Blutspendetermin in Leeheim

Die Schüler des Instituts für Theologie und Sprachstudien der Ahmaddya Muslim Community beim Blutspenden - mittendrin Stefan Flach, Bereitschaftsleiter des DRK Riedstadt
2Bilder
  • Die Schüler des Instituts für Theologie und Sprachstudien der Ahmaddya Muslim Community beim Blutspenden - mittendrin Stefan Flach, Bereitschaftsleiter des DRK Riedstadt
  • Foto: Anneliese Quick
  • hochgeladen von Norman Kalteyer

Karin Dörr hat am Montag beim Blutspendetermin in Leeheim zum 25. Mal Blut gespendet, Andreas Zirwes zum zehnten Mal.
Beide erhielten zum Dank Ehrennadel, Ehrenurkunde sowie einen Einkaufsgutschein der Schindler-Apotheke im Gewerbepark Ried..
Insgesamt waren 96 Blutspender gekommen, darunter zwölf Erstspender.
Die meisten Erstspender gehörten zur 14-köpfigen Gruppe des Instituts für Theologie und Sprachstudien der Ahmaddya Muslim Community in Goddelau. „Den Menschen zu dienen ist der Zweck des Islam“, erklärte Ahmad Muzaffar Mahmood, der Vorsitzende des Riedstädter Ausländerbeirats, der die Gruppe begleitete. Deswegen wollten die Studenten des Instituts, die aus ganz Europa kommen und teilweise im Studentenwohnheim in Goddelau untergebracht sind, regelmäßig Blut spenden gehen.
Ein besonderer Dank des DRK-Ortsvereins gilt dem Partyservice Robert Nold aus Leeheim, der zur Verpflegung der Blutspender Frikadellen und Brötchen geliefert hatte.

Die Schüler des Instituts für Theologie und Sprachstudien der Ahmaddya Muslim Community beim Blutspenden - mittendrin Stefan Flach, Bereitschaftsleiter des DRK Riedstadt
Karin Dörr hat zum 25. Mal Blut gespendet. Norman Kalteyer, Vorsitzender des DRK-OV Riedstadt, überreicht ihr die Ehrennadel.
Autor:

Norman Kalteyer aus Riedstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.