Judosport PUR in Pfungstadt

3Bilder

Judo PUR bei großartiger Atmosphäre

Am Wochenende gab es wieder Judosport PUR zu sehen, als der TSV Pfungstadt seine beiden TOP-Turniere „Geisha“ und „Samurai“ austrug.
Zum „Samurai“ –Turnier für männliche Jugend und Männer waren am Samstag 269 Athleten aus 29 Vereinen erschienen.
Am darauffolgenden Sonntag waren zum „Geisha“ –Turnier für weibliche Jugend und Frauen 198 Athletinnen der Einladung des TSV Pfungstadt gefolgt.
An beiden Turniertagen zusammen 467 Athleten aus 72 Vereinen !
An beiden Tagen verfolgten etwa 400 Zuschauer die packenden Kämpfe um Medaillen.
Die Turniere sind in ganz Deutschland bekannt und gelten als „Ranglistenturniere“, weswegen neben den hessischen Teilnehmern auch Athleten aus anderen Landesverbänden starteten: Pfalz, Rheinland, Baden, Saarland, Bayern, Württemberg und NRW.
Den weitesten Anfahrtsweg mit 360 km hatte dabei ein Athlet vom PSV Herford in NRW, gefolgt vom TV Heitersheim (südlich Freiburg) mit 248km, sowie von den Vereinen Bushido Vellmar (233km), SV B/W Wellerode (229km) und PSV GW Kassel (228km). Das verlangt den Veranstaltern einen besonderen Respekt ab und zeigt, wie beliebt die Turniere des TSV sind.
Am Ende heimsten bei den Damen Kim-Chi Wiesbaden mit insgesamt sieben ersten Plätzen die meisten Siege ein, gefolgt Bad Ems, Bad Homburg und Steinheim.
Bei den Herren waren der Judoclub Rüsselsheim und der JSV Speyer mit je vier Siegern gleichauf, gefolgt von Kim-Chi Wiesbaden.
Teilnehmer des TSV Pfungstadt waren Annika von Hagen ( 3. Platz -78kg Frauen U18), Natascha Jöckel (7. Platz -57kg U15), Lars Nowag (7. Platz -81kg Männer), sowie Jonas Dauscher (9. Platz -66kg U18; stärkste Gruppe mit 20 Teilnehmern).
Luca Grund vom SC Concordia Pfungstadt belegte einen 3. Platz -66kg U18.
Der Veranstalter TSV Pfungstadt erhielt bereits zahlreiche positive Rückmeldungen seitens der externen Teilnehmer für sehr gute Organisation, hervorragende Verpflegung, herzlichen Umgang und eine tolle Atmosphäre.
Der TSV Pfungstadt sagte dafür DANKE !

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen