Nachrichten - Odenwaldkreis

Aktuell

Lederwaren aus Reichelsheim
13 Bilder

Odenwald
Produkt - Messe bei Möbelhaus Kempf in Bad König

Am Wochenende wurde wieder das, Neueste rund um Heim, Gesundheit, Garten, Werkzeug, Lifestyle und vieles mehr geboten. Es war die 36. Auflage der Herbstmesse bei Kempf, die Messe-Teilnehmer machten bei der Schau auf die Vorzüge des „analogen Einkaufens“ aufmerksam. Sie setzten also auf den persönlichen Kontakt der Kunden mit Fachleuten der heimischen Einzelhändler sowie mit den Handwerkern – und auf deren Beratung. Auswärtige Firmen rundeten das Angebot der heimischen Betriebe ab. Es reichte...

Der Einsatz stimmte, am Ball Seng- ho Paik vom SV Darmstadt 1898
2 Bilder

SV Darmstadt 1898
SV Darmstadt 98 nur 1:1: Unentschieden gegen KSC zu wenig - Lilien treten auf der Stelle

Nur 1:1 gegen Karlsruhe: Der SVD tritt auf der Stelle und fährt im neunten Spiel, den achten Punkt ein - definitiv zu wenig für Darmstadts Fan Ansprüche. Darmstadt 98 hat in der 2. Fußball-Bundesliga die nächste Enttäuschung erlebt. Die "Lilien" kamen im Heimspiel gegen den Karlsruher SC am Samstag nicht über ein 1:1 (1:1) hinaus. Es war für die Lilien nach der Niederlage gegen Heidenheim das zweite Unentschieden in Serie, zu wenig für höhere Ziele. Dario Dumic brachte die Lilien vor 14.850...

Leserbrief zu einer Anzeige „die Windräder im Odenwald rigoros befürwortet“ , die in einigen regionalen Blättern erschienen sind
„Nein zu Windräder im Odenwald“

Ich möchte mit dem Leserbrief zum Nachdenken anregen und Lösungsansätze am Ende aufzeigen. Aber erst mal die Begründungen, warum ich gegen Windräder im Odenwald bin: 1. Windräder haben negative Auswirkungen auf Mensch und Tier: Schattenwurf; Schallemissionen; Infraschall; usw. 2. Für jedes Windrad und dessen Versorgungswege müssen große Waldflächen gerodet werden. 3. Die Windräder schreddern Vögel; Fledermäuse sowie eine große Menge Insekten! Diese Menge geht jährlich weit in...

Maßnahmenteilnehmerin Xenia Karat (2.v.l.) stellt aktuell einen Teil ihrer Bilder in der Stadtbücherei Erbach aus. Unterstützung erhält sie dabei von Maßnahmencoach Hans-Peter Ditter, der Geschäftsführung der InA gGmbH Siegfried Eberle und Sandra Schnellbacher sowie von Andrea Aurich von der Stadtbücherei. (v.l.n.r.)

Kunstausstellung
InA gGmbH fördert kreatives Potenzial von Maßnahmenteilnehmenden

Kunstwerke von Teilnehmerin in Stadtbücherei Erbach ausgestellt Man kann das Meer fast rauschen hören, wenn man die Bilder von Xenia Karat betrachtet. Die Hobbykünstlerin aus Russland stellt aktuell eine kleine Auswahl ihrer Ölmalereien unter dem Motto „Meer“ in der Stadtbücherei in Erbach aus und lädt Besucher damit auf eine kleine Reise ein. Xenia Karat ist Teilnehmerin der Maßnahme „InA Bewerbercenter“ beim Bildungsträger InA gGmbH, dessen Aufgabe es ist, Kunden des Kommunalen...

3 Bilder

Für Groß und Klein, es macht einfach Spaß !
Kids-Steine Odenwald (und darüber hinaus)

Es gibt soooo viele Steingruppen, doch gerade für Kinder sollte es etwas einfacher und spannend bleiben. "Einfach einem Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern" - "Raus aus dem Haus, hinein in die Natur" 🐿🌼🦉 So funktioniert es: - Steine sammeln - mit schönen Motiven, Sprüchen, Redewendungen...etc. bemalen - auf der Rückseite den Hinweis anbringen: „Kids-Steine Odenwald freuen - posten - neu auslegen“ (+ Facebook-Logo als Hinweis) - in und um den Odenwald (oder sonstwo auf der Welt)...

Mein Südhessen Team vor Ort
13 Bilder

Erbach
Made in Südhessen

Am Wochenende fand die Regionale Messe in Erbach statt, mit großer Befitztombola von mein südhessen. Das  Volksbank Atrium verwandelte sich am 21. und 22. September zum Zentrum für Schönes und Interessantes rund um Haus und Garten. Im zehnten Jahr seit Gründung veranstaltet die Darmstädter Ulrich Diehl Verlag und Medienservice GmbH in diesem Jahr dort zum ersten Mal die Messe „Made in Südhessen“. An unserem (mein-südhessen) Stand werden wir am Samstag und am Sonntag wieder mit unserer großen...

Sport

Radball
Hohes Radball-Level

Co-Bundestrainer Michael Lomuscio konstatierte eine „Leistungssteigerung“ gegenüber dem ersten Final Five Turnier. Und die Radball-Cousins aus Stein festigten mit dem Sieg in Wendlingen ihre Vormachtstellung. Nach Verlängerung und 4-m-Schießen bezwangen Gerhard und Bernd Mlady ihre Dauerrivalen aus Obernfeld. Auch im Hinblick auf die WM-Qualifikation belegen die beiden Franken die Pole Position. Platz 3 beim Turnier der fünf besten deutschen Radball-Teams ging...

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Beactive-Wanderung des Turnvereins

21 Wanderfreunde konnte Vorsitzende Denise Trippel bei der diesjährigen Beactive-Wanderung des Mümling-Grumbacher Turnvereins begrüßen. „Ein fester Bestandteil unserer Teilnahme im Rahmen der Europäischen Woche des Sports, den wir auch in Zukunft beibehalten wollen“, so das Fazit der Vorsitzenden. Rund um Mümling-Grumbach waren die Wanderfreunde des Turnvereins bei ihrer diesjährigen Beactive-Wanderung unterwegs gewesen. Die von Wanderwart Richard Schneider vorbereitete und von Dieter...

Noch fährt Mick Schumacher in der Formel 2. Bis zu seinem Wechsel in die Formel 1 könnte es nicht mehr lange dauern.

Formel 1
Mick Schumacher schließt schnellen Wechsel in Formel 1 nicht aus

Nachwuchs-Rennfahrer Mick Schumacher hat einen Wechsel in die Formel 1 schon im kommenden Jahr nicht ausgeschlossen. "Es ist natürlich noch nichts abgesprochen oder besprochen. Wir müssen abwarten, wie die nächsten Rennen ablaufen und dann können wir mit Sicherheit sagen, was nächstes Jahr passiert", sagte Schumacher im Interview des TV-Senders Sky. Die Zukunft des 20 Jahren alten Sohns von Formel-1-Rekordweltmeister Michael Schumacher werde sich "wahrscheinlich in den nächsten Wochen"...

Jenson Button
Archiv Foto

DTM
Jenson Button vor DTM-Gaststart: „Es ist spannend, ich kann es kaum erwarten“

Ex-Formel-1-Champion fährt beim DTM-Finale in Hockenheim SUPER-GT-Autos von Honda, Nissan und Lexus treten gegen DTM-Markentrio Aston Martin, Audi und BMW an „DTM ist eine äußerst professionelle Serie mit einem hohen fahrerischen Niveau“ Die DTM freut sich auf das Gastspiel der drei Autos aus der japanischen SUPER-GT-Serie beim Saisonfinale in Hockenheim (4.–6. Oktober). Beim historischen Aufeinandertreffen treten Honda, Nissan und Lexus mit je einem Fahrzeug im Feld der 18 DTM-Autos von...

BMW 320i Turbo Junior Team

DTM
Historischer Auftritt bei der DTM: Rennsport-Legenden fahren ihre Autos von einst

taraufgebot: Hans-Joachim Stuck, Walter Röhrl, Jochen Mass, Hans Heyer, Harald Grohs u.v.m. treten in Hockenheim an Traumautos vom DTM-Vorläufer DRM: BMW 3.0 CSL, Porsche 911 Carrera RSR 3.0, Zakspeed Turbo Capri, Ford Capri RS 2600 u.v.m. Prominenz auch bei Tourenwagen Classics: „Mr. DTM“ Bernd Schneider dabei Neuer Show-Act: Pietro Lombardi mit Konzert im Fan Village am Samstag Mit einem wahren Staraufgebot an Rennlegenden der 70er und 80er Jahre wird das DTM-Saisonfinale 2019 zum...

