Riedstadt - Kultur

Beiträge zur Rubrik Kultur

Stefanie Schwarz (links( wird von DRK-Bereitschaftsleiter Stefan Flach für ihre 25. Blutspende geehrt.
2 Bilder

Blutspendetermin in Wolfskehlen

Stefanie Schwarz hat beim Blutspendetermin am vergangenen Montag in Wolfskehlen zum 25. Mal Blut gespendet, Ursula Schäfer, Stefan Stolz und Oliver Schmidt jeweils zum zehnten Mal. Sie alle erhielten neben Ehrennadel und Urkunde auch ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 81 Blutspender gekommen, davon zwei Erstspender.

Video: Peter Maffay wurde ins Bensheim ausgezeichnet

Bensheim. Kinder liegen dem Sänger Peter Maffay am Herzen. Seit Jahren unterstützt er benachteiligte und traumatisierte Kinder mit der Peter-Maffay-Stiftung. Dafür wurde er jetzt sogar bei einer emotionalen Preisverleihung in Bensheim mit dem Karl-Kübel Preis ausgezeichnet. Leonard Laurig und Nicole Schermuly berichten. Quelle: rmtv / youtube

Rock am Rhoi 2016 - SEVEN HELL, PFUND und UGLY BAGS rocken am 29. Oktober die Altrheinhalle in Stockstadt

Zum 10. Mal wird Stockstadt zur Rockstadt! Bei der Veranstaltung „Rock am Rhoi“ präsentieren sich gleich zwei hochkarätige Bands, die um den begehrten Titel „Hessens beste Coverband“ erfolgreich gekämpft haben. Wo „Seven Hell“ ist, ist vorne! Wenn „Hessens beste Coverband 2009“, benannt nach dem größten Wettbewerb für Coverbands in Deutschland „Hessen Rockt“ erstmalig in Stockstadt die Verstärker aufdrehen, wollen die Götter des Rockolymp am liebsten selbst mit auf der Bühne stehen. Rock...

Kleiderkammer geschlossen

Wegen Krankheit und Urlaub mehrerer ehrenamtlicher Helferinnen ist die Kleiderkammer des DRK-Ortsvereins Riedstadt bis Mitte Oktober geschlossen. Die Ausgabetermine am 08.09., 29.09. und 13.10. fallen aus.

Förderverein Jüdische Geschichte und Kultur im Kreis Groß-Gerau e.V.

Ausstellung in der ehem Synagoge Erfelden, Neugasse 43, Riedstadt-Erfelden „Was habt ihr da für einen Brauch?“ (Exodus 12, 26 ) Jüdische Feste und Riten Die Ausstellung zeigt die wichtigsten jüdischen Feste und Riten in großformatigen Farbfotos mit kurzen Texterklärungen. Die Kenntnis jüdischer Kultgegenstände und deren Verwendungszusammenhang in der Synagoge und den häuslichen Familienfeiern ist geeignet, jüdische Religion kennenzulernen und zu verstehen. Auch die Lebensstationen...

Günther Krüger (Mitte) wird für seine 100. Blutspende geehrt
2 Bilder

Blutspendetermin in Leeheim

Günther Krüger (Bildmitte) hat am Montag seine 100. Blutspende geleistet. Dafür bedanken sich Angelika Sievers (links) vom DRK-Blutspendedienst und DRK-Bereitschaftsleiter Stefan Flach (rechts) mit einer goldenen Uhr, Urkunde, Ehrennadel und einem kleinen Geschenk. Wie Günther Krüger erzählt, hat er nicht deshalb so häufig Blut gespendet, sondern um andere Menschen zu animieren, ebenfalls Blut zu spenden. Zum zehnten Mal hat Antje Michels Blut gespendet. Insgesamt waren 58 Blutspender...

Gregorianika

Gregorianika - In Medias Res - Am 16.07.2016 in der Ev. Kirche in Riedstadt-Goddelau

Konzertdaten: Datum: Samstag, 16. Juli 2016 Beginn: 18:00 Uhr Ort: Evangelische Kirche, 64560 Riedstadt-Goddelau Kartenverkauf: - Bauer Rupp, Starkenburgerstr. 61, Riedstadt, Tel.: 06158 / 3932 - Parfümerie Florig, Wilhelm-Leuchner-Straße, Griesheim, Tel.: 06155 / 4466 - Fritz Ticket Shop, Grafenstraße 31, Darmstadt, Tel.: 06151 / 270927 - Spielwaren Mark, Eberstädterstr. 35, Pfungstadt, Tel.: 06157 / 85152 - online über www.reservix.de … und für Kurzentschlossene an der...

18 Bilder

Rodgau Sommer Sonntag 2016

Rodgau. Am Sonntag, den 10. Juli fand in Rodgau Nieder-Roden wieder der Rdogau Sommer Sonntag statt. Neben vielen weiteren Dienstleistern und Einzelhändlern waren auch wir vor Ort. Um 11.30 Uhr startete das Stadtfest beim Frühshoppen mit der Polyhymnia. Direkt nach dem Gottesdienst konnte der Sommer Sonntag beginnen und die ersten Besucher schauten sich um und ließen sich direkt vor der Bühne nieder. Dort gab es bis 19.30 Uhr volles Programm mit Livemusik sowie einer Sporteinlage von "Fit...

Friedrich Blaul (Mitte) wird von Angelika Sievers (rechts) und Norman Kalteyer (links) für seine 125. Blutspende geehrt.
3 Bilder

Blutspendetermin in Goddelau

Friedrich Blaul hat am Montag seine 125. Blutspende geleistet. Anlässlich dieses seltenen Jubiläums wurde er von Angelika Sievers vom DRK Blutspendedienst und dem Riedstädter DRK-Vorsitzenden Norman Kalteyer mit Ehrennadel, Urkunde, einem Präsentkorb und einem Gutschein für einen Restaurantbesuch geehrt. Thorsten Wesp zum 75. Mal Blut gespendet, Frank Reimer zum 10. Mal. Insgesamt waren 61 Blutspender erschienen, davon vier Erstspender.

Alter und neuer Vorstand der Laienspielgruppe Leeheim freut sich auf zwei weitere Amtsjahre

Am 05. Juli 2016 fand die Jahreshauptversammlung der Laienspielgruppe Leeheim e.V. für das abgelaufene Geschäftsjahr 2015 statt. Auch Vorstandswahlen standen auf der Tagesordnung, die laut Vereinssatzung alle zwei Jahre anstehen. Rückblickend auf die vergangenen zwei Jahre bedankte sich der erste Vorsitzende des Theatervereins Jochen Heddäus ausdrücklich bei allen Vorstandsmitgliedern für die gute Zusammenarbeit und ihr Engagement für den Verein. Dabei betonte er insbesondere die Kinder-...

www.laienspielgruppe-leeheim.de

Laienspielgruppe Leeheim spendet Teil ihrer Einnahmen an soziales Engagement in Riedstadt

Bereits im vergangenen Jahr schlug Jochen Heddäus, der 1. Vorsitzende der Leeheimer Laienspieler, vor, einen Teil der Einnahmen aus den Theateraufführungen der Erwachsenen- und der Kindergruppe zu spenden, um damit soziale Projekte oder Personen, die sich individuell für die Gesellschaft engagieren, zu unterstützen. Sofort zeigten sich auch die anderen Vorstandsmitglieder von der Idee begeistert. So wurden alle aktiven Mitglieder bei einer Clubabendversammlung dazu aufgefordert, Vorschläge...

Bundespreis Jugend musiziert

Carolin Grün erreichte den 2. Preis beim Bundeswettbewerb „Jugend musiziert“ in der Kategorie 'Violine solo', welche nur alle drei Jahre vom Deutschen Musikrat ausgetragen wird. In ihrer Altersklasse traten nach Qualifikationen über Regional- u. Landesebene der einzelnen Bundesländer 94 Violinisten an. Die Teilnehmer kamen aus ganz Deutschland und den Deutschen Schulen in Europa. Aufgrund des großen Teilnehmerfeldes in dieser Altersklasse musste die Jury an insgesamt 7 Tagen werten. Per...

40 Jahre SPECTRUM-MUSIC

Griesheim. 40 Jahre SPECTRUM-MUSIC - nein, nicht ganz. 1976, also vor 40 Jahren, entstand der erste eigene Song, Good Evenin‘, den SPECTRUM, noch heute im Programm hat und immer als Opener spielt. Vor 40 Jahren begannen die drei Musikbegeisterten Griesheimer Dorith Weis, geb. Zelta, Roland Busch und Reiner Georg Leidel, eigene Lieder zu schreiben. Komponiert und geprobt wurde bei Dorith in ihrem Jugendzimmer, in dem ein Klavier stand. Als Gitarrenverstärker diente ein modifiziertes GRUNDIG...

