DLRG OG Leeheim - Hessischer Abend und Frühschoppen zum 40-jährigen Jubiläum

34Bilder

Leeheim am 8.9.2012 & 9.9.2012

Leeheim steht am Samstagabend und Sonntagmittag ganz im Zeichen des 40-jährigen Jubiläums der DLRG Ortsgruppe Riedstadt-Leeheim.
„Wir werden ein Fest für die Leeheimer Bürger machen“ kündigte der erste Vorsitzende Gerald Lohr im Vorfeld an. Am Sonntagnachmittag ist klar, dass er diese Versprechen halten konnte. Das Festkomitee unter Lohrs Leitung hat es so hessisch hinbekommen, wie es besser kaum geht. Riedblues mit Handkäs und Orange, Mundart Comedy mit Woody Feldmann, typisch hessische Gerichte wie Handkäse, Kochkäse, Spießbraten oder Rindswurst, dazu Darmstädter Bier, Äppelwoi oder Riesling, hessischer geht’s nimmer. Der Schirmherr Bürgermeister Werner Amend überzeugte sich an allen Tagen persönlich über den erfolgreichen Verlauf der Feierlichkeiten.
Eine Kinderdisco am Samstag und am Sonntag ein Spielmobil, Kletterwand und Schminken bieten auch den kleinen und kleinsten Besuchern ein reichhaltiges Unterhaltungsprogramm.
Woody Feldmann sollte während ihres Auftritts ihrer scharfen Zunge Tribut zollen. Mit Rettungsboje und im roten DLRG Badeanzug hat die Comedian demnächst einen Termin am Riedsee, um das Versprechen, das sie Peter Mehring gegeben hat, einzulösen. Dieser wurde zuvor mit seiner Frau Kornelia zu einem Liebeslied á la Woody vor die Bühne gebeten.
Der Sonntag begann mit einem Gottesdienst gehalten von Herrn Dekan Geil. Der gemischte Chor 1853 Leeheim und der Posaunenchor begleiten den Gottesdienst stilvoll. Dekan Geil geht in seiner Predigt auf die ehrenamtliche Arbeit der DLRG ein und findet eine klerikale Bedeutung für unsere DLRG: „Dein Leben Rettet Gott“. Der Leeheimer Musikzug und das Jugendorchester X-Brass sorgten während des Frühschoppens, der bis in den späten Nachmittag geht, für gute Stimmung.
Auf dem Festgelände um die Sport- und Kulturhalle zeigte eine Fahrzeug- und Geräteschau am Sonntag, unterstützt von den Kameraden der Feuerwehr, des Roten Kreuzes und befreundeten DLRG Ortsgruppen, den hohen technischen Stand der Rettungskräfte. In der Halle wartete auf die Besucher eine Ausstellung „DLRG in Leeheim“, unterstützt vom Heimat- und Geschichtsverein.
An diesem Wochenende ist auch der Wettergott ein DLRG Ehrenmitglied. Sonne satt, schön warm und blauer Himmel, sorgen für bestes Feierwetter. So war am Riedsee Badebetrieb und während des Festes war die DLRG Station mit einer Wachmannschaft besetzt.
„Alles in Allem können wir ein durchweg positives Fazit über unser gesamtes Festwochenende ziehen. Unser Konzept ist aufgegangen und unsere Ideen sind gut angenommen worden.“ fasst Gerald Lohr am Sonntagnachmittag das Festwochenende zusammen. „Ich bin stolz auf unsere Gruppe und bedanke mich bei allen, die unser 40-jähriges zu einem solchen Erfolg gemacht haben.“ sagt Lohr weiter.
Der Vorstand der DLRG OG Riedstadt-Leeheim bedankt sich bei allen Mitwirkenden, Sponsoren, Helfern und natürlich den vielen Besuchern für das super Festwochenende.

Autor:

Matthias Hrobarsch aus Riedstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.