DEUTSCHLAND SINGT!
Gesungenes Ständchen an die Deutsche Einheit

4Bilder

Eine Initiative verschiedener Verbände aus Gesellschaft und Kirchen hatte dazu aufgerufen, bundesweit am 3. Oktober, dem 30. Jahrestag der Wiedervereinigung, mit Beginn um 19 Uhr auf öffentlichen Plätzen eine festgelegte Auswahl von 10 Liedern zu singen.
In Reichelsheim waren vier Gruppen gemeinsam diesem Aufruf gefolgt: MichelsChor und Jugendchor der Evang. Michaelsgemeinde, MGV Eintracht 1844 und Offensive Junger Christen.
Der große Chor aus ca. 80 SängerInnen sowie zahlreiche Solisten sangen unter der Leitung von Andrea Dippon-Meyer und Matthias Ernst. Bekannte Lieder wie „Amazing grace“, „Der Mond ist aufgegangen“, „Wind of change“… durften von allen mitgesungen werden und riefen bei vielen Erinnerungen wach.
Kurze Wortbeiträge zwischen den Liedern u. a. von Landrat Frank Matiaske, Dekan Joachim Meyer und Bürgermeister Stefan Lopinsky verliehen der Veranstaltung einen bunten und feierlichen Rahmen. Eine Besucherin resumierte: „Ich kann mir kein schöneres Reichelsheim wünschen!“

Fotos: Reinhard Frank

Autor:

Matthias Ernst aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen