Motorsport
Jahresausblick des OAMC Reinheim für die Saison 2019

2Bilder

Die Motorsportsaison 2019 des OAMC Reinheim startet in den kommenden Wochen. Das Training im Bereich Kartslalom startete am 18. März und findet immer montags und donnerstags von 17.30 Uhr bis 19.30 Uhr statt. Die Motorradgruppe startet am 29. März mit einem Elternabend und trainiert ab der darauffolgenden Woche immer mittwochs und freitags von 17 bis 19 Uhr. Teilnehmen können Kinder und Jugendliche ab dem sechsten Lebensjahr. Ein Probetraining ist jederzeit möglich.
Die Motorrad-Turniere finden in dieser Saison am Sonntag, den 12. Mai und Sonntag, den 11. August statt. Weiterhin richtet der OAMC in diesem Jahr den Pokalendlauf im Motorrad-Turniersport am Samstag, den 14. September auf dem ADAC-Platz in Reinheim aus. Das Kartslalom-Turnier wird am 29. und 30. Juni ausgetragen. An allen Turnieren sind Gäste gerne willkommen und es stehen Getränke und Speisen bereit. Bei den Motorrad-Turnieren können Gastfahrer, die sich im Turniersport probieren möchten, gerne teilnehmen.
Der Verkehrsübungsbetrieb, also das Üben für Führerscheinanfänger, auf dem Gelände des OAMC ist bis auf weiteres weiterhin geschlossen. Es gestaltet sich schwierig, eine Versicherung zu finden, die künftig wieder das Haftpflichtrisiko für den Übungsbetrieb übernimmt.

Autor:

Jörg Bernius aus Groß-Bieberau

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.