24.02.2019 / 07:25 Uhr: Nutzfeuer in Reichelsheim

Einsatz der Feuerwehr in Reigel's
2Bilder
  • Einsatz der Feuerwehr in Reigel's
  • Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Hinweis der Gemeinde:
Wer auf seinem Grundstück im Außenbereich ein Nutzfeuer oder pflanzliche Abfälle
verbrennen möchte, muss dies schriftlich auf der Gemeindeverwaltung Reichelsheim,
Zimmer 6 während der Öffnungszeiten anzeigen. Formulare bekommen Sie unter
www.reichelsheim.de (Rathaus & Politik / Formulare) oder im Zimmer 6.
Die Anzeigen senden Sie uns vollständig ausgefüllt mit Gemarkung, Flurstück und Flur
unterschrieben entweder per E-Mail (ordnungsamt@reichelsheim.de) oder FAX (06164-508-
33) mindestens 48 Stunden vor Beginn der Verbrennung (siehe unten angegebenen
Zeiten) zu. Sie können es auch persönlich im Zimmer 6 der Gemeindeverwaltung abgeben.
Wir leiten die Anzeige an die Leitstelle des Odenwaldkreises weiter.
Im Einzelnen sind folgende Auflagen zu beachten:
 Das Abbrennen muss beaufsichtigt werden.
 100 m Abstand von Gebäuden und Fernstraßen (Bundes-, Landes- und
Kreisstraßen), 50 m von allen anderen Verkehrswegen, 35 m zu sonstigen
Gebäuden, 20 m von Baumgruppen und 5 m von der Grundstücksgrenze sind
einzuhalten.
 Bei starkem Wind und extremer Trockenheit darf nicht verbrannt werden.
 Es muss das Feuer und die Glut beim Verlassen der Feuerstelle vollständig
erloschen sein.
 Flächenhaftes Abbrennen ist nicht zulässig.
 Das Verbrennen ist nur im Außenbereich und nur Montag bis Freitag in der Zeit von
08.00 bis 16.00 Uhr und Samstag in der Zeit von 08.00 bis 12.00 Uhr zulässig.
 Das Feuer muss unter ständiger Kontrolle gehalten werden.
 Es müssen stets geeignete Löschmittel (z.B. Eimer Sand, Spaten, Wasser oder
Feuerlöscher) bereitgehalten werden.
 Brandbeschleuniger dürfen nicht verwendet werden.
 Eine Zuwiderhandlung ist eine Ordnungswidrigkeit.
Wird die Anzeige nicht rechtzeitig gestellt, ist das Verbrennen untersagt!

Einsatz der Feuerwehr in Reigel's
Ablöschen
Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.