Odenwaldkreis - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

2 Bilder

Die Sütterlinschrift

Anfang der 80er Jahre fiel mir ein Buch von Helmut Peitsch: “Verlassen in der Heimat“ in die Hände. Nachdem ich dieses gelesen hatte, musste ich sehr schlucken und feststellen, dass ich danach ziemlich „durch den Wind“ war. Die schlechte Versorgungslage in Polen wurde beschrieben und ich ließ mir zwei Adressen von bedürftigen Familien zuschicken. Diese versorgten mein Mann und ich jahrelang mit Paketen. Dazu muss ich sagen, dass wir vor allem die Portokosten trugen. Zum Beispiel gut...

Keine Bytes und Bites in Bad König
Das Technikmuseum TECMUMAS im Kulturdenkmal "Hamburger Zigarrenfabrik" bleibt in diesem Jahr geschlossen

Heute würde der Artikel zur Sonderöffnung des Technikmuseums im Kulturdenkmal "Hamburger Zigarrenfabrik" in Bad König anlässlich des jährlich stattfinden Tag des offenen Denkmals erscheinen. Zu diesem Anlass konnten in den letzten Jahren zahlreiche Besucher im Museum begrüßt werden, die in den jeweiligen Sonderausstellungen eine Zeitreise unternahmen. Danach konnten sie an diversen Retrokonsolen und einem Flipper ihre Fingerfertigkeit unter Beweis stellen. Dieses Jahr ist alles anders. Die...

Gesundheitswesen
Pest, Pocken und Spanische Grippe und die Entwicklung der Krankenhäuser

Schon vor hundert Jahren erkannte man die Tröpfchenübertragung von Mensch zu Mensch und schützte sich mit Atemschutzmasken. Die Spanische Grippe, die 1918 plötzlich auftrat und bis 1920 weltweit grassierte, raffte je nach Schätzung über 50 Millionen Menschen dahin. Sie begann mit Fieber, Husten, Kopf- und Gliederschmerzen und endete für viele mit einer daraus begleitenden Lungenentzündung und anschließendem Tod wenige Tage später. Einige Bewohner der indonesischen Insel Java beschrieben den...

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder
Fridolins Freunde sind wieder da

Eine Stunde Vorlesen für Kindergarten-Kinder rund um Fridolins Freunde, den bekannten Figuren aus Kinderbüchern, gibt es mit dem Team der Katholischen Öffentlichen Bücherei Erbach am Montag, 14. September um 15:00 Uhr in der Erbacher Hauptstraße 42. Zur Vorlesestunde rund um bekannte Figuren aus Kinderbüchern nimmt Fridolin alle seine Freunde wieder mit in die Bücherei. Ganz wichtig auch für die Eltern - die Covid-19-Schutzmaßnahmen werden beachtet. Bei der Teilnahme werden Sie gebeten, Ihre...

Erstlesebuch des Monats September
Anton das Bison

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Anton das Bison". Kann ein Bücherherz brechen? Bison Anton, dem Protagonisten aus Louis` Lieblingsbuch passiert genau das. Lange war das...

Wunschtraum

Es ist schön zu leben in der (”vonwegen“) Provinz, nicht zu vergleichen mit der großen Stadt. Man trifft Bekannte, mal ”Kunz“, mal ”Hinz“, was einem doch gut tut oder tat. Nicht jeder hat ein Häuschen mit Garten, was man doch sicher ideal fände. Der Lottogewinn lässt auf sich warten.... und man hofft vom 1. bis Monatsende. Zu gönnen wäre es besonders Familien mit Kindern, die könnten zwanglos lärmen und spielen. Günstigere Kredite könnten verhindern, dass viele Menschen sich...

2 Bilder

Benefiz & Oktoberfest in Dorf-Erbach
Wegen Covid 19 verlegt auf 2021

DER VERANSTALTER: Das Benefiz & Oktoberfest in 64711 Erbach/Dorf-Erbach, im Dorfgemeinschaftshaus ,Dreiseetal Str.55 wird nicht am 10.10.2020 stattfinden.Vom zuständigen Gesundheitsamt wurden wir angehalten unsere Veranstaltung auf 2021 zu verlegen.Tickets behalten ihre Gültigkeit.Den neuen Termin werden wir schnellstmöglich bekannt geben.Die HSG Erbach/Dorf-Erbach und die Künstler bitten um Ihr Verständnis und hoffen das wir uns in 2021 alle Gesund und ohne Corona sehen sowie zusammen...

2 Bilder

Ich überlegte gerade so...

Warum besitzen wir Kugelschreiber - derer so viele? Man kann doch immer nur mit EINEM schreiben. Keiner möchte damit Handel betreiben. Das sind so meine Gedankenspiele…. Also, die befinden sich ständig auf „Wanderschaft“, sehnen sich etwa nach einem neuen Besitzer? Haben scheinbar eine magische Anziehungskraft, auch ohne Glanz und Glitzer. Was tun, um dieses Wandern einzudämmen - den Kuli um den Hals hängen, wie eine Kette? Oder vielleicht unter den Arm klemmen? Ginge auch nicht –...

Vor hundert Jahren 1920 aus dem Centralanzeiger für den Odenwald

In diesem Jahr ist alles anders. 2020 wird sicherlich als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. Das vom Heimat- und Geschichtsverein jährlich aufgelegte „Büchelsche“ erscheint in diesem Jahr nicht im Advent sondern im Hochsommer, geeignet auch zur Lektüre auf dem Balkon. Es umfasst 64 Seiten und ist im örtlichen Buchhandel und direkt beim Verein unter hgv@ourewald.de zum Preis von 5 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter www.hgv-luetzelbach.de Die Vorstandsmitglieder trafen sich...

2 Bilder

Vor hundert Jahren 1920 aus dem Centralanzeiger für den Odenwald

In diesem Jahr ist alles anders. 2020 wird sicherlich als Corona-Jahr in die Geschichte eingehen. Das vom Heimat- und Geschichtsverein jährlich aufgelegte „Büchelsche“ erscheint in diesem Jahr nicht im Advent sondern im Hochsommer, geeignet auch zur Lektüre auf dem Balkon. Es umfasst 64 Seiten und ist im örtlichen Buchhandel und direkt beim Verein unter hgv@ourewald.de zum Preis von 5 Euro erhältlich. Weitere Informationen unter www.hgv-luetzelbach.de Die Vorstandsmitglieder trafen sich...

Lese-Tipp des Bücherei-Teams St. Sophia in Erbach
Turmbau geht schief!

In der Buchempfehlungsreihe stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Turmbau geht schief!". Bis in den Himmel will ich bauen!" Jeder weiß es: Das geht schief! Mirjam Zels erzählt den Turmbau zu Babel aber einmal ganz anders: Wo...

Heimspiel für Gert Emig " Der Odenwald Tiroler "
LIVE auf Tati's Alm

Gert Emig " Der Odenwald Tiroler " ist am Sonntag den 09.08.2020 ab 13.30 Uhr LIVE auf Tati's Alm in 64711 Erbach/Odw Karl-Benz Str.8 mit seinem Stimmungsprogramm aus Volksmusik & Deutschem Schlager.Platzreservierung ist erbeten unter Tel:06062/8099916 oder Mobil:01712336682 Der schöne Biergarten mit See und Bäume die Schatten spenden und einer sehr guten Bürgerlichen Küche mit sehr freundlichem Personal und einem Spielplatz für die kleinen Gäste lädt zum verweilen und feiern mit Freunden...

Konzert wegen COVID-19 Verlegt
Benefiz & Oktoberfest auf 2021 Verlegt

Das Benefiz&Oktoberfest zu Gunsten der Jonathan Heimes Stiftung (Krebskranke Kinder und Jugendliche)wird von 19.09.2020 auf 2021 verlegt,da die Stadt 64760 Oberzent/Beerfelden die Alte Turnhalle wegen COVID-19 für Veranstaltungen in 2020 nicht öffnet.Die verkauften Tickets behalten ihre Gültigkeit und der Neue Termin wird rechtzeitig bekannt gegeben.Wir bitten um Ihr Verständnis. i.A  Jürgen Nebel

Klappstuhlkonzert
Blue Monday Swingtett

Am Sonntag, 16. August um 18.00 Uhr findet auf dem Platz vor der Evang. Michaelskirche in Reichelsheim ein Klappstuhlkonzert statt. Wie der Name schon nahelegt, bringt jeder Besucher seine eigene Sitzgelegenheit mit, die er gemäß der örtlichen Markierung mit Abstand zum jeweiligen Nachbarn aufbauen kann. Für das musikalische Programm sorgt das „Blue Monday Swingett“. Seit 2014 treffen sich jeden Montag die Musiker Jochen Bernhard (Akkorden), Jens Horn (Gitarre) und Michael Sommer (Klarinette)...

Vorwiegend heiter und so weiter....?

Liest man täglich die Zeitung und steht nicht auf der „Leitung“, bekommt man ja schnell spitz, vieles ist ein Witz. Die Augen werden größer, im Nacken steht das Haar. Es gibt viele Auslöser hindurch das ganze Jahr. Warum sich den Kopf zerbrechen, weil dieses nicht, das andere doch? Es muss doch jeder blechen und man zieht sich an vielem hoch. Fazit: Ändern kann man sowieso nix. Punktum: Das „Y“ kommt nach dem „X“. Ingrid Streckfuß (Gedichtet am...

Zu Gunsten "DU MUSST KÄMPFEN"
Gert "Der Odenwald Tiroler" mit Freunden

Am 19.09.2020 kommt Gert Emig "Der Odenwald Tiroler" mit seinen Freunden und Musiker Kollegen Lorena Lenz,Pit Focke,Alex Baumgartner und Duo Romantic Eyes nach 64760 Oberzent/Beerfelden in die Alte Turnhalle um diese Gute Sache (DU MUSST KÄMPFEN) von Jürgen Nebel vorher (+Jonathan Heimes) Stiftung zu unterstützen. Diese Stiftung hilft Krebskranken Kindern und Jugendlichen die alle sehr schwere Zeiten durchleben mit Ihrer Krankheit.Nach einer Anfrage von Jürgen Nebel(Oberzent) hat sich Gert...

Erstlesebuch des Monats Juli
Oh je, schon wieder Ferien!

In der Buchempfehlungsreihe "Erstlesebuch des Monats" stellt die Kath. Öffentliche Bücherei Erbach lesenswerte vom Borromäusverein ausgewählte und erläuterte Kinderbücher vor, die sich inhaltlich und gestalterisch aus der Menge des Erstleseangebots abheben und damit einen wichtigen Beitrag zur Leseförderung leisten. Die aktuelle Empfehlung gilt dem Titel "Oh je, schon wieder Ferien". Im Supermarkt verloren gehen, verkleidet eine Party feiern, streiten, herumzappeln und schwindeln - was...

Ob es sooo oder sooo oder anders...

Frau oder Fräulein Wie hätten Sie’s gern? Möchte niemanden beleidigen, das läge mir fern. Bei der einen ist’s klar, ist / war bereits unter der „Haube“. Bei der anderen? Sie ist erst siebzehn Jahr‘, (wie ich glaube). F r ä u l e i n, das klingt doch soooo niedlich - man behalte es bei! Das empfehle ich als Frau (verheiratet) - bin so frei. Ingrid Streckfuß (Gedichtet am 22.5.1997) Lt. Wikipedia: Heute wird diese Anrede oftmals als Kompliment von Männern und Frauen...

Reparaturcafé und Nachbarschaftscafé am 7. Juli 2020 geöffnet
Die Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt wieder zum Treffen ein

Das Reparaturcafé der Nachbarschaftshilfe Michelstadt lädt wieder am 7. Juli 2020 von 15h bis 18 Uhr zum Besuch ein. Ebenfalls ist das Café „Midde-Noi“ wieder der Treffpunkt für das Nachbarschaftscafé und Computer-Stammtisch. Mit zahlreichen organisatorischen Maßnahmen werden die Hygienebedingungen während der Veranstaltung eingehalten Die Besucher des Reparaturcafés werden dabei gebeten, die zu reparierenden Gegenstände bereits am Eingang nach erfolgter Anmeldung abzugeben. Durch die...

Gedanken um Zahlen

Was man mit Zahlen alles so anstellen kann bzw. sie mit sich machen lassen? Man kann sie hin- und herschieben, nach oben oder nach unten korrigieren, sie multiplizieren, dividieren, addieren und subtrahieren, einige Nullen hintendran setzen, oder eine davor – getrennt durch ein Komma. Einigen können Zahlen Glück bringen, anderen aber leider auch Pech. Es gibt Zahlenrätsel, Lieblingszahlen. Römische Zahlen, arabische Ziffern. Schwarze Zahlen „schreiben“ ist besser, als...

DU MUSST KÄMPFEN
Benefiz Veranstaltung zugunsten der Wohltätigkeits Initiative ,,DU MUSST KÄMPFEN,,

Benefiz Veranstaltung zugunsten der Wohltätigkeits Initiative  ,,DU MUSST KÄMPFEN,, Große Benefiz Veranstaltung zugunsten der Wohltätigkeits Initiative ,,DU MUSST KÄMPFEN,, am 19.9.2020 in der alten Turnhalle Oberzent/Beerfelden.  Wir hoffen natürlich das Corona bis dahin das weite gesucht hat, und  wir einen schönen Abend genießen können.  Der Vorverkauf läuft bereits!  Jürgen Nebel  06068/47453 schmubie@aol.com

Ran an die Regale!
Wir sind fast wieder normal

Mit einem Augenzwinkern und einem Lächeln begrüßen wir unsere Leserinnen und Leser in der Erbacher Bücherei St. Sophia. Ab 1. Juni ist auch die Auswahl am Regal in der Bücherei wieder möglich. Natürlich mit verschiedenen Schutzmaßnahmen für Sie, uns und den Lesestoff. Sie und wir werden Alltagsmasken tragen - bitte halten Sie sich unbedingt regelgerecht daran. Wahren Sie bitte ebenfalls unbedingt den Mindestabstand von 1,5 Meter zu Ihren Mitmenschen. So schützen Sie sich, unsere...

Wenn Hören und Spielen zusammen kommen dann ist das beste Unterhaltung aus der Bücherei

Dann sind die Tonies aufgestellt: kleine bunte Figuren erzählen, machen Musik und spielen mit. Es gibt sie kostenlos zum Ausleihen in der Bücherei St. Sophia in Erbach. Die Neuen sind nun auch bei der Tonie-Parade dabei. Heiss geliebt und seit über drei Jahren im Angebot der Bücherei, zusammen mit einige Tonie-Boxen zum Ausprobieren. Die Tonie-Figur ist der magische Schlüssel zum Hörspass. Steht er auf der Box, erkennt ihn die Toniebox sofort, lädt den entsprechenden Inhalt aus der Cloud...

Verbringt seinen Lebensabend im Museum: Ein IBM PC Modell 5150, vorgestellt 1981
3 Bilder

Aktuelles aus dem Technikmuseum TECMUMAS im Kulturdenkmal "Hamburger Zigarrenfabrik"

Auch das Technikmuseum TECMUMAS in der Kimbacher Strasse 79 hat in diesen schwierigen Zeiten mit den Auswirkungen der Corona-Pandemie zu kämpfen. So standen in diesen Jahr eigentlich mindestens 3 Sonderöffnungen auf der Agenda. Der Internationale Museumstag am 17. Mai sollte Anlass sein, das Technikmuseum TECMUMAS erstmalig 2020 für Besucher zu öffnen. Aufgrund der Corona-Beschränkungen wurde er jedoch offiziell von einer Präsenzveranstaltung zu einer digitalen Veranstaltung umgewidmet, wodurch...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.