DFB
DFB mit München Ausrichter für das Champions League-Finale 2022

Der Deutsche Fußball-Bund (DFB) ist mit der Allianz Arena in München und somit gemeinsam mit den Partnern FC Bayern und der Stadt München Ausrichter des Finales der Champions League im Jahr 2022. Das hat die UEFA heute auf der Sitzung des Exekutivkomitees in Ljubljana entschieden. Dr. Rainer Koch, 1. DFB-Vizepräsident, erklärt: “Wir freuen uns über das Vertrauen der UEFA und auf ein weiteres europäisches Fußballhighlight in München. Zehn Jahre nach der Partie zwischen dem FC Bayern und dem...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Kultur

2 Bilder

Gespenster rascheln - mit viel Bewegung zur Lese-Rallye beim Vorlesefest

Mit zwei LeseAbend-Veranstaltungen für Grundschulkinder ist die Erbacher Kath. Öffentliche Bücherei mit dabei beim größten Vorlesefest Deutschlands, dem Bundesweiten Vorlesetag. Am Freitag, 8. November ab 19:00 Uhr sind die Kinder im 1. Schuljahr zu "Gespenster rascheln" eingeladen. Vorlesen, spielen und ein Schwarzlicht-Theater steht auf dem Programm. Für die Kinder im 2.-4. Schuljahr gibt es am Vorlesetag Freitag, 15. November ab 19:00 Uhr die Lese-Rallye mit viel Bewegung rund um...

Riesenbücherflohmarkt zum Odenwälder Bauernmarkt

Beim offenen Sonntag zum Odenwälder Bauernmarkt am 13. Okt. gibt es in der Erbacher Hauptstraße Nr. 42 über 3000 gut sortierte Bücher, Spiele usw. bei jedem Wetter. Ab 11:00 Uhr Gut zu finden bei der Wäscheleine mit den bunten Tüten. Das ehrenamtliche Team der Katholische Öffentliche Bücherei hat ganztägig geöffnet, auch für die Beratung zur Onleihe, zum Spielen und Stöbern.

2 Bilder

E i n i g k e i t - Für immer !

Sie gehörten und hielten einst zusammen, wie die Wurst und das Band - die Kinder, die Herren und Damen, aber dann wurde ge M A U E R t und das war doch allerhand! Gehetzt, sich gegenseitig belauert, und es hat 28 lange Jahre gedauert. Die Dinge nahmen ihren Lauf, bis…....und dann kam Freude auf! Leider auch die „Ossi-Wessi“-Begriffe. Wer hat die eigentlich erfunden? Damit entstand eine Lage – eine schiefe und die ist noch nicht gänzlich verschwunden. Warum denn nicht? Es werde L...

2 Bilder

Apfelzeit

Irgendwie schwirrte mir heute nachfolgendes Gedicht im Kopf herum, das eines der ersten war, welches wir in der Schule aufwendig lernen mussten und da gerade Apfelzeit ist…. Soeben rief ich „youtube“ auf und war überrascht, dass dieses Gedicht sogar mal vertont wurde? Einkehr Bei einem Wirte wundermild, da war ich jüngst zu Gaste. Ein gold`ner Apfel war sein Schild, an einem langen Aste. Es war der gute Apfelbaum, bei dem ich eingekehret, mit süßer Kost und frischem Schaum hat er...

2 Bilder

Mainzer Hofsänger gratulieren dem MGV Reichelsheim zum 175-jährigen Jubiläum
Hofsänger gastieren in der Reichenberghalle

Grandioser Gesang, „Schauer“ der Begeisterung, frenetischer Applaus für den Kultchor, so wurden die Mainzer Hofsänger in den Flyern und Pressemitteilungen des MGV „Eintracht“ 1844 Reichelsheim angekündigt. Das ganze Jahr begeistern die Sänger mit ihren Auftritten in ganz Deutschland und über die nationalen Grenzen hinaus die Besucher Und das taten sie auch beim Jubiläumskonzert zum 175-jährigen Bestehen des MGV in der Reichelsheimer Reichenberghalle. Unter dem Motto: „Der Zauber großer...

Eröffnung der Interkulturellen Woche
Gebet der Religionen

Unter dem Leitwort „Zusammen leben – Zusammen wachsen“ findet ab 22. September wieder die Inter-Kulturelle-Woche (IKW) in ganz Deutschland statt. Allein im Odenwaldkreis werden über 33 Veranstaltungen im Rahmen der IKW angeboten (näheres finden sie unter: www.diakonie-odenwald.de/ikw). Getragen wird die Woche vom Diakonischen Werk, der Stadt Michelstadt, dem Odenwaldkreis und natürlich vom „Rat der Religionen im Odenwaldkreis“. Dieser eröffnet am Sonntag, den 22.9. um 15:00 im Schenkenkeller...

Politik

Bürgerfrühstück im Tässje
4 Bilder

Landtagsabgeordneter Rüdiger Holschuh zum Bürgerfrühstück in Reichelsheim

Im Café Tässje wurde bei Kaffee, Tee und frischen Brötchen über Politik im Land und vor Ort Diskutiert. Schwerpunkt der Diskussionen war die Sanierung des Eberbacher Weg. Gegen 13:00 Uhr gab es eine Ortsbesichtigung. Der Weg führt zunächst in die Bismarkstraße und von dort in die Rodensteinerstraße, zum Eberbacher Weg. Der Eberbacher Weg ist eine alte Straße mit noch älteren Häusern. Die Anwohner steckten bereits viel Arbeit und Geld für Sanierung, Renovierung und Instandhaltung in ihre...

Harald Hoppe und Daniela Wagner, MdB

Daniela Wagner (MdB) zu Besuch auf der BUND-Streuobstwiese in Höchst-Hetschbach

Höchst-Hetschbach - Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner (Bündnis90/Die Grünen) war während ihrer Sommertour auch beim Bund für Umwelt- und Naturschutz (BUND Odenwald) zu Gast. Sie interessierte sich für die aktuelle Situation dieses Bestandteils der heimatlichen Umwelt. Von den vor 150 Jahren im Odenwaldkreis vorhandenen 400.000 Obstbäumen sind heute nur noch weniger als 50.000 vorhanden und auch die stehen unter erheblichem Druck durch Baugebietsausweisungen und Landwirtschaft. ...

v.l.n.r.: Jonas Schönefeld, Frank Diefenbach, Daniela Wagner, MdB, Franz Alt und Petra Neubert

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN: Über 150 Personen beim Vortrag von Franz Alt - Lust auf Zukunft

Bad König/Zell - Die Schwerpunktthemen "Landwirtschaft, Verbraucherschutz und ländlicher Raum" standen beim Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN im Mittelpunkt. Das Sprecherteam von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN im Odenwald, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, führte durch das umfangreiche Programm. Die Bundestagsabgeordnete Daniela Wagner, die Landesvorsitzende und Landtagsabgeordnete, Angela Dorn, und der Landtagsdirektkandidat Frank Diefenbach von den GRÜNEN nahmen auch am Sommerfest teil. In ihrem...

Sommerfest der Odenwälder GRÜNEN
2 Bilder

Sommerfest mit Dr. Franz Alt, Daniela Wagner, MdB, Hans-Jürgen Müller und der Band 9313 OWI

Bad König/ Zell - Der GRÜNE Kreisverband Odenwaldkreis und die GRÜNE Jugend Odenwald laden am Sonntag (5. August), ab 13.00 Uhr, zum zweiten GRÜNEN Sommerfest im idyllisch gelegenen Landgasthaus „Zur Krone“ in Bad König / Zell ein. Das mitten im Herzen des Odenwalds gelegene wunderschöne Landgasthaus bietet die Gelegenheit, einen entspannten und bunten Sommertag zu genießen, so die GRÜNEN. Die Gäste werden zu einem kleinen Imbiss eingeladen und für professionelle Kinderbetreuung ist...

Sigrid Erfurth, MdL

Ökolandbau: Odenwaldkreis wird Ökomodellregion – mehr Bio aus Hessen

Odenwaldkreis - Die GRÜNEN im Odenwaldkreis freuen sich, so das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN, Petra Neubert und Jonas Schönefeld, dass der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg mit ihrem Konzept erfolgreich waren. Der Odenwaldkreis und der Landkreis Darmstadt-Dieburg wurden als eine von fünf neuen Ökomodellregionen ausgezeichnet, erklärt Sigrid Erfurth, für den Odenwaldkreis zuständige Abgeordnete. Die Südhessische Region ist in weiten Teilen geprägt von dem Anbau...

GRÜNE nehmen am Tag der offenen Gesellschaft teil – Tafel in der Fußgängerzone in Michelstadt

Michelstadt – Der Stadtverband Michelstadt und der Kreisverband von BÜNDNIS 90/DIE GRÜNEN Odenwald nehmen am Tag der offenen Gesellschaft 2018 teil. Wie das Sprecherteam der Odenwälder GRÜNEN , Petra Neubert und Jonas Schönefeld, mitteilen , findet die Aktion am Samstag, 16. Juni, von 14.00 bis 17.00 Uhr, in Michelstadt, Große Gasse (Fußgängerzone) statt. Die GRÜNEN laden zu einer Tafel ein. Für Offenheit, Gastfreundschaft, Vielfalt und Freiheit treten die GRÜNEN ein. Die GRÜNEN stellen...

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Themenabend motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern
Wie Eltern und andere Erziehungspersonen die Entwicklung ihrer Kinder sinnvoll unterstützen können

Das Caritas Familienzentrum lädt zu diesem Themenabend ein am Mittwoch, den 23.10.19 von 19:00 bis 20:30 Uhr in die Remise der Kath. Kirche St. Sophia, Hauptstraße 42 in Erbach. Die Referentin Petra Wirthwein ist u.a. Osteopathin. Sie wird anschaulich und kurzweilig aus ihrer fachlichen Sicht über die motorische Entwicklung von Babys und Kleinkindern informieren und Fragen beantworten. Angesprochen sind Eltern, erwachsene Angehörige, Familienpat*innen und alle Interessierten aus dem...

Wie lange kann das Baby im Stubenwagen schlafen?

Eltern fragen sich oft, wie lange ein Stubenwagen genutzt werden kann. Dieser eignet sich besonders in den ganz frühen Monaten hervorragend als Schlafplatz. Doch sobald der Säugling sich aufsetzen kann, ist er dem Stubenwagen entwachsen. Denn dann wird der Stubenwagen zu einer eventuellen Gefahr, wenn das Baby die ersten Versuche macht, sich aufrecht zu ziehen und sich hin zu stellen. Der Stubenwagen könnte kippen und das Kind herausfallen. Circa ab dem sechsten Lebensmonat ist die Zeit...

Mutter und Kind mit einer KiWi-Familienpatin

Bevor es mit dem Baby stressig wird
Die Lebenssituation von frischgebackenen Eltern mit Babys und Kleinkindern ist nicht immer einfach. Unsere Familienpat*innen unterstützen gerne.

Sind Sie Eltern von einem Neugeborenen oder Kleinkind? Wohnen Sie im Odenwaldkreis? Unsere Familienpat*innen freuen sich auf Sie! Die freiwillig engagierten Pat*innen teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal mit an, wenn es notwendig sein sollte. Einige unserer Pat*innen haben wieder freie...

Rasen mähen ohne Strom

Auf einem abgelegenen Gartengrundstück ist meist kein Stromanschluss vorhanden. Wie das Rasenmähen ohne Strom am besten funktioniert, erkläre ich in diesem Beitrag.  Handarbeit mit dem SpindelmäherWas tun, wenn kein Strom zur Verfügung steht? Ein Spindelmäher ersetzt zwar keinen motorbetriebenen Rasenmäher, aber er funktioniert besser, als man denkt. Ein wenig körperliche Ausarbeitung baut zudem überschüssige Pfunde ab. Mit Schwung und guter Laune lässt sich eine kleine bis mittlere...

Bildausschnitt aus dem Flyer von KiWi

Hallo Eltern mit Babys und Kleinkindern!
Unsere Familienpatinnen freuen sich auf Sie

Erinnern Sie sich? … Das erste Lächeln ihres Kindes, die ersten Worte … Es ist so schön, wenn man diese Momente mit anderen Menschen teilen kann. Und zwar nicht nur digital, sondern im richtigen Leben! Ehrenamtliche Familienpatinnen sind solche Menschen: Sie teilen gerne die Freude, die Eltern mit ihren Babys und Kleinkindern erleben. Sie helfen mit ihrer Erfahrung aber auch in den schwierigen Momenten des Lebens: Sie hören zu, suchen mit den Müttern und Vätern nach Lösungen, packen mal...

2 Bilder

Wartungstipps zur Waschmaschinenreparaturen
Wichtige Hinweise und Wartungstipps zur Vermeidung kostspieliger Waschmaschinenreparaturen

Eine Waschmaschine gehört zu den wichtigsten Haushaltsgeräten überhaupt. Eine Reparatur kann schnell hohe Kosten verursachen. Viele Händler raten daher gleich zu einem Neukauf, mit dem Argument, neue Geräte verbrauchen auch weniger Wasser und Strom. Dagegen steht, dass bei der Herstellung einer Waschmaschine viel Energie und Ressourcen verbraucht werden. Zugunsten der Umwelt sollten Haushaltsgroßgeräte daher so lange wie möglich genutzt werden. Um teure Reparaturkosten zu vermeiden ist es...

Freizeit

2 Bilder

Frauen im Wald
Frauen im Wald (mit oder ohne Kinder)

Frauen (und ihre Kinder) im Wald Frauen, aus der ganzen Welt, treffen sich in Michelstadt, im Wald. Sich Kennenlernen, Spaß haben, Informationen zum Wald und den Gefahren darin bekommen, zusammen essen, sich austauschen und Freunde finden. Das alles gibt es dabei. Sonntag, 13. Oktober 2019, um 13 Uhr, Treffpunkt: Waldschwimmbad-Parkplatz in Michelstadt Am Ende der Aktionen essen wir miteinander. Dazu bringt jede Frau Essen (aus der Hand essbar!) und Getränke mit. Das Essen wird...

6 Bilder

Für Groß und Klein, es macht einfach Spaß !
Kids-Steine Odenwald (und darüber hinaus)

Es gibt soooo viele Steingruppen, doch gerade für Kinder sollte es etwas einfacher und spannend bleiben. "Einfach einem Menschen ein Lächeln ins Gesicht zaubern" - "Raus aus dem Haus, hinein in die Natur" 🐿🌼🦉 So funktioniert es: - Steine sammeln - mit schönen Motiven, Sprüchen, Redewendungen...etc. bemalen - auf der Rückseite den Hinweis anbringen: „Kids-Steine Odenwald freuen - posten - neu auslegen“ (+ Facebook-Logo als Hinweis) - in und um den Odenwald (oder sonstwo auf der Welt)...

Kids Steine Odenwald
Steine Fieber auch in Oberzent

Steine bemalen, verstecken das ist die neue Freizeitgestaltung vieler Kinder und auch Erwachsenen. Steine bemalen und an allen möglichen Orten wie Spielplatz,  Parks,  Schulen oder Wald quer durch den ganzen Odenwald und darüber hinaus wurden schon Steine gefunden (in Oberzent leider noch nicht so oft) Die Kinder können über die  Facebook Gruppe Hinweise zu den Verstecken bekommen. Jeder Fund wird mit einem Foto dokumentiert, und danach kann der Stein behalten werden, oder wieder ausgelegt...

Svenja Siehndel (4. v. links, mit Schirm) mit ihrem Theaterworkshop beim Künstlerpicknick am 30. Juni 2019 im Kurpark von Bad König

Workshop und Kurs „Theater für Mädchen“
Neues Angebot ab 5. Klasse im AWO-Jugendtreff der Stadt Bad König

BAD KÖNIG. Wo sind die Mädchen, die gerne in andere Rollen schlüpfen? Die Bewegung und Spiel mögen und gerne unter Gleichgesinnten sind? Für diese Zielgruppe hat der AWO-Jugendtreff der Stadt Bad König genau das richtige Angebot: Einen dreitägigen Workshop zu Beginn der Herbstferien für Schülerinnen ab der 5. Klasse. Wer danach weitermachen möchte oder in den Ferien verhindert ist, kann auch anschließend einen regelmäßigen Kurs besuchen. Ganz ohne Druck möchte die Spiel- und Theaterpädagogin...

2 Bilder

Herbstwanderung und Kaffeeklatsch
TiNO lädt zum Ausflug ein!

Auch in diesem Jahr wandern wir von Tiere in Not Odenwald e.V. (TiNO) mit hunderten anderen Begeisterten gemeinsam durch den Odenwald. Die Strecken über 60 gemütliche und 120 strammere Minuten sind so gewählt, dass jeder mit kann: Groß und Klein, Jung und Alt, zwei, drei und vier Beine. Hunde sind natürlich in allen Größen herzlich willkommen. Und wenn noch keiner zur Familie gehört, kann wie immer einer von TiNO Gassi geführt werden. Hierzu kommt bitte um 9 Uhr ins Büro (Am Morsberg 1, OT...

Auf der Wanderung
2 Bilder

Jahresausflug des KV Narrhalla Michelstadt

Bei strahlendem Sonnenschein machten sich die Fastnachter des KV Narrhalla Michelstadt am Samstag, dem 24. August mit dem Bus auf den Weg nach Rüdesheim. Dort angekommen stärkten sich die 50 mit gereisten Narren zunächst an einem fantastischen Mittagssnack bevor es mit dem Schiff weiter ging. Von Rüdesheim fuhr man über Bingen, vorbei am Mäuseturm nach Assmannshausen. Hier verließ die Gruppe das Schiff um sich wenig später in einem Sessellift wieder zu finden. Immer paarweise wurde der Berg...

Essen & Trinken

Habanero

Altglas Fotografie, hier ein paar frisch geerntete  Habaneros aus dem Garten :-). Habanero ist eine schöne und scharfe Chilisorte. Die Chili ist beliebt für Garten und Balkon, da sie kompakt und buschig wächst. In einem Blumenkübel erreichen die tiefgrünen Pflanzen nach etwa 70 Tagen eine Höhe von 60 bis 90 cm. Bald darauf tragen sie kleine Paprika. Beim Essen kommt es häufig zu gewaltigen Schweißausbrüchen. Kein Wunder, denn die Habanero-Früchte sind zwischen 100.000 bis 400.000 Scoville...

Ein offenes Geheimnis: Nirgendwo schmeckt es besser als bei Mutter und Großmutter.

Veranstaltung der Generationenhilfe Bad König in den Herbstferien
Kinder lernen Großmutters Geheimnisse kennen

Dass Kühe nicht lila sind, weiß jedes Kind im Odenwald. Selbst als ein hiesiger Grundschüler neulich schätzte, ein Huhn könne etwa 10 Eier am Tag legen, ist ihm das nachzusehen. Und wenn Kinder in den kommenden Herbstferien in die Geheimnisse ihrer Großmütter eingeweiht werden, könnte das eine sehr leckere und lehrreiche Angelegenheit werden. Es war nämlich einmal eine Zeit, in der Nahrungsmittel nicht im Geschäft gekauft sondern selbst hergestellt und sogar haltbar gemacht wurden. Und damit...

REZEPT DES TAGES: Gegrillte Lammlachse mit Salbei-Ziegenfrischkäse und Sommersalat

Zutaten 150 g Himbeeren 150 g Sommersalate, gemischt 1 Prise(n) Salz 1 Prise(n) Pfeffer, gemahlen 1 Prise(n) Pfeffer, rosa 3 TL Himbeerkonfitüre 4 EL Olivenöl 6 EL Aceto balsamico, alt 2 Zehe(n) Knoblauch 4 Scheibe(n) Parmaschinken 1 Zweig(e) Salbei 0,5 Stk. Galiamelonen (alternativ: Charantémelone) 4 Stk. Neuseeland-Lammlachse 4 Stk. Ziegenfrischkäsetaler 6 Stiel(e) Lavendel, unbehandelt, mit Blüte 1. Lavendelblüten von den Stielen zupfen. Knoblauch schälen und in hauchfeine...

REZEPT DES TAGES

Was kommt denn heute auf den Tisch? Wir empfehlen:  Hugo Cocktail Zutaten 2 cl Holunderblütensirup 150 ml Prosecco 100 ml Mineralwasser 4 Blatt frische Minze 1 Scheibe(n) Limette 1 Hand voll Eiswürfel nach Beliebe Großes Rotweinglas bereitstellen. Minzblätter ein wenig zwischen den Fingern zerreiben und in das Glas geben. Dann eine Scheibe gewaschene Limette und Eiswürfel hinein. Holunderblütensirup dazugeben und mit dem Prosecco und dem Mineralwasser auüllen. Leicht mit einem...

Männer am Herd
Jahresend-Kochen des KOCHCLUB ODENWALD

Der KOCHCLUB ODENWALD trifft sich am Donnerstag, 20. Dezember, um 18 Uhr zu seinem Jahresend-Kochen. Ein anspruchsvolles 4-Gänge Menü steht auf der Speisekarte. Die Hobbyköche lassen das Jahr stilvoll ausklingen. Als Gäste sind die Frauen der Köche eingeladen. Interessenten zum Kochclub wenden sich an: kochclub-odw@t-online.de oder 06061-9695495

2 Bilder

Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
Hofweihnacht in Mümling-Grumbach

Adventszeit – Weihnachtszeit – vorweihnachtliche Stimmung am zweiten Adventswochenende. Am Samstag, dem 8. Dezember ist es wieder soweit, dann wird von 15.00 bis ca. 20.00 Uhr im Höchster Ortsteil Mümling-Grumbach, im Hof des Anwesens Mümling-Grumbacher-Str. 12, Hofweihnacht gefeiert. Nicht nur viele kleine und große Gäste, sondern auch der Nikolaus wird kommen und den Kindern etwas mitbringen. Damit das Warten nicht langweilig wird, haben Turnverein, die Jugendgruppe der Evangelische...

Unternehmen

Siegfried Eberle ist neuer Geschäftsführer der InA gGmbH – Integration in Arbeit.
2 Bilder

Wechsel der Geschäftsführung
InA gGmbH- Integration in Arbeit - schlägt mit Siegfried Eberle als neuen Geschäftsführer ein weiteres erfolgreiches Kapitel auf

Live-Schaltung der neuen Website des Unternehmens ist eine seiner ersten Amtshandlungen Zum 01.06.2019 konnte der Maßnahmenträger InA gGmbH – Integration in Arbeit - einen neuen Geschäftsführer gewinnen. Siegfried Eberle, wird zukünftig, gemeinsam mit der bisherigen Geschäftsführerin, Sandra Schnellbacher, die weiterhin als Schnittstelle zum Kommunalen Job-Center fungieren wird, die Geschicke des Unternehmens leiten. Mit dem 52-jährigen Unternehmer, der über 15 Jahre sein eigenes...

Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers des Odenwaldkreises zu Besuch bei der H-Line Produktion GmbH in Vielbrunn. Betriebsleiter Nader Safi (2.v.r.) führte die Gäste durch die Produktionsstätten und stellte ihnen die neuesten Modelle der „Pössl“- Reisemobile vor.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Bau von Reisemobilen „Made in Odenwald“ bietet Arbeitsperspektiven

Vertreter des Kommunalen Job-Centers des Odenwaldkreises besuchen die H-Line Produktion GmbH in Vielbrunn Sommerzeit ist Reisezeit. Und der Trend zum Unterwegssein und zu einer flexiblen und individuellen Urlaubsgestaltung wächst. Immer häufiger kommen dabei Wohnmobile zum Einsatz und sorgen für die gewünschte Reisefreiheit. Dass dem Komfort dabei keine Grenzen gesetzt sind, davon konnten sich Mitarbeiter des Kommunalen Job-Centers (KJC) des Odenwaldkreises unlängst persönlich überzeugen....

3 Bilder

Eine bahnbrechende Idee aus Höchst im Odenwald kommt in die Welt
Die akury-GmbH aus dem idyllisch gelegenen Ortsteil Annelsbach liefert innovative Produkte in alle Teile der Welt

Vor 12 Jahren entwickelte Heiko Wenner, der Geschäftsführer und Inhaber der akury GmbH eine geniale Methode. Er erkannte die Zeichen der Zeit und überlegte auch als Betroffener, wie er die von Stress geplagten Menschen bei der Bewältigung ihres Alltags unterstützen kann. Er stellte den ersten Informations-Chip her, der imstande war, biologische Systeme vor negativen Umwelteinflüssen zu schützen und die Immunabwehr beim Menschen zu stärken. Diesen Chip, den er SIR...

 Tanja Stahl Bodyworker mit Leib und Seele :)
3 Bilder

Mein Tip
Heute stelle ich Euch "Tanja Stahl, Yogalehrerin" vor

Du liebst Yoga? Dann bist Du richtig bei  Tanja Stahl, Yogalehrerin und Innhaberin TanYoga Studio Sport-und Wellnessmasseurin, ärztl. geprüft Im Jahr 2003 war mein Leben im Umbruch.... Ich war auf der Suche nach einem Ausgleich zu meinem Stress. In einer Zeitung laß ich über Yoga, kaufte mein erstes Buch und war sofort gefangen. Anfangs war Yoga nur ein rein sportlicher Aspekt für mich, da ich zu dieser Zeit bereits sehr viel mit dem Rad unterwegs war. Mit der Zeit merkte ich,...

Julia Trautmann 
staatlich anerkannte Modedesignerin
4 Bilder

Mein Tip
Heute stelle ich Euch "Julia Modedesign" vor

Mein Reichelsheim.... Du liebst Mode? Designermode in Deutschland direkt beim Modedesigner kaufen, dann bist Du richtig bei Julia Modedesign. Hier entsteht handgemachte Mode direkt in Reichelsheim, in Zeiten der billigen Massenware. * Maßanfertigung von Damenkleidung * Brautkleider * Änderungen Damen und Herren * Kostüme für Tanzgruppen und Veranstaltungen * Gardinen Viele Jahre Erfahrung, Textilproduktionen für allerhöchste Ansprüche. Lassen Sie sich bei Julia über Mode...

Hans Thierolf (Mitte hinten), Geschäftsführer der Treffpunkt Thierolf GmbH + Co. KG in Michelstadt, stellte den interessierten Teilnehmern der Maßnahme „MInA- Migranten Integration in Arbeit“ die Arbeitsbereiche in seinem Unternehmen vor.

Kommunales Job-Center Odenwaldkreis
Maßnahme „MInA –Migranten Integration in Arbeit“ auf Betriebsbesuch bei Treffpunkt Thierolf GmbH + Co. KG in Michelstadt

Zahlreiche potenzielle Arbeitsbereiche vorgestellt So vielfältig wie die Unternehmen im Odenwaldkreis, so vielfältig sind auch die Betriebsbesuche, die die InA gGmbH –gemeinnützige Gesellschaft zur Integration in Arbeit– für die Teilnehmer ihrer Maßnahme „MInA- Migranten Integration in Arbeit“ organisiert. Dadurch soll den Kunden mit Flucht- und Migrationshintergrund, die der Maßnahme vom Kommunalen Job-Center Odenwaldkreis für einen Zeitraum von bis zu 12 Monaten zugewiesen sind, ein...

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.