TSV Judoka erreichen das „kleine Finale“ auf der Deutschen und belegen den 5. Platz

Noch einmal in diesem Jahr waren Pfungstädter Judoka sehr erfolgreich.
Nachdem die Pfungstädterinnen, die als Kampfgemeinschaft mit der HTG Bad Homburg antraten, vor zwei Wochen die Südwestdeutsche Mannschaftsmeisterschaft der Frauen U17 gewinnen konnten traten sie nun zur „Deutschen“ in München-Großhadern an.
Dabei erreichten sie das sogn. „kleine Finale“ konnten den 5. Platz erkämpfen.

Wir sagen: HERZLICHEN GLÜCKWUNSCH !
Im Bild die Pfungstädterinnen
Anika von Hagen (2.v.l.), Annica Schlesinger (3.v.l.) und Soraya Bernstein (2.v.r.)

Autor:

Jens Crößmann aus Pfungstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.