DRK bittet um Kleiderspenden für Flüchtlinge

Der DRK-Ortsverein Riedstadt bittet um Kleiderspenden für die Flüchtlinge, die in der Erstaufnahmeeinrichtung in Goddelau untergebracht sind.
„Wir haben inzwischen zwei Kleiderkammern, neben der in Erfelden betreiben wir gemeinsam mit dem Freundeskreis Flüchtlinge Riedstadt eine weitere Ausgabestelle in Goddelau,“, berichtet Anja Bau, die Leiterin der Kleiderkammer. Der Bedarf sei nach wie vor groß, da immer neue Flüchtlinge ankommen, während andere die Erstaufnahmeeinrichtung wieder verlassen und anderswo untergebracht werden.
Vor allem warme Winterkleidung in allen Größen wird gebraucht, auch für Kinder, darüber hinaus Winterschuhe sowie Rucksäcke oder Koffer. Ebenfalls benötigt werden Kinderwagen.
Abgegeben werden können die Spenden in Erfelden im Hof der Alten Schule, Neugasse 36, dort stehen zwei Altkleidercontainer, oder zu den Öffnungszeiten der Kleiderkammer, ebenfalls in der Neugasse 36.
Aufgrund der großen Nachfrage ist die Kleiderkammer inzwischen Montag bis Donnerstag jeweils von 11.00 Uhr bis 15.00 Uhr geöffnet.
Über die Weihnachtstage allerdings ist die Einrichtung von 21.12.2015 bis 03.01.2016 geschlossen, erster Öffnungstag im neuen Jahr ist Montag, 04.01.2016.

Autor:

Norman Kalteyer aus Riedstadt

Kommentare

online discussion

Sie möchten kommentieren?

Sie möchten zur Diskussion beitragen? Melden Sie sich an, um Kommentare zu verfassen.

Diskussion schließen

Hinweis: Der Autor wird vom System benachrichtigt

Karte einbetten

Abbrechen

Video einbetten

Es können nur einzelne Videos der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Playlists, Streams oder Übersichtsseiten.

Abbrechen

Social-Media Link einfügen

Es können nur einzelne Beiträge der jeweiligen Plattformen eingebunden werden, nicht jedoch Übersichtsseiten.

Abbrechen

Beitrag einbetten

Abbrechen

Schnappschuss einbetten

Abbrechen

Veranstaltung einbetten

Abbrechen
add_content

Sie möchten selbst beitragen?

Melden Sie sich jetzt kostenlos an, um selbst mit eigenen Inhalten beizutragen.