Biblische Reihe des Bildungswerks Reinheim
Wunder, die heilsame Botschaft Jesu

Am Dienstag (3.3.), um 20 Uhr, beginnt die neue biblische Reihe des Katholischen Bildungswerks Reinheim 2020: „Wunder, die heilsame Botschaft Jesu.“
Der erste Vortrag mit der Möglichkeit, Fragen zu stellen, führt in die Problematik ein. Als Zauberer, der Unvollkommenheiten der Zeit wie Unglück, Krankheit und Tod beseitigt, will Jesus nicht verstanden werden obwohl wir uns solches wünschten. Jesus formuliert es so: „Blinde schauen auf und Lahme gehen; Aussätzige werden rein, und Taube hören; Tote stehen auf, und den Armen wird das Evangelium verkündet“ (Mt 11,2). Oberstudienrat a.D. Dietrich Plehn wird erklären, was damit gemeint ist.
Der Ort des Vortragsabends mit Diskussion ist der Nikolaussaal des Katholischen Gemeindezentrums in Reinheim, Jahnstraße 22. Der zweite Abend ist für Dienstag, den 17. März vorgesehen: „Die Heilung des blinden Bartimäus“. Alle Interessierten sind herzlich eingeladen.

Autor:

Dietrich Plehn aus Reinheim

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung oder Bildergalerie einbetten

Abbrechen