Meisterjubel beim KSV Reichelsheim

Gersprenztaler feiern Meisterschaft
3Bilder
  • Gersprenztaler feiern Meisterschaft
  • Foto: Gido Heß
  • hochgeladen von Gido Heß

Jetzt steht es fest, der KSV Reichelsheim ist Meister in der Kreisliga A-Odenwald.
Nach dem 5:3 (3:0)-Sieg im letzten Saisonspiel gegen die SG Rothenberg feierten die Spieler des KSV die Meisterschaft. In der ersten Hälfte war das eine ganz klare Angelegenheit für die Gesprenztaler. Osman Aktürk (2., Foulelfmeter) und Arthur Neumann Alvarez (26., 41.) sorgten schnell klare Verhältnisse.
In der 43. Minute nutzte Steffen Heckmann einen Foulelfmeter zum Anschlusstreffer. Markus Lackner (60.) traf zum 4:1, ehe Rothenberg sich aufbäumte und dem KSV Druck machte: Zuerst brachten Steffen Heckmann (65.) und Andreas Götz (72.) für die Anschlusstreffer zum 3:4. Danach verhinderten ein Pfosten- und Lattenschuss den möglichen Gästesieg. Am Ende war es Torjäger Osman Aktürk (85.), der mit dem 5:3 den neuen Meister erlöste. Rote Karte: Timo Bauer (88./KSV – wegen rohem Spiel). Der KSV Reichelsheim schoss in dieser Spielzeit Tore am laufenden Band und kommt jetzt zum Saisonabschluss auf sagenhafte 126 Treffer.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen