SV Darmstadt 1898
Muskelfaserriss bei Platte, Sprunggelenks-Überdehnung bei Honsak

Felix Platte
2Bilder
  • Felix Platte
  • Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Sowohl bei Mathias Honsak als auch bei Felix Platte haben sich die Blessuren aus dem Testspiel gegen Vitesse Arnheim als nicht so gravierend herausgestellt, beide können in der kommenden Zeit wieder mitwirken. Das ergaben die Untersuchungen am Montag (22.7.).
Honsak hatte sich bei einem Zweikampf das Sprunggelenk überdehnt, die Bänder sind aber nicht in Mitleidenschaft gezogen. Ob der Flügelspieler im Auswärtsspiel beim Hamburger SV bereits wieder mitwirken kann, ist noch offen. Platte zog sich einen Muskelfaserriss im Oberschenkel zu und verpasst damit den Saisonstart.
Quelle: SVD98

Felix Platte
Mathias Honsak
Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.