Lilien erkämpfen Punkt gegen VFL Bochum

Keine Tore für die Heiner
2Bilder
  • Keine Tore für die Heiner
  • Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Die kleine Erfolgsserie des SV Darmstadt 98 hält an. Die Mannschaft von Trainer..... erkämpft sich im Duell in der 2. Bundesliga am Ostersonntag ein 0:0 (0:0) gegen den VFL Bochum. Die Lilien erwischten den besseren Start, den Gästen boten sich später durch Hinterseer aber die beiden hochkarätigsten Chancen der Partie.
Trainer Dimitrios Grammozis fand auch, dass die Mannschaft in der Anfangsphase gut in der Partie war. Wir haben versucht, über das Spielerische in den Strafraum zu kommen, das haben wir eigentlich auch gut gemacht, aber wenn wir dann im Strafraum waren, hat natürlich auch etwas das Spielglück gefehlt. Beide Mannschaften agierten auf Augenhöhe, Bochum hatte etwas mehr Ballbesitz und wir haben versucht, über Konter zum Erfolg kommen. Die Chancen haben wir dann aber nicht konsequent zu Ende gespielt. Bei ein oder zwei Situationen haben wir auch etwas Glück gehabt. Insgesamt geht der Punkt in Ordnung.
Durch den Punktgewinn bleiben die Lilien weiterhin auf Platz zwölf.

Darmstadt gastiert am Freitag (18.30 Uhr) in Köln.

Keine Tore für die Heiner
0:0 hieß es nach dem Spiel des SV Darmstadt 98 gegen den VfL Bochum
Autor:

Gido Heß aus Reichelsheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.