verlief der nördliche Teil des Odenwaldlimes? Durch seinen e-Mail Kontakt mit Dr. Joachim Wenzel aus Mainz, der sich in seiner Freizeit mit diesem Thema beschäftigt, entstand dieser Vortrag. Heß erläuterte zuerst den Anschluss des Odenwaldlimes im Norden an die Mainlinie mit Obernburg und Eisenbach. Im Südwesten liegt Lützelbach, Breitenbrunn und Haingrund....

Weihnachtskonzert
Festliche Bläser- und Chormusik

Festliche Bläsermusik und Weihnachten passen einfach wunderbar zusammen, genauso wie ein geschmückter Lichterbaum und Engelsgesang. All das können die Besucher erleben, die am Samstag, 21. Dezember um 19.00 Uhr in die Evangelische Michaelskirche nach Reichelsheim kommen. Das bunte Konzert mit Adventsliedern und weihnachtlicher Musik wird gemeinsam gestaltet vom Posaunenchor Reichelsheim und dem Frauenchor Beerfurth. Mit dabei sind Lieder wie „Macht hoch die Tür“, „Tochter Zion“, „O du...

Musikalische Einstimmung in den Advent
Chöre des Liederkranz Stockheim begeistern mit festlichem Konzert in ev. Kirche Michelstadt

MICHELSTADT (e). Zum festlichen Adventskonzert hatten die Chöre „VielHarmonie“ und „Voice of Pop“ vom Liederkranz Stockheim am Samstag (30.) in die evangelische Stadtkirche nach Michelstadt geladen und waren überwältigt vom großen Zuhörerandrang. Es mussten noch etliche zusätzliche Stühle gestellt werden und trotzdem fanden zahlreiche Besucher keinen Sitzplatz mehr im Gotteshaus, hörten sich aber dennoch die Darbietungen stehenden Fußes an. Die Stockheimer gemischten Chöre stehen seit 2003...

1919 - Vor Hundert Jahren im Odenwald

Zu Weihnachten 1919 erscheint im Centralanzeiger für den Odenwald die beunruhigende Nachricht: „Das Elend unserer Mark - Die deutsche Reichsmark galt dieser Tage in Holland nur noch fünf Pfennige und hat damit einen ungeheuren Tiefstand erreicht“. Das Jahr 1919 hatte nach dem Friedensschluss mit vielen Neuerungen begonnen: „Um den Andrang an den Mittwochs-Zahltagen der Bezirkssparkasse zu vermindern, soll versuchsweise von jetzt ab jeden Montag, Mittwoch und Freitag von 9 bis 3 Uhr durchlaufend...

Erstlesebuch des Monats Dezember
Finn und Frieda wecken den Winter

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Finn und Frieda wecken den Winter". Schon ist es Januar und noch keine Schneeflocke in Sicht! Täglich sind die Geschwister Finn und Frieda...

Harte Zeiten oder Schicksal ?

Auf Ellbogen kommt es heute an. Wer die nicht hat - o weh ! Im Beruf steht zwar jeder seinen „Mann“, aber das sieht nicht jeder - nee, nee. Der eine wird geschubst, der andere getreten. Fast ist es aussichtslos sich zu wehren, geschweige zu reden. Sicherer fühlte man sich in Abraham`s Schoß. Das Rad dreht sich weiter, man kann`s nicht aufhalten. Die Jüngeren auf der Leiter, im Abseits die „Alten“. Wenn man nur ein Patentrezept wüsste ! (Ich stehe *)  leider auch auf der...

Politik

Bürgerfrühstück im Tässje
4 Bilder

Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh zum Bürgerfrühstück in Reichelsheim

Im Café Tässje wurde bei Kaffee, Tee und frischen Brötchen über Politik im Land und vor Ort Diskutiert. Schwerpunkt der Diskussionen war die Sanierung des Eberbacher Weg. Gegen 13:00 Uhr gab es eine Ortsbesichtigung. Der Weg führt zunächst in die Bismarkstraße und von dort in die Rodensteinerstraße, zum Eberbacher Weg. Der Eberbacher Weg ist eine alte Straße mit noch älteren Häusern. Die Anwohner steckten bereits viel Arbeit und Geld für Sanierung, Renovierung und Instandhaltung in ihre...

Harald Hoppe und Daniela Wagner, MdB

Daniela Wagner (MdB) zu Besuch auf der BUND-Streuobstwiese in Höchst-Hetschbach

Höchst-Hetschbach - Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner (Bündnis90/Die Grünen) war während ihrer Sommertour auch beim Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND Odenwald) zu Gast. Sie interessierte sich für die aktuelle Situation dieses Bestandteils der heimatlichen Umwelt. Von den vor 150 Jahren im Odenwaldkreis vorhandenen 400.000 Obstbäumen sind heute nur noch weniger als 50.000 vorhanden und auch die stehen unter erheblichem Druck durch Baugebietsausweisungen und Landwirtschaft. ...

v.l.n.r.: Jonas Schönefeld, Frank Diefenbach, Daniela Wagner, MdB, Franz Alt und Petra Neubert

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN: Über 150 Personen beim Vortrag von Franz Alt - Lust auf Zukunft

Bad König/Zell - Die Schwerpunktthemen "Landwirtschaft, Verbraucherschutz und ländlicher Raum" standen beim Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN im Mittelpunkt. Das Sprecherteam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Odenwald, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, führte durch das umfangreiche Programm. Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner, die Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete, Angela Dorn, und der Landtagsdirektkandidat Frank Diefenbach von den GRÜNEN nahmen auch am Sommerfest teil. In ihrem...

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN
2 Bilder

Sommerfest mit Dr. Franz Alt, Daniela Wagner, MdB, Hans-Jürgen Müller und der Band 9313 OWI

Bad König/ Zell - Der GRÜNE Kreisverband Odenwaldkreis und die GRÜNE Jugend Odenwald laden am Sonntag (5. August), ab 13.00 Uhr, zum zweiten GRÜNEN Sommerfest im idyllisch gelegenen Landgasthaus „Zur Krone“ in Bad König / Zell ein. Das mitten im Herzen des Odenwalds gelegene wunderschöne Landgasthaus bietet die Gelegenheit, einen entspannten und bunten Sommertag zu genießen, so die GRÜNEN. Die Gäste werden zu einem kleinen Imbiss eingeladen und für professionelle Kinderbetreuung ist...

Sigrid Erfurth, MdL

Ökolandbau: Odenwaldkreis wird Ökomodellregion – mehr Bio aus Hessen

Odenwaldkreis - Die GRÜNEN im Odenwaldkreis freuen sich, so das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, dass der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg mit ihrem Konzept erfolgreich waren. Der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg wurden als eine von fünf neuen Ökomodellregionen ausgezeichnet, erklärt Sigrid Erfurth, für den Odenwaldkreis zuständige Abgeordnete. Die Südhessische Region ist in weiten Teilen geprägt von dem Anbau...

GRÜNE nehmen am Tag der offenen Gesellschaft teil – Tafel in der Fußgängerzone in Michelstadt

Michelstadt – Der Stadtverband Michelstadt und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald nehmen am Tag der offenen Gesellschaft 2018 teil. Wie das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN , Petra Neubert und Jonas Schönefeld, mitteilen , findet die Aktion am Samstag, 16. Juni, von 14.00 bis 17.00 Uhr, in Michelstadt, Große Gasse (Fußgängerzone) statt. Die GRÜNEN laden zu einer Tafel ein. Für Offenheit, Gastfreundschaft, Vielfalt und Freiheit treten die GRÜNEN ein. Die GRÜNEN stellen...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Wem es noch nicht bekannt ist...

Ein Gedicht von Georg Wilhelm Otto von Ries (1763-1846) Eines musst du dir gut merken, wenn du schwach bist: Äpfel stärken! Äpfel sind die beste Speise für zu Hause, für die Reise, für die Alten, für die Kinder, für den Sommer, für den Winter, für den Morgen, für den Abend, Äpfel essen ist stets labend. Äpfel glätten deine Stirn, bringen Phosphor ins Gehirn. Äpfel geben Kraft und Mut und erneuern dir dein Blut. Auch vom Most, sofern dich durstet, wirst du fröhlich, wirst du...

Themenabend motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern
Wie Eltern und andere Erziehungspersonen die Entwicklung ihrer Kinder sinnvoll unterstützen können

Das Caritas Familienzentrum lädt zu diesem Themenabend ein am Mittwoch, den 23.10.19 von 19:00 bis 20:30 Uhr in die Remise der Kath. Kirche St. Sophia, Hauptstraße 42 in Erbach. Die Referentin Petra Wirthwein ist u.a. Osteopathin. Sie wird anschaulich und kurzweilig aus ihrer fachlichen Sicht über die motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern informieren und Fragen beantworten. Angesprochen sind Eltern, erwachsene Angehörige, Familienpat*innen und alle Interessierten aus dem...

Wie lange kann das Baby im Stubenwagen schlafen?

Eltern fragen sich oft, wie lange ein Stubenwagen genutzt werden kann. Dieser eignet sich besonders in den ganz frühen Monaten hervorragend als Schlafplatz. Doch sobald der Säugling sich aufsetzen kann, ist er dem Stubenwagen entwachsen. Denn dann wird der Stubenwagen zu einer eventuellen Gefahr, wenn das Baby die ersten Versuche macht, sich aufrecht zu ziehen und sich hin zu stellen. Der Stubenwagen könnte kippen und das Kind herausfallen. Circa ab dem sechsten Lebensmonat ist die Zeit...

Mutter und Kind mit einer KiWi-Familienpatin

Bevor es mit dem Baby stressig wird
Die Lebenssituation von frischgebackenen Eltern mit Babys und Kleinkindern ist nicht immer einfach. Unsere Familienpat*innen unterstützen gerne.

Sind Sie Eltern von einem Neugeborenen oder Kleinkind? Wohnen Sie im Odenwaldkreis? Unsere Familienpat*innen freuen sich auf Sie! Die freiwillig engagierten Pat*innen teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal mit an, wenn es notwendig sein sollte. Einige unserer Pat*innen haben wieder freie...

Rasen mähen ohne Strom

Auf einem abgelegenen Gartengrundstück ist meist kein Stromanschluss vorhanden. Wie das Rasenmähen ohne Strom am besten funktioniert, erkläre ich in diesem Beitrag.  Handarbeit mit dem SpindelmäherWas tun, wenn kein Strom zur Verfügung steht? Ein Spindelmäher ersetzt zwar keinen motorbetriebenen Rasenmäher, aber er funktioniert besser, als man denkt. Ein wenig körperliche Ausarbeitung baut zudem überschüssige Pfunde ab. Mit Schwung und guter Laune lässt sich eine kleine bis mittlere...

Bildausschnitt aus dem Flyer von KiWi

Hallo Eltern mit Babys und Kleinkindern!
Unsere Familienpatinnen freuen sich auf Sie

Erinnern Sie sich? … Das erste Lächeln ihres Kindes, die ersten Worte … Es ist so schön, wenn man diese Momente mit anderen Menschen teilen kann. Und zwar nicht nur digital, sondern im richtigen Leben! Ehrenamtliche Familienpatinnen sind solche Menschen: Sie teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal...

Freizeit

Hüttenzauber in Bad König
Am 28. Dezember vor der Kulisse des Schlosses

BAD KÖNIGER HÜTTENZAUBER am 28.12.2019 vor der Kulisse des Schlosses Winterliche Hüttenstimmung, Gemütlichkeit, Allerlei aus den Suppentöpfen, wärmende und kühle Getränke, Waffeln und viele weitere Leckereien läuten das neue Jahr ein. Die Weihnachtsfeiertage sind vorbei und Silvester steht vor der Tür; Zeit für eine Winterwanderung mit Freunden oder dem Verein, Zeit für einen Familienausflug oder einfach Zeit für einen gemütlichen Mittag und Abend im Herzen von Bad König. Vor und in der...

Gut gerüstet ist die Prinzengarde Michelstadt für die Kampagne 2019/2020

KV Narrhalla Michelstadt startet mit dem Kartenvorverkauf

Pünktlich am 11.11. starten die Fastnachter des KV Narrhalla Michelstadt in ihre 134. Kampagne. Die offizielle Ausgrabung der Fastnacht findet in diesem Jahr bei den Freunden des CC Rot-Weiss-Steinbach statt. Selbstverständlich wird auch das diesjährige Kinderprinzenpaar diesen Termin wahrnehmen. Traditionell am 11.11. beginnt auch der Kartenvorverkauf für die beiden Prunksitzungen des KV Narrhalla Michelstadt. Die Kampagne 2019/2020 steht unter dem Motto: „Dichter Dschungel, heißer Sand...

Oberzent
Schach-Abend mit GO!

Der nächste Schach-Abend zu dem der Verein „Generation Oberzent e.V.“ (GO!) einlädt, findet am Montag, 18. November, ab 18 Uhr, im Hotel-Landgasthof „Grüner Baum“, Neckartalstr. 65, in Oberzent – Gammelsbach, statt. Teilnehmen kann jeder, der gerne Schach spielt oder der es auch lernen möchte. Der Schach-Abend wird künftig immer einmal im Monat ab 18 Uhr in einem Gasthaus in der Oberzent stattfinden – der Termin wird immer aktuell angekündigt.

2 Bilder

Frauen im Wald
Frauen im Wald (mit oder ohne Kinder)

Frauen (und ihre Kinder) im Wald Frauen, aus der ganzen Welt, treffen sich in Michelstadt, im Wald. Sich Kennenlernen, Spaß haben, Informationen zum Wald und den Gefahren darin bekommen, zusammen essen, sich austauschen und Freunde finden. Das alles gibt es dabei. Sonntag, 13. Oktober 2019, um 13 Uhr, Treffpunkt: Waldschwimmbad-Parkplatz in Michelstadt Am Ende der Aktionen essen wir miteinander. Dazu bringt jede Frau Essen (aus der Hand essbar!) und Getränke mit. Das Essen wird...

6 Bilder

Für Groß und Klein, es macht einfach Spaß !
Kids-Steine Odenwald (und darüber hinaus)

Es gibt soooo viele Steingruppen, doch gerade für Kinder sollte es etwas einfacher und spannend bleiben. "Einfach einem Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern" - "Raus aus dem Haus, hinein in die Natur" 🐿🌼🦉 So funktioniert es: - Steine sammeln - mit schönen Motiven, Sprüchen, Redewendungen...etc. bemalen - auf der Rückseite den Hinweis anbringen: „Kids-Steine Odenwald freuen - posten - neu auslegen“ (+ Facebook-Logo als Hinweis) - in und um den Odenwald (oder sonstwo auf der Welt)...

Kids Steine Odenwald
Steine Fieber auch in Oberzent

Steine bemalen, verstecken das ist die neue Freizeitgestaltung vieler Kinder und auch Erwachsenen. Steine bemalen und an allen möglichen Orten wie Spielplatz,  Parks,  Schulen oder Wald quer durch den ganzen Odenwald und darüber hinaus wurden schon Steine gefunden (in Oberzent leider noch nicht so oft) Die Kinder können über die  Facebook Gruppe Hinweise zu den Verstecken bekommen. Jeder Fund wird mit einem Foto dokumentiert, und danach kann der Stein behalten werden, oder wieder ausgelegt...

Essen & Trinken

Habanero

Altglas Fotografie, hier ein paar frisch geerntete  Habaneros aus dem Garten :-). Habanero ist eine schöne und scharfe Chilisorte. Die Chili ist beliebt für Garten und Balkon, da sie kompakt und buschig wächst. In einem Blumenkübel erreichen die tiefgrünen Pflanzen nach etwa 70 Tagen eine Höhe von 60 bis 90 cm. Bald darauf tragen sie kleine Paprika. Beim Essen kommt es häufig zu gewaltigen Schweißausbrüchen. Kein Wunder, denn die Habanero-Früchte sind zwischen 100.000 bis 400.000 Scoville...

Ein offenes Geheimnis: Nirgendwo schmeckt es besser als bei Mutter und Großmutter.

Veranstaltung der Generationenhilfe Bad König in den Herbstferien
Kinder lernen Großmutters Geheimnisse kennen

Dass Kühe nicht lila sind, weiß jedes Kind im Odenwald. Selbst als ein hiesiger Grundschüler neulich schätzte, ein Huhn könne etwa 10 Eier am Tag legen, ist ihm das nachzusehen. Und wenn Kinder in den kommenden Herbstferien in die Geheimnisse ihrer Großmütter eingeweiht werden, könnte das eine sehr leckere und lehrreiche Angelegenheit werden. Es war nämlich einmal eine Zeit, in der Nahrungsmittel nicht im Geschäft gekauft sondern selbst hergestellt und sogar haltbar gemacht wurden. Und damit...

REZEPT DES TAGES: Gegrillte Lammlachse mit Salbei-Ziegenfrischkäse und Sommersalat

Zutaten 150 g Himbeeren 150 g Sommersalate, gemischt 1 Prise(n) Salz 1 Prise(n) Pfeffer, gemahlen 1 Prise(n) Pfeffer, rosa 3 TL Himbeerkonfitüre 4 EL Olivenöl 6 EL Aceto balsamico, alt 2 Zehe(n) Knoblauch 4 Scheibe(n) Parmaschinken 1 Zweig(e) Salbei 0,5 Stk. Galiamelonen (alternativ: Charantémelone) 4 Stk. Neuseeland-Lammlachse 4 Stk. Ziegenfrischkäsetaler 6 Stiel(e) Lavendel, unbehandelt, mit Blüte 1. Lavendelblüten von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und in hauchfeine...

REZEPT DES TAGES

Was kommt denn heute auf den Tisch? Wir empfehlen:  Hugo Cocktail Zutaten 2 cl Holunderblütensirup 150 ml Prosecco 100 ml Mineralwasser 4 Blatt frische Minze 1 Scheibe(n) Limette 1 Hand voll Eiswürfel nach Beliebe Großes Rotweinglas bereitstellen. Minzblätter ein wenig zwischen den Fingern zerreiben und in das Glas geben. Dann eine Scheibe gewaschene Limette und Eiswürfel hinein. Holunderblütensirup dazugeben und mit dem Prosecco und dem Mineralwasser auüllen. Leicht mit einem...

Männer am Herd
Jahresend-Kochen des KOCHCLUB ODENWALD

Der KOCHCLUB ODENWALD trifft sich am Donnerstag, 20. Dezember, um 18 Uhr zu seinem Jahresend-Kochen. Ein anspruchsvolles 4-Gänge Menü steht auf der Speisekarte. Die Hobbyköche lassen das Jahr stilvoll ausklingen. Als Gäste sind die Frauen der Köche eingeladen. Interessenten zum Kochclub wenden sich an: kochclub-odw@t-online.de oder 06061-9695495

2 Bilder

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Hofweihnacht in Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 8. Dezember ist es wieder soweit, dann wird von 15.00 bis ca. 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, die Jugendgruppe der Evangelische...

Unternehmen

24h Schlüsselnotdienst

Sie haben sich ausgesperrt oder der Schlüssel ist abgebrochen? Ein Anruf genügt und wir sind bei Ihnen und verschaffen Ihnen wieder Zutritt zu Ihren 4 Wänden. Teilen Sie uns schon am Telefon mit ob die Tür nur zugefallen ist oder ob ein defekt vorliegt. Sie bekommen die Kosten ohne versteckte Kost und inklusive MwSt schon am Telefon mitgeteilt.

Geschäftsführer Roger Damitz (links) erklärt dem Kreisbeigeordneten für Arbeit und Soziale Sicherung, Michael Vetter, und Siegfried Eberle (rechts), Geschäftsführer der InA gGmbH, die speziellen Maschinen zur Diamantwerkzeugherstellung.

Betriebsbsuch
Von der Garagenwerkstatt zu einem international tätigen Spezialisten

Kommunales Job-Center besucht Firma Diadam in Erbach Mittelständische Unternehmen, die den Massenmärkten trotzen, ihre Nischen gefunden haben und daher zuverlässige Arbeitgeber sind, gehören zu den Säulen des Arbeitsmarktes im Odenwaldkreis und sind wichtige Partner für das Kommunale Job-Center (KJC) bei der Integration der Kunden in Arbeit. Zu einem solchen Unternehmen zählt auch die Diadam Diamantwerkzeuge Handels- und Service GmbH. Kürzlich besuchten der Kreisbeigeordnete für Arbeit und...

Konzert in Hassenroth
Musik mit HABAKUK

Am 3. November gastiert eine Quartettauswahl der christlichen Band HABAKUK in der evangelischen Kirche in Hassenroth. Die Band ist bekannt durch viele Auftritte bei evangelischen Kirchentagen und Katholikentagen. Sie begeistert ihr Publikum vorwiegend mit geistlicher Pop- und Rockmusik mit deutschen Texten. Ihre vielen selbst geschriebenen Lieder handeln vom Leben und Glauben und sind zum Teil sogar im evangelischen Gesangbuch zu finden. Zu den bekanntesten gehören „Bewahre uns Gott“,...

Siegfried Eberle ist neuer Geschäftsführer der InA gGmbH – Integration in Arbeit.
2 Bilder

Wechsel der Geschäftsführung
InA gGmbH- Integration in Arbeit - schlägt mit Siegfried Eberle als neuen Geschäftsführer ein weiteres erfolgreiches Kapitel auf

Live-Schaltung der neuen Website des Unternehmens ist eine seiner ersten Amtshandlungen Zum 01.06.2019 konnte der Maßnahmenträger InA gGmbH – Integration in Arbeit - einen neuen Geschäftsführer gewinnen. Siegfried Eberle, wird zukünftig, gemeinsam mit der bisherigen Geschäftsführerin, Sandra Schnellbacher, die weiterhin als Schnittstelle zum Kommunalen Job-Center fungieren wird, die Geschicke des Unternehmens leiten. Mit dem 52-jährigen Unternehmer, der über 15 Jahre sein eigenes...

Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers des Odenwaldkreises zu Besuch bei der H-Line Produktion GmbH in Vielbrunn. Betriebsleiter Nader Safi (2.v.r.) führte die Gäste durch die Produktionsstätten und stellte ihnen die neuesten Modelle der „Pössl“- Reisemobile vor.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Bau von Reisemobilen „Made in Odenwald“ bietet Arbeitsperspektiven

Vertreter des Kommunalen Job-Centers des Odenwaldkreises besuchen die H-Line Produktion GmbH in Vielbrunn Sommerzeit ist Reisezeit. Und der Trend zum Unterwegssein und zu einer flexiblen und individuellen Urlaubsgestaltung wächst. Immer häufiger kommen dabei Wohnmobile zum Einsatz und sorgen für die gewünschte Reisefreiheit. Dass dem Komfort dabei keine Grenzen gesetzt sind, davon konnten sich Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers (KJC) des Odenwaldkreises unlängst persönlich überzeugen....

3 Bilder

Eine bahnbrechende Idee aus Höchst im Odenwald kommt in die Welt
Die akury-GmbH aus dem idyllisch gelegenen Ortsteil Annelsbach liefert innovative Produkte in alle Teile der Welt

Vor 12 Jahren entwickelte Heiko Wenner, der Geschäftsführer und Inhaber der akury GmbH eine geniale Methode. Er erkannte die Zeichen der Zeit und überlegte auch als Betroffener, wie er die von Stress geplagten Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen kann. Er stellte den ersten Informations-Chip her, der imstande war, biologische Systeme vor negativen Umwelteinflüssen zu schützen und die Immunabwehr beim Menschen zu stärken. Diesen Chip, den er SIR...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.