37. Rheinschwimmen, DLRG OG Leeheim

8Bilder

Vater Rhein wollte uns dieses Jahr nicht in seinem Bett haben.
Deshalb fand zum 37igsten Mal das traditionelle Rheinschwimmen der DLRG OG Leeheim an alternativer Stelle im Riedsee statt. Der sehr niedrige Pegelstand am Rhein veranlasste TL-E und Organisator Rolf Dörr zu dieser schweren Entscheidung. Aus Sicherheitsgründen für Schwimmer und Boote so Rolf Dörr, könne dieses Jahr nicht wie üblich im Rhein vom Karlswörth bis zum Kornsand geschwommen werden. Und um nicht mit der Tradition zu brechen, schwimmen wir eben im Riedsee.
11 Schwimmer, darunter Ur-Rhein-Schwimmer, Hubert Carl, der dieses Jahr in Folge zum 37. mal teilnahm, machten sich also nach Ansprache von Rolf Dörr auf in den Riedsee. Vom Bootssteg aus um die beiden Badeinseln herum und am gegenüberliegenden Ufer entlang schwammen wir mehr als eine Stunde durch den doch schon recht frischen See. Wie im Rhein auch braucht es doch einige Überwindung freiwillig und eigentlich nur zum Spaß ins 6 Grad kalte Wasser zu springen. Hier muss jeder seinen eigenen Schweinehund überwinden. Auf beiden Badeinseln wurde ein kurzer Stopp gemacht. Die Schwimmer demonstrierten hier ihre elegantesten Wege, wieder ins Wasser zurück zu gelangen.
Das Schwimmen im kalten Wasser ist aber auch eine gute Erfahrung für jeden, nicht nur für die Neulinge. Die Gruppe muss zusammenbleiben, keiner stürmt voran und keiner bleibt zurück. Nach der großen Runde im See erfährt so jeder deutlich am eigenen Körper, wie kalt die Muskeln, Hände und Finger und eben der ganze Körper wird. Die heiße Dusche in der Station sehnt der ein oder andere Schwimmer sehnlichst herbei.
Am Bootssteg wieder angekommen warteten Kaffee, Kuchen, Glühwein und heiße Würstchen auf die Schwimmer, Bootsbesatzungen und die anwesenden Gäste.
Nachdem die Boote wieder in den Garagen standen und die Schwimmer umgezogen waren, trafen sich groß und klein im großen Schulungssaal auf ein gemütliches Beisammensein, um die Saison so langsam für dieses Jahr zu Ende zu bringen.
Wir bedanken uns bei allen Kuchenspendern und bei den helfenden Kameraden, die den Schwimmern dieses Erlebnis auch dieses Jahr wieder möglich gemacht haben.

Die DLRG OG Leeheim wünscht allen Mitgliedern, Freunden und Unterstützern Frohe Weihnachten, einen Guten Rutsch und ein erfolgreiches Jahr 2012.

Autor:

Matthias Hrobarsch aus Riedstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.