Formel 1
Mick Schuhmacher drehte drei Runden im Weltmeister Ferrari auf dem Hockenheimring

Mick Schumacher im F2004
  • Mick Schumacher im F2004
  • Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Was für ein Sound......große Emotionen auf dem Hockenheimring
Mick Schumacher im Weltmeister-Ferrari seines Vaters "Michael Schumacher" , Ferrari hat im Rahmen des Großen Preises von Deutschland die Zeit zurückgedreht.
Im Ferrari F2004  absolvierte der 20-Jährige Mick am Samstag einige Demonstrationsrunden auf dem Hockenheimring. "Die Runden waren für mich Emotion pur", sagte Mick Schumacher anschließend, "es gab keinen Moment, in dem ich kein Lächeln im Gesicht hatte. Ich wäre am liebsten den ganzen Tag gefahren." Am Sonntag vor dem Rennen (Mein-Südhessen ist vor Ort) wird Schumacher erneut einige Runden drehen.

Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.