Verkehrs- und Verschönerungsverein spendet an die Tafel in Riedstadt

Riedstadt. „Der Erlös unseres Weihnachtsmarktes geht jedes Jahr an eine andere Einrichtung in der Region“ so Herr Dieter Knebel, erster Vorsitzender des Verkehrs- und Verschönerungsverein.
So fiel in diesem Jahr die Wahl auf die Tafel in Riedstadt, eine Einrichtung des diakonischen Werks Groß-Gerau/Rüsselsheim. Eine Spende von 1000€ überreichte der VVV am Mittwoch, den 28. Februar 2019, an das regionale Diakonische Werk.
Die Tafel nutz die großzügige Spende zur Finanzierung neuer Kühltruhen und Waschmaschinen. Eine längst überfällige Anschaffung, welche schon seit geraumer Zeit im Gespräch war und nun durch die Spende des VVV ermöglicht werden kann. Deutlich wurde, dass die Tafel auf Ehrenamtliche Mitarbeiter und Spenden angewiesen ist. „Lappen, Spültücher und Co. wurden bisher von unseren Ehrenamtlichen Helfern und Helferinnen, Zuhause gewaschen“ so Jenna Reibold, Regionalleitung Mitte (rDW). Des Weiteren suche die Tafel Groß-Gerau/Riedstadt, dringend freiwillige Fahrer und Beifahrer zur Sicherstellung und Abholung der Lebensmittel um auch in Zukunft die Versorgung der Tafelbesucher decken zu können.
Vor 37 Jahren fand der erste Weihnachtsmarkt, organisiert durch den VVV, statt und ist längst ein beliebter Adventstermin der Bürgerinnen und Bürger. Viele freiwillige Ehrenamtliche Helfer, engagieren sich Jahr für Jahr und gewährleisten den Aufbau des Marktes, damit Hobbyaussteller und Künstler aus der Region, Ihre Werke ausstellen können.
Der Leiter Lucian Lazar und die Tafel Riedstadt bedanken sich herzlich für die großzügige Spende!
(Lucian Lazar)

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen