Nachrichten - Reinheim

  • Kreatives aus der eigenen Werkstadt
    Kreativmarkt Gernsheim jetzt immer am ersten Novemberwochenende

    Auch wenn der diesjährige Kreativmarkt in Gernsheim zu einem früheren Zeitpunkt stattfand, fanden viele Besucherinnen und Besucher bei kaltem aber sonnigem Wetter den Weg in die Stadthalle in Gernsheim. Von 11-18 Uhr präsentierten wieder 40 Ausstellerinnen und Aussteller ihre ausschließlich selbstgefertigten Arbeiten, führten viele inspirierende Gespräche und verkauften ihre Arbeiten, die...

  • Turnverein 1894 Mümling-Grumbach e.V.
    Sandra Eck ist neue Übungsleiterin beim Männer Trimm Dich

    Seit kurzem hat Sandra Eck die Trimm Dich Gruppe der Männer im Mümling-Grumbacher Turnverein als Übungsleiterin übernommen. Sandra Eck ist Fitness- und Gesundheitstrainerin, ebenso für Rückenfitness, Prävention und Gesundheitsförderung sowie Motivation und Stressmanagement. Weitere Qualifikationen hat sie in Funktionsgymnastik, Cardiofitness und Arthroseprävention. „Wir freuen uns mit Sandra Eck,...

  • Mädchenfußball
    JFV SOCCERGIRLS weiter auf Erfolgswelle

    Die SOCCERGIRLS des JFV 2016 Groß-Umstadt befinden sich weiter auf Ergolgskurs. Vor einem Jahr erst sind sie als Team in die Mädchenrunde gestartet. Ziel war es erstmal anzukommen, um zu sehen wo man steht. Haben doch die meisten Mädels erst ein Jahr zuvor mit dem kicken angefangen. Bislang entwickelte sich die Saison der C-Juniorinnen mehr als positiv, mit nur 2 Niederlagen und über 80 Toren aus...

  • Konzert bei Kerzenschein
    Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen

    Am Sonntag, dem 9. Dezember 2018 findet um 18.00 Uhr das alljährliche weihnachtliche Konzert bei Kerzenschein in der Auferstehungskirche Darmstadt-Arheilgen statt. Der Kammerchor Darmstadt-Arheilgen wird Chöre aus dem Messias von G. F. Händel und ein Magnificat des Bachschülers J. L. Krebs singen. Dekanatskantor Burkhard Engelke, der auch den Chor leitet, wird außerdem an der Hauptorgel der...

  • Progressiv Rock in der Scheune

    Nach längerer Pause meldet sich die Band X-it zurück. In der Kelterscheune in Rödermark-Urberach spielten sie ein großartiges Konzert. Ihre Vorbilder sind Genesis, Manfred Mann's Earth Band oder Pink Floyd und das hört man. "Die Freude am Spielen, die Zusammenstellung der Lieder und noch ein bisschen mit einem Augenzwinkern, dass Ganze nicht so Ernst nehmen. Eben einfach Spaß haben, das ist was...

Aktuell

Europäischer Tag ohne Verkehrstote

Europa. Das europäische Polizeinetzwerk TISPOL (Traffic Information System Police) hat für den 21. September 2016 das Projekt „EDWARD“ ins Leben gerufen. EDWARD steht für „European Day Without A Road Death“, den europäischen Tag ohne einen Verkehrstoten. Mit „EDWARD“ ruft das Polizeinetzwerk kommenden Mittwoch (21.09.2016) zu einer Unterstützerkampagne in den sozialen Medien auf. TISPOL hat sich das Ziel gesetzt, die Zahl der auf Europas Straßen Getöteten und Schwerverletzten zu...

Frau bei Brand in einem Restaurant schwer verletzt

Münster. Schwere Brandverletzungen beim Befüllen eines Tischkamins erlitt eine 62 Jahre alte Frau am Donnerstagabend in einem Restaurant in Münster. Sie wurde mit einem Rettungshubschrauber in eine Spezialklinik geflogen. Die Frau aus Münster befand sich gegen 19.30 Uhr mit einer 64 Jahre alten Bekannten in dem Restaurant am Walter-Kolb-Platz. In unmittelbarer Nähe ihres Tisches befüllte der 25 Jahre alte Pächter des Lokals einen sogenannten Tischkamin. Dabei entstand plötzlich eine...

Groß-Zimmern: Bratwürste in der Pfanne lösen Rauchmelder im Kindergarten aus/Keine Gefahr für 51 Kinder

Groß-Zimmern. Durch stark erhitztes Fett beim Zubereiten von Bratwürsten wurde in der Küche einer Kindertagesstätte in der Angelgartenstraße am Donnerstag (28.04.) gegen 11.00 Uhr der Rauchmelder ausgelöst. Vorsorglich rückten die Feuerwehren aus Groß-Zimmern und Klein-Zimmern mit insgesamt 15 Einsatzkräften aus. Die 51 in der Tagesstätte befindlichen Kindergartenkinder wurden bei Auslösung des Brandalarms vom Personal sofort aus dem Gebäude gebracht, für sie bestand zu keinem Zeitpunkt eine...

Feuer in Holzhütte

Birkenau. Der Brand der Holzhütte auf dem Gelände des TSV Birkenau in der Straße "Am Tannenbuckel", rief am Dienstagabend (19.4.2016) um kurz nach 22 Uhr die Feuerwehr aus Birkenau/Reisen sowie die Polizei auf den Plan. Das Feuer dehnte sich über die komplette Hütte aus. Personen wurden nicht verletzt. Hinweise auf eine Brandstiftung liegen bislang nicht vor. Der Schaden wird auf etwa 20.000 Euro geschätzt. (ots / Polizeipräsidium Südhessen)

Verkehrsunfall mit 6 Verletzten

Weiterstadt. Am frühen Mittwochabend (06.), um 18.10 Uhr, befuhr eine 40-jährige Dame aus Pfungstadt mit ihrem Pkw die L 3113 in Richtung B 42. Im Einmündungsbereich zur Lagerstraße kam es zur Kollision mit dem Pkw einer 41-jährigen Britin, die mit ihrem Pkw von der Lagerstraße nach links auf die L3113 einbog. Bei dem Zusammenstoß der Fahrzeuge, bei dem sich der Pkw der Britin überschlug, wurden sowohl die beiden Fahrzeugführerinnen als auch vier weitere im Fahrzeug der Britin befindliche...

Kellerbrand in Einfamilienhaus

Lampertheim. Am Sonntag (03.04.2016) kam es um kurz nach 21:00 Uhr im Lampertheimer Ortsteil Hofheim zu einem Kellerbrand. In einem Einfamilienhaus in der Bensheimer Straße geriet eine Sauna in Brand. Ursache hierfür war nach derzeitigem Erkenntnisstand ein technischer Defekt. Alle Bewohner konnten das Haus unverletzt verlassen. Die eingesetzten Feuerwehren aus Lampertheim und dem Ortsteil Hofheim konnten den Brand zügig löschen und das verrauchte Haus belüften. Vorsorglich waren auch ein...

Sport

Imago erneut Deutschland Cup Sieger im DTB Dance

Am dritten Septemberwochenende fand der Deutschland Cup im DTB Dance in Witten statt. Nach harten Qualifikationsnormen in ihren Landesverbänden, stellten sich die besten Tanzteams des Deutschen Turnerbundes in drei Alterskategorien dem bundesweiten Vergleich. Die Formation Imago ging nach dem Gewinn der Hessenmeisterschaft und dem Vorjahressieg als eine der favorisierten Mannschaften in den Medaillenkampf. Mit ihrer sehr guten Vorrundenleistung am Samstag konnten sie sich auch direkt für das...

Die Mannschaft des ADAC Hessen/Thüringen

OAMC Reinheim
Erfolgreiche Teilnahme des OAMC Reinheim beim Pokalendlauf im Motorrad-Turniersport

Am 7. und 8. September 2018 richtete der norddeutsche Rasteder AC e.V. im ADAC den diesjährigen Pokalendlauf aus. Motorrad-Turniersport zeichnet sich dadurch aus, dass ein Hindernisparcours mit verschiedenen Geschicklichkeitsaufgaben, wie zum Beispiel einem Slalom, das Versetzen einer Dose und die Überquerung einer Wippe, möglichst fehlerfrei und trotzdem schnell durchfahren wird. Qualifizieren können sich die Fahrerinnen und Fahrer durch die Teilnahme an den jeweiligen regionalen Turnieren...

Motorradturnier in Reinheim

Am 26.8. ab 9 Uhr findet in Reinheim auf dem ADAC Platz in den Seewiesen ein Turnier im Motorrad Turniersport statt. Für Essen (Pizza aus dem Steinofen) und Trinken ist gesorgt. Nachmittags gibt es selbstgebackene Kuchen und Kaffee. Motorrad Turniersport ist ein Geschicklichkeitssport, bei dem es im Vordergrund um die fehlerfreie Bewältigung des Parcours, der aus auf den Straßenverkehr bezogenen Aufgaben besteht, geht. Es nehmen Kinder ab sechs Jahren und Erwachsene teil, Gastfahrer und...

Ueberauer Dorflauf mit neuer Streckenführung

Am 03.08.2018 ab 18:00 Uhr richtet die SG 1919 Ueberau im Rahmen ihres Sommerfestes den 16. Ueberauer Dorflauf aus. Im Jahr 2018 gibt es eine leicht veränderte Streckenführung beim Jedermann- und Hauptlauf, was zu einer Länge von 6 km (Jedermann) bzw. 10 km (Hauptlauf) führt. Die Bambini- und Schülerläufe bleiben davon unberührt und finden auf den altbewährten Strecken statt. Folgende Wettbewerbe werden angeboten: Bambini 300 m, Schüler 650 m / 1.950 m, Jedermannlauf 6 km, Hauptlauf 10 km...

Bundesendlaufsiegerin Nathalie Bernius und der Endlaufsieger Reiner Jordan aus Niedersachsen.
2 Bilder

OAMC Reinheim - Gute Motorradbeherrschung der Kinder und Jugendlichen

Auch 2017 schnitten die Kinder und Jugendlichen des OAMC Reinheim beim bundesweiten Motorrad-Turnier-Pokalendlauf in Hannover wieder sehr gut ab. Die erste Frage, die sich sicher manchen von ihnen stellt, ist: „Kinder auf Motorrädern? Geht das überhaupt und ist das gut?“ Ja, denn bei uns lernen die Kinder frühzeitig ab sechs Jahren verantwortungsbewusst und in sicherer Umgebung auf dem Übungsplatz Motorrad zu fahren. Das hilft, um im Falle eines späteren Motorrad Führerscheins die Maschine...

Schäferhundeverein Ueberau lädt ein zum 3. Gersprenzcup

Am 06. Mai findet zum dritten Mal der Gersprenzcup auf dem Gelände der SV- Ortsgruppe Ueberau statt. Der Gersprenzcup ist ein Agilityturnier, bei dem Hunde aller Rassen und Größen mit ihren Besitzern in drei unterschiedlichen Schwierigkeitsstufen gegeneinander antreten. Agility ist eine noch recht junge Hundesportart und vergleichbar mit dem Springreiten im Reitsport. Die Hunde müssen einen Parcours mit unterschiedlichen Hindernissen möglichst schnell und fehlerfrei absolvieren. Rasante Läufe...

Kultur

Adventszeit in Reinheim
Lebendiger Aventskalender in allen Stadtteilen

Reinheim. Auch in diesem Jahr ist es den Organisatoren gelungen, in Reinheim und allen Stadtteilen alle Adventstürchen zu belegen. Los geht es am 1. Dezember 2018, 18.00 Uhr am ehemaligen Rathaus in Georgenhausen mit der gemeinsamen Eröffnung des Kalenders. Mit dieser Veranstaltung schließt sich dann auch der Jubiläumsreigen zum 700Jährigen des Reinheimer Stadtteils. Organisiert wird die Eröffnung vom Geschichtsverein Georgenhausen/Zeilhard. Ab dem 2. Dezember 2018 werden dann täglich...

CREDO
Unser Glaubensbekenntnis

Am Dienstag (16.10.), um 20 Uhr kommt die Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim über das Apostolische Glaubensbekenntnis zu ihrem Schluss. Der neunte Vortrag heißt: „Mein Credo!?“ Können wir uns mit dem kirchlichen Glaubensbekenntnis identifizieren oder brauchen wir ein eigenes, persönliches? Es darf dabei nicht übersehen werden, dass wir alle auf das kirchliche Glaubensbekenntnis getauft sind. Schließlich gibt es für uns Christen Gemeinsamkeiten. OStR. a.D. Dietrich Plehn, Theologe...

Glaubensbekenntnis
CREDO - Was wir glauben

Am Dienstag (18.9.), um 20 Uhr, wird die Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim über das Apostolische Glaubensbekenntnis weiter geführt. Der achte Vortrag heißt: „Wir glauben an die Auferstehung der Toten und das ewige Leben.“ Dieser Satz widerspricht all unserer Erfahrung. Man würde es ja gern glauben, aber ... Hier setzt eigentlich das Zentrale des Christentums ein. Gäbe es diese Zusage durch Christus nicht, wäre unser Glaube "nichtig" (Paulus). Doch die gewünschten handfesten...

SG Ueberau Fastnachtskampagne

Am Samstag, den 20.01.2018, beginnt mit der 1. Sitzung ab 19:11 Uhr die heiße Phase der Fastnacht-Kampagne. Gefolgt von der Seniorensitzung am Sonntag, den 21.01.2018, ab 14:11 Uhr. Weitere Termine: 2. Sitzung am Samstag, 27.01.2018, um 19:11 Uhr sowie die Kindersitzung am Sonntag, den 28.01.2018, um 14:11 Uhr. Die 3. Sitzung findet am Samstag, den 03.02.2018 um 19:11 Uhr statt. Die beliebte Partysitzung am Freitag, den 09.02.2018 ab 20:11 Uhr rundet das Programm in der Fastnachtshochburg...

Fastnachtssitzungen in Reinheim

Die Katholische Pfarrgemeinde ist schon jetzt aktiv in den Vorbereitungen der Fastnacht 2018. Wegen der andauernden Renovierung des Pfarrhauses und den damit verbundenen Auslagerungen, wird es nur eine Sitzung, und zwar am Fastnachtsamstag, dem 10. Februar 2018 geben. Der Kartenvorverkauf hierfür ist am 20.1. ab 10 Uhr im Pfarr-saal. Die traditionelle Seniorensitzung (Kräppelkaffee) ist am 3. Februar und die Kinderfastnacht wie immer am Rosenmontag. Nach einem Jahr Pause wegen des plötzlichen...

Kränze und Gestecke beim Adventsmarkt

Adventsmarkt in Reinheim

Am Samstag (2.12.) findet im Pfarrsaal des Kath. Gemeindezentrums Reinheim, Jahnstraße 22, der traditionelle Adventsmarkt statt. Adventskränze, Türkränze, Gestecke und andere weihnachtliche Dekorationen stehen bereit. Der Eine-Welt-Laden bietet leckere und wertvolle Produkte aus fairem Handel an. Es werden außerdem selbstgebackene Plätzchen angeboten. Um zehn Uhr beginnt der Verkauf, er endet um 15 Uhr. Um die Mittagszeit sorgt die Gruppe „Man(n) kocht!“ für das leibliche Wohl und es öffnet...

Politik

„Altersarmut ist eine tickende Zeitbombe“

DGB Reinheim fordert einen grundlegenden Kurswechsel in der Rentenpolitik und eine deutliche Erhöhung des Rentenniveaus Das Thema Alterssicherung stand im Mittelpunkt der jüngsten Vorstandssitzung des DGB Reinheim. DGB-Regionssekretär Horst Raupp (Darmstadt) betonte: „Die soziale Absicherung im Alter war eine Errungenschaft unseres Sozialstaates. Im 21. Jahrhundert droht dieser unter die Räder zu kommen. In einem der reichsten Länder der Welt steht die Rückkehr von Altersarmut bevor“. Mit...

Der Gemeindevorstand Münster – ein Porträt: Bürgermeister Gerald Frank im Interview

Münster. Woche für Woche tritt im Rathaus unter der Leitung von Bürgermeister Gerald Frank (SPD) der Gemeindevorstand zusammen, um die Geschäfte der Verwaltung entsprechend den Vorgaben der Gemeindevertretung im Rahmen der zur Verfügung stehenden Mittel abzuwickeln. Neben dem Bürgermeister gehören dem Gemeindevorstand sieben weitere ehrenamtliche Beigeordnete an. Dies sind Norbert Schewe (CDU, Erster Beigeordneter und Vertreter des Bürgermeisters), Gerhard Dahms (SPD), Artur Franke (CDU),...

Wahlwochenende in Südhessen

Landratswahl Darmstadt-Dieburg 2015 Darmstadt-Dieburg In Darmstadt-Dieburg bleibt Klaus Peter Schellhaas im Amt. Fakten: Schellhaas, Klaus Peter: 65,13 % Dr. Thomas, Werner: 27,88 % Löwenstein, Peter: 2,91 % Zwickler, Christoph: 4,07 % 228.657 Wahlberechtigte 29,2% Wahlbeteiligung Bergstrasse In der Bergstrasse ging die Landratswahl bereits in die Stichwahl, welche Christian Engelhardt (CDU) für sich entschied. Fakten Christian Engelhardt (CDU): 53,9% Gerald Kummer...

Bürgermeisterwahlen in Südhessen

Südhessen. Am vergangenen Wochenende wurden vielerorts neue Bürgermeister gewählt. Anbei eine Auflistung der Wahlergebnisse. Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Grasellenbach Kreis Bergstraße Gewählt: Markus Röth Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Rodenbach Main-Kinzig-Kreis Gewählt: Klaus Schejna (SPD) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Reichelsheim Odenwaldkreis Gewählt: Stefan Lopinsky (CDU-RWG) Bürgermeisterwahl am 25.05.2014 Einhausen Kreis Bergstraße Gewählt:...

Bürgermeisterwahl im Odenwald

Rainer Müller übernimmt in Brensbach den Chefsessel im Rathaus. Brensbach. Am vergangenen Sonntag ist der Sozialdemokrat Rainer Müller (52) zum neuen Bürgermeister von Brensbach gewählt. Für den Polizeihauptkommissar Müller votierten 51, 1 Prozent der Wähler und Wählerinnen. Seine Gegenkandidatin, die parteilose Deborah Brosch stimmten 48,9 Prozent der Wahlberechtigten. Insgesamt beteiligten sich 51,1 Prozent der Berichtigten an der Wahl. (msh)

Energie

ENTEGA gründet Energieeffizienznetzwerk - "DAs Effizienznetzwerk" unterstützt kommunale Unternehmen beim Energieaudit

DARMSTADT (leu) – Ein zentrales Ziel der Energiewende ist die Steigerung der Energieeffizienz. Aus diesem Grund hat die Bundesregierung mit den Verbänden und Organisationen der deutschen Wirtschaft eine Initiative zur Gründung von Effizienznetzwerken ins Leben gerufen. In der Region gründet jetzt ENTEGA mit "DAs Effizienznetzwerk" ein Netzwerk, das besonders auf die Belange der kommunalen Betriebe in Südhessen und Mainz zugeschnitten ist. Dazu fand am Donnerstag (13.8.) eine erste...

Attraktiver Lilienstrom von ENTEGA für die Fans der 98er - Neues Bundesliga-Trikot und Förderung der Jugendabteilung inklusive

DARMSTADT (blu) – Rechtzeitig zum Start in die neue Bundesliga-Saison bietet ENTEGA allen Bestands- oder Neukunden Lilienstrom an. Wer diesen Ökostrom-Tarif abschließt, erhält das aktuelle Heimtrikot der Lilien. Zudem nehmen die Lilienstrom-Kunden an attraktiven Verlosungen teil. Sie können für jedes Heimspiel Tickets gewinnen sowie exklusive Stadionführungen zu ausgewählten Heimspielen. Der Lilienstrom unterstützt außerdem die Nachwuchskicker des Vereins, weil pro Vertrag und Jahr zwei Euro in...

ENTEGA-Energiekünstler-Wettbewerb - Darmstädter Berufsschule HEMS gewinnt

Darmstadt/Mainz. Der Sieger des Energiekünstler-Wettbewerbs des Energieversorgers ENTEGA steht fest: Gewonnen hat die Heinrich-Emanuel-Merck-Schule (HEMS), eine berufliche Schule für Elektro- und Informationstechnik in Darmstadt. Unter dem Titel „‘Energie-geladen‘- Zukunft in unseren Händen“ haben 20 Schülerinnen und Schuler eines Kunstkurses verschiedene Außenwände der Schule mit Graffiti kreativ gestaltet. Der Gewinn kommt dem Projekt direkt zugute: ENTEGA beteiligt sich finanziell an der...

HSE modernisiert die Straßenbeleuchtung in Südhessen

24.000 Leuchten in 50 Städten und Gemeinden werden ersetzt DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Dazu hat die HSE das „Straßenbeleuchtungskonzept 2020“ entwickelt. Als eine der ersten Kommunen wurden in Weiterstadt bereits LED-Leuchten installiert. Insgesamt sollen im Rahmen des Konzeptes bis 2020 rund 24.000 Leuchten in rund...

HSE erläutert aktuellen Stand des Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020 - Veranstaltungen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach

DARMSTADT (blu) – Die HSE will die Straßenbeleuchtung in den südhessischen Kommunen energieeffizienter machen und tauscht bislang übliche Quecksilberdampflampen gegen moderne Leuchtmittel wie etwa LEDs aus. Auf drei Regionaltreffen in Roßdorf, Reichelsheim und Wald-Michelbach stellt das Unternehmen Kommunalpolitikern, Vertretern der Verwaltung und interessierten Bürgern den aktuellen Stand des „Straßenbeleuchtungskonzeptes 2020“ vor. Die Teilnehmer können sich über die Fortschritte der...

Stromtankstellen für Kommunen und Geschäftskunden: ENTEGA-Angebot verbessert Infrastruktur für E-Mobilität

DARMSTADT (blu) – ENTEGA richtet für Kommunen und Geschäftskunden jetzt auch Stromtankstellen für Elektrofahrzeuge ein und verbessert dadurch die Infrastruktur für E-Mobilität. Die Ladesäulen haben eine Leistung bis zu 22kW. Das entspricht dem Standard einer Schnell-Ladesäule. „Wir kümmern uns um alle erforderlichen Schritte: von der Installation, Inbetriebnahme bis zur Wartung und Betriebsführung“, sagt die Vorstandsvorsitzende der ENTEGA-Muttergesellschaft HSE, Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig....

Ratgeber

Dreiklang in Reinheim!

Zum Reinheimer Markt im Mai starteten die Reinheimer Rolli-Reporter (RRR) der Reinheimer Bürgergemeinschaft für Behinderte e.V. die Aktion „Rolli-Klingel“. An Geschäften, Lokalen und anderen öffentlichen Gebäuden in Reinheim und den Ortsteilen, die nur über Treppen zu erreichen sind, werden Klingeln angebracht, mit denen sich zum Beispiel Menschen mit Rollator oder Rollstuhlfahrer bemerkbar machen können. Sie erhalten dann Hilfe durch das Personal. Inzwischen wurden drei Rolli-Klingeln am...

Zukünftig - Einremen statt Injektion?

Traditionell werden Impfstoffe über Nadeln in den Körper gebracht. Nach alternativen Methoden wird bereits seit einigen Jahren aus verschiedenen Gründen gesucht. Wissenschaftler des Helmholtz-Institut für Pharmazeutische Forschung Saarland (HIPS) und des Helmholtz-Zentrums für Infektionsforschung (HZI) in Braunschweig konnten nun zeigen, dass es mit Hilfe nanotechnologischer Formulierungen tatsächlich möglich ist, Impfstoffe über die Haut zu verabreichen. Dadurch könnten die bisherigen...

Prof. Oliver Muensterer, der neue Leiter der Kinderklinik Mainz.

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer ist neuer Direktor der Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz

Univ.-Prof. Dr. Oliver Muensterer leitet ab dem 1. Oktober 2014 die Klinik und Poliklinik für Kinderchirurgie der Universitätsmedizin Mainz. Der Experte auf dem Gebiet der minimal-invasiven Chirurgie, auch als „Schlüssellochchirurgie“ bekannt, will die endochirurgische Ausrichtung der Klinik fortführen und die Möglichkeiten des minimal-invasiven Ansatzes für die Patientenversorgung weiter ausbauen. In der Forschung liegen seine Schwerpunkte in der Entwicklung innovativer, endochirurgischer...

Ist mein Haus fit für den Winter?

Viele Hauseigentümer sind sich nicht sicher, ob ihr Haus fit für den Winter ist oder ob sich eine Energieberatung für sie lohnt. Damit sie dies besser einschätzen können, hat die Deutsche Energie-Agentur (dena) eine Checkliste mit vier Fragen zusammengestellt. Lautet die Antwort einmal oder mehrere Male „Ja“, sollte sich ein Experte das Haus anschauen. Die Suche nach einem Energieberater erleichtert die von der dena betreute Energieeffizienz-Expertenliste...

Neuer Bachelor Medizin- und Biowissenschaften (MBW) in Vorbereitung

Ausbildungsintegriertes Studienangebot an der Hochschule Kaiserslautern An der Hochschule Kaiserslautern laufen derzeit Vorbereitungen für ein ganz neues Studienkonzept, das sich an Medizinisch-technische Laboratoriumsassistentinnen und -assistenten (MTLA) in Ausbildung richtet: Sie erwerben während ihrer Ausbildung parallel den akkreditierten Abschluss: Bachelor of Science Medizin- und Biowissenschaften. Der ausbildungsintegrierte Bachelor Medizin- und Biowissenschaften kombiniert die...

Grippeschutzimpfung steht an!

Mit dem Herbst beginnt die Grippesaison. Der beste Schutz gegen diese teilweise schwer verlaufende Infektionskrankheit ist die Grippeschutzimpfung. Dr. Wiete Schramm, Fachärztin für Arbeitsmedizin bei TÜV Rheinland: „Die Impfung schützt für neun bis zwölf Monate. Die Erreger verändern sich jedes Jahr. Daher muss die Impfung jährlich, am besten im Herbst, wiederholt werden.“ Nach der Impfung dauert es etwa zwei bis drei Wochen, bis der Schutz aufgebaut ist. Die Ständige Impfkommission (STIKO)...

Freizeit

Charity-Rock-Event mit „Dusty Patina“

Am Samstag, 03.11.18, lädt die SG Ueberau gemeinsam mit der Classic-Cover-Rock-Band „Dusty Patina“ (www.dustypatina.de) erneut zum Charity-Rock ins Sportheim (Alter Weg 41, 64354 Reinheim) ein. Beginn der Veranstaltung ist 21:00 Uhr, der Eintritt ist hierbei kostenlos und über Spenden für die Jugendabteilung der SG freuen sich beide Ausrichter gleichermaßen. Die Musiker der Band „Dusty Patina“ spielten früher alle in verschiedenen Bands. Nach ihrer „aktiven Zeit“ haben sich die Bandmitglieder...

Montag 18.09.2017 Tatort EDEKA Markt in Reinheim

Die X-Boys aus Reinheim gehen nun in die 2. sammel und Informationsrunde Am Montag den 18.09.2017 werden die X-Boys beim Edeka Markt in Reinheim Ihre selbstgemachtes gegen eine Spende abgeben. Nachdem die X-Boys (Die Jungs der Evangelischen Kirchengemeinde Reinheim nennen sich die X-Boys (das X steht für Jesus Christus) das Projekt Happy Kids in Modautal Klein Bieberau besucht haben um Ihre gesammelte Spende zu übergeben lernten sie all die Tiere und deren eigene Geschichte kennen. Dass die...

Kult, Theater und Gala - SG Ueberau bietet für jeden Geschmack die richtige Veranstaltung

Kultige Iwweroer 80er Jahre Hitparade Erinnern Sie sich noch an die 80er Jahre? Wo war in dieser Zeit Ihre Heimat? Gingen Sie noch zur Schule oder welchen Job übten Sie aus? Wie war es privat? Was lief im Fernsehen und welche Kultgetränke gab es? Einen Rückblick auf die damalige Zeit, untermalt mit den Kulthits der 80er, welche von den Gästen selbst bestimmt werden können, gibt es am 1. September im Sportheim der SG Ueberau. Noch bis zum 28. August ist die Online-Abstimmung auf der Homepage...

Iwweroer 80er Jahre Hitparade

Erinnern Sie sich noch an die 80er Jahre? Wo war in dieser Zeit Ihre Heimat? Gingen Sie noch zur Schule oder welchen Job übten Sie aus? Wie war es privat? Was lief im Fernsehen und welche Kultgetränke gab es? Einen Rückblick auf die damalige Zeit, untermalt mit den Kulthits der 80er, welche von den Gästen selbst bestimmt werden können, gibt es am 1. September im Sportheim der SG Ueberau. Noch bis zum 28. August ist die Online-Abstimmung auf der Homepage der SG Ueberau geöffnet. Am 1....

Maus-Türöffnertag am 3. Oktober, Minigruppe des THW Ober-Ramstadt

Ober-Ramstadt. Die THW Minigruppe des THW Ober-Ramstadt, die im Mai 2016 gegründet wurde, sucht junge Helden, die Lust auf ein besonderes Hobby haben. Die Gruppe vermittelt technikbegeisterten Kindern im Alter von 6 - 9 Jahren das THW spielerisch und pädagogisch sinnvoll. In ihren Gruppenstunden beschäftigen sie sich ihrem Alter angepasst zum Beispiel im Erlernen von Stichen und Bunden, einfacher Holzbearbeitung oder Drachenbau und erlernen so erste Fachkompetenzen. Neben der Schaffung einer...

SG Ueberau steigt wieder auf „Standfußball“ um!

Nach der erfolgreichen Premiere im letzten Jahr veranstaltet die SG Ueberau am Freitag, den 30. Juni und Samstag, den 1. Juli 2017 wieder ein Menschen-Kicker-Turnier auf ihrem Sportgelände am „Alter Weg“ in Ueberau. Im Rahmen von zwei spaßigen Turnieren, dem „Family Cup“ und dem „Mixed Cup“, werden die Teilnehmer auf einem 14mx6m großen Rasenplatz zur lebendigen Tischfußballfigur um den Titel und weitere tolle Preise spielen! Teilnehmen können beim „Family Cup“ maximal 10 Mannschaften, beim...

Essen & Trinken

Atemberaubender Blick von der Finca in Richtung Palma.

Die schönste Ecke Mallorcas - direkt im Naturschutzgebiet Es Verger

Herrschaftlich thront das aus dem 16. Jahrhundert stammende Landgut „La Posada del Marquès“ auf dem Berghang des Ortes Esporles. Bereits die Anreise durch das landschaftlich sehenswerte Naturschutzgebiet ist ein Erlebnis für sich. Oben angekommen eröffnen sich atemberaubende Ausblicke auf den gesamten Süd-Westen der Insel bis nach Palma. Das Herrenhaus wurde zu einem exklusiven Hotel umgebaut und bietet die perfekte Kombination aus Finca und Hotel. Die geschickte Verbindung von...

Festnahme im Herrngarten

Darmstadt. Durch Zivilfahnder der Polizei wurde am Freitag (26.09.) gegen 14.00 Uhr im Herrngarten ein 55-jähriger Mann kontrolliert. Bei ihm konnte eine geringe Menge Heroin aufgefunden werden. Zudem lag gegen ihn ein Untersuchungshaftbefehl wegen Ladendiebstahl des Amtsgerichts Darmstadt vor. Er wurde einem Richter vorgeführt, der den Haftbefehl nach Feststellung eines ordentlichen Wohnsitzes außer Vollzug setzte. Wegen des Erwerbs und Besitzes von Betäubungsmitteln wird er sich in einem...

Gewinnspiel: Mix Markt!

Nur knapp eine Woche haben die Umbauarbeiten im Mix Markt Darmstadt-Kranichstein gedauert. Die Wirkung ist enorm! Rund 800 m2 Verkaufsfläche erstrahlen in neuem Glanz. Und zwar noch ansprechender, noch heller und noch geräumiger. Für dieses sensationelle Ergebnis haben die beiden Geschäftsführer Herr Schäfer und Herr Ostwald, gemeinsam mit fleißigen Helfern, fast rund um die Uhr gearbeitet. Ein schweißtreibender Einsatz, der sich gelohnt hat. Es gibt etwas zu gewinnen: Als kleines...

Ob ein Grillfest oder ein Picknick: Essen im Freien macht Spaß

Wenn die Sonne lacht, hält sich jeder gerne im Freien auf. Einige Menschen grillen, andere picknicken... egal, welche Möglichkeiten man hat und wie man diese nutzt: Das Essen in der freien Natur hat immer etwas Besonderes. Unsere Empfehlung: Der GU Küchenratgeber "Fingerfood" sorgt dafür, dass bei Festen im Freien auch kulinarisch für jeden Geschmack etwas dabei ist. Ob süß oder pikant, knusprig oder cremig, zum Löffeln oder Dippen, klassisch oder ausgefallen - Fingerfood kommt immer gut...

Schon "an-gegrill" oder "durch-gegrillt"?

Manche Menschen grillen 12 Monate im Jahr durch, andere machen ein großes Fest um das "Ab-Grillen", das letzte Grillen vor der Winterpause - und das "An-Grillen"... richtig, das erste Grillen im neuen Jahr. Egal, welcher Grill-Typ Sie sind - wir haben einen Tipp für Sie: Jamie Purviance präsentiert in Weber's Grillbibel 160 brandneue Rezepte für pures Grillvergnügen. Der beliebte US-amerikanische Grillexperte verrät die besten Tricks für perfektes Grillen auf dem Holzkohle-, Gas- und dem...

Unternehmen

3 Bilder

Barrierefreie Bädershow

Am 8.Oktober eröffnete die Fa. Michael Richter GmbH & Co. KG in Georgenhausen ihre neuen Ausstellungsräume. In der Ankündigung war von barrierefrei die Rede. Das hat die Rolli-Reporter (RRR) neugierig gemacht. Schon bei der Ankunft gab es eine positive Überraschung. Schon von weitem war der Hinweis auf Behindertenparkplätze im Hof zu sehen. Und tatsächlich befinden sich dort zwei große, behindertengerechte Parkplätze, direkt bei der Eingangstür. Im Gebäude kam die zweite Überraschung. Der...

8 Bilder

Nikolaus im BAUHAUS Darmstadt - Aktion für krebs- und chronisch kranke Kinder

Darmstadt. Am vergangenen Samstag (05.12.) kam der Nikolaus ins BAUHAUS Darmstadt. In der Zeit von 10.00 Uhr bis 19.00 Uhr gab es kleine Überraschungen für die Kinder. Im Rahmen des regelmäßig stattfindenden „Kids Clubs“ konnten die kleinen Gäste zusätzlich tollen Weihnachtsschmuck basteln. Der stellvertretende Geschäftsleiter des BAUHAUS Darmstadt, Reno Gärtner, nutze die Gelegenheit auch den Verein für krebskranke und chronisch kranke Kinder Darmstadt recht herzlich willkommen zu heißen. Auf...

„145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“: Die Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter der Frankfurter Traditionsbrauerei freuen sich auf die Gäste beim Jubiläumsbrauereihoffest.

Großes Brauereihoffest zum Jubiläum am 1. August: „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke.“ mit viel Programm

Frankfurt. Am Samstag ist es soweit: Das Gründungsdatum der Binding-Brauerei jährt sich am 1. August zum 145. Mal. An diesem Tag lädt die Traditionsbrauerei zu ihrem großen Binding Brauereihoffest auf dem Sachsenhäuser Berg ein. Die Gäste erwartet ein attraktives Programm mit dem Binding Fassanstich, einem Brauereirundgang durch die Bierherstellung und einer abwechslungsreichen Bühnenshow – bei freiem Eintritt. „145 Jahre Binding. Wir sagen Danke“ – unter diesem Motto feiert die...

Albrecht Förster neuer Finanzvorstand der HSE AG

DARMSTADT (ac) – Der Aufsichtsrat der HSE AG hat Albrecht Förster ab 1. August zum neuen Finanzvorstand des Unternehmens bestellt. Der 46-jährige Finanzexperte und Steuerberater leitet seit sieben Jahren den Bereich Finanz- und Rechnungswesen der HSE und wurde Ende vergangenen Jahres zum Generalbevollmächtigten ernannt. Vorsitzende des Vorstandes ist seit Juli 2013 Dr. Marie-Luise Wolff-Hertwig. Komplettiert wird das Gremium durch Andreas Niedermaier, der seit Oktober 2010 den Bereich Personal...

Ernsting’s family Kids Chor Förderung: Gewinner-Grundschulen stehen fest

Vier Schulen aus Bremerhaven, Leipzig, Wiesbaden und Hamburg bekommen professionelle Singer-Songwriter zur Seite gestellt Coesfeld. Gemeinsames Singen steigert bei Kindern Intelligenz sowie sprachliche Kompetenz und beschert ihnen zugleich Spaß und Glücksgefühle. Musikalisch ausgebildete Lehrkräfte sind an Deutschlands Grundschulen aber leider Mangelware. Deshalb fördert Ernsting’s family seit 2014 unter dem Motto „Singen macht Schule“ Grundschulen bei der Gründung eines Popchores. Dabei...

Groß-Gerau bleibt „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ IHK Darmstadt vergibt Gütezeichen für Wohnortqualität / Groß-Gerau erfüllt deutlich mehr Kriterien als 2012

Darmstadt/Groß-Gerau. Bereits zum zweiten Mal überzeugte die Stadt Groß-Gerau beim Audit „Ausgezeichneter Wohnort für Fach- und Führungskräfte“ der Industrie- und Handelskammer (IHK) Darmstadt Rhein Main Neckar. Die Initiative des IHK-Forums Rhein-Main überprüft das Leistungsangebot und Serviceverhalten für Neubürger von Kommunen in der Region Frankfurt Rhein Main in sechs Handlungsfeldern: Groß- Gerau war hier besonders im Bereich Vereinbarkeit von Familie und Beruf stark und bietet ein...