Teilnahme der Laienspielgruppe Leeheim am historischen Festumzug durch Leeheim an Pfingstsonntag
31 Bilder

1250 Jahrfeier in Leeheim - Die Leeh´mer Laienspieler feierten mit

Die Festtage zum 1250-jährigen Ortsjubiläum Leeheims waren einfach fantastisch! 5 Tage am Stück wurde am Festplatz und vor allem im Festzelt generationsübergreifend ausgelassen gemeinsam gefeiert. Wir sind froh und dankbar, dass wir als Laienspielgruppe Leeheim mit dabei sein durften. Auftritt, Diensteinsätze und Teilnahme am historischen Festumzug Bereits zur feierlichen Eröffnungsfeier am Donnerstagabend (12.05.) im Festzelt hatten wir einen Auftritt und trugen so zu einem...

20 Bilder

Neue Komödie „Neurosige Zeiten“ der Leeheimer Laienspieler wird zum großen Bühnenerfolg

Am vergangenen Wochenende brachte die Laienspielgruppe Leeheim an zwei Abenden ihre neue Komödie „Neurosige Zeiten“ auf die Bühne der voll besetzten Kulturhalle und begeisterte damit ihr Publikum, das sich wiedermal sehr gut unterhalten fühlte und es der Schauspieltruppe mit tosendem Applaus und vielen lobenden Worten dankte. Ausgelassene Stimmung und eine grandiose Leistung der Hobbyschauspieler Seit Dezember probte die gut eingespielte und bunt gemischte Theatergruppe, bestehend aus...

v.l.n.r.: Rosemarie Müller, Dieter Frey, Günter Buhl, Helmut Hammann, Ulrich Borchard, Willi Kunz, Ernst Knapp, Otmar Scherer, Dieter Knebel, Thorsten Brokuf, Gabriele Knebel, Norman Kalteyer, Marie Brokuf, Reinhard Claus, Julian Schmitt, Stefan Flach

DRK ehrt langjährige Mitglieder

Der Turnverein Erfelden ist seit 60 Jahren Fördermitglied beim Deutschen Roten Kreuz. Die Vorsitzende Rosemarie Müller nahm dafür bei der Jahreshauptversammlung des DRK-Ortsvereins Riedstadt am Samstag im Bootshaus die Urkunde entgegen. Seit 40 Jahren unterstützt Ulrich Borchard das DRK, seit 25 Jahren sind Gabriele und Dieter Knebel, Günter Buhl, Reinhard Claus, Helmut Hammann, Ernst Knapp, Willi Kunz und Otmar Scherer dabei. Auf 20 Jahre aktive Mitarbeit kann Thorsten Brokuf zurückblicken,...

Ein besonderer Liederabend

Die Wolfskehler Gitarrenfreunde laden zu einem einmaligen Liederabend ein. Unter dem Motto: "Chorgesang trifft Gitarrenklang" werden die Wolfskehler Gitarrenfreunde zusammen mit dem Männerchor der Sängervereinigung Wolfskehlen einen Liederabend in der Wolfskehler Kirche veranstalten. Fröhliche, beschwingte Lieder bis hin zu bekannten Schlagern werden von den beiden Gruppen zu hören sein. Der Männerchor und auch die Gitarrenfreunde treten als Einzelgruppe, aber auch als gemeinsame Musik- und...

"NEUROSIGE ZEITEN" - Die neue Komödie der Laienspielgruppe Leeheim am 22. und 23. April 2016 um 19.30 Uhr in der Leeheimer Kulturhalle. Karten gibt es in der Apotheke in Leeheim und im Farbenhaus Rückert in Dornheim.
18 Bilder

Leeheimer Laienspieler mit neuer Komödie "Neurosige Zeiten" in der Kulturhalle

Sexsucht, Stalking, Menschenangst und Zwangsneurosen – das diesjährige Stück der Leeheimer Laienspieler bietet skurrile Figuren, ein hohes Spieltempo und wie immer eine große Portion Situationskomik. Am 22. und 23. April präsentieren die Mimen in der Leeheimer Kulturhalle ihre neue Komödie „Neurosige Zeiten". Die Proben und Vorbereitungen unter der Regie von Christian Suhr laufen seit Januar und nun beginnt für alle Beteiligten der Endspurt bis zur Premiere. Die Aufregung auf und hinter der...

Blutspendetermin in Leeheim

Seine zehnte Blutspende leistete Michael Steinmetz (links im Bild) beim Blutspendetermin in Leeheim am Montag, 04.04.2016. Dafür erhielt er neben Urkunde und Ehrennadel auch ein kleines Geschenk aus der Hand von Julian Schmitt vom DRK-Ortsverein Riedstadt (rechts) Insgesamt waren 57 Blutspender gekommen, davon zwei Erstspender.

Javed Aqeel (links) wird vom DRK-Vorsitzenden Norman Kalteyer für seine zehnte Blutspende geehrt.

Blutspendetermin in Goddelau

Javed Aqeel hat am Montag beim Blutspendetermin in Goddelau zum zehnten Mal Blut gespendet. Neben Ehrennadel und Urkunde erhielt er dafür ein kleines Geschenk. Insgesamt waren 96 Blutspender gekommen, davon vier Erstspender. Wieder war eine große Gruppe Schüler vom Institut für islamische Theologie und Sprachstudien der Ahmaddya Muslim Community in Goddelau dabei.

Vorverkaufsstart für die neue Komödie "Neurosige Zeiten" der Leeheimer Laienspieler

Die Laienspielgruppe Leeheim präsentiert am 22. und 23. April in der Leeheimer Kulturhalle ihre neuste Komödie „Neurosige Zeiten". Die Proben und Vorbereitungen unter der Regie von Christian Suhr laufen seit Januar. Ab sofort können Karten für die beiden Aufführungen erworben werden. Proben und Vorbereitungen laufen auf Hochtouren Mit viel Spaß und Freude studieren 12 engagierte Mimen die skurrile Komödie von Winnie Abel (Plausus Verlag) ein. Die nach vielen Jahren gemeinsamer Theaterarbeit...

"Weg mit den Barrieren", die Riedstädter VdK-Ortsverbände informieren

Ist Riedstadt barrierefrei? Die Riedstädter VdK-Ortsverbände beteiligen sich mit dem VdK-Landesverband Hessen-Thüringen an der bundesweiten VdK-Kampagne „Weg mit den Barrieren“ und laden alle interessierte Bürger ein zu einem Informationsabend über „Barrierefreiheit im öffentlichen Raum". Wo gibt es in Riedstadt gute Vorbilder für barrierefreies Leben im Ort und wo gibt es Schwachstellen? Schauen Sie sich gut um, es betrifft nicht nur alte Menschen und Menschen mit Behinderung,...

Gemeinsam helfen durch eine Blutspende - Mit etwas Glück bei der guten Tat eine Reise nach New York gewinnen

Gemeinsam Blut spenden und dabei noch Gutes tun – der DRK-Blutspendedienst ruft zur guten Tat auf: am Montag, 14.03.2016 von 15.45 Uhr bis 20.00 Uhr (Achtung: geänderte Zeiten!) in Riedstadt-Goddelau, Christoph-Bär-Halle, Pestalozzistraße 15.000 Blutspenden werden täglich benötigt um die Versorgung der Kliniken sicherzustellen. Jede Blutspende hilft den Patienten und rettet Leben. Blut wird für die Versorgung eines Unfallopfers mit starkem Blutverlust, bei einem Krebspatienten während...

Der Vorverkauf startet am 14. März in der Apotheke in Leeheim und im Farbenhaus Rückert in Dornheim, jeweils zu den bekannnten Öffnungszeiten!
2 Bilder

Vorankündigung: Laienspielgruppe Leeheim spielt „Neurosige Zeiten“

Die Laienspielgruppe Leeheim präsentiert demnächst ihre neuste Komödie „Neurosige Zeiten". Die Proben und Vorbereitungen unter der Regie von Christian Suhr haben bereits begonnen. 12 Hobbyschauspieler und ein erfahrener Regisseur Mit viel Spaß und Freude studieren 12 engagierte Mimen die skurrile Komödie von Winnie Abel (Plausus Verlag) ein. Die nach vielen Jahren gemeinsamer Theaterarbeit gut eingespielte und bunt gemischte Theatergruppe inszeniert jedes Jahr im Frühjahr ein neues...

Beiträge zu Kultur aus

add